Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Sport

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.08.2020, 06:35   #4126
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.709
Zitat:
Zitat von Cockney Beitrag anzeigen
[B]

Habt ihr Favoriten auf den Titel und wer wird der größte Upset sein? Noch denke ich, der Titel geht nach LA, will mich da aber nicht festlegen, zu welchem Team. Doch wahrscheinlich wird der enge Spielplan auch einiges mehr abfordern und neue Stärken und Schwächen aufzeigen.
Hm, ich habe gerade kaum Zeit und schaue nur Highlights, aber AD bei den Lakers ist schon verdammt gut, und wenn James offensiv wieder ne Schippe drauflegt geht's nur über die Lakers, im Osten die Bucks, drücke aber Philly die Daumen, hoffe es kommt so wie Johnny Drama es beschrieben hat, also alles rund um Embiid.

Portland mit den Sieg gegen Houston, Nurkic arbeitet weiter hart dran seine alte Form zurück zubekommen.
__________________
Du trägst schöne Stiefel,
doch sie drücken an den Zehen,
und egal wie viel du hast,
Geld bleibt immer ein Problem
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2020, 09:46   #4127
Cockney
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.03.2003
Beiträge: 10.745
Dienstag, der 4. August

Milwaukee Bucks 116:119 Brooklyn Nets
Sacramento Kings 110:114 Dallas Mavericks
Los Angeles Clippers 115:117 Phoenix Suns
Indiana Pacers 120:109 Orlando Magic
Miami Heat 112:106 Boston Celtics
Portland Trail Blazers 110:102 Houston Rockets

Gestern ist mir bei der Partie zwischen den Bucks und den Nets wieder aufgefallen, dass die Bucks trotz ihrer eigentlich souveränen Partien doch taktisch einfacher besiegbar sind, als ihr Rekord anmuten lässt. Gerade wenn Antetokounmpo geschont wurde, gab man viele Situationen aus der Hand.

Boston hat eigentlich das Selbstvertrauen, um sich durchsetzen zu können, genug Lehrgeld haben sie letzte Playoffs ja auch zahlen müssen.So wie ich vorher noch sagte, dass man die Raptors zu wenig auf dem Schirm hat, geht es mir selber mit den 76ers. Auf die muss ich mal mehr in den kommenden Tagen achten, wenn hier doch so viel Hoffnung auf Philly ruht. Durch den Sieg der Heat gestern und damit ihre momentane Platzierung in den Top 4 des Ostens, sehe ich da auch ein recht starkes Team in Lauerstellung.

Der Sieg der Trail Blazers war für die Rockets auch gar nicht mal so glücklich. Heute noch eine Niederlage der Grizzlies und die Blazers arbeiten sich müßig trotz des harten Restprogramms noch auf Platz 8 vor. Sich am Ende sweepen zu lassen von diesen Lakers, wäre auch absolut in Ordnung. Da hat LeBron nach dem einen düsteren Jahr wirklich alles an Potential rausgeholt bisher.

Eine Endphase nur mit den guten Teams der Liga ist so großartig sportlich gesehen. Eine bessere Lösung hätte die NBA einfach nicht präsentieren können.
Cockney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2020, 13:57   #4128
Gazelle
Moderator
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 5.945
Die Telekom Baskets Bonn haben Joshiko Saibou fristlos gekündigt, weil er an der Corona-Demo teilgenommen und sich im Internet immer wieder gegen Corona-Maßnahmen ausgesprochen hat.

Saibou und seine Freundin sind schon häufig mit ihren Verschwörungstheorien aufgefallen und haben immer wieder Blödsinn verbreitet. Spontan würde ich zwar sagen, dass das nicht für eine fristlose Kündigung ausreicht, aber dennoch finde ich es gut, dass die Telekom Baskets sich klar positioniert haben. Saibou hat mittlerweile ein neues Video veröffentlicht, indem er - was auch sonst - von Einschränkung der Meinungsfreiheit und fehlender Toleranz gegenüber seiner "Meinung" faselt.
__________________
Bildung find ich dumm, ich bin doch eh schon schlau.
Gazelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2020, 14:30   #4129
El Clon
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 16.05.2005
Beiträge: 3.667
Zitat:
Zitat von Gazelle Beitrag anzeigen
Die Telekom Baskets Bonn haben Joshiko Saibou fristlos gekündigt, weil er an der Corona-Demo teilgenommen und sich im Internet immer wieder gegen Corona-Maßnahmen ausgesprochen hat.

Saibou und seine Freundin sind schon häufig mit ihren Verschwörungstheorien aufgefallen und haben immer wieder Blödsinn verbreitet. Spontan würde ich zwar sagen, dass das nicht für eine fristlose Kündigung ausreicht, aber dennoch finde ich es gut, dass die Telekom Baskets sich klar positioniert haben. Saibou hat mittlerweile ein neues Video veröffentlicht, indem er - was auch sonst - von Einschränkung der Meinungsfreiheit und fehlender Toleranz gegenüber seiner "Meinung" faselt.
Nach § 626 BGB ist eine fristlose Kündigung dann angebracht, wenn es dem AG oder AN nicht zumutbar ist, das Arbeitsverhältnis auch über kurze Distanz noch fortzusetzen. Das denke ich ist hier gegeben, da Saibou ja absichtlich Sicherheitsmaßnahmen, ohne die Profisport aktuell nicht realistisch machbar ist (siehe die amerikanische MLB), untergräbt Wenn Bonns Mannschaft deswegen zum falschen Zeitpunkt in Quarantäne müsste, weil sich Saibou grob fahrlässig angesteckt hat, könnte die gesamte wirtschaftliche Existenz in Gefahr geraten. Moralisch kann man das sicher sehen, wie man möchte - ich befürworte Bonns Entscheidung - aber arbeitsrechtlich dürfte das keine große Probleme darstellen (wenn wir mal die moralisch fragwürdige Tatsache außen vorlassen, dass gegen Arbeitsrechtsverletzungen im Profisport eh praktisch niemand klagen würde, weil derjenige nie wieder einen Fuß auf dem Boden bekommt).
__________________
Dubnation forever!
1947 -- 1956 -- 1975 -- 2015 -- 2017 -- 2018 -- 2022

The Gravel Trap: Opinions on Motorsport
El Clon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2020, 14:37   #4130
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.709
Für die Maverick Fans interessant, DAZN zeigt die nächsten drei Spiele angeblich live, sofern man deren Programm glauben kann.
__________________
Du trägst schöne Stiefel,
doch sie drücken an den Zehen,
und egal wie viel du hast,
Geld bleibt immer ein Problem
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2020, 11:08   #4131
Cockney
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.03.2003
Beiträge: 10.745
Trail Blazers ziehen einfach weiter durch, es geht mit großen Schritten auf den 8. Platz zu. Die Lakers haben zweimal auf die Mappe bekommen und zwar recht ordentlich sogar, die Celtics haben ein irres Spiel hingelegt und einfach mal 149 in der Regular Time rausgeholt und die Bucks waren gestern ebenfalls eine Klasse für sich. Erst gegen die Heat eher untergegangen und dann in der zweiten Halbzeit komplett aufgedreht und im letzten Viertel aus einem knappen Spiel einen dominanten Sieg gemacht.

Mittwoch, der 5. August
Utah Jazz 124:115 Memphis Grizzlies
Washington Wizards 98:107 Philadelphia 76ers
San Antonio Spurs 126:132 Denver Nuggets
Los Angeles Lakers 86:105 Oklahoma City Thunder
Orlando Magic 99:109 Toronto Raptors
Boston Celtics 149:115 Brooklyn Nets

Donnerstag, der 6. August
Sacramento Kings 140:125 New Orleans Pelicans
Milwaukee Bucks 130:116 Miami Heat
Phoenix Suns 114:99 Indiana Pacers
Dallas Mavericks 111:126 Los Angeles Clippers
Denver Nuggets 1151:125 Portland Trail Blazers
Houston Rockets 113:97 Los Angeles Lakers
Cockney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2020, 12:19   #4132
El Clon
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 16.05.2005
Beiträge: 3.667
Ich für meinen Teil bin eher von den Suns angetan, die ja noch immer seit dem Saisonneustart ungeschlagen sind.
__________________
Dubnation forever!
1947 -- 1956 -- 1975 -- 2015 -- 2017 -- 2018 -- 2022

The Gravel Trap: Opinions on Motorsport
El Clon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2020, 19:02   #4133
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.709
Habe gerade Portland gegen LA Clippers an, kurz vor der Halbzeit steht es 73 zu 69 für das Team aus Oregon, hier fällt einfach alles rein, Nurkic mit Zuckerpässen und Trent Jr. ist auch super drauf.
__________________
Du trägst schöne Stiefel,
doch sie drücken an den Zehen,
und egal wie viel du hast,
Geld bleibt immer ein Problem
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2020, 02:24   #4134
Cockney
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.03.2003
Beiträge: 10.745
Endete leider etwas unglücklich, aber gegen LAC ist des momentan auch vollkommen in Ordnung. Solange die Grizzlies weiter über jeden Stein stolpern, ist alles im grünen Bereich und die Playoffs sind erreichbar.

Die nächste Niederlage der Lakers überrascht mich, da scheint man sich komplett für die Plaxoffs zu schonen.
Cockney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2020, 10:42   #4135
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.709
Das Doppeln gegen Lillard war einfach der Knackpunkt, dazu haben die Clippers hinten raus auch wirklich mal verteidigt, da war man einfach überfordert. Schade nach der ersten halbzeit aber was soll’s, mit Playoffs in diesem Jahr hab ich eh nicht gerechnet.
__________________
Du trägst schöne Stiefel,
doch sie drücken an den Zehen,
und egal wie viel du hast,
Geld bleibt immer ein Problem
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2020, 15:53   #4136
Cockney
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.03.2003
Beiträge: 10.745
Zwar haben die Grizzlies gegen OKC überraschend dominant gespielt, noch sehe ich das Playoff-Rennen aber nicht davonschwimmen. Das Spiel von Memphis gegen Toronto wird heute Abend Pflichtprogramm für mich, die Partie zwischen den Trail Blazers und den 76ers schaffe ich leider nicht. Das wird bestimmt wild.

War machen eigentlich die Suns, dass sie in der Bubble unaufhaltsam sind? Die beeindrucken mich mehr und mehr.



Freitag, der 7. August
San Antonio Spurs 119:111 Utah Jazz
Memphis Grizzlies 121:92 Oklahoma City Thunder
Brooklyn Nets 119:106 Sacramento Kings
Philadelphia 76ers 108:101 Orlando Magic
New Orleans Pelicans 118;107 Washington Wizards
Toronto Raptors 100:122 Boston Celtics

Samstag, der 8. August
Portland Trail Blazers 117:122 Los Angeles Clippers
Denver Nuggets 134:132 Utah Jazz
Indana Paceers 116:111 Los Angeles Lakers
Miami Heat 112:119 Phoenix Suns
Dallas Mavericks 136:132 Milwaukee Bucks
Cockney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2020, 06:57   #4137
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.709
Lillard rettet Portland in die Playoffs oder wie immer die jetzt heißen werden, Memphis ist auch dabei, die Spurs fallen aber raus, lange ist es her als das geschah. Nurkic wieder ordentliche Zahlen, dazu Trent Jr., den man in Deutschland mittlerweile durch sein VFL Bochum Sweater anno 1996 kennen kann, und Whiteside mit guten Zahlen von der Bank.
Gegen die Lakers, sofern die weiterhin so kopflos auftreten ist was drin, aber so wirklich dran glaube ich nicht.
__________________
Du trägst schöne Stiefel,
doch sie drücken an den Zehen,
und egal wie viel du hast,
Geld bleibt immer ein Problem
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2020, 08:06   #4138
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 18.948
Tja, so wurde es leider nix mit dem alleinigen Rekord bei den Playoffteilnahmen in Serie.
Allerdings gab es grade in der Bubble sehr viele Sachen die positiv waren. Pöltl konnte ohne Aldrige zeigen dass er ein guter Starter sein kann, DeMar DeRozan hat gezeigt dass er die jungen Wilden gut führen kann und seine Assists in unbekannte Höhen für ihn getrieben, Derrick White war der beste Spur in der Bubble, richtig starke Leistungen gezeigt, Keldon Johnson könnte mal wieder ein richtiger Steal für die Spurs gewesen sein und auch dass Pop über seinen Schatten gesprungen ist und viel experimentiert hat finde ich sehr positiv.
Nächstes Jahr starten wir einfach eine neue Serie.
Fun Fact: Die Spurs haben seit ihrer Gründung 1967 erst das 6 mal die Playoffs verpasst.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner
Iceman.at ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2020, 09:04   #4139
Cockney
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.03.2003
Beiträge: 10.745
Nach dem, was die Trail Blazers und vor allem die Suns auch zeigten, ist es wirklich sehr schade, dass es nur für 9 und 10 reichte und die Grizzlies am Drücker sind. Letztere waren so markant viel schlechter zwischendurch und hatten nur ein oder zwei Spiele, die wirklich souverän wären. Das ist nun aber auch eine verschobene Wahrnehmung, da die Spiele vor der Bubble nicht mehr so präsent sind.

Der Lauf von Phoenix konnte mich schon sehr beeindrucken, aber mit Fanbrille kann ich zufrieden sein, da sie der ärgere Gegner gewesen wären. Der Kampf um die Playoffs wird aufregend und die Lakers sind dann auch nicht ganz unbesiegbar.
Cockney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2020, 11:44   #4140
gonzo
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 03.04.2005
Beiträge: 2.689
Ich finde es sehr schade, dass nach dem Run meiner Suns, die Qualifikation für die Playoffs ausbleibt. Dennoch sollte man hier so viel positives mitnehmen und für die neue Saison planen. Als kleines Trostpflaster würde sich doch der Bubble MVP für Booker anbieten.

Damit sollte auch die Aussage von Draymond Green, dass Book im falschen Team ist und dort nie erfolgreich werden kann (Für die er btw. auch Strafe zahlen muss), hinfällig sein.

Mal sehen, wie es da in Phoenix weiter geht.
__________________
Der Listige lässt denjenigen, welchen er betrügen will, die Irrtümer seines Verstandes selbst begehen...
gonzo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2020, 12:14   #4141
Cockney
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.03.2003
Beiträge: 10.745
Eigentlich ist der Drive doch auch echt eine gute Möglichkeit um das Team weiter zu formen. Mit so einem Saisonende kann man psychologisch sehr gut arbeiten, vielleicht sogar viel besser, als dann doch von den Lakers komplett dominiert zu werden. Da können gute Zeiten anstehen.
Cockney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2020, 02:58   #4142
Cockney
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.03.2003
Beiträge: 10.745
We are in! 126 zu 122 holen die Trail Blazers sich als Achter den Einzug in die Playoffs. Die Ausgangslage wurde perfekt genutzt und die Grizzlies sind versenkt.
Cockney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2020, 11:20   #4143
Cockney
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.03.2003
Beiträge: 10.745
Zeit für die Partien in der ersten Runde:

Eastern Conference
Milwaukee Bucks (1) - Orlando Magic (8)
Indiana Pacers (4) - Miami Heat (5)
Boston Celtics (3) - Philadelphia 76ers (6)
Toronto Raptors (2) - Brooklyn Nets (7)

Western Conference
Los Angeles Lakers (1) - Portland Trail Blazers (8)
Houston Rockets (4) - Oklahoma City Thunder (5)
Denver Nuggets (3) - Utah Jazz (6)
Los Angeles Clippers (2) - Dallas Mavericks (7)

——-

Ich freue mich am meisten auf die Trail Blazers gegen die Lakers und Philly gegen Boston. Im Westen sehe ich die Serien als eindeutiger an, als es im Osten der Fall ist.
Cockney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2020, 20:21   #4144
Johnny Drama
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.03.2017
Beiträge: 1.324
Zitat:
Zitat von Cockney Beitrag anzeigen
Zeit für die Partien in der ersten Runde:

Eastern Conference
Milwaukee Bucks (1) - Orlando Magic (8)
Indiana Pacers (4) - Miami Heat (5)
Boston Celtics (3) - Philadelphia 76ers (6)
Toronto Raptors (2) - Brooklyn Nets (7)

Western Conference
Los Angeles Lakers (1) - Portland Trail Blazers (8)
Houston Rockets (4) - Oklahoma City Thunder (5)
Denver Nuggets (3) - Utah Jazz (6)
Los Angeles Clippers (2) - Dallas Mavericks (7)

——-

Ich freue mich am meisten auf die Trail Blazers gegen die Lakers und Philly gegen Boston. Im Westen sehe ich die Serien als eindeutiger an, als es im Osten der Fall ist.
Wie würdest denn den Westen tippen? Bis auf die Lakers sehe ich kein Team schon definitiv durch.
Johnny Drama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2020, 21:55   #4145
PrinceDevitt
ECW
 
Registriert seit: 09.03.2017
Beiträge: 7.839
Zitat:
Zitat von Johnny Drama Beitrag anzeigen
Wie würdest denn den Westen tippen? Bis auf die Lakers sehe ich kein Team schon definitiv durch.
Echt, die Lakers sind für dich fix? So zerfahren wie sie bisher in der Bubble gespielt haben?
__________________
The Face that runs the Place... Vol.2
Unterstützt eure lokalen Tierschutzhäuser und Tierheime sowie Organisationen die eine wichtige Arbeit leisten, wie:
PrinceDevitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2020, 06:16   #4146
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.709
Nun ja, die Lakers konnten sich mehr oder weniger zurücklehnen, jetzt sind Playoffs, und sowohl AD als auch James werden die richtige Worte finden, für Portland wird das schwer, gerade gegen Davis, Lillard und Co. müssen dieses Schwung und den Zusammenhalt nutzen um sich zu behaupten.

Ich hab aufgrund von Schlaflosigkeit Utah gegen Denver geschaut, das war klasse, Mitchell sowas von heiß, doch Denver am Ende eiskalt.

Fix sind für mich Clippers, Raptors, Bucks und Celtics.

An Philly glaub ich nicht wirklich, hoffen ja aber glauben nicht.
__________________
Du trägst schöne Stiefel,
doch sie drücken an den Zehen,
und egal wie viel du hast,
Geld bleibt immer ein Problem
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2020, 09:51   #4147
Cockney
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.03.2003
Beiträge: 10.745
Zitat:
Zitat von Johnny Drama Beitrag anzeigen
Wie würdest denn den Westen tippen? Bis auf die Lakers sehe ich kein Team schon definitiv durch.
Ich sehe neben den Lakers die Nuggets, die Clippers und Rockets vorne. Vielleicht kommen die Lakers schlecht in die Serie rein, beim Rest bin ich mir recht sicher. Bei der Rockets-Serie war ich erst kurz unsicher, dann dachte ich aber über deren Kader nach und war direkt wieder komplett überzeugt, dass es recht eindeutig wird.

Montag, der 17. August

Denver Nuggets 135:125 OT Utah Jazz
Denver Nuggets führen 1:0.

Toronto Raptors 134:110 Brooklyn Nets
Toronto Raptors führen 1:0.

Boston Celtics 109:101 Philadelphia 76ers
Boston Celtics führen 1:0.

Los Angeles Clippers 118:110 Dallas Mavericks
Los Angeles Clippers führen 1:0.
Cockney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2020, 11:57   #4148
Johnny Drama
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.03.2017
Beiträge: 1.324
Zitat:
Zitat von PrinceDevitt Beitrag anzeigen
Echt, die Lakers sind für dich fix? So zerfahren wie sie bisher in der Bubble gespielt haben?
Ich sehe bei den Blazers einfach keine Defense Option gegen LeBron. Nurkic wird seine Kraft an Davis lassen und die Guards und Forwards werden den King nicht stoppen können.

Zitat:
Zitat von Haskins Beitrag anzeigen
Nun ja, die Lakers konnten sich mehr oder weniger zurücklehnen, jetzt sind Playoffs, und sowohl AD als auch James werden die richtige Worte finden, für Portland wird das schwer, gerade gegen Davis, Lillard und Co. müssen dieses Schwung und den Zusammenhalt nutzen um sich zu behaupten.

Fix sind für mich Clippers, Raptors, Bucks und Celtics.

An Philly glaub ich nicht wirklich, hoffen ja aber glauben nicht.
Hier kann ich mich nur anschließen. Ich bin ehrlich gesagt überhaupt kein Fan von Simmons, aber ohne ihn wird es (leider) nicht reichen gegen Boston. Richardson ist für mich ein Borderliner.

Zitat:
Zitat von Cockney Beitrag anzeigen
Bei der Rockets-Serie war ich erst kurz unsicher, dann dachte ich aber über deren Kader nach und war direkt wieder komplett überzeugt, dass es recht eindeutig wird.
Hier bin ich sehr gespannt wie sich meine Rockets heute Abend schlagen. Ohne Russel wird es nicht einfach und ich hoffe er kann in diese Serie noch eingreifen. Wenn Harden nicht die nötige Scoring Hilfe von Gordon (kann er schon wieder liefern??) bekommt, könnte OKC auch die Serie gewinnen. CP3 wird doppelt motiviert sein. Auf Rivers sollte man sich wirklich nicht verlassen und RoCo und Tucker müssen in der Defensive ordentlich abräumen...

Rockets in 6 sage ich...
Johnny Drama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2020, 13:33   #4149
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.709
Zitat:
Zitat von Johnny Drama Beitrag anzeigen
Ich sehe bei den Blazers einfach keine Defense Option gegen LeBron. Nurkic wird seine Kraft an Davis lassen und die Guards und Forwards werden den King nicht stoppen können.
Trent Jr. traue ich schon zu das er Lebron auf die Nerven gehen kann, aber keine volle Anzahl an Spiele, das geht 1-2 Spiele gut und dann ist es vorbei, der Rest kann es erst recht nicht, man könnte Wenyen Gabriel mehr Verantwortung geben, im Wechsel mit Trent Jr. aber auch das wird nicht reichen.
__________________
Du trägst schöne Stiefel,
doch sie drücken an den Zehen,
und egal wie viel du hast,
Geld bleibt immer ein Problem

Geändert von Haskins (18.08.2020 um 13:34 Uhr).
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2020, 05:02   #4150
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 18.948
Die Defense der Blazers hat wohl doch funktioniert, immerhin haben die Lakers grade mal 93 Punkte gemacht.
Zumindest sind sie nicht allein, auch die Bucks haben das erste Spiel verloren.

Edit: Grade den Boxscore gesehen, 5/32 3er für die Lakers ist natürlich katastrophal.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner

Geändert von Iceman.at (19.08.2020 um 05:11 Uhr).
Iceman.at ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.