Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > Lucha Libre

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.10.2022, 09:16   #1
Axel Saalbach
Genickbruch
 
Registriert seit: 01.01.1970
Beiträge: 18.827
IWRG @ Naucalpan
vom Sonntag, den 2. Oktober 2022
Veranstaltungsort: La Arena Naucalpan in Naucalpan, Estado de México (Mexiko)



John Tito besiegte Feroz

Lolita und Satania besiegten Sagittarius und Therius

Noisy Boy, Paymon und Spider Fly besiegten Crazy King, Garra Mortal und Limbo

Áster Boy, El Hijo del Alebrije und Tonalli besiegten Dick Angelo 3G, Maniacop 360 und Puma de Oro

El Hijo de Canis Lupus und El Hijo del Pirata Morgan besiegten Rey León und VIP

Caballero de Plata, Diva Salvaje und Jessy Ventura besiegten La Pandemia [2] (Gran Pandemónium, El Hijo del Pandemónium und Pandemónium Jr.) via Disqualifikation nachdem Ringrichter Reyes Rosas versehentlich von einem der Pandemia-Wrestler niedergestreckt worden war

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
- Während der Veranstaltung wurde der Pokal präsentiert, der in diesem Jahr für den Gewinn des "Torneo Supremo" vergeben werden wird. Dabei handelt es sich um ein Einladungsturnier, an dem sechs Wrestler aus dem ganzen Land und zwei internationale Gäste teilnehmen werden und das dieses Mal am 6. Oktober in der Arena Naucalpan stattfinden wird. Es wird für die zahlenden Abonnenten von "Más Lucha" im Internet verfügbar sein. Am 7. Oktober des vergangenen Jahres hatte sich El Bandido bei der Zweitauflage im Finale gegen Laredo Kid durchgesetzt. Damals hatte es aufgrund der Besetzung große Erwartungen an das Turnier gegeben, die schlussendlich gebotene wrestlerische Qualität konnte jedoch nicht mithalten. In diesem Jahr werden Aeroboy, Charly Manson, Dragón Lee, Jack Evans, Komander, Puma King, Shun Skywalker und Tonalli aufeinandertreffen, eine Titelverteidigung von El Bandido wird also von vorneherein nicht möglich sein.
- Im Kampf der Frauendivision ersetzte Lolita die eigentlich angekündigte Mary Caporal.
- Nach dem vierten Kampf der Veranstaltung forderte Tonalli einen Shot auf den von Puma de Oro gehaltenen IWRG México Title. Einige Tage zuvor hatte Tonalli dem Champion noch angeboten, sich von der "Jauria Jaucan" zu lösen und fortan mit ihm gemeinsame Sache zu machen, was sich damit zerschlagen haben dürfte. Puma de Oro hält den Gürtel seit dem Juli, als er sich gegen Toxin durchgesetzt hatte und dessen mehr als neunhundert Tage währenden Regentschaft ein Ende gesetzt hatte. Es hat bereits im August beim "Caravana de Campeones" einen Titleshot von Tonalli gegeben, bei dem sich der Champion durchsetzen konnte. Ob die heutige Herausforderung bereits zu einem weiteren Titleshot reichen wird, wurde vorerst offengelassen.
- Bei dem Hijo de Canis Lupus, der im Semi-Main Event antrat, handelte es sich um einen neuen Wrestler, der dieses Gimmick in Zukunft benutzen wird, und nicht um den ehemaligen IWRG Intercontinental Heavyweight Champion. Der neue Mann wurde einige Tage zuvor von der IWRG vorgestellt und beschrieb sich selbst als Wrestler mit "dreizehn bis vierzehn Jahren Erfahrung", so dass man davon ausgehen kann, dass es sich bei ihm um einen Wrestler handelt, der zuvor unter anderem Namen für die IWRG auflief.
- Der Abbruch des Main Events war eine fragwürdige Entscheidung: Referee Reyes Rosas hatte sich gerade außerhalb des Ringes um die Wrestler gekümmert, als einer der Pandemónien mit einem Tope Suicida aus dem Ring flog und nicht nur seine Rivalen, sondern versehentlich auch ihn traf. Wenige Augenblicke sprang Jessy Ventura mit einem weiteren Tope Suicida hinterher und traf den zweiten Ringrichter. Die beiden Teams kämpften anschließend ohne Referee weiter, und gerade als Diva Salvaje zur Aufgabe gezwungen wurde, hatte sich Reyes Rosas wieder aufgerappelt, um eine Disqualifikation wegen des ersten Tope Suicida auszusprechen.
__________________
"Der GB-Mitarbeiter Axel Saalbach wurde vor einer Woche im Radio gefragt, warum er die Menschen nicht mag. Er lacht immer noch."

Autorenseite: www.axel-saalbach.de • "Das Haus Komarow": PrintausgabeE-Book-Version

Geändert von Axel Saalbach (07.10.2022 um 04:11 Uhr).
Axel Saalbach ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.