Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.01.2012, 14:39   #1
Delta Romeo
Administrator
 
Registriert seit: 24.05.2010
Beiträge: 8.759
Mick Foley war nach seinem Rumble-Auftritt beim "Wrestling Voice Radio" zu Gast. Dort gab er an, erst nach dem PPV im Hotel wirklich realisiert zu haben, was in den fünf Minuten seines Auftritts alles passiert sei. Nervös wäre er vor allem wegen des Einzugs gewesen, weil er sich nicht sicher war, wie er diesen gestalten sollte. Am Ende sei er kurz davor gewesen, den gesamten Sauerstoff in der Halle zu benötigen, was schlecht für den Sieger gewesen wäre, da dieser dann vor einem ohnmächtigen Publikum hätte feiern müssen. Bezüglich eines Matches bei WrestleMania gegen Cody Rhodes oder Dolph Ziggler gab Foley an, dass er sich geschmeichelt fühlen würde, wenn die Verantwortlichen ihm das zutrauen würden. Er müsste für so etwas aber in Form sein und er beschäftige sich gar nicht mit solchen Szenarien. Er wollte aber auch nicht ausschließen, je wieder ein Match zu bestreiten. Dabei dachte er aber eher an ein Tag Team Match mit Santino Marella oder Zack Ryder. Dies könnte den Leuten gefallen und der Druck laste dabei nicht so sehr auf ihm. Er könne kein großes Match mehr zeigen, würde aber gern etwas Langfristiges machen oder zumindest etwas, um einen Jungen auf die nächst Stufe zu verhelfen. Es seien weniger die tollen Matches, als vielmehr die persönlichen Geschichten, die einen Worker voran brächten. Diese Geschichte würde er gern sein.

Nachdem es beim Royal Rumble zu einem Double Countout im Match zwischen John Cena und Kane kam, kann es wenig überraschen, dass ein weiteres Match zwischen den Beiden beim nächsten WWE-PPV Elimination Chamber geplant sein soll, insbesondere da keiner von beiden für das RAW Chamber Match angekündigt wurde. Im Moment sollen die Offiziellen dabei vor allem ein Last Man Standing Match im Kopf haben. Bei den kommenden Houseshows werden sie bereits in unter dieser Stipulation antreten. Dreh- und Angelpunkt der Fehde ist der Wunsch Kanes, dass Cena sich dem Hass zuwendet, worunter bisher vor allem Cenas Freund Zack Ryder leiden musste.

Der kürzlich von einer Verletzungspause zurückgekehrte Randy Orton zeigte sich im WWE Magazine selbstkritisch. Er gab an, dass Promos noch eine Schwäche von ihm seien. Er wisse nicht, ob er es jemals so gut schaffen werde wie John Cena, der heraus gehe, Witze erzähle und dann gleich wieder sehr ernst sein könne. Orton habe keine Ahnung, ob er in der Lage sei, ein solches Repertoire jemals zu bieten. Das liege ihm wohl einfach nicht, aber es sei auch kein großes Problem und beeinflusse ihn nicht negativ. Immerhin gebe es außer Cena niemanden im Roster, der so oft Champion gewesen sei. Dennoch könne er sich definitiv in diesem Bereich verbessern.
__________________
"Was einer ohne Erklärung nicht versteht, versteht er auch nicht, wenn man es ihm erklärt." – Haruki Murakami: 1Q84
Ignition S1E4 „Geiler Stoff“ | Der Locker Room von CJ Perry und Rusev wird von einem Schatten verdunkelt, welchen der massive Knödel Earthquake in den Raum wirft.
Delta Romeo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2012, 15:32   #2
Dr. Pepper
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 3.541
Foley klingt sympatisch wie immer, auch der Fakt, das Geschichten die Worker voranbringen unterschreibe ich voll und ganz.
Ich brauche ihn zwar nun auch nicht mehr unbedingt im Ring, aber wenn es jemandem was nützt oder es nur ein unterhaltsames TT-Match ist, geht das schon absolut in Ordnung.

Ich glaube Foley auch sofort, das er einfach noch mal jemanden weiterbringen möchte.
Ich wäre ja dafür das wir noch mal Commissioner Foley sehen, dann kriegt Teddy auch den üblichen Urlaub, den er ja immer nach ein paar Jahren braucht, weil er sich totgelaufen hat.

Cena gegen Kane nochmal zu bringen ist schon in Ordnung, auch wenn ich natürlich jetzt schon weiß, wer das Last Superman Standing Match gewinnen wird.

Orton braucht einfach mal frischen Wind, dann ginge es sicher auch mit den Promos etwas nach oben. Ich wäre ja für etwas, was näher am realen Orton dran ist, der Mann kann nämlich ums Verrecken nicht schauspielern.
Dr. Pepper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2012, 17:21   #3
HeartofSorrow
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 22.06.2008
Beiträge: 417
^^ also den mix mr. socko und die cobra wäre wirklich sehr unterhaltsam kann ich mir sogar sehr gut vorstellen. Obwohl das amüsant wird ohne ende habe ich dennoch nen wenig bedenken obs was bringen würde für ein Santino. Er ist ein solider wrestler mag sein aber er müsste dann eher ein ernsthaftes gimmick bekommen.
__________________
Für die die immernoch Glauben Linda ist nicht mit dran Schuld das die WWE sich selbst Kastriert

http://www.sescoops.com/wwes-upcomin...ut-out-online/
HeartofSorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2012, 17:34   #4
CC 97
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 21.04.2006
Beiträge: 1.859
Ein Last Man Standing wäre doch eine super Möglichkeit Cena gewinnen zu lassen, ohne gleichzeitig Kane zu schaden. Ich denke da an solche Finishes wie zB. das Niederdrücken des Gegners mit einem schweren Gegenstand. Wäre auf jeden Fall eine gute Kompromisslösung, besser als ein Pin oder Submission seitens Cena.
CC 97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2012, 18:57   #5
X-TR€M€
blaues Auge
 
Registriert seit: 30.12.2011
Beiträge: 32
Last Man Standing zwischen Cena und Kane? Gute Idee... und perfekt um Cena dann die "Hate embracen" zu lassen. Anders, so muss man es eben darstellen, wird er Kane an dem Abend nicht in die Knie zwingen. Beim RAW darauf dann der Rock-Return, ausnahmsweise mal live, und eine krachende Revanche von Cena für den Rock Bottom nach der Series...
Außerdem OT: Cena sollte endlich eine neue Theme bekommen, das Teil das während seinem Promo-Video (aktuell in den letzten Sendungen) gebracht wird, wäre cool. "Voices in the Air", den Pianoanfang verkürzen und dann in den Rap-Part als Hauptteil übergehen...

Geändert von X-TR€M€ (31.01.2012 um 19:02 Uhr).
X-TR€M€ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2012, 19:03   #6
really?
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 1.095
So unbeweglich und - mit Verlaub - fett Foley auch geworden ist... in einem Tag Team würde ich ihn schon noch gerne sehen.

Sock & Sock Connection hätte was
really? ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2012, 20:03   #7
King of my World
blaues Auge
 
Registriert seit: 24.12.2011
Beiträge: 11
Bei Foley kann man es gut Verstehen das er kein großes match mer zeigen kann wie zu alten Zeiten aber bitte nicht ein
Tag Team mit Santino da das Team wie bei Eugene & Hicksaw nichts Bedeuten würde .

Die Fehde von Cena & Kane finde ich momentan
die Beste Fehde seit langen Ich hätte nichts dagegen sie bis zu Wrestlemania laufen zulasen .
BTW Denkt ihr Kane würde auch ohne Maske gegen Cena so Stark dargestellt werden ?

Gehört Triple H nicht mehr zum Roster mit 23 Champion Regenschaften inder WWE und mit 24 in der Gesamten Karriere mehr als Cena
Aber mit 31 Titeln (!) in der WWE und 32 inder gesamten Karriere hat Edge die meisten Titel in der WWE
und Y2J hat mit 24 Titeln in der WWE und 34 titeln die meisten Titel des aktuellem Rosters
So wie Punk der mit 8 Titeln in der WWE und mit 28 Titeln der Gesamten Karriere
Und Rey Mysterio hat mit 10 Titeln in der WWE und 33 in der Karriere auch noch ein paar titel mehr hatte als Cena
(Und Raven inkl. Hardcore titel 56 titel in der Gesamten Karriere und 26 Regenschaften in der WWE auch viele Titel hatte
Sowie Mick Foley der mit 12 titeln in der WWE und 28 Titeln in seiner Karriere auch nicht recht erfolglos war oder ist.
Ric Flair hatt mit 6 Titel in der WWE aber mit 43 Titeln in der gesamten Karriere die Meißten Titel )
Cena hatte mit 19 Titeln in der WWE und 23 Titeln in der gesamten Karriere braucht Cena noch ein bisschen zeit.
Das mal nur so nebenbei.

Geändert von King of my World (31.01.2012 um 20:04 Uhr).
King of my World ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2012, 20:48   #8
texas ratlesnake
Cut
 
Registriert seit: 27.10.2010
Beiträge: 50
Ich weiß nicht, was ich von einem Last Man Standing Match zwischen Cena und Kane halten soll. Irgendwie schreit das dann wieder nach Double Count Out (wenn beide bis 10 nicht hochkommen). Würd mich mal wieder über ein Inferno-Match, oder First-Blood Match freuen, aber ich glaube das blebt Wunschdenken. Aber eine Niederlage in einem dieser beiden Matcharten würde keinen irgendwie schwach aussehen lassen. Aber wie gesagt, alles nur Gehirngespinste.
texas ratlesnake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2012, 20:52   #9
the_netzroller
Rippenprellung
 
Registriert seit: 23.07.2008
Beiträge: 145
hmm mir kommt da grad was, habt ihr schon mal darüber nachgedacht, das Kane bei WM bei Cena vs Rock eingreifen könnte ?
__________________
If yaaaa smeeelllll ........!!!!!
the_netzroller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2012, 20:56   #10
chaozkonzept
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 31.08.2010
Beiträge: 1.299
Zitat:
Zitat von the_netzroller Beitrag anzeigen
hmm mir kommt da grad was, habt ihr schon mal darüber nachgedacht, das Kane bei WM bei Cena vs Rock eingreifen könnte ?
Höchst unwahrscheinlich und wenn doch, dann würde man irgendwie das Match kaputt machen... Ich will da einen sauberen Fight sehen mit nem cleanen Rocky-Sieg am Ende. Weinende Kinder, entsetzte Mütter und überschwängliche Väter, die sich vor Freude das Shirt vom Leib reißen. Und Eiscreme!
chaozkonzept ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2012, 21:30   #11
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 15.665
Und ich ganz ehrlich sage, dass ich einen Sieg von John Cena mit dem STF sehen will, alleine um zu sehen, was dann in der Heimat von The Rock los wäre, wenn dieser nicht nur verliert sondern gar aufgeben muss. Also wirklich ein Sieg von Rock würde imo recht wenig bringen, denn natürlich ist auch Cena bereits ein Star, doch er bleibt danach wenigstens bei uns und könnte mit diesem Sieg zu einem noch größeren Star werden, gegen den ein daruafhinfolgender Sieg umso wertvoller werden könnte. Nunja mal abwarten.
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005
The Performer Lay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2012, 21:35   #12
El Clon
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 16.05.2005
Beiträge: 3.770
Zitat:
Zitat von X-TR€M€ Beitrag anzeigen
Außerdem OT: Cena sollte endlich eine neue Theme bekommen, das Teil das während seinem Promo-Video (aktuell in den letzten Sendungen) gebracht wird, wäre cool. "Voices in the Air", den Pianoanfang verkürzen und dann in den Rap-Part als Hauptteil übergehen...
Ja, weil es sicherlich verdammt gut ankommen wird, Cena ein Lied mit dem Titel "Invincible" zu geben.
__________________
Dubnation forever!
1947 -- 1956 -- 1975 -- 2015 -- 2017 -- 2018 -- 2022

The Gravel Trap: Opinions on Motorsport
El Clon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2012, 11:16   #13
Rock-n-Roll_Express
Cut
 
Registriert seit: 10.12.2011
Beiträge: 65
Zitat:
Zitat von chaozkonzept Beitrag anzeigen
Höchst unwahrscheinlich und wenn doch, dann würde man irgendwie das Match kaputt machen... Ich will da einen sauberen Fight sehen mit nem cleanen Rocky-Sieg am Ende. Weinende Kinder, entsetzte Mütter und überschwängliche Väter, die sich vor Freude das Shirt vom Leib reißen. Und Eiscreme!
Ein Rocky-Sieg bei WM???
Wem soll das etwas bringen? So dumm sind nicht mal die Booker von WWE.
Cena wird durch die Fehde mit Kane seine "dunkle Seite" entdecken und durch diese Seite Rocky besiegen.
Rock-n-Roll_Express ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2012, 11:52   #14
chaozkonzept
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 31.08.2010
Beiträge: 1.299
Zitat:
Zitat von Rock-n-Roll_Express Beitrag anzeigen
Ein Rocky-Sieg bei WM???
Wem soll das etwas bringen? So dumm sind nicht mal die Booker von WWE.
Cena wird durch die Fehde mit Kane seine "dunkle Seite" entdecken und durch diese Seite Rocky besiegen.
Bringt natürlich rein garnix, aber ICH will es halt so^^

Und daß die Booker teilweise sogar noch dümmer sind, beweisen sie jede Woche bei den Weeklies...
chaozkonzept ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
john cena, kane, mick foley, randy orton, royal rumble
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.