Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > User-, Spaß- und Freies Forum

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.04.2024, 11:31   #16301
Vince Black
ECW
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 8.886
Zitat:
Zitat von CM Punkomaniac Beitrag anzeigen
Bei den Chinarestaurants in deinem Umkreis gibt es keine Pekingente? Xi Jinping muss weg!

Wir sind hier auf dem Land muss das mal checken, ich kenn mich da zu wenig aus mit chinesischem Essen
__________________
Meltzer: "For whatever reason, you know, umm, you know, poor people don't like AEW." :D
Vince Black ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2024, 12:11   #16302
Zheng Yi
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 17.072
Lustig was mein Post hier ausgelöst hat.

Dass es vegane/vegetarische Optionen gibt stört mich null, habe ich auch schon probiert und oft für gut befunden. Ich mag zum Beispiel den Plant Based Whopper sehr.

Zitat:
Zitat von Vince Black Beitrag anzeigen
Ich gehe davon aus das du demnach Krokodilsteak schon mal hattest, wie ist das? Habe mich bisher nicht getraut
Jo, hatte ich schon öfters. War immer on point. Schon saftig und zart wie Butter.


Zitat:
Zitat von Nani Beitrag anzeigen
23€ klingt in Zürich eher nach ner Bratwurst. Also nicht die Wurst selbst, sondern das Brötchen, in dem die liegt.
Für 23€ kriegst du in Zürich ein Senftütchen und eine halbe Serviette.


Zitat:
Zitat von CM Punkomaniac Beitrag anzeigen
Xi Jinping muss weg!
Notiert und an die enstprechenden Stellen weitergeleitet.

Pekingente gehört übrigens mit zum Besten was es so zu futtern gibt.
__________________
Hmong American Expirience: Life Between Two Worlds

Commander of the Red Flag Fleet, ruler of the Southchinese Sea, enemy of empires

Geändert von Zheng Yi (26.04.2024 um 12:15 Uhr).
Zheng Yi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2024, 17:50   #16303
Yajack Landratasady
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 14.710
Der St. Pauli-Onlineshop.
Seit August (!) haben die das Problem, dass man Bestellungen nicht mehr per Sofortüberweisung ausführen kann. Und bis heute haben die das nicht behoben. Wenigstens habe ich nun das Angebot bekommen, dass ich per Mail bestelle und sie mir dafür die Bankverbindung zukommen lassen. Das habe ich eben mal angenommen. Finde ich auch dann ganz gut von denen. Es nervt aber trotzdem, denn eine Dauerlösung sollte das nicht sein. Spätestens zum Saisonende möchte ich gern wieder online bestellen können, wenn es denn das Sondershirt zum Aufstieg geben wird.
__________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
"ASMR-Pornos finde ich voll doof. Ich schlafe dabei immer ein."
Yajack Landratasady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2024, 14:26   #16304
k-town1900
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.08.2016
Beiträge: 4.228
Tanz in den Mai mit ca 25 Bekannten + ca 100 anderen Personen in einer Kneipe:

Erst ballert sich ein Bekannter so sehr weg das wir den RTW rufen mussten weil er umgekippt ist und ein anderer Gast (also uns fremde Person) ihn reanimieren musste

Danach ging es erst richtig los weil jeder jedem Vorwürfe gemacht hat das es so weit kommen konnte. Ein paar haben sich dann noch die Fresse blutig geschlagen also wieder RTW dieses Mal mit Polizei

Ich bin zu Alt für so ein Scheiss. Hab dann meine Frau geschnappt, Taxi gerufen und ab nach Hause.
__________________
Made in K-town W. Germany

Deutscher von Geburt
Pfälzer aus Überzeugung
Lautrer von Gottes gnaden
k-town1900 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2024, 16:28   #16305
Goldberg070
Moderator
 
Registriert seit: 15.09.2003
Beiträge: 17.082
Nachteile, wenn man nicht in einer größeren Stadt wohnt: Es gibt kaum Lieferdienste und bei den wenigen, die da sind (und sonntags geöffnet haben) kommt man als Single kaum über den Mindestbestellwert.
__________________
"Wenn du deine Emotionen nicht kontrollieren kannst, musst du das Verhalten anderer Menschen kontrollieren. Deshalb dürfen die Empfindlichsten, Übersensibelsten und leicht Erregbarsten nicht den Standard für den Rest von uns setzen." - John Cleese
Goldberg070 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2024, 17:54   #16306
k-town1900
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.08.2016
Beiträge: 4.228
Da war ich 3,5 Jahre nicht krank dann kam Corona und das noch nicht mal mit Symptomen. Seit dem wieder fast 2 Jahre nicht krank und jetzt ist das Jahr nicht mal zur Hälfte um und mich hat es schon zum 3. Mal erwischt. Ich glaube 2024 hole ich alles nach was ich die letzten Jahre an Krankheiten verpasst hab.
__________________
Made in K-town W. Germany

Deutscher von Geburt
Pfälzer aus Überzeugung
Lautrer von Gottes gnaden
k-town1900 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2024, 02:15   #16307
Lena Meyer-Landrat
ECW
 
Registriert seit: 29.06.2008
Beiträge: 8.134
Zitat:
Zitat von k-town1900 Beitrag anzeigen
Da war ich 3,5 Jahre nicht krank dann kam Corona und das noch nicht mal mit Symptomen. Seit dem wieder fast 2 Jahre nicht krank und jetzt ist das Jahr nicht mal zur Hälfte um und mich hat es schon zum 3. Mal erwischt. Ich glaube 2024 hole ich alles nach was ich die letzten Jahre an Krankheiten verpasst hab.
Ich glaube eher, dass du mittlerweile - auch nach dem Wechsel der Position @work - bewusster in dich hineinhörst und das "ach, wird schon nicht schlimm sein" früherer Tage abgelegt hast
__________________
Der Klügere gibt nach. Nachgeben ist ein Zeichen von Stärke, das nicht jeder besitzt.
Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye
Lena Meyer-Landrat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2024, 22:30   #16308
k-town1900
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.08.2016
Beiträge: 4.228
Zitat:
Zitat von Stefan "Effe" Effenberg Beitrag anzeigen
Ich glaube eher, dass du mittlerweile - auch nach dem Wechsel der Position @work - bewusster in dich hineinhörst und das "ach, wird schon nicht schlimm sein" früherer Tage abgelegt hast
Ja gut ich bin halt inzwischen Ü50 da funktioniert alles nicht mehr so wie mit Ü30. Ab 40 merkst halt fast jedes Jahr das du mehr in den Knochen hast gerade wenn du so gelebt hast wie ich. Allerdings war ich nach Corona (fast ohne Symptome) nicht mehr krank, noch nicht mal einen kleinen Schnupfen hatte ich, zumindest kann ich mich an keinen erinnern. Dieses Jahr ist es dann wirklich so, so bald eine Krankheit in meinem Umfeld ausbricht hebe ich die Hand, schnipse mit den Finger und schreie ganz laut hier ich will auch
__________________
Made in K-town W. Germany

Deutscher von Geburt
Pfälzer aus Überzeugung
Lautrer von Gottes gnaden
k-town1900 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2024, 17:13   #16309
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 19.149
Unfassbar mit welcher Selbstverständlichkeit dieses A*********** da im Gerichtssaal einfach ignoriert dass er das Leben einer 14 jährigen auf dem Gewissen hat.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner
Iceman.at ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2024, 12:16   #16310
Flip McVicker
ECW
 
Registriert seit: 19.02.2004
Beiträge: 5.725
Ab Juli werde ich meine Arbeitsstellen tauschen - also da, wo ich bislang Vollzeit gearbeitet habe mache ich dann Minijob, und umgekehrt - und der große Grund warum ich den Minijob noch weiterhin mache, ist der, dass ich mich mit den Leuten, die ich dort betreut habe, immer sehr gut verstanden habe. Jetzt kriege ich heute mit, dass eine Kollegin, die noch nicht so lange dabei gewesen ist, aber ausschließlich bei dem Bewohner gearbeitet hat, mit dem ich mich am Besten verstehe, anscheinend ziemlich kurzfristig gekündigt hat (war noch in Probezeit). Dann lese ich zufällig ein Blatt Papier, was bei der PDL offen auf einem Tisch lag - wohlgemerkt nicht auf dem Schreibtisch, will mir hier nicht vorwerfen lassen vertrauliches Zeug zu lesen - dass eine andere Kollegin, die des öfteren bei dem Bewohner eingeplant war, auch Ende Juni geht. Meine Entscheidung ist ja schon gefallen, aber für den Bewohner tut's mir gerade echt leid.
Flip McVicker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2024, 17:53   #16311
Der Landknecht
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.847
Ich rege mich nie auf. Ich bin nie frustriert. Selbst wenn es mal 'nen semitollen Tag gibt, lasse ich mir die Laune nicht verderben - lässt sich ja nicht ändern, also wozu sich aufregen? Momentan aber bin ich frustriert und beinahe schon sauer. Dienstagabend werfe ich zu Hause Darts auf die Scheibe und treffe, was ich will. Ich habe vom PC nicht mitrechnen lassen, aber ich gehe davon aus, dass ich einen Scoring-Average von 60 oder so gehabt haben dürfte, was für mich weltklasse ist. Sowieso bin ich ja seit Dezember auf einem langsamen aber doch steten Weg, meinen Average zu verbessern; von damals Mitte 30 bis mittlerweile über 50. Aber was werfe ich seit Dienstag an die Scheibe? 30er-Averages. Es wäre ok, wenn ich einfach Pech hätte und die Triple knapp verfehlte. Das passiert. Aber irgendwas hat sich in meinen Wurf geschlichen - was mir öfter mal passiert -, und die Darts fliegen seitdem teilweise vogelwild durch die Gegend und verfehlen manchmal sogar das Board. Es ist frustrierend, weil ich nicht weiß, wie sich dieser Fehler eingeschlichen hat, und weil ich gar nicht weiß, was die Natur dieses Fehlers überhaupt ist, ergo habe ich trotz ständiger Versuche keinen Zugriff auf den Wurf und damit keine Chance, den Misssstand zu korrigieren. Und was ist Sonntag? Turnier in Uelzen. Ich freue mich jetzt schon, dort vermöbelt zu werden. Nicht falsch verstehen, weil's wohl so klingt: Ich stecke nicht auf und hoffe weiterhin, den Fehler bewusst oder automatisch ausmerzen zu können*, und ich werfe beim Turnier respektive schon vorher ganz sicher nicht die Flinte ins Korn. Aber ich bin Realist - und jemand, der gerne beweisen möchte, was er eigentlich zu leisten imstande ist. Und das wird Stand jetzt am Sonntag nicht der Fall sein.

Rant zu Ende.

*Wobei ich vorhin vom Board weg bin. Nicht aus Frust, sondern bewusst, um einfach Abstand zu gewinnen. Manchmal ist das die beste Taktik.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.

Geändert von Der Landknecht (24.05.2024 um 17:58 Uhr).
Der Landknecht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2024, 18:11   #16312
k-town1900
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.08.2016
Beiträge: 4.228
Schonmal dran gedacht das es eine Kopfsache sein kann? Das Turnier am Sonntag, du hättest vielleicht sogar Chancen die erste paar Runden zu überstehen mit einem 50+ Average und nun spielt der Kopf nicht mit.
__________________
Made in K-town W. Germany

Deutscher von Geburt
Pfälzer aus Überzeugung
Lautrer von Gottes gnaden
k-town1900 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2024, 18:13   #16313
Der Landknecht
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.847
Zitat:
Zitat von k-town1900 Beitrag anzeigen
Schonmal dran gedacht das es eine Kopfsache sein kann? Das Turnier am Sonntag, du hättest vielleicht sogar Chancen die erste paar Runden zu überstehen mit einem 50+ Average und nun spielt der Kopf nicht mit.
Nee, das auf jeden Fall nicht. Ich bin der entspannteste Spieler, den ich kenne. Ich rege mich nie auf und spiele einfach immer meinen Stiefel runter. Habe auf Turnieren auch schon 50er-Averages geworfen und beispielsweise gegen jemanden wie Nils Sonnemann (ziemlich guter Spieler) ein Leg geholt. Diese Fehler im Wurf kommen völlig beliebig und werden nicht von außen ausgelöst. Aber danke für die Überlegung.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Der Landknecht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2024, 21:31   #16314
Der Landknecht
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.847
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Nee, das auf jeden Fall nicht. Ich bin der entspannteste Spieler, den ich kenne. Ich rege mich nie auf und spiele einfach immer meinen Stiefel runter. Habe auf Turnieren auch schon 50er-Averages geworfen und beispielsweise gegen jemanden wie Nils Sonnemann (ziemlich guter Spieler) ein Leg geholt. Diese Fehler im Wurf kommen völlig beliebig und werden nicht von außen ausgelöst. Aber danke für die Überlegung.
Und gerade vom Turnier zurück. Es lief wie erwartet. Habe Spiele verloren gegen Spieler, gegen die ich, ohne arrogant klingen zu wollen, normalerweise gewonnen hätte. Da mir nicht mehr einfiel, woran es liegen könnte, habe ich sogar zu Zigaretten gegriffen. Habe vor einer Woche mit dem Rauchen aufgehört und vermutete als letzte Möglichkeit, dass der Nikotinentzug vielleicht zu mangelnder Konzentration und vermehrter Fahrigkeit führen könnte. Hat auch nichts gebracht. Bin dort im Vereinshaus teilweise auch verlustig gegangen, zumindest kurzzeitig. War komplett durch den Wind. Als ich callte, sind mir im ersten Match Rechenfehler passiert, was bei mir äußerst selten vorkommt. Dann ist mir aufgefallen, dass ich beim Eintippen der geworfenen Scores zitterte, was, wie mir dann ebenfalls auffiel, auch beim Werfen passiert(e). Meine jetzige Vermutung ist daher, dass ich eventuell einen MS-Schub haben könnte. Das erklärte die ganze Symptomatik nämlich. Ich werde das die nächsten Tage mal weiter beobachten. Gut daran wäre natürlich, dass die Problematik damit nur temporärer Natur wäre und dass ich auch kein plötzliches, grundsätzliches Problem mit meinem Wurf hätte, sondern das krankheitsbedingt wäre.
Positiv ist wenigstens, dass ich ein Leg geholt habe, teils, wenn auch zufällig, über 40 averagte und dass ich keine Schmacht nach Zigaretten habe. Wird das eine finanzielle Erleichterung in der Zukunft, so es denn dabei bleibt, dass ich abstintent bin.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Der Landknecht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2024, 12:05   #16315
Goldberg070
Moderator
 
Registriert seit: 15.09.2003
Beiträge: 17.082
Medienbericht im Karlsruher Insider über die Ausbreitung hochgefährlicher Schlangen in Baden-Württemberg. Als Bild am Anfang wird eines von einer Wolfszahnnatter genommen, die nur in Asien heimisch ist und damit dem Leser suggeriert, dass es ein Problem mit einer invasiven Art gibt, was in der Tat problematisch wäre. Im Artikel selbst geht es dann allerdings nur um die sowieso in Deutschland heimische Aspisviper und die Kreuzotter. Es wird von Lebensgefahr geschrieben und dass eine Begegnung tödlich sein kann. Dass die beiden Arten zwar giftig sind, aber es nur in ganz seltenen Extremfällen zu Todesfällen kommt, wird verschwiegen und es wird ganz bewusst Angst geschürt und maßlos übertrieben. Mich kotzt diese reißerische Berichterstattung und die bewusste Desinformation so hart an. Und ja, wenn es um den immer größer werdenden Hass, die Hetze und die immer weiter zunehmende Aggessivität im Land geht, sind die Medien auch ein Teil des Problems.
__________________
"Wenn du deine Emotionen nicht kontrollieren kannst, musst du das Verhalten anderer Menschen kontrollieren. Deshalb dürfen die Empfindlichsten, Übersensibelsten und leicht Erregbarsten nicht den Standard für den Rest von uns setzen." - John Cleese
Goldberg070 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2024, 13:12   #16316
Der Landknecht
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.847
Zitat:
Zitat von Goldberg070 Beitrag anzeigen
Medienbericht im Karlsruher Insider über die Ausbreitung hochgefährlicher Schlangen in Baden-Württemberg. Als Bild am Anfang wird eines von einer Wolfszahnnatter genommen, die nur in Asien heimisch ist und damit dem Leser suggeriert, dass es ein Problem mit einer invasiven Art gibt, was in der Tat problematisch wäre. Im Artikel selbst geht es dann allerdings nur um die sowieso in Deutschland heimische Aspisviper und die Kreuzotter. Es wird von Lebensgefahr geschrieben und dass eine Begegnung tödlich sein kann. Dass die beiden Arten zwar giftig sind, aber es nur in ganz seltenen Extremfällen zu Todesfällen kommt, wird verschwiegen und es wird ganz bewusst Angst geschürt und maßlos übertrieben. Mich kotzt diese reißerische Berichterstattung und die bewusste Desinformation so hart an. Und ja, wenn es um den immer größer werdenden Hass, die Hetze und die immer weiter zunehmende Aggessivität im Land geht, sind die Medien auch ein Teil des Problems.
Absolut. GMX berichtete letztes oder vorletztes Jahr darüber, dass die Chilenische Winkelspinne sich in Südeuropa breitgemacht habe und auf dem Weg nach Deutschland sei. Diese Spinne ist hochgiftig, und wenn sie zubeißt, kann das tödlich enden. Problem: Diese Spinne macht sich hier nicht breit. Es ist eine "Verwandte" von ihr mit ähnlichem Namen, von der allerdings noch kein gesicherter Todesfall nach Biss berichtet wurde. Da wurde entweder schlampig recherchiert, was ich bezweifle, denn ich brauchte vielleicht fünf bis zehn Minuten, um den Artikel zu falsifizieren, oder es wurde bewusst in die Irre geführt. Ich verstehe bis heute nicht, warum man Journalist wird, um dann mit voller Absicht teils gefährliche Falschmeldungen in Umlauf zu bringen.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Der Landknecht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2024, 15:01   #16317
Landnani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 17.316
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Absolut. GMX berichtete letztes oder vorletztes Jahr darüber, dass die Chilenische Winkelspinne sich in Südeuropa breitgemacht habe und auf dem Weg nach Deutschland sei. Diese Spinne ist hochgiftig, und wenn sie zubeißt, kann das tödlich enden. Problem: Diese Spinne macht sich hier nicht breit. Es ist eine "Verwandte" von ihr mit ähnlichem Namen, von der allerdings noch kein gesicherter Todesfall nach Biss berichtet wurde. Da wurde entweder schlampig recherchiert, was ich bezweifle, denn ich brauchte vielleicht fünf bis zehn Minuten, um den Artikel zu falsifizieren, oder es wurde bewusst in die Irre geführt. Ich verstehe bis heute nicht, warum man Journalist wird, um dann mit voller Absicht teils gefährliche Falschmeldungen in Umlauf zu bringen.
Es werden halt viele Journalisten, sind aber nicht gut. Oder sie wollen mehr Geld verdienen. Mit Boulevard und Panikmache kann man beide "Probleme" lösen.

Tipp: Selbstfürsorge durch Verlassen solcher Situationen bzw. Newsseiten. Da beginnt mentale Gesundheit.
__________________
Du bist nicht Deine Gewohnheiten.
Du bist nicht Deine Gefühle.
Du bist nicht Deine Gedanken.
Landnani ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2024, 15:08   #16318
Der Landknecht
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.847
Zitat:
Zitat von Nani Beitrag anzeigen
Es werden halt viele Journalisten, sind aber nicht gut. Oder sie wollen mehr Geld verdienen. Mit Boulevard und Panikmache kann man beide "Probleme" lösen.
Und das werde ich nie ganz verstehen können. Aber ich bin halt auch einfach nicht so gepolt.

Zitat:
Zitat von Nani Beitrag anzeigen
Tipp: Selbstfürsorge durch Verlassen solcher Situationen bzw. Newsseiten. Da beginnt mentale Gesundheit.
Das eh. Ich stolpere nur immer mal wieder zufällig über sowas, weil ich GMX als E-Mail-Anbieter nutze.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Der Landknecht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2024, 16:36   #16319
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 19.149
Zitat:
Zitat von Nani Beitrag anzeigen
Es werden halt viele Journalisten, sind aber nicht gut. Oder sie wollen mehr Geld verdienen. Mit Boulevard und Panikmache kann man beide "Probleme" lösen.

Tipp: Selbstfürsorge durch Verlassen solcher Situationen bzw. Newsseiten. Da beginnt mentale Gesundheit.
Ich denke es ist auch ein Problem der neuen Technik die verlangt dass man um konkurrenzfähig zu sein alle halbe Stunde einen Artikel raushauen damit es was neues gibt anstatt wie früher einmal am Tag eine Zeitung oder eine Nachrichtensendung zu gestalten.
Dazu kommt eben der Clickbait Überschriftenstil, der nur drauf angelegt ist dass wer auf den Artikel geht und damit Werbeeinnahmen generiert werden, was in dem Artikel drin steht ist im Grunde scheißegal.
Und zum Schluss wird ja immer wieder eine neue Sau gesucht die durchs Dorf getrieben wird, ein Jahr Schlangen, dann wieder Spinnen, Killerbienen und letztes Jahr warens glaub ich Asiatische Killerwespen.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner
Iceman.at ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2024, 16:46   #16320
Zheng Yi
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 17.072
Ach ja, die Asiatische Killerwespe. So ein Quatschartikel ist mir erst vor ein paar Tagen untergekommen.
__________________
Hmong American Expirience: Life Between Two Worlds

Commander of the Red Flag Fleet, ruler of the Southchinese Sea, enemy of empires
Zheng Yi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2024, 17:40   #16321
Der Landknecht
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.847
Zitat:
Zitat von Iceman.at Beitrag anzeigen
Ich denke es ist auch ein Problem der neuen Technik die verlangt dass man um konkurrenzfähig zu sein alle halbe Stunde einen Artikel raushauen damit es was neues gibt anstatt wie früher einmal am Tag eine Zeitung oder eine Nachrichtensendung zu gestalten.
Dazu kommt eben der Clickbait Überschriftenstil, der nur drauf angelegt ist dass wer auf den Artikel geht und damit Werbeeinnahmen generiert werden, was in dem Artikel drin steht ist im Grunde scheißegal.
Und zum Schluss wird ja immer wieder eine neue Sau gesucht die durchs Dorf getrieben wird, ein Jahr Schlangen, dann wieder Spinnen, Killerbienen und letztes Jahr warens glaub ich Asiatische Killerwespen.
Oder es werden altbekannte aber genauso falsche Dinge wiedergekäut. Alle Jubeljahre gibt's beispielsweise Artikel über den Mann in den USA, der Red Bull verklagt haben soll, weil deren Getränk gar keine Flügel verleihe, was den Sachverhalt so komprimiert wiedergibt, dass man zu Recht von einer Reductio ad absurdum sprechen kann (=muss), oder über die Frau, die McDonald's wegen zu heißen Kaffees verklagt haben soll, was den Sachverhalt so komprimiert wiedergibt, dass man zu Recht von einer Reductio ad absurdum sprechen kann (=muss). Beide alljährlichen Zeitungsenten dienen offensichtlich nur dem Ziel, das Klischee des amerikanischen Justizsystems, in dem man jemanden wegen jedes Quatsches verklagen kann, zu bestätigen.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Der Landknecht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2024, 23:54   #16322
Der Landknecht
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.847
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Und gerade vom Turnier zurück. Es lief wie erwartet. Habe Spiele verloren gegen Spieler, gegen die ich, ohne arrogant klingen zu wollen, normalerweise gewonnen hätte. Da mir nicht mehr einfiel, woran es liegen könnte, habe ich sogar zu Zigaretten gegriffen. Habe vor einer Woche mit dem Rauchen aufgehört und vermutete als letzte Möglichkeit, dass der Nikotinentzug vielleicht zu mangelnder Konzentration und vermehrter Fahrigkeit führen könnte. Hat auch nichts gebracht. Bin dort im Vereinshaus teilweise auch verlustig gegangen, zumindest kurzzeitig. War komplett durch den Wind. Als ich callte, sind mir im ersten Match Rechenfehler passiert, was bei mir äußerst selten vorkommt. Dann ist mir aufgefallen, dass ich beim Eintippen der geworfenen Scores zitterte, was, wie mir dann ebenfalls auffiel, auch beim Werfen passiert(e). Meine jetzige Vermutung ist daher, dass ich eventuell einen MS-Schub haben könnte. Das erklärte die ganze Symptomatik nämlich. Ich werde das die nächsten Tage mal weiter beobachten. Gut daran wäre natürlich, dass die Problematik damit nur temporärer Natur wäre und dass ich auch kein plötzliches, grundsätzliches Problem mit meinem Wurf hätte, sondern das krankheitsbedingt wäre.
Positiv ist wenigstens, dass ich ein Leg geholt habe, teils, wenn auch zufällig, über 40 averagte und dass ich keine Schmacht nach Zigaretten habe. Wird das eine finanzielle Erleichterung in der Zukunft, so es denn dabei bleibt, dass ich abstintent bin.
Und es hat sich mittlerweile herauskristallisiert, was das Problem ist: Ich habe Dartitis. Ich hoffe sehr, dass sie nur temporär ist. Mittlerweile lasse ich nicht nur den Dart viel zu spät los, ich habe Probleme, überhaupt eine Wurfbewegung zu machen oder den Arm zu heben, und muss immer wieder absetzen, teilweise muss ich mich gar mit dem ganzen Körper zurückbewegen. Warum auch immer zum verf*ckten F*ck ich das plötzlich habe ...

PS: Heute morgen ging's wieder. Ich traf sogar Triple, die mir beim Turnier fast gänzlich verwehrt blieben, und außer einem Dart schmiss ich alle im richtigen Moment. Ich bin gespannt, wie sich das jetzt entwickelt.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.

Geändert von Der Landknecht (29.05.2024 um 08:29 Uhr).
Der Landknecht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2024, 09:46   #16323
Goldberg070
Moderator
 
Registriert seit: 15.09.2003
Beiträge: 17.082
Der Düsseldorfer Spieler Uchino (23) hat in der Relegation den entscheidenen Elfer verschossen, weswegen Düsseldorf den Aufstieg verpasste. Der arme Kerl war in Tränen aufgelöst und völlig fertig und wurde von seinen Mannschaftskollegen und insbesondere seinem Trainer getröstet. Und auf Social Media machen sich die Leute über den Spieler jetzt lustig und machen ihn runter, wie man so nen Elfer schießen kann, wie schlecht das ist und so weiter. Warum sind einfach so viele Menschen nur so scheiße ekelhaft?
__________________
"Wenn du deine Emotionen nicht kontrollieren kannst, musst du das Verhalten anderer Menschen kontrollieren. Deshalb dürfen die Empfindlichsten, Übersensibelsten und leicht Erregbarsten nicht den Standard für den Rest von uns setzen." - John Cleese
Goldberg070 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2024, 09:56   #16324
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 19.149
Zitat:
Zitat von Goldberg070 Beitrag anzeigen
Der Düsseldorfer Spieler Uchino (23) hat in der Relegation den entscheidenen Elfer verschossen, weswegen Düsseldorf den Aufstieg verpasste. Der arme Kerl war in Tränen aufgelöst und völlig fertig und wurde von seinen Mannschaftskollegen und insbesondere seinem Trainer getröstet. Und auf Social Media machen sich die Leute über den Spieler jetzt lustig und machen ihn runter, wie man so nen Elfer schießen kann, wie schlecht das ist und so weiter. Warum sind einfach so viele Menschen nur so scheiße ekelhaft?
Der Junge tat mir auch sofort leid, vor allem sah man wie er sich sofort selber fertig gemacht hat und sich schuldig fühlte. Da fand ich die Reaktion der Düsseldorfer Spieler richtig gut ihn sofort aufzumuntern.
Was Idioten auf Sozialen Medien betrifft bei denen wahrscheinlich die meisten überfordert damit sind von der Couch aufzustehen, da hoffe ich er wird von denen und ihren Reaktionen abgeschirmt.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner
Iceman.at ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2024, 11:23   #16325
Zheng Yi
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 17.072
Haben wahrschinlich höchstens mal auf der Playstation gegen einen Ball getreten und können nicht nachvollziehem was für ein extremer Druck auf dem Spieler lastet. Schon heftig mitanzusehen wie er sofort zu Bodrn sinkt und wahrscheinlich am liebsten in selbigem versinken will. Ich tue mir die Reaktionen darauf gar nicht erst an. Rechne aber damit dass er auch rassistisch beleidigt wird.
__________________
Hmong American Expirience: Life Between Two Worlds

Commander of the Red Flag Fleet, ruler of the Southchinese Sea, enemy of empires
Zheng Yi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.