Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > User-, Spaß- und Freies Forum

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.01.2019, 16:10   #12301
NarrZiss
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.11.2008
Beiträge: 13.362
Für eine kurzfristige Erleichterung bzw. Hilfe können auch Übungen und eine Selbstmassage mit einem Tennisball helfen. Ob nun am Boden beim Liegen oder einfach im Stehen (oder der Hocke) gegen eine Wand.
NarrZiss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 17:07   #12302
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Danke liebe Hobby-Physios
Tatsächlich ist es etwas besser.

Ich empfehle eure Praxis gerne weiter.

Geändert von Shao Khan (28.01.2019 um 17:24 Uhr).
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 17:20   #12303
Der Landknecht
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.839
Zitat:
Zitat von Shao Khan Beitrag anzeigen
Danke liebe Hobby-Ohysios
Tatsächlich Israels etwas besser.

Ich empfehle eure Oraxis gerne weiter.
Du solltest mal dein Autocorrect ausmachen. Ist Ohsyios ein griechischer Gott? Oraxis ein griechischer Held? Und schön, dass du dich als Zionist geoutet hast.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Der Landknecht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 17:23   #12304
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Du solltest mal dein Autocorrect ausmachen. Ist Ohsyios ein griechischer Gott? Oraxis ein griechischer Held? Und schön, dass du dich als Zionist geoutet hast.
Nicht schon wieder

Hab die Autokorrektur korrigiert.
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 18:32   #12305
MegultronF
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 8.194
Zitat:
Zitat von Shao Khan Beitrag anzeigen
Danke liebe Hobby-Physios
Tatsächlich ist es etwas besser.
.
Freut mich. Mache das übrigens hauptberuflich, seit 12 Jahren.
__________________
Foxtrot Uniform
MegultronF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 18:33   #12306
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Zitat:
Zitat von Ssaibott Beitrag anzeigen
Freut mich. Mache das übrigens hauptberuflich, seit 12 Jahren.
Hobby zum Beruf machen, klingt auch gut
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 18:34   #12307
MegultronF
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 8.194
Zitat:
Zitat von Shao Khan Beitrag anzeigen
Hobby zum Beruf machen, klingt auch gut
Passt zumindest bei mir wie Faust aufs Auge
__________________
Foxtrot Uniform
MegultronF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 18:36   #12308
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Zitat:
Zitat von Ssaibott Beitrag anzeigen
Passt zumindest bei mir wie Faust aufs Auge
Das ist schön, passte bei mir auch Mal ... dann kam der Körper ins Spiel
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 19:21   #12309
Macho Man Randy Savage
ECW
 
Registriert seit: 05.05.2004
Beiträge: 5.833
Bisher kein Fantasy Rumble in Sicht
__________________
Die Worte von Wolfgang Stach über GB.com
Darauf erübrigt sich jeder Kommentar. GB ist nichts anderes als eine Abschreibeseite von US-Quellen. Eigene Kontakte haben sie keine!
Macho Man Randy Savage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 19:31   #12310
MegultronF
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 8.194
Zitat:
Zitat von Shao Khan Beitrag anzeigen
Das ist schön, passte bei mir auch Mal ... dann kam der Körper ins Spiel
Einen großen Teil hat man selbst in der Hand.
__________________
Foxtrot Uniform

Geändert von MegultronF (28.01.2019 um 20:12 Uhr).
MegultronF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 19:42   #12311
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Zitat:
Zitat von Ssaibott Beitrag anzeigen
Einen großen Teil hat an selbst in der Hand.
Das ist vollkommen richtig, und nach den Kreuzbandrissen und sonstigen Knieproblemen bin ich zB für mein aktuelles Gewicht und Co selbst verantwortlich, das ist mir klar.
Aber mt den Bändern und Nerven ist halt jetzt nicht so ganz Etwas auf was vollen Einfluss hätte.
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 20:30   #12312
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 16.311
Zitat:
Zitat von Macho Man Randy Savage Beitrag anzeigen
Bisher kein Fantasy Rumble in Sicht
Triple F wird dieses Jahr nicht dazu kommen. Wenn sich ein Freiwilliger findet, können wir loslegen.
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 22:13   #12313
Zheng Yi
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 17.067
Zitat:
Zitat von Ssaibott Beitrag anzeigen
Einen großen Teil hat man selbst in der Hand.
Muss. der. Versuchung. widerstehen.
__________________
Hmong American Expirience: Life Between Two Worlds

Commander of the Red Flag Fleet, ruler of the Southchinese Sea, enemy of empires
Zheng Yi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2019, 11:00   #12314
Blast
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.05.2018
Beiträge: 2.009
Hier vielleicht mal ein Thema, was einigen vielleicht negativ aufstößt, ich aber trotzdem unbedingt loswerden muss, da es an anderen Stellen nicht geht:

Ich kriege momentan in meinen Feed, sowohl auf Instagram als auch Facebook, sehr viele Inhalte, die Kinder sowohl in ihrer politischen Funktion als auch philosophischen Denkweisen überglorifizieren. Es sind meistens flapsige Alltagsgeschichten, die mich auch nicht stören würden, wären sie in den letzten Wochen nicht so frequent vorgekommen. Ihr werdet alle schonmal diese Posts gelesen haben, ein jüngeres Beispiel wäre folgendes:

Zitat:
In der KiTa gibt's wohl ein neues Kind, Tochter hat das Wort "Flüchtling aufgeschnappt und mich gefragt, was das heißt.

"Dass der Junge aus einem Land kommt, wo es den Menschen nicht so gut geht wie bei uns."

"Dann ist es gut, dass der Junge jetzt hier ist."

Alles gesagt.
Und derzeit macht ja die 16-jährige Greta Thunberg Schlagzeilen mit ihrem Umweltaktivismus.

Ich habe kein Problem mit den Kindern selbst oder dem, was von ihnen gesagt oder getan wird, sondern eher, wie die Rezeption darauf ausfällt. Denn immer wieder lese ich Kommentare, dass besagte Kinder ja jetzt schon weiter seien als die bösen Erwachsenen. Was nicht bemerkt wird ist, dass jene Erwachsenen, die solche Kommentare schreiben, dieselben Positionen vertreten und dementsprechend diese Vorstellung einer bösen Erwachsenenwelt eigentlich stückweise nichtig machen. Und diese positive Rezeption ist auch weitaus größer vertreten als irgendwelche Leute, die sich kritisch dazu äußern. Beziehungsweise werden Leute, die sich kritisch oder ungehalten gegenüber diesen Aussagen äußern, halt direkt verbal angegangen.

Das andere Problem ist, dass man über diese Kinder, die vermeintlich unschuldig sind, eine Art Urzustand zu sehen glaubt. Wenn man noch nicht viel vom Leben weiß, so die Auffassung, dann ist man nicht rassistisch und dann ist man auch nicht verbittert gegenüber Homosexuellen und liebt alle usw. Das steht aber arg im Widerspruch zu der Vorstellung von den dummen Rassisten, die mir ebenso häufig bei solchen Debatten über den Weg läuft. Im Umkehrschluss müssten dann ja Rassisten intelligente, aber verkopfte Menschen sein, wenn Kinder in ihrem noch unerfahrenen Zustand reine Wesen sind. Und als jemand, der viel mit Kindern arbeiten musste, kann ich diese Vorstellung von diesem Urzustand leider nicht bestätigen. Ich habe auch schon Kinder erlebt, die andere aufgrund der Hautfarbe oder ihres Aussehens ausgeschlossen haben. Ich habe auch schon Kinder erlebt, welche mit dem Konzept der Homosexualität konfrontiert wurden, die damit null anfangen konnten. Dementsprechend müssten Rassismus und Homophobie auch zum Urzustand gehören, oder? Tut es natürlich nicht. Denn wie bei allem, was Kinder so tun, ist das Meiste von der Erziehung abhängig.

Das bedeutet dann aber auch, dass neben Rassimus auch Toleranz etwas ist, was erst anerzogen werden muss, um wirksam zu werden. Die Eltern des Kindes haben also einen guten Job gemacht, mehr aber auch nicht. Kein toleranter Naturzustand, keine Unschuld, denn das sind alles Projektionen, meiner Meinung nach sogar sehr gefährliche Projektionen, die von den Erwachsenen selbst kommen. Der Witz daran ist, dass ich dieses Phänomen auch von einer anderen Seite her kenne. Als ich noch einer fundamentalen Religion angehörte, hat man auch in Kindern, die Bibelzitate oder Bibelweisheiten instinktiv als Antwort gaben, die Bestätigung für die eigene Religion gesehen. Es ist also nicht mehr als ein Confirmation Bias, ein Bestätigungsfehler seitens der Eltern. Die Gefahr, die ich daran sehe ist, dass Kinder für politische Agendas instrumentalisiert werden. Und sie werden somit in eine Rolle reingezwängt, die sie vielleicht später gar nicht mehr so vertreten. Zudem werden überaus komplexe Probleme, wie die Situation mit den Flüchtenden oder dem Umweltschutz, die leider eben nicht nur aus Schwarz und Weiß, sondern auch aus Chancen und Risiken bestehen, radikal vereinfacht. Das einer Problemlösung nicht immer böse Menschen im Weg stehen, sondern komplizierte Entscheidungen, die allerhand Konsequenzen mit sich bringen, wird so nicht vermittelt.

Ich fordere letztendlich niemand dazu auf, Kindermeinungen komplett zu diskreditieren. Mir geht es eher darum, dass solche Posts in Zukunft etwas differenzierter betrachtet werden sollten. Denn Kindern das Los einer politischen Meinung aufzudrängen ist eine Verantwortung, die sie in dem Maße noch nicht tragen sollten.

Aber so viel zu meinem kleinen Rant. Geht es da euch teilweise genauso oder bin ich auch nur ein verkopfter Miesepeter?
__________________
"Wenn du nur das willst, was du schaffen kannst, kannst du alles schaffen, was du willst!" - Konfuzius

Geändert von Blast (02.02.2019 um 11:03 Uhr). Grund: Rechtschreibung & Grammatik
Blast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2019, 11:12   #12315
Johnny Bravo
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 25.07.2005
Beiträge: 4.960
Ich glaube eher, dass es in 99,9% Fake ist und mit angeblichen Kindermeinungen Popolismus betrieben werden soll.
__________________
König der Dummen - Corona Edition
Filsener Dorfmeister '17 & '18
Johnny Bravo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2019, 11:25   #12316
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 12.378
Zitat:
Zitat von Johnny Bravo Beitrag anzeigen
Ich glaube eher, dass es in 99,9% Fake ist und mit angeblichen Kindermeinungen Popolismus betrieben werden soll.
Korrekt. Genau wie beinahe sämtliche "Alltagsgeschichten", die man auf Twitter und co. liest, die irgendein gesellschaftliches "Problem" aufzeigen sollen.
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2019, 11:30   #12317
Zheng Yi
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 17.067
Zitat:
Zitat von Johnny Bravo Beitrag anzeigen
Ich glaube eher, dass es in 99,9% Fake ist und mit angeblichen Kindermeinungen Popolismus betrieben werden soll.
Also in etwa so wie es von "besorgten" Bürgern genacht wird?
__________________
Hmong American Expirience: Life Between Two Worlds

Commander of the Red Flag Fleet, ruler of the Southchinese Sea, enemy of empires
Zheng Yi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2019, 12:20   #12318
Johnny Bravo
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 25.07.2005
Beiträge: 4.960
Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen
Also in etwa so wie es von "besorgten" Bürgern genacht wird?
Auch. Aber ich glaube das zieht sich durch verschiedenste Lebensbereiche und hat nicht zwangsläufig eine politische Grundlage.
__________________
König der Dummen - Corona Edition
Filsener Dorfmeister '17 & '18
Johnny Bravo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2019, 12:29   #12319
Blast
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.05.2018
Beiträge: 2.009
Ergänzend dazu gibt es auch noch ein englischsprachiges Pendant, wenn man unter Shit-That-Never-Happened-Land sucht. Dort finden sich auch allerhand Berichte, wo bösen Menschen Kontra geboten wird. Auffälligerweise immer an öffentlichen Plätzen wie Bus/Bahn & Restaurants, und anscheinend sind die Streits immer ziemlich laut, denn alle Leute im Umkreis fangen an Beifall zu klatschen, sobald die Situation aufgelöst wurde.

Ob diese Geschichten alle so passiert sind, kann man natürlich infrage stellen. Schließlich kann man im Internet alles behaupten, nur die wenigsten werden sich die Mühe machen, eine unwichtige Alltagserzählung als Lüge aufzudecken. Aber gerade bei der Subgattung der Kindergeschichten finde ich es grundsätzlich problematisch, unabhängig ob es nun stimmt oder nicht.
__________________
"Wenn du nur das willst, was du schaffen kannst, kannst du alles schaffen, was du willst!" - Konfuzius

Geändert von Blast (02.02.2019 um 12:29 Uhr).
Blast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2019, 13:11   #12320
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 12.378
Zitat:
Zitat von Blast Beitrag anzeigen
Ergänzend dazu gibt es auch noch ein englischsprachiges Pendant, wenn man unter Shit-That-Never-Happened-Land sucht. Dort finden sich auch allerhand Berichte, wo bösen Menschen Kontra geboten wird. Auffälligerweise immer an öffentlichen Plätzen wie Bus/Bahn & Restaurants, und anscheinend sind die Streits immer ziemlich laut, denn alle Leute im Umkreis fangen an Beifall zu klatschen, sobald die Situation aufgelöst wurde.
Genau diese Geschichten meine ich, lache mich jedes Mal tot, wenn ich sowas lese.
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2019, 13:47   #12321
Der Wrestling-Nerd
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 21.09.2010
Beiträge: 10.249
Nennt mich naiv, aber ist es nicht mindestens genauso schlimm, wenn man den Leuten unterstellt, dass alles, was sie schreiben, nur ausgedacht ist?

Natürlich sind vermutlich nicht alle echt, aber direkt alle (und 99,99% sind quasi alle) als falsch zu betiteln empfinde ich als genauso schlimm wie alle als echt zu betiteln.
__________________
Simulated Action Wrestling - Bestes Fantasy Wrestling seit 10 Jahren!
Boardhell-Forum | Facebook | Twitch | Youtube

Der Wrestling-Nerd - Nerdiges Gelaber eines einfachen Wrestling-Fans
Der Wrestling-Nerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2019, 17:56   #12322
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 12.378
Zitat:
Zitat von Der Wrestling-Nerd Beitrag anzeigen
Nennt mich naiv, aber ist es nicht mindestens genauso schlimm, wenn man den Leuten unterstellt, dass alles, was sie schreiben, nur ausgedacht ist?

Natürlich sind vermutlich nicht alle echt, aber direkt alle (und 99,99% sind quasi alle) als falsch zu betiteln empfinde ich als genauso schlimm wie alle als echt zu betiteln.
Klar mögen nicht allge gelogen sein, es ist aber zumindest sehr auffällig, dass solche Geschichten augenscheinlich täglich (!) nur den Leuten passieren, deren politisches Narrativ damit gefördert wird.
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2019, 19:17   #12323
Mustakrakish
ECW
 
Registriert seit: 25.01.2009
Beiträge: 7.191
Zitat:
Zitat von makanter Beitrag anzeigen
Klar mögen nicht allge gelogen sein, es ist aber zumindest sehr auffällig, dass solche Geschichten augenscheinlich täglich (!) nur den Leuten passieren, deren politisches Narrativ damit gefördert wird.
Vielleicht liegt diese Wahrnehmung aber auch daran, das Geschichten (damit meine ich die, die wirklich passiert sind) in den seltensten dann verbereitet werden, wenn sie nicht in das (politische) Narrativ der Erlebenden passen.
__________________
#EC4ESC
Mustakrakish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2019, 19:23   #12324
Blast
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.05.2018
Beiträge: 2.009
Das ist natürlich davon abhängig, bei solchen Geschichten hat man ja immer unterschiedliche Stufen zwischen Absurdität und Realismus. Mein Beispiel mit dem KiTa-Kind kann natürlich durchaus so geschehen sein, dass will ich nicht abstreiten. Wenn es dann aber darum geht, dass irgendwelche Leute etwas richtig Absurdes sagen, und einem dann in dem Moment etwas richtig schlagfertiges einfällt UND dann auch noch Leute klatschen, da ist dann für mich doch eine gesunde Skepsis angebracht.
__________________
"Wenn du nur das willst, was du schaffen kannst, kannst du alles schaffen, was du willst!" - Konfuzius

Geändert von Blast (03.02.2019 um 21:47 Uhr).
Blast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2019, 09:28   #12325
Der Landknecht
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.839
Letzte Woche darüber lustig gemacht, dass Leute grippale Infekte bekommen, obwohl es dafür ja gar nicht unbedingt das Wetter ist, und jetzt sitze ich hier mit Kopfgrippe. Karma.Bloody.Karma, wie Cattle Decapitation es wohl nennen würde.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Der Landknecht ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.