Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Genickbruchs virtueller Spielplatz > BoardHell-Liga

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 13.10.2020, 15:32   #1
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.788


Willkommen zur 10. Saison in der Boardhell-Liga! Alles, was ihr wissen müsst, findet ihr hier, sämtliche Kader hier.

Die Tabelle, Spieltage, und sämtliche sonstige Statistiken findet ihr hier.

Gelbe Karten

Spoiler:

1. FC Cölln (Cactus)
1x de Vrij
1x Pereira

1. FC Faith (Kliqer)


Bleus Bulldogs FC (DrDorian)


Die molligen Bären (XeXeeD)


Eastgerman Morningsons (S C H)


FC Firewood Bosporus (Firewood)


FC Gen Italien (Admiral Atemberaubend)


FC Mizery Gelsenkirchen (The Performer Lay)


FC Whattitude (Stefan Effe Effenberg)


KiB Deltawitz (Delta Romeo)


Leningradsky Veterans (Commissioner_Foley)


Lokomotive Kärnten (Ivanhoe)


Madrid Tigers (Luis van Schaal)


Mainhatten Calcio (Gazelle)


MSC Venice Beach (Magisches Eineck)


Novartis Kinki Boys Club (El Clon)
1x James

SC Doppel D (HeraDani)
1x Gomez

Slàinte Rovers FC (Paddy Malone)


Veddel United (Major Klopp)


VfL GLORIOUS Guys of Glasgow (The-Deadman)



Verletzungen & Sperren

Spoiler:

1. FC Cölln (Cactus)
-

1. FC Faith (Kliqer)
Joao Felix (Faith) - verletzt bis zum Saisonende
Shaw (Faith) - verletzt bis zum Saisonende
Pogba (Faith) - verletzt bis zum Saisonende

Bleus Bulldogs FC (DrDorian)
Coman (Bulldogs) - verletzt bis zum Saisonende

Die molligen Bären (XeXeeD)
St. Juste (Bären) - verletzt bis zum Saisonende

Eastgerman Morningsons (S C H)
-

FC Firewood Bosporus (Firewood)
Suarez (Bosporus) - verletzt bis zum Saisonende

FC Gen Italien (Admiral Atemberaubend)
-

FC Mizery Gelsenkirchen (The Performer Lay)
Dumfries (Mizery) - verletzt bis zum Saisonende
Ben Yedder (Mizery) - verletzt bis Saisonende

FC Whattitude (Stefan Effe Effenberg)
Akinfenwa (Whattitude) - verletzt bis zum Saisonende

KiB Deltawitz (Delta Romeo)
-

Leningradsky Veterans (Commissioner_Foley)
-

Lokomotive Kärnten (Ivanhoe)
Vinicius Jr (Kärnten) - verletzt bis zum Saisonende
Kubo (Kärnten) - verletzt bis zum Saisonende

Madrid Tigers (Luis van Schaal)
Martial (Tigers) - verletzt bis zum Saisonende

Mainhatten Calcio (Gazelle)
Felipe (Mainhatten) - verletzt bis zum Saisonende

MSC Venice Beach (Magisches Eineck)
-

Novartis Kinki Boys Club (El Clon)
-

SC Doppel D (HeraDani)
Benzema (Doppel D) - verletzt bis zum Saisonende

Slàinte Rovers FC (Paddy Malone)
Fred (Slainte) - verletzt bis zum Saisonende

Veddel United (Major Klopp)
Witsel (Veddel) - verletzte bis zum Saisonende

VfL GLORIOUS Guys of Glasgow (The-Deadman)
-


Bisherige Meister und Pokalsieger

Spoiler:
1. Saison: FC Mühlhausen (Meister) & FC Firewood (Pokalsieger)
2. Saison: AS Saint-Vérsi (Meister) & Carlos Sandhasen (Pokalsieger)
3. Saison: HC Top Gun Potsdam (Meister) & Carlos Sandhasen (Pokalsieger)
4. Saison: FC Whattitude (Meister) & Kings Landing Kickers (Pokalsieger)
5. Saison: FC Mizery Gelsenkirchen (Meister) & 1.FC Faith (Pokalsieger)
6. Saison: FC Mizery Gelsenkirchen (Meister)
7. Saison: Kings Landing Kickers (Meister)
8. Saison: FC Whattitude (Meister) & 1. FC Cölln (Pokalsieger)
9. Saison: FC Mizery Gelsenkirchen (Meister) & FC Bosporus (Pokalsieger)
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005

Geändert von The Performer Lay (10.09.2021 um 20:17 Uhr).
The Performer Lay ist offline  
Alt 16.10.2020, 12:44   #2
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.788
Die schönste Zeit des Jahres hat begonnen - Frank Laypard genießt das Scouting


Die 10. Saison steht in den Startlöchern. Erste Deals wurden eingetütet, der Meisterbasar hat viele Veränderungen mit sich gebracht und die Vertragsverlängerungen sind geregelt. Jetzt kommt eine wahnsinnig anstrengende und zeitraubende Arbeit, die viele Trainer an ihre mentalen Grenzen bringt, doch ein Frank Laypard, scheint gerade jetzt erst aufzublühen.

"Ich liebe diese Zeit", so begann Frank Laypard die heutige Videobotschaft.
"Es ist eine wunderbare Zeit für einen Trainer. Ich habe natürlich zunächst die Aufgabe genau zu schauen, was mein neues Team an Fähigkeiten mit bringt, um dann im zweiten Schritt genau zu schauen, wer meinen Ansprüchen für die verschiedenen Positionen genügt. Dazu wollen wir einen guten Mix aus Erfahrung, bestem Fußballeralter und Talenten hinbekommen. Ein Balanceakt, der Extraklasse, doch genau hier verdienen sich die besten Trainer ihr Geld. Schauen Sie sich an, was sich die verschiedenen Teams in den letzten Jahren mit grandioser Arbeit aufgebaut haben. Teams wie die Madrid Tigers fingen vor etlichen Jahren mit einer höchst mittelmäßigen Mannschaft an und gehören jetzt zur absoluten Weltspitze. Der FC Gen Italien ist niemals aus eigener Kraft aufgestiegen und ist jetzt sowas wie der Rekord-Divisionsmeister. Der Mongol FC hat schon mehrfach seine Identität gewechselt, musste Budgetsenkungen mitmachen und ist aus diesem Weg zu einer Mannschaft geworden, die immer um die Play Offs mitspielt. Eigentlich arbeiten alle Teams, derart seriös, dass die Scoutingarbeit von Jahr zu Jahr anspruchsvoller wird, aber auch immer mehr Spaß macht. So genieße ich auch und besonders in desem Jahr die etlichen Stunden vor unserer Datenbank und bin sehr gespannt, welche Spieler den Weg zu uns finden."

Auf die Frage, welches Saisonziel der Rekordmeister hat, antortete Frank Laypard: "Als Rekordmeister kann man nicht Platz 7 als Ziel ausgeben. Natürlich wollen wir unseren Titel am liebsten verteidigen, doch wir haben ein spannendes, neues Projekt angefangen, für dass wir uns einfach auch Zeit geben müssen. Dennoch hoffe ich, dass wir um die Play Offs mitspielen und diese im Idealfall erreichen. Und in jeweils einem Spiel ist dann alles möglich!"
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005
The Performer Lay ist offline  
Alt 20.10.2020, 15:08   #3
Luis van Schaal
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 03.07.2014
Beiträge: 720
+++SPORT-BLÖD Präsentiert die Top 11 der freien Spieler!+++

In 18 Tagen ist es schon soweit. Der Draft für die 10. Saison der Boradhell-Liga steht vor der Tür, und wir präsentieren für euch die Top 11 der freien Spieler:


------------------------------------------------------------------------
----------------------------Jimenez-----------------------------------
------------------------------------------------------------------------
------------------------------------------------------------------------
------------Müller-----------Silva-------------Mahrez----------------
------------------------------------------------------------------------
-----------------Busquets---------Brozovic---------------------------
------------------------------------------------------------------------
------------------------------------------------------------------------
----Grimaldo----Alderweireld------Romagnoli------Cancelo--------
------------------------------------------------------------------------
----------------------------Oblak--------------------------------------
------------------------------------------------------------------------

Im Tor:
Jan Oblak spielte in der letzten Saison bei Lokomotive Kärnten und bekam keinen der 8 Sicherungsplätze der Kärntener. Oblak konnte allerdings in den letzten Jahren immer wieder mit guten bis sehr guten Leistungen in der Liga überzeugen. Eventuell wird ihn Gen Italien auch wieder zurückholen wollen.
Wir vermuten, Oblak geht in der 1. Runde über die Ladentheke.

Die Verteidigung:

Tobi Alderweireld wurde noch rechtzeitig vor der Meisterschaft von Mizery vertauscht, die ihn im letzten Jahr auch in Runde 1 gepickt hatten. Der SC Doppel D konnte ihn nicht sichern, aber eventuell gibt es eine Rückholaktion?
Wir sind uns sicher Alderweireld geht wieder in Runde 1!

Mit Alessio Romagoli wurde in der Innenverteidigung ein Spieler frei, der lange Zeit als der neue Cannavaro gehandelt wurde. Er ist nicht mehr das Supertalent der italienischen Abwehrreihen, aber hat sich zu einem sehr soliden Verteidiger entwickelt, der durchaus noch Potential zeigt.

Viele staunten nicht schlecht als Grimaldo von den Glorious Guys freigegeben wurde.
Jeder Verein der einen Linksverteidiger braucht wird ihn ganz weit oben auf der Liste haben, definitiv ein Firstpick.

Auf der rechten Verteidiger Position haben wir uns für Joao Cancelo entschieden. Der pfeilschnelle Portugiese hat uns in den letzten Jahren vor allem mit seinen offensiven Qualitäten überzeugt, auch hier sind wir uns sicher: Firstpick!


Das Mittelfeld:

Hier haben wir einen ganz erfahrenen Spieler: Sergio Busquets. Der langsame und ruhige Spanier wurde erst vor 3 Saisons noch Meister mit den Kings Landing Kickers. Danach folgte der Absturz des Clubs aus Westeros und die Auflösung des Franchise. Für die molligen Bären war er nicht mollig genug, oder zu langsam? Es folge ein kurzes Intermezzo bei Bosporus, doch die wollten lieber ihre Stürmerstars halten und ließen den Spanier gehen. Wir sind uns ganz sicher, dass er in der 1. Runde gedraftet wird.

Mit Marcelo Brozovic haben wir einen grundsoliden Mann für die zentrale Mittelfeldposition. Im letzten Jahr konnte er teilweise sogar den Stammplatz von Tausendsassa Aturo Vidal erobern. Für eine Sicherung beim FC Gen Italien hat es aber nicht gereicht.
Da er noch im allerbesten Fußballeralter ist, sind wir uns sicher, dass er in Runde 1 schon einen neuen Verein finden wird.

Alle Jahre wieder wird Thomas Müllers Vertrag nicht Verlängert. Der Fleischgewordene Wanderpokal der Liga spielt immer bei einem anderen Verein und wurde sogar einmal im Saisonpausendraft fallen gelassen. Der "Raumdeuter" ist also wieder auf dem freien Markt, unser Tipp: Runde 2

Nicht jede Beziehung hält ewig. Eine Aussage, die auch für die Beziehung von David Silva und den KIB Deltawitz gilt. Ob er dem Verein zu alt geworden ist, oder nicht mehr kreativ genug war um die Beziehung am Laufen zu halten ist unklar. Fakt ist: David Silva ist frei.
Wir vermuten, dass er in der ersten Runde einen neuen findet.

Viele staunten nicht schlecht, als der 1. FC Faith tatsächlich Ryad Mahrez freigab. Immerhin wurde Mahrez sogar bei der Jahresabschlussgala als Spieler der Saison vorgeschlagen und konnte in der Rpckrunde wieder mit guten Leistungen überzeugen. Doch Mahrez schaffte es nie sich als einer der Lieblinge Jürgen Kliqsmanns zu etablieren, so versuchte der 1.FC Faith lange
erfolglos Mahrez zu vertauschen unter dem Motto: Bares für Mahrez.
Wir sind uns sicher, dass Mahrez in der 1. Runde einen neuen Verein finden wird.


Der Angriff:

Hier ist uns die Wahl besonders schwer gefallen, doch dann waren wir uns einig: Raul Jimenez kommt in die Top 11. Der quirlige Mexikaner stürmte in der letzten Saison für die Tigers und überzeugte als kongenialer Sturmpartner von Aubameyang. Im Viertelfinale der Playoffs war er mit 2 Toren und einer Vorlage maßgeblich für das Weiterkommen der Tigers verantwortlich.
Da er eher ein guter Ergänzungsstürmer ist, als eine klare Nummer 1 auf der Position des 9ers, tippen wir auf Runde 2.



Leserbriefe an die SPORT BLÖD:
Spoiler:

Vielen Dank für die guten Artikel. Die schönen "Top 11 der freien Spieler" vor einem Draft bspw. find ich immer wieder schön zu lesen.
The Deadman

Ich fand die Top 11 bisher immer ganz interessant, an meinem Draftverhalten hat die aber nie was geändert.
Shao Khan

Ich persönlich finde diese Top 11 Beiträge immer sehr nett und kann mir vorstellen, dass sowas für Neulinge des Spiels oder für manche, die nicht so die Zeit zur Vorbereitung haben, diesen Post sehr zu schätzen wissen
The Performer Lay

Liebe SPORT BLÖD, könntet ihr es diese Saison bitte unterlassen Posts zu setzen mit „Spielern die noch frei sind“? Finde das ehrlich gesagt immer recht daneben. Soll jeder selber scouten und so an „Geheimtipps“ ran kommen. Das macht das Draften ja aus, find ich.
Frank Firewood

Geändert von Luis van Schaal (20.10.2020 um 15:23 Uhr).
Luis van Schaal ist gerade online  
Alt 20.10.2020, 15:15   #4
Kliqer
Genickbruch
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 29.700
Ach, Mahrez ist frei? Der wäre mir glatt durchgerutscht!

Kleiner Spaß. Leider für mich niemand dabei, den ich sonst übersehen hätte. Trotzdem nicht uninteressant. Müller, Busquets und Jimenez können mir auf jeden Fall gestohlen bleiben. Pah.
__________________
"Genickbruch.com ist eine topseriöse Seite." - Markus Lanz, 16.10.2014
acab
Kliqer ist offline  
Alt 29.10.2020, 09:46   #5
Firewood
Genickbruch
 
Registriert seit: 04.02.2003
Beiträge: 22.485
Wer sein Team vor dem Draft noch einmal gezeilt verstärken möchte... Bei folgenden Spielern wäre Bosporus bei entsprechendem Angbebot durchaus bereit sie ziehen zu lassen:

Houssem Aouar
Luis Alberto
Karim Benzema


Wir hören uns gerne jedes Angebot (auch gegen Drafts) an, und sind sehr gespannt. Auf gute Verhandlungen!
Firewood ist offline  
Alt 31.10.2020, 13:56   #6
The-Deadman
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 02.07.2007
Beiträge: 4.923
Salah vor dem Absprung - nMa-Verein in Pole Position?

Genau 7mal Schlafen noch und DAS Jahreshighlight der Boardhell-Liga findet statt - der Draft für die 10. Saison. Und kurz vor knapp das Knaller-Gerücht: Topstar Mo Salah will die GLORIOUS Guys verlassen! Und Trainer Kuno Mammamia scheint nach der vergangenen, für Salah sehr unglücklich verlaufenen Saison eben nicht alle Hebel in Bewegung zu setzen, um seinen Schützling zu halten. Als Salah in der vergangenen Saison in seiner Schwächephase scharf kritisiert und von Mammamia auch mit einem Bankplatz bestraft wurde, verteidigte Mammamia ihn dennoch energisch mit den Worten "Mo Salah wäre heute nicht mehr hier im Verein, wenn ICH vor ein Wochen nicht das Veto eingelegt hätte, dass er NICHT vertauscht wird" und schloss somit einen Tausch definitiv aus - diese Einstellung scheint sich grundlegend geändert zu haben. Nach Informationen der Redaktion schielt Mammamia vielmehr darauf, die Gunst der Stunde zu nutzen und die große Baustelle im ZM zu schließen und Salah in einem Win/Win-Deal zu vertauschen. Salah scheint schwer enttäuscht, das Tischtuch zerschnitten.

Es soll diesbezüglich bereits erstes Vorfühlen aus Madrid gegeben haben, deren ZM-Besetzung ohnehin Mammamias große Bewunderung genießen soll. Eine Einigung mit Madrid oder einem anderen Team gab es aber bislang nicht, gleichwohl scheinen die Zeichen für Salah klar auf Abschied zu stehen. Ob am Ende tatsächlich die Tigers, ein anderer Top-Club wie der 1. FC Cölln oder gar ein Überraschungsteam bei einem der heißesten Transfer-Objekte zum Zug kommen wird, ist offen.
The-Deadman ist gerade online  
Alt 31.10.2020, 16:27   #7
Cactus
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 26.01.2005
Beiträge: 14.705
KLARES DE-MO-NTI STATT SALAH-MITAKTIK
Jericac: Kein Interesse an Salah (vor dem Draft)


In einer Woche läutet der große Draft die zehnte Spielzeit der Boardhell-Liga ein. Doch bereits jetzt ist viel los hinter den Kulissen der zwanzig Vereine. Verträge wurden verlängert, aussichtsreiche Talente gescoutet - und erste Transfers eingetütet. So auch beim 1. FC Cölln, der sich im Zuge des Meisterbasars mit Milan Skriniar verstärkt und außerdem Antoine Griezmann an die Spree lotsen wird. Wird nun noch ein weiterer Wechsel vor dem Draft vereinbart? Zumindest kochte in der Gerüchteküche ein potenzielles Interesse der Berliner an Mohammed Salah auf, der keine große Zukunft mehr in Glasgow zu haben scheint.

Sportdirektor Chris Jericac äußerte sich am Rande einer Trainingseinheit zu dieser Personalie: "Ich kann ihnen mein Ehrenwort geben, dass da nichts dran ist. Wir wollen vor dem Draft grundsätzlich keinen weiteren Transfer mehr in die Wege leiten. Dementsprechend haben wir auch schon andere Wechselanfragen abgelehnt. Erst einmal warten wir ab, wie der Draft verläuft, und dann werden wir vielleicht noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv. Dann ist Mo Salah selbstverständlich ein interessanter Name, aber ob er dann überhaupt noch bei Glasgow und verfügbar ist, ist natürlich eine andere Frage."
Cactus ist offline  
Alt 02.11.2020, 12:09   #8
The-Deadman
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 02.07.2007
Beiträge: 4.923
BREAKING: Salah-Transfer fix? - Kliqsmann mit Last Minute-Anruf

Der Abgang von Mo Salah ist besiegelt - das Ziel war bisher nur Spekulation, doch am heutigen Morgen gab die Presseabteilung der GLORIOUS Guys einen Draftpicktausch mit Veddel United bekannt - steht damit Salahs neue Heimat fest?
Ganz so einfach scheint die Situation nicht. In den italienischsprachigen sozialen Medien tauchte nämlich am gestrigen Abend die Information über einen Austausch zwischen Jürgen Kliqsmann und Kuno Mammamia auf. Anlass war wohl, dass sich die Ikone Faiths "wegen Mo Salah gemeldet" habe. Kliqsmann scheinen immer noch Gewissensbisse darüber zu plagen, dass er seinerzeit Salah vom Hof und direkt in die Arme Mammamias jagte - der daraufhin mit Salah das Playoff-Finale erreichte, während der 1. FC Faith so weit vom Titeltraum entfernt war und ist wie Donald Trump von gesundem Menschenverstand. Ob Salah nach Rom zurückkehrt und Paolo Dybala endlich sein sehnlichster Wunsch, unter den Fittichen des „schönen Kuno“ zu stehen, erfüllt wird?
Die kommenden Tage werden es zeigen. Möglich scheint noch alles, insbesondere so lange die Bestätigung Veddel Uniteds, die ihrerseits auch an einer Rückholaktion des vertauschten Ruben Dias arbeiten könnten, für den Draftpicktausch noch aussteht.
The-Deadman ist gerade online  
Alt 02.11.2020, 13:23   #9
Kliqer
Genickbruch
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 29.700
+++ Kliqsmann erkundigt sich nach Wohlergehen seines einstigen Schützlings +++

Seit bekannt wurde, dass der Krisenclub der titellosen GLORIOUS Guys - ein Name, der sich nach der verkorksten Saison am Tabellenende wie Hohn liest - Mohammed Salah auf den Transfermarkt geworfen hat, überschlagen sich die Meldungen. Angeblich schon mit der nMa einig, offenbarte sich ein perfide-abgekartetes Spiel zwischen dem traurigen Rest, der aus der sowieso schon in Gänze sehr traurigen nFo, übrig geblieben ist: ein Wechsel zu einen nMa-Club stand nie im Raum, stattdessen sollte Salah gegen den Ladenhüter des FC Mizery Gelsenkirchen, Georginio Wijnaldum, vertauscht werden. Aber auch diese Meldung war schon wenige Minuten nach ihrem Erscheinen nicht mehr aktuell. Denn kurzfristig erhielt nun wohl Veddel United den Zuschlag. Der nächste Beweis, dass Loyalität in nFo-Kreisen schon seit jeher nur als Fremdwort kursierte.

Die Nachricht, dass Jürgen Kliqsmann sich bei Kuno Mammamia über Mo Salah erkundigt haben soll, entspricht allerdings der Wahrheit. Mit dem Zusatz, dass es dem Meister- und Pokalsieger-Trainer lediglich darum ging, aus erster Hand über die Zukunft seines eigenen Schützlings informiert zu werden. Nicht viele wissen, dass Kliqsmann zu allen Spielern, die jemals das Trikot des 1. FC Faith trugen, nach wie vor engen Kontakt hält, sie in Karrierefragen berät und stets weiß was zutun ist, wenn man wieder ein Fanbabe unabsichtlicherweise geschwängert wurde (#ProChoice). Aufgrund der in Manchester herrschenden Kontaktsperre, die sämtlichen Spielern in einer rabiaten Ferienlagermanier von den grauen Herren der Führungsetage auferlegt wurde, fällt dies natürlich mitunter schwer, weswegen auch in dem Fall der Weg über den Trainer gesucht wurde.

Eine Rückholaktion von Salah stand dabei allerdings nie im Raum.
__________________
"Genickbruch.com ist eine topseriöse Seite." - Markus Lanz, 16.10.2014
acab

Geändert von Kliqer (02.11.2020 um 15:20 Uhr).
Kliqer ist offline  
Alt 04.11.2020, 12:29   #10
HeraDani
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 08.02.2013
Beiträge: 1.182
Skandal in Mopsingen

Nachdem Miralem Pjanic und Marco Verratti erneut gegen Corona Maßnahmen verstoßen haben, sind beide Spieler freigestellt sich neue Vereine zu suchen. Ob es einen Weg zurück ins Team gibt, ließ Pamela Anderson offen.
HeraDani ist offline  
Alt 05.11.2020, 13:36   #11
Cactus
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 26.01.2005
Beiträge: 14.705
PICK SOMEONE - KOMM UND SCHNAPP SIE DIR!
H.P. Caxxter und Chris Jericac veröffentlichen Drafthymne


In weniger als 55 Stunden startet der Draft zur 10. Boardhell-Liga-Saison. Aus diesem Anlass haben die musikalisch umtriebigen Strippenzieher des 1. FC Cölln, Sportdirektor Chris Jericac und Trainer H.P. Caxxter, eine Drafthymne veröffentlicht. Hiermit wollen sie allerdings nicht nur auf ihre enge Zusammenarbeit und gute Vorbereitung hinweisen. Zusätzlich möchten sie mit den Einnahmen aus CD-Verkäufen und Streamingerlösen auch bedürftigen Vereinen unter die Arme greifen, die im anstehenden Draft schlechter wegkommen werden.

Wir wollen die Allerbesten sein
Wie keiner vor uns war
Gemeinsam holen wir sie uns
Die nächsten Superstars
Wir streifen durch das ganze Land
Wir scouten weit und breit
Das Toptalent, um dann zu seh'n
Wie's uns neue Macht verleiht

Pick someone!
(Komm, schnapp sie dir)
Nur ich und du
In allem was ich auch tu'
Pick someone!
Mein bester Freund
Komm' retten wir die Welt
Pick someone!
(Komm, schnapp sie dir)
Die Liste ist gut
Wir vertrauen auf unseren Mut
Ich lern von dir und du von mir
Pick someone!
Komm und schnapp sie dir
Komm und schnapp sie dir!

Egal wie schwer der Weg auch ist
Wir nehmen es in Kauf
Wir wollen den Platz, der uns gehört
Wir geben niemals auf
Komm', zeigen wir der ganzen Welt
Wie gut wir vorbereitet sind
Gemeinsam zieh'n wir in den Draft
Das beste Team gewinnt

Pick someone!
(Komm, schnapp sie dir)
Nur ich und du
In allem was ich auch tu'
Pick someone!
Mein bester Freund
Komm' retten wir die Welt
Pick someone!
(Komm, schnapp sie dir)
Die Liste ist gut
Wir vertrauen auf unseren Mut
Ich lern von dir und du von mir
Pick someone!
Komm und schnapp sie dir
Komm und schnapp sie dir!
Cactus ist offline  
Alt 05.11.2020, 23:13   #12
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.788
Der FC Mizery ist b(e)reit für den Draft!


Inzwischen sind es weniger als 48 Stunden bis zum größten Ereignis der Saison - der Draft zur 10. Saison. Alle Trainer und Manager diskutieren wie wild, wen man picken sollte und vor allem auch wann. Es ist die schönste Zeit des Jahres, so auch für Frank Laypard und Vince McLayon. Der Meisterbasar ist beendet, doch die Deals sind erst dann rechtskräftig, wenn sie nach dem Draft bestätigt werden, doch man rechnen damit, dass dies nur eine Formalität sein wird und so hat man sich in Gelsenkirchen perspektivisisch aus der Sicht des neuen Teams vorbereitet.

Laypard: Ja natürlich sind wir an die Draftliste aus aktuellste Sicht herangegangen und das sind natürlich die Spieler, die wir aus dem Meisterbasar bekommen haben. Damit sind wir nach wie vor sehr zufrieden und sind dennoch gespannt, wer noch zu uns stößt. Es gibt viele spannende Spieler, über die wir uns sehr freuen würde. Doch neben dem Draft findet einfach so viel statt an diesem Tag. Das All Star Game, die Divisionauslosung, es ist einfach ein großartiger Tag. Für mich eigentlich schon ein ganzes Wochenende voller Hochspannung und ERlebnisse. Es ist einfach das beste Wochenende des Jahres. Egal welch äußeren Einflüsse (Corona, Anm. d. Redaktion - nein nicht der Spieler, die Krankheit) auch vorherrschen.

McLayon: Ich bin gehyped auf Samstagabend und weiß, dass ich mich voll und ganz auf Frank verlassen kann. Er hat uns zurück an die Spitze gebracht. Wir sind Meister geworden, gehen jetzt einen ganz neuen Weg und werden hoffentlich ein Team haben, dass die Liga begeistern und aufmischen kann. Auch wenn es ab und an Rückschläge geben wird. There is no chance in Hell, dass irgendein nMa Mitglied Meister wird. Dafür werden wir mit aller Macht sorgen. Dann lieber Mongolia. Wobei nä, die sind auch nicht so cool. Wie wäre es mit Veddel? Hmm, da kommt zu selten was. Aber hey Kärnten ist doch ganz cool. Wobei die tauschen nie mit uns und verweigern uns einfach Eriksen, obwohl der momentan abbaut wie ein Arbeiter nach nem Konzert Aber Doppel D wäre doch was, (Gelächter bricht bei Layon aus) ach Gott, als ob die da mal was reißen könnten. Wenn ich so recht drüber nachdenken, bleibt doch nur ein Team übrig, dass ganz oben sein sollte und das sind die Leningradsky Veterans, denen würde ich es irgendwie gönnen. Knapp dahinter dann uns, denn aller Guten Dinge sind bekanntlich 4.
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005
The Performer Lay ist offline  
Alt 05.11.2020, 23:52   #13
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Mongol FC stellt den neuen Trainer vor !


Er bringt auch ein komplettes Assistententeam mit.



Die Suche ist beendet und noch vor dem Drafttag ist man in der Mongolei zu einer Entscheidung gekommen. "Wir haben mit vielen Kandidaten gesprochen und konnten nun endlich auch Nägel mit Köpfen machen. Die Suche wurde natürlich durch die weltweite Pandemie stark beeinflusst, da sich Reisen derzeit sehr schwierig darstellen, aber auch durch virtuelle Rundgänge und Videokonferenzen konnte wir am Ende eine woh lwirklich gute Lösung finden." sagte und Oliver Khan zum Ablauf, während der Vereinschef ein bisschen in eine andere Richtung geht "Ja es ist nicht meine Wunschlösung, aber es könnte klappen." zeigt sich Dschinghis Khan skeptisch und muss eingestehen "unsere aktuellen Sponsoring und Rettungsverträge haben mich am Ende genötigt zuzustimmen, da wir sonst (über)lebenswichtige Einnahmen verloren hätten".

Wer ist denn nun der Neue und welches Team an Assistenten bringt er mit?
Der neue ist der Mann, der das 't' nicht kennt .... Loddar !

Ein Interview mit dem neuen Trainer und seinem Team, das wir ihnen auch gleich noch vorstellen, wird es nach dem Draft geben - hier wird dann auch gelüftet in wie weit der neue Coach überhaupt in der Spielersuche involviert war oder ob er direkt mit einem Masterplan gekommen ist.

Nun aber zu seinem Team.
Loddar bringt einen Torwart-Trainer, einer Athletik-Coach, einen Ausdauer-Experten und einen Taktik-Guru mit.

Für das Torwarttraining wird ab sofort also Edwin an der Bar zuständig sein.
Der Coach im Bereich der Athletik ist das persongewordene Schwitzen Gerry Asa Moah.
Der Herr der Medizinbälle und Ausdauer wird niemand geringeres als der gute alte Quelix, der Mann dessen Spieler mehr leiden müssen, je mehr er lacht.
Und der Taktik-Guru, den uns Loddar in seinem Team vorstellt ist ebenfalls Jemand, mit dem sich seine Wege schon früher kreuzten ... der Mann der immer schmunzelt Auge Clausthaler.

Beim Mongol FC setzt man also nach der Skandinavischen Lösung unn auf die geballte Fußballkompetenz Mitteleuropas. Ein deutsches Team mit niederländischer Unterstützung soll Mongolia zum zweiten Mal in der Geschichte in die Playoffs führen und vielleicht ist man dieses JAr sogar gewillt den Pokal wieder ernst zu nehmen und am dritten Titel zu arbeiten?
Eine Antwort darauf und auch auf die Frage was war denn die erste Lösung von Dschinghis Khan? Oder gibt es wirklich Mal ein Saisonziel? gibt es im großen Interview und der Kadervorstellung nach dem Draft.
Auf eine vorherige Anfrage stand uns nur Auge Clausthaler kurzangebunden zur Verfügung und auf alle Fragen, die wir bezüglich der neuen Aufgabe stellten bekam wir nur die eine Antwort "Warum nicht? Das wird bestimmt ein Spaß." sprach er schmunzelnd wie eh und je und lies die Reporter stehen.
Shao Khan ist offline  
Alt 06.11.2020, 06:35   #14
El Clon
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 16.05.2005
Beiträge: 3.388
Novartis Kinki Boys Club-Pressemitteilung:

Zitat:
Klonzue Ando Übernimmt Leitung der Marketing-Abteilung

Der Novartis Kinki Boys Club hat Trainerin Klonzue Ando befördert: die Japanerin wird ab sofort die Leitung des Inlandsmarketingsteam übernehmen: ihre Aufgaben werden dabei die Arbeit mit japanischen Medien und die Organisation von Promotionevents in Japan sein.

Seit die japanische Trainerin den Verein gegen Ende der 7. Saison übernahm, war sie Teil des Umzugs nach Suzuka und trug entscheidend zur Entwicklung der Teamkultur bei. Der freie Trainerposten wird nach dem Draft besetzt werden.
__________________
Dubnation forever!
1947 -- 1956 -- 1975 -- 2015 -- 2017 -- 2018

The Gravel Trap: Opinions on Motorsport
El Clon ist offline  
Alt 07.11.2020, 16:19   #15
Gazelle
Moderator
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 5.695
Bonus Coverage und Hintergründe zum Draft gibt es bei Twitter unter @HolgerZelle und #BoardhellLigaDraft.

Tweet anzeigen:


Tweet anzeigen:
__________________
Bildung find ich dumm, ich bin doch eh schon schlau.
Gazelle ist gerade online  
Alt 07.11.2020, 18:05   #16
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.788
Der Drafttag! Eine Statementsammlung.


In etwas über 2 Stunden beginnt der Draft zur 10. Boardhell-Liga Saison und die Anspannung bei sämtlichen Teilnehmern steigt. Stand jetzt werden 19 von 20 Verantwortliche zusammenkommen und über das Schicksal der neuen Saison entscheiden werden. Das ist absoluter Rekord!

Die Sport Blöd ging auf Stimmenfang.

1. FC Cölln (Cactus)
"Ein großes Dankeschön an unseren Co-Trainer Excel-Cacwald für die herausragende Scoutingarbeit. Jetzt bleibt nur noch zu sagen: Gut Pick in die Runde!"

1. FC Faith (Kliqer)
"Wir wünchen allen Beteiligte viel Spaß, maximalen Erfolg und alles Gute!" (Anm. d Red: Wir gehen davon aus, dass es ums Karmakonto geht!)

Bleus Bulldogs FC (DrDorian)
"Que?!"

Die molligen Bären (XeXeeD)
"Wir haben aus den Fehlern der vergangenen Saison gelernt!"

FC Firewood Bosporus (Firewood)
"Also Hassem Aouar wird ein Weltstar und meine ehemaligen Spieler scheinen auf jeden Fall sehr beliebt zu sein"

FC Gen Italien (Admiral Atemberaubend)
"Es wird hart!"

FC Mizery Gelsenkirchen (The Performer Lay)
"Viele Trainer wollen heute Sterne sehen, wir werden heute nach Ihnen greifen!"

FC Whattitude (Stefan Effe Effenberg)
"Wir haben uns auch mit dem ehemaligen Trainer nochmal besprochen, aber er verließ uns mitten im Gespräch."

KiB Deltawitz (Delta Romeo)
"Total Overall ist alles!"

Leningradsky Veterans (Commissioner_Foley)
"Je älter desto besser!"

Lokomotive Kärnten (Ivanhoe)
"Die Talentschmiede läuft wieder auf Hochtouren!"

Madrid Tigers (Luis van Schaal)
"Ich spüre diese Lehre in mir. Mir ist der R-Wert wichtiger als der Overall!"

Mainhatten Calcio (Gazelle)
"Mein Twitter-Account präsentiert unsere Gedanken. #Boardhell-Liga!"

Mongol FC (Shao Khan)
"Ich freue mich auf den Draftbeginn um 19 Uhr. Wir überraschen uns."

MSC Venice Beach (Magisches Eineck)
"Go with the flow!"

Novartis Kinki Boys Club (El Clon)
"Wir wollen jung, aber sehr erfahren. Haben es auf dem Straßenstrich versucht!"

SC Doppel D (HeraDani)
"Die dicksten Dinger landen bei uns!"

Slàinte Rovers FC (Paddy Malone)
"Möge das Luck of the Irish mit uns sein!"

Veddel United (Major Klopp)
"Wann bin ich denn überhaupt dran?"

VfL GLORIOUS Guys of Glasgow (The-Deadman)
"Selbst wenn man vorbereitet ist, ist es schwer zu ertragen!"
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005
The Performer Lay ist offline  
Alt 08.11.2020, 14:02   #17
Kliqer
Genickbruch
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 29.700
+++ EXKLUSIVVIDEO: Der König ist zurück - Ricardo Quaresma und der 1. FC Faith +++


Zitat:
Umringt von imposantesten Gemäuern sitzt der König, mit Geschmeide beladen vor einer goldbedeckten Tafel. Seine tattoowierten Hände greifen nach einem edlen Tropfen, während der Ring an seinem Finger gerade zu lüstern vor sich her funkelt. Quaresmas Ohr zieren brilliante Diamanten, zu einem Kreuz geformt, das die divine Aura des Göttlichen funkelnd illustriert. Sein perfekt gestutzter Bart unterstreicht die dichten Wimpern, die einen in die Ferne gerichteten, wild entschlossenen Blick umranden. Sein Butler betritt den Saal, flankiert von zwei Gemälden, überlebensgroß, unbezahlbar. Auf seinem silbernen Tablett serviert er ein: Telefon. Der König hebt ab, nickt und schreitet voran. Im seidenen, purpurnen Mantel stolziert er in einem Konglomerat aus sensibler Sanftheit und brachialer Härte durch sein Anwesen. Die nächste Holztür wird geöffnet und, siehe da: auf seinem mit güldenen Schlafgemach liegt etwas, das mit sämtlichem Gold der Welt nicht aufzuwiegen ist: das Trikot des 1. FC Faith.

Zärtlich streicht er über das, was er, der Mann, der eigentlich alles besitzt, so sehr vermisst hat. Seine stahlharten, aber vor Erregung zitternden Gliedmaßen streifen sich das Trikot über. Darauf steht: Quaresma – 10. Die royale Zahl. Es sitzt wie eine zweite Haut. Das Haupt nach oben gerichtet, durch die bunt-verglasten Fenster, die nur einen Blick zulassen: den Blick nach vorne. Den Blick nach oben. Den Blick zu Gott. Gesegnet durch in sämtliche Spektralfarben gebrochenes Licht wagt Quaresma den Weg ins Freie. Sein Butler erwartet ihn schon, präsentiert ihm die Schlüssel zu seinem Gefährt: ein Sportwagen, ihm ebenbürtig, weiß, edel und wild, also: ein Mustang. Doch der König rümpft die Nase, ein Lächeln offenbart Zähne aus Alabaster und einen Schalk im Nacken. Der König hat sein verloren geglaubtes Lachen wiedergefunden. Er wiegelt ab, dreht sich zur Seite, der König geht.

Aber nicht für immer. Denn die Tore zu seinem Hof öffnen sich und zum Vorschein kommt ein weißer Mustang, ein Schimmel, des Pferd der Heiligen. Auf ihm thronend: König Quaresma. Die kurze, enge Jeanshose spannt an seinen muskulösen Schenkeln. Der Mustang unter ihm gehorcht aufs Wort, trabt wie auf Wolken gebettet ins Scheinwerferlicht, stolz den König auf seinem Rücken durch die Welt zu tragen. Sie reiten der Zukunft entgegen. Ein guten Zukunft. Denn: er ist zurück, er ist zuhause - der König. König Ricardo Quaresma.
__________________
"Genickbruch.com ist eine topseriöse Seite." - Markus Lanz, 16.10.2014
acab

Geändert von Kliqer (08.11.2020 um 14:06 Uhr).
Kliqer ist offline  
Alt 09.11.2020, 22:42   #18
Cactus
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 26.01.2005
Beiträge: 14.705
WAS WAR DAS FÜR EIN DRAFT?
Chris Jericac spricht über den Samstag und die Neu-Cöllner


Stundenlang haben sich die Trainer und Manager der besten Liga der Welt am Samstag um die größten Talente und talentiertesten Größen der Fußballwelt gebattled (Symbolbewegtbild). Im Anschluss wurde es erst einmal recht ruhig. In den Chefetagen der Boardhell-Liga musste wohl erst einmal evaluiert werden, ob man die selbstgesteckten Ziele zufriedenstellend erreichen konnte. So war es zumindest beim 1. FC Cölln. Am heutigen Montagabend war man aber bereits bereit, um in Person von Sportdirektor Chris Jericac vor die Kameras, Mikrofone, Füllfelderhalter und Schiefertafeln der geneigten Sportjournalisten zu treten. Und hier äußerte man sich unter anderem zu...

...den Draftpicks auf der Torwartposition
"Viele Beobachter und Kollegen wird es überrascht haben, dass wir bereits in den Runden 1 und 4 unsere Torhüter verpflichtet haben. Doch diese Entscheidungen kamen nicht von ungefähr, sondern sind eine Folge der vergangenen Saisonanalyse. Mit zwei Divisionsmeisterschaften haben wir uns in der Spitze der Liga etabliert, und in der letzten Spielzeit hat nicht viel zur Gesamtmeisterschaft gefehlt. Wir haben ja bereits 2:0 gegen Mizery geführt. Und was ist dann passiert? Richtig: Ederson hat noch dreimal hinter sich gegriffen. Die Graupe. In dem Moment war mir klar, dass es keine Vertragsverlängerung für ihn geben wird und wir frischen Wind im Tor brauchen. Nun hat sich die Möglichkeit ergeben, mit Jan Oblak den aktuell wohl weltweit besten Keeper zu verpflichten. Das konnten wir uns nicht entgehen lassen.

Gleichzeitig wollten wir kein Risiko eingehen, dass zwischen unseren Pfosten der Schlendrian einkehrt. Natürlich geht ein Torhüter vom Format eines Jan Oblaks erst einmal als Nummer 1 in die Saisonvorbereitung. Aber mit Hugo Lloris haben wir ganz bewusst einen weiteren Keeper geholt, der ebenfalls den Anspruch hat, Stammtorhüter zu sein. Konkurrenz belebt das Geschäft, meine Damen und Herren! Und sollte sich einmal einer von Beiden verletzen, können wir ganz entspannt bleiben. Das darf wohl nicht jeder Club in der Boardhell-Liga von sich behaupten."

...den Verpflichtungen von alten Bekannten
"Bei all den Spielern, die wir leider ziehen lassen mussten und nicht wieder verpflichten konnten, freut es uns umso mehr, dass wir auch drei bekannte Gesichter zurück in Berlin begrüßen können. Nathan Aké, Mousa Dembélé und Hirving Lozano mögen sich bei ihrem ersten Aufenthalt an der Spree nicht endgültig durchgesetzt haben - aber das kann sich jetzt ja ändern. Wir haben ihren Werdegang jedenfalls auch nach ihren Abgängen intensiv verfolgt und sie nicht ohne Grund wieder unter Vertrag genommen. In einem harten Business wie der Boardhell-Liga kann man sich schließlich nur wenig Sentimentalitäten erlauben, es geht um Leistungen und Perspektiven. Und wer eine ansprechende Leistung zeigt, kriegt auch eine entsprechende Perspektive bei uns."

...zur Einbindung der neuen Spieler ins Team
"Man darf ja nicht vergessen, dass unsere Mannschaft nicht nur aus 13, sondern aus 15 neuen Spielern besteht. Neben unseren Draftpicks können wir auch Antoine Griezmann und Milan Skriniar als Neuverpflichtungen begrüßen. Ich denke, dass alle neuen Spieler das Potenzial haben, um unseren Verein noch stärker zu machen. Und ich bin überzeugt, dass die "alten Hasen" dafür sorgen werden, dass alle gut integriert werden. Ich vertraue da ganz auf unseren Kapitän Kevin de Bruyne, unseren Vizekapitän Joshua Kimmich und das fantastische Trainerteam rund um H.P. Caxxter."

...zu den Drafts der anderen Vereine
"Im Vorfeld sind wir auf jeden Fall von einer anderen Dynamik ausgegangen. Viele Draftpicks haben uns doch sehr überrascht, und ich weiß noch, wie H.P. und ich uns in der Samstagnacht mehrmals verdutzt in die Augen schauten und sagten: "Was ist das für ein Draft?!" Aber das ist ja gerade auch das Spannende am Draft, dieses Unvorhersehbare. Hier musst du immer voll auf der Höhe sein und situationselastisch reagieren. Ich glaube, das ist manchen Kollegen besser und manchen weniger gut gelungen.

Ein besonderes Lob möchte ich Krassimir Ballaballakov aussprechen, der in seinem ersten Draft eine gute Figur gemacht hat. Und sehr interessant fand ich die Draftstrategie von Harry Hirsch und Major Klopp: Nach den ersten, besonders wichtigen Draftrunden einfach ein Pause einzulegen und nun ganz in Ruhe den Kader auffüllen - darauf muss man erst einmal kommen. Mal schauen, ob es sich auszahlt."

...zu den Aktivitäten in den sozialen Medien
"Das Internet ist für uns alle noch Neuland. (Raute) Und Neuland will erobert werden! Natürlich können wir es nicht zulassen, dass andere Vereine wie Mainhattan Calcio und die Bleus Bulldogs die Marktanteile in den sozialen Medien einfach unter sich aufteilen. Twitter hat ja manch einem trotz mangelnder Qualifikationen in gewisse Führungspositionen verholfen - warum sollte es uns mit unseren vorhandenen Qualifikationen nicht zur Führung in der Tabelle verhelfen? Was ich damit sagen will: Sie finden mich jetzt unter @FIFAisJERICAC auf Twitter. Please subscribe!"

Geändert von Cactus (09.11.2020 um 22:58 Uhr).
Cactus ist offline  
Alt 10.11.2020, 14:43   #19
Kliqer
Genickbruch
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 29.700
+++ 1. FC Faith vor nMa-Austritt! - Es brodelt zwischen Kliqsmann & van Schaal +++
Zitat:
When you're nMa, you're nMa 4-Life! Das ist nicht einfach nur so auf den Oberschenkeln sämtlicher nMa-Mitglieder eintattoowiert, sondern bestimmt seit jeher Denken und Handeln des 1. FC Faith, FC Gen Italien, 1. FC Cölln und den Madrid Tigers. Doch immer wieder kochen Gerüchte hoch, die besagen, dass es Spannungen innerhalb der Bruderschaft geben soll. Nicht nur die Tatsache, dass man in der vergangenen Spielzeit zu spät den ernst der Lage bzgl. einer erneuten Meisterschaft des FC Mizery Gelsenkirchen erkannt hat, es soll auch zunehmend philosophische Diskrepanzen zwischen den Verantwortlichen aus Rom und der Vereinsführung aus Madrid geben.


Über Jahre hinweg galt das Verhältnis zwischen Jürgen Kliqsmann und Luis van Schaal als tadellos. Während zwischen den restlichen nMa-Vereinen stets auch eine gesunde Rivalität herrschte, war die Vereinsfreundschaft vom 1. FC Faith und den Madrid Tigers eine friedliche, respektvolle, auf Augenhöhe. Es konnten nicht nur, sachlich, zahlreiche Deals abgewickelt werden, man unterstützte sich in Draft-Vorbereitungen und traf sich auf das ein oder andere Glas Rotwein. Wie konnte es denn aber nun zu dem angeblichen Zerwürfnis kommen?

Anonymen Quellen zufolge sei Jürgen Kliqsmann höchst unzufrieden, mit dem Gebaren seines madrilenischen Kollegen. Zu wenig Wertschätzung für den Sport, zu wenig Wertschätzung für den 1. FC Faith soll er van Schaal unterstellt haben. Angeblich habe sich van Schaal enttäuscht darüber gezeigt, nicht mit dem 1. FC Faith in einer Division zu spielen, da mit den Bleus Bulldogs und dem MSC Venice Beach zwei qualitativ hochwertigere Vereine als Gegner auf dem Spielplan warten. Die Enttäuschung über diesen mangelnden Sachverstand sei bei Kliqsmann das i-Tüpfelchen auf dem heißen Stein gewesen, welches das Fass zum Überlaufen brachte. Schon im Vorfeld war er nicht einverstanden darüber gewesen, dass van Schaal in der Vorbereitung auf den Draft weder seine Hilfe in Anspruch nehmen wollte, noch seine eigene angeboten hatte. Auch den Draft selbst hielt Draft, nicht, wie sonst üblich, in der gemeinsamen nMa-Geschäftszentrale ab. Aus dubiosen Gründen verblieb er in Madrid. Auch die zahlreichen, immer wiederkehrenden Frauengeschichten van Schaals, die laut Kliqsmann Jahr für Jahr den Fokus van Schaals von den "wirklich wichtigen Dingen des Lebens" wegzogen, sei ein Kritikpunkt. Tatsächlich hat van Schaal seit seiner Zeit in der Liga bereits 3x geheiratet. Eine Ehe folgte quasi unmittelbar auf die nächste. Zeit zum Durchschnaufen? Fehlanzeige! Für den sportversessenen Ehrgeizling Kliqsmann ein absolutes Unding. Auch das "Wegschnappen" von Wunschpicks im vorletzten Draft hält Kliqsmann van Schaal wohl immer noch vor. Aber ist das alles Grund genug für Kliqsmann, diesen heiligen Bund der nMa endgültig aufzulösen?

Noch ist unklar, wie die Verantwortlichen des 1. FC Cöllns und den FC Gen Italien auf das vermeintliche Zerwürfnis reagiert haben. Fakt ist: die nMa driftet auseinander. Der fehlende Zusammenhalt beim diesjährigen Draft dürfte niemandem verborgen geblieben sein. Doch deutet es wirklich auf einen Split der nMa hin? Ist das Verhältnis so zerrüttet, dass es nicht mehr gekittet werden kann? Eins ist klar: sollte an den Gerüchten etwas dran sein, gibt es fast nur Verlierer. Fast, denn: der FC Mizery Gelsenkirchen beobachtet das Szenario aus der Ferne, mit einem verschmitzten Lächeln in der hässlichen Fratze.
__________________
"Genickbruch.com ist eine topseriöse Seite." - Markus Lanz, 16.10.2014
acab
Kliqer ist offline  
Alt 12.11.2020, 18:23   #20
Ivanhoe
Administrator
 
Registriert seit: 27.03.2008
Beiträge: 8.916
"Nach dem Draft ist vor der Saison. Und dazwischen liegt ein bunter Strauß voller Transfermöglichkeiten." Diese weisen Worte sprach niemand geringerer als Ivan Ho, Alleinherrscher beim Verein Lokomotive Kärnten. Allein: So viel wollte sich der diktatorisch... ähhh... wunderbare Chef gar nicht am Transferrummel beteiligen. Denn für die Mannschaft aus dem Süden der Alpenrepublik war der Draft im Wesentlichen nach Wunsch verlaufen.

Wissenswertes dazu:

- Einmal mehr war man beim Scouting darauf aus gewesen, junge Recken zu rekrutieren. Das Ergebnis: Im 24-Mann-Kader stehen nur 6 Spieler, die 30 oder älter sind. Diego Godín (34) ist und bleibt der Senior. Am unteren Ende der Alterspyramide finden sich 11 Spieler unter 25, darunter die 3 jüngsten (Vinícius Jr., Erling Håland und das japanische Talent Takefusa Kubo mit einem OVR von 91 - alle drei sind erst 19 Jahre alt!) Mit 20 Jahren nur unwesentlich älter (und ebenfalls mit einem OVR 91 gesegnet): Sandro Tonali. Insgesamt liegt das Durchschnittalter des Kaders bei unglaublichen 25,7 Jahren!

- Mit Iago Aspas und Jonathan David hatte man zwei Stürmern die Rute ins Fenster gestellt, sprich: Sie bereits gefeuert! Damit wollte man zeigen, dass man bei weiterhin mangelhafter Leistung auch vor einer endgültigen Trennung nicht zurückschreckt. "Diesmal haben wir sie uns nach der Freisetzung nochmal retour geholt, beim nächsten Mal könnte das anders aussehen", stellt Ho klar. Gleiches gilt für Goalie Lukáš Hrádecký - und das, obwohl er in der Vorsaison dem Top gehandelten Jan Oblak den Rang hatte ablaufen können.

- Ein einziger Pick erwies sich als Fehlgriff bzw. scheint für den Kader nicht länger vonnöten zu sein: Deulofeu steht bereits jetzt wieder zur Disposition. Wer also einen Mann im LM bzw einen MS braucht, kann gerne ein Angebot stellen! Gesucht wird übrigens ein RV...
__________________
"Ja, aber so ist das... Als Chef in meiner Position, da bist du so einsam wie... Gott!"
(- B. Stromberg... oder wars doch V. McMahon?)

Ivanhoe ist offline  
Alt 12.11.2020, 21:53   #21
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.788
***Stress zwischen Vince McLayon und Frank Laypard nach dem Draft!***


Der Draft ist inzwischen gut eine Woche her und seitdem ist schon einiges passiert. Die nMa driftet ein wenig auseinander, Holger Zelle sprengt sämtliche Twitterrekorde und bei Kärnten werden erste Spieler schon wieder abgesägt. Mit anderen Worten es ist einiges los in der Boardhell-Liga und das ist gut so!

Auch in Gelsenkirchen gibt es Neuigkeiten. Allerdings keine guten, wenn man Fan des Rekordmeisters gibt, denn allem Anschein nach gibt es große Diskrepanzen zwischen Vince McLayon und Frank Laypard. Während Frank Laypard sich sehr angetan von seiner aktuellen Truppe zeigt, schlägt Vince McLayon bereits vor dem Saisonstart Alarm. "Gurkentruppe" und "unausgewogenes Kackteam" sollen noch zu den harmloseren Beschreibungen gehören.

Bei einer noch nicht näher definierten Zeitungsquelle soll McLayon dann richtig losgeledert haben und sämtliche gepickte Spieler madig geredet haben.

"Courtois sei ein Belgier, doch das alleine rechtfertig nicht einen fußkranken Torwart ins Tor zu stellen. Ru Patricio sei eine absolute Faithlegende, doch was soll daran ein Qualitätsmerkmal sein? Ange-wer? Den kenne ich nicht mal und der soll uns besser machen, lächerlich! Hermoso sorgt bei mir vielleicht für Hämorriden, wenn ich ihn so spielen sehe. Capa rennt zwar wie bescheuert rum, aber immer an falschen Stellen. Tolisso ist eine französische Pfeife. Mason Mount haben wir schonmal vom Hof gejagt, warum soll jetzt was anders sein? Phil Foden ist einfach ein 2. Mason Mount, das macht mal so gar keinen Sinn. Thauvin ist französische für Flachzange. Riyad Mahrez war noch nie ein Liefermann. Santos Borre kann schnell laufen, vergisst aber meist den Ball und Wout Weghorst dürfte der unbeweglichste Stürmer sein, den ich je gesehen habe. Am liebsten würde ich alle sofort wieder vertauschen."

Doch was sollen diese Anfeidungen seitens der Vereinsführung. Frank Laypard hat eine Erklärung

"Ich bin mir sicher, dass dies eine Form der "tough love" ist. McLayon will die Spieler einfach nur kitzeln und dafür sorgen, dass sie alle ihn vom Gegenteil beweisen. Meine Aufgabe ist ihnen dabei zu helfen und sie jeden Tag besser zu machen. Ich bin sicher, dass uns dies gelingen wird und wir eine gute Saison spielen werden"

Oder steckt doch mehr dahinter? Wir werden es in den nächsten Tagen erwarten. Rollen die erste Köpfe bei Mizery noch vor Saisonstart? Vielleicht sogar der von McLayon?
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005
The Performer Lay ist offline  
Alt 20.11.2020, 17:36   #22
Cactus
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 26.01.2005
Beiträge: 14.705
JETZT AUCH ZOFF MIT STÄNDER & JERICAC
Zerlegt Jürgen Kliqsmann die nMa?


Ist die nMa am Ende? Diese Frage stellt sich immer deutlicher, und verantwortlich dafür scheint niemand anderes als Jürgen Kliqsmann höchstselbst zu sein. Erst vor wenigen Tagen wurde öffentlich, dass dieser mit Luis van Schaal über Kreuz liegen soll. Und wie die SPORT BLÖD heute aus gutinformierten Quellen erfuhr, liegt Kliqsmann mittlerweile auch mit Christian Ständer und Chris Jericac im Clinch. Der Grund? Offensichtlich Neid.

Für Außenstehende mag es komplett unverständlich sein. Hier ist die Ausgangslage: Mit dem FC Gen Italien und dem 1. FC Cölln standen am Ende der letzten Saison zwei nMa-Vereine an der Spitze ihrer jeweiligen Division. Damit können sich die beiden Clubs mit Fug und Recht als Divisionsmeister bezeichnen - und zwar zum jeweils zweiten Mal. Doch Kliqsmann wehrt sich mit Haut und Haaren dagegen, diese Divisionsmeisterschaften als solche zu bezeichnen. Dem FC Gen Italien, Divisionsmeister der Saisons 7 und 9, wirft er gar vor, ein titelloser Verein zu sein.

Nun hat Kliqsmann selbst seit dem Pokalsieg in Saison 5 keine Trophäe mehr gewonnen. Im Divisionssystem, dass seit der 6. Saison praktiziert wird, scheint er nach wie vor nicht angekommen zu sein. Stattdessen versucht er verzweifelt, den 1. Platz in der 2. Liga in der 3. Saison - vor mittlerweile fast sechs Jahren - als im Vergleich zu einer Divisionsmeisterschaft größeren Erfolg darzustellen. Diese Paarung aus Engstirnigkeit und Ewiggestrigkeit, verbunden mit üblen Launen und Stimmungsschwankungen, besorgt die anderen nMa-Verantwortlichen angeblich sehr. Manch einen erinnert die Verfassungs Kliqsmanns bereits an jene dunkle Zeit zu Beginn der 7. Saison, die schließlich zu seiner (vorübergehenden) Demission beim 1. FC Faith geführt hat.

Die Vertreter der nMa waren für offizielle Statements nicht zu erreichen. Eines ist aber klar: Sollte an den Gerüchten etwas dran sein, gibt es fast nur Verlierer. Fast, denn: Der FC Mizery Gelsenkirchen beobachtet das Szenario aus der Ferne, mit einem verschmitzten Lächeln in der hässlichen Fratze.

Geändert von Cactus (20.11.2020 um 17:39 Uhr).
Cactus ist offline  
Alt 20.11.2020, 19:08   #23
Kliqer
Genickbruch
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 29.700
+++ nMa-Pressekonferenz endet im Eklat +++

Zitat:
Eine kurzfristig anberaumte Pressekonferenz der nMa-Vertreter wurde zum Fiasko. Jürgen Kliqsmann, Christian Ständer und H.P. Caxxter versammelten sich angesichts der aufkeimenden Gerüchte über ein Ende der nMa - nicht nur um der Presse Rede und Antwort zu stehen, sondern auch um Eintracht zu symbolisieren. Luis van Schaal war nicht zugegen, begründete seine Abwesenheit im Vorfeld mit einer ihm angeordneten Corona-Quarantäne - tatsächlich soll er es aber vorgezogen haben, die Zeit mit seiner (Stand jetzt) aktuellen Angetrauten zu verbringen.

Doch was die Spekulationen über eine Trennung eigentlich im Keim ersticken sollte, entwickelte sich zu einem Lauffeuer, das den letzten Rest der nMa-Gemeinschaft in Rauchschwaden aufgehen ließ. Zwar begann die Pressekonferenz der Vertreter vom 1. FC Faith (1x Meister, 1x Pokalsieger), 1. FC Cölln (1x Pokalsieger), FC Gen Italien ( ) harmonisch, allerdings war dies nur von kurzer Dauer. Und die Zusammenkunft entwickelte sich zum Eklat, der die Spannungen innerhalb der Gruppe auf beispiellose Art zum Vorschein brachte. Hier das Protokoll der schon jetzt legendäre Skandalpressekonferenz:

Jürgen Kliqsmann ergriff, nachdem er zu Beginn durchaus schweigsam daherkam, das Wort, mit dem Versuch das Ende der PK einzuläuten: "Ich kann nur dazu sagen, dass ich mich freue, dass es wieder losgeht. Dass wir ZUSAMMEN wieder loslegen. Dass wir unseren Fans eine Freude bereiten können, mit unserem Fußball, mit unseren Spielern. Und ich kann nur sagen, dass ich mich drauf freue."

Doch als es sich alle Anwesenden bereits auf ein Ende der PK eingestellt hatten, kochte die Stimmung unerwartet hoch, als H.P. Caxxter auf den angeblich labilen Geisteszustand Kliqsmanns angesprochen wurde: "Nur ich mache mir irgendwo Sorgen und ich habe keine Lust darauf, irgendwie Verantwortung oder irgendwelche Schuldzuweiseungen nochmal zu übernehmen dafür."

Kliqsmann unterbrach ihn währenddessen bereits: "Du brauchst auch keine Verantwortung zu übernehmen, denn ich bin ein erwachsener Mensch und ich bin Herr über mich selbst und kann das, glaube ich, ganz gut selbst entscheiden."

Christian Ständer erkannte die angespannte Atmosphäre, griff daraufhin ein und versuchte, mit mäßigem Erfolg, zu schlichten und gleichzeitig die Gerüchte über seinen labilen Geisteszustand zu adressieren: "Ich kann mich auch wahnsinnig gut mit [Jürgen] unterhalten, aber er bräuchte seinen Psychotherapeuten dabei, um sich mit uns zu treffen und mit uns zu reden. Nicht ich."

Zu viel für Kliqsmann: "Boah, ihr könnt echt gut lügen! Wirklich.", leierte er. Woraufhin H.P und Christian blitzartig und empört die Bühne verließen. "Also, nein, nein, ich lass mich nicht als Lügner bezeichnen!", erklärte Ständer. Gemeinsam mit Caxxter flüchtete er. Doch Caxxter kehrte lkurz darauf, den Tränen nahe, zurück und schrie, mit brüchiger Stimme in Richtung Kliqsmann: "Wenn wir Freunde wären, dann würdest du so einen Scheiß überhaupt nicht machen! Du machst uns alles kaputt, das schwör ich!", kiekste Caxxter und zichte ab.

Doch auch Ständer hatte noch nicht genug und preschte zurück auf die Bühne. Wozu? Um weitere dreckige Wäsche zu waschen: "Wenn es ihm nicht gut geht und er Angst hat im Hotelzimmer alleine zu schlafen, ein Mann von 56 Jahren, hat er bei mir geschlafen. Ich gehe jetzt von der Bühne. Damit ist die Show beendet."


Damit war die Show beendet. Was bleibt? Ein Scherbenhaufen. Das Ende der nMa? Angeblich soll es in den nächsten Tagen offiziell verkündet werden. Eines ist aber klar: Sollte an den Gerüchten etwas dran sein, gibt es fast nur Verlierer. Fast, denn: Der FC Mizery Gelsenkirchen beobachtet das Szenario aus der Ferne, mit einem verschmitzten Lächeln in der hässlichen Fratze.
__________________
"Genickbruch.com ist eine topseriöse Seite." - Markus Lanz, 16.10.2014
acab

Geändert von Kliqer (20.11.2020 um 19:15 Uhr).
Kliqer ist offline  
Alt 20.11.2020, 21:49   #24
Admiral Atemberaubend
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 5.737
+++ Der endgültige Bruch der nMa? Livestream eskaliert! +++

Zitat:
Wieder einmal streamte Gen Italien live auf Twitch vom eigenen Trainingsgelände. Just Chatting. Im Fokus: Ein gut gepflegter Traningsplatz im sonnigen Corleone. Anmutig stehen dort 4 Männer in Begleitung ihrer Entourage bestehend aus Spielern und Stab.

"Du hast die Chance schon wieder verstreichen lassen! Bruder, du hast es hier mit Christian Ständer zu tun, deinem Bruder, und der nMa! Gestern, das war der erste Strike für dich. Jetzt gerade wegen dieser Geschichte mit Laypard hier hast du dir den Zweiten eingehandelt [Faith hatte just ein Testspiel gegen Mizery verloren, Anm. d. Red.], das heißt es sind jetzt DREI Strikes!", krachendes Backenfutter erschütterte das wunderschöne Gesicht Kliqsmanns und ließ es hin und her wogen. "DREI STRIKES!!! ... ICH HAB DIE SCHNAUZE VO...!".

Doch noch bevor Ständer seinen Satz beenden konnte, begehrte Kliqsmann verzweifelt auf und umschloss mit seinen unnatürlich riesigen Pranken den zarten Hals Ständers. "RAUS HIER! VERPISST EUCH HIER!", brüllte Kliqsmann in Richtung der versammelten nMa Mitglieder. Van Schaal und Jericac wichen erschrocken zurück. Wer hätte noch vor kurzer Zeit ahnen können, welch dramatische Dynamik sich in der bestbefreundetsten Gruppierung aller Zeiten entwickeln würde? "BEKOMME ICH JETZT MEINE DIVISIONSMEISTERSCHAFT? BEKOMME ICH SIE JETZT???", geiferte Kliqsmann dem vollkommen überraschten Ständer entgegen. "Es tut mir leid", wimmerte Ständer. "Es tut mir leid, oh mein Gott es tut mir leid. Bitte lass mich gehen, es tut mir leid!" Währendessen versuchten Jericac und van Schaal mit beschwichtigenden Gesten auf den tobenden Faith-Trainer einzuwirken. Langsam lockerte Kliqsmann seinen Griff.

Ständer schnappte nach Luft. Er schien einzusehen, dass er vielleicht übers Ziel hinausgeschossen war. "Es tut mir leid!", wiederholte er und streckte Kliqsmann seine erfolgreiche Hand entgegen. "Ich liebe dich Mann. Es tut mir leid. Es tut mir wirklich leid!" "Habe ich jetzt meine Divisionsmeisterschaft?", hakte Kliqsmann nach. Ganz bestimmt würde er die Ereignisse nicht einfach so stehen lassen. "Natürlich, natürlich Bruder ...", Ständer hustete, "du hast die Divisionsmeisterschaft Bruder!" Kliqsmann ließ von Ständer ab, dieser entfernte sich japsend einige Schritte und ergriff erneut das Wort. "Es tut mir leid ...". Doch urplötzlich verhärtete sich sein Blick. "SCHNAPPT IHN EUCH!" Eine Welle der Frustration entlud sich über Kliqsmann, wütend rangelten ihn seine nMA Kumpanen nieder. Was hatte er sich auch bloß dabei gedacht? Eine Divisionsmeisterschaft bekommt man nicht einfach so geschenkt. "ICH HABE IHN GEWARNT. ER WAR MEIN BESTER FREUND, ABER DAS WAR STRIKE DREI!" Krachend fuhr eine der unzähligen Divisionsmeisterschaftsschalen auf den Kopf Kliqsmann nieder. "DAS SIND MEINE TITEL. DAS IST MEINE WELT!!!"


Mit diesen Bildern endete der Twitch Livestream. War das das Ende der nMa? Oder der entgültige Bruch mit dem zuletzt unbequemen Kliqsmann? Eines ist klar: Sollte an den Gerüchten etwas dran sein, gibt es fast nur Verlierer. Fast, denn: Der FC Mizery Gelsenkirchen beobachtet das Szenario aus der Ferne, mit einem verschmitzten Lächeln in der hässlichen Fratze.

Geändert von Admiral Atemberaubend (20.11.2020 um 21:50 Uhr).
Admiral Atemberaubend ist offline  
Alt 21.11.2020, 13:19   #25
Kliqer
Genickbruch
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 29.700
+++ Faith-Mäzen Burgundy schaltet sich ein! +++

Zitat:
Der gleichermaßen fußballverrückte, wie exzentrische Multi-Milliardär Don Burgundy, seit letzter Saison Anteilseigner des gleichermaßen fußballverrückten, wie exzentrischen Multi-Milliarden-Dollar-Club 1. FC Faith, wurde um eine Stellungnahme zu den vergangenen Skandalen um die nMa gebenten. Von Reportern darauf angesprochen, erwiderte er nur:

"Boy, that escalated quickly. I mean that really got out of hand fast."
__________________
"Genickbruch.com ist eine topseriöse Seite." - Markus Lanz, 16.10.2014
acab
Kliqer ist offline  
Thema geschlossen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.