Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Musik

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.09.2021, 08:13   #826
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 31.983
Zitat:
Zitat von Blackheim Beitrag anzeigen
Naja, mag zwar schön sein, dass jetzt nach und nach Bands für das Festival abgesagt haben (und es somit scheinbar dieses Jahr nicht stattfindet), aber letztlich muss sich jede dieser Gruppen dann auch den Vorwurf gefallen lassen, dass sie entweder selber nicht gut informiert gewesen sind über das Steelfest oder eben die Vermittlungsagentur, die sie dafür angemeldet hat. Denn schließlich sind mehrere der problematischen Bands schon in der Vergangenheit dort aufgetreten, genau wie auch ein gewisses französisches Projekt, über das Humppa sich glaube ich schon mal geäußert hat (mehr als die Initialen PN erwähne ich nicht), also insofern sei auch mal dahin gestellt, ob man sich nicht eher dem Druck von außen gebeugt und nicht zwingend aus Überzeugung so gehandelt hat.
Eventuell waren die Bands da teilweise einfach ignorant. Tankard war, wie gesagt, auch nicht bewusst, dass auf dem Festival in Tschechien im selben Jahr auch eine rechtsradikale Band spielte. Meinem Kumpel Mike war auch nicht bewusst, dass rechtsoffene bis offen rechtsradikale Bands auf dem Laben waren, bei dem er unterschreiben wollte. Aber deine Sicht ist legitim.

Andere News: Das Hell Over Hammaburg-Festival 2022 wurde bereits wegen Covid abgesagt. Mich deucht, was ich schon mal woanders ansprach, dass auch nächstes Jahr einige Festivals nicht stattfinden werden, was durchaus zu kompletten Einbrüchen besagter Festivals führen könnte, sprich sie fänden aus finanziellen Gründen nie wieder statt.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?

Geändert von Humppathetic (09.09.2021 um 08:13 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2021, 12:38   #827
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 31.983
Am 26.11. bringen die schwedischen Melo Death-Legenden von Hypocrisy ihr 14.* Album heraus, betitelt "Worship". Das markiert eine über achtjährige Wartezeit seit dem letzten Album, "End Of Disclosure". Das Cover sieht schon mal typisch Hypocrisy aus, und gestern wurde der erste Song der Scheibe veröffentlicht. Er lautet auf den Namen 'Chemical Whore'. Typisch Hypocrisy. Wenn man solche Leads hört, weiß man einfach sofort, das sind Tägtgren und Freunde. Kriegt so einfach keine andere Band hin.

*Oder ihr 13., wenn man die 2008er Neuaufnahme des 2002er Albums "Catch 22", "Catch 22 V2.0.08", nicht als tatsächliches Album akzeptiert.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?

Geändert von Humppathetic (10.09.2021 um 12:48 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2021, 12:55   #828
FearOfTheDark
Moderator
 
Registriert seit: 23.07.2012
Beiträge: 6.625
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Am 26.11. bringen die schwedischen Melo Death-Legenden von Hypocrisy ihr 14.* Album heraus, betitelt "Worship". Das markiert eine über achtjährige Wartezeit seit dem letzten Album, "End Of Disclosure". Das Cover sieht schon mal typisch Hypocrisy aus, und gestern wurde der erste Song der Scheibe veröffentlicht. Er lautet auf den Namen 'Chemical Whore'. Typisch Hypocrisy. Wenn man solche Leads hört, weiß man einfach sofort, das sind Tägtgren und Freunde. Kriegt so einfach keine andere Band hin.

*Oder ihr 13., wenn man die 2008er Neuaufnahme des 2002er Albums "Catch 22", "Catch 22 V2.0.08", nicht als tatsächliches Album akzeptiert.
Geil, ich bin gehyped
__________________
Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit alles zu tun. (Tyler Durden, Fight Club)
Wenn ich herausgefunden habe, wie man "30" in römischen Zahlen schreibt, mach ich drei Kreuze.
FearOfTheDark gibt's auf YouTube, Instagram und Facebook
FearOfTheDark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2021, 18:18   #829
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 31.983
Zitat:
Zitat von FearOfTheDark Beitrag anzeigen
Geil, ich bin gehyped
Wobei ich sagen muss, der Text ist durchaus provokant und lässt sicherlich Diskussionen zu. Schätzungsweise ein bewusster Schachzug, um bis zur Veröffentlichung des Albums im Gespräch zu bleiben. Der Text selbst ist generell pharmakritisch gehalten (hat aber durchaus da schon seine kritikwürdigen Stellen), mit dem Video wird sich doch sehr klar auf das Jahr 2020 bezogen. Ich gehe mal davon aus, dass Peter Text und Video rein als Kritik / Attacke an / auf der / die Pharmaindustrie verstanden sehen will, aber ich sehe jetzt schon Impfgegner-Metalfestivals, wo dieser Song bis zum Bersten abgefeiert wird.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2021, 19:02   #830
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 31.983
Meine Fresse, Menschen werden gefühlt auch immer dümmer. Aufm Louder Than Life-Festival in den USA tritt Machine Gun Kelly auf. Warum ein Rapper auf einem Rock- und Metalfestival auftritt, noch dazu als Headliner, ist mir zwar unklar (geht wohl in letzter Zeit oder ausnahmsweise oder was weiß ich in die Rockrichtung, der Herr), aber was da dann passiert ist, ist einfach so dümmlich. Ein paar Zuschauer fanden MGK kacke, also haben sie sein Konzert angeguckt (makes sense to me ...) und ihn ausgebuht. Als er dann, was wohl grundsätzlich Teil seiner Konzerte ist, ins Publikum ging, hat mindestens ein "Fan" versucht, ihn anzugreifen. Er schlug dann zu, als besagter "Fan" im Chokehold eines Security-Guards war. Auch nicht die feine englische Art. Hier nachzusehen.

Aber dass Leute sich Konzerte angucken von Musikern, die sie gar nicht mögen, geht mir nicht in den Kopf. Als würden Menschen immer dümmer. Habe das in 40+ Festivals nie erlebt bis zum 2017er Party San, als hinter mir zwei Idioten Moonsorrow ausbuhten und schrien, "Buh, Nightwish! Wir wollen euch hier nicht!". Musste deretwegen meinen guten Platz aufgeben und woanders hinlatschen (der Platz war zugegebenermaßen auch noch sehr gut). Das ist so eine richtige Facebook-Mentalität, wo Menschen irgendwelche Status, die ihnen nicht gefallen, von Seiten, die ihnen nicht gefallen, mit abfälligen Kommentaren "beglücken".
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2021, 19:50   #831
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 14.640
Sowas gabs bei Konzerten von Limp Bizkit offenbar öfters. Zur Zeit der Slipknot vs. Mushroomhead Fehde soll es auch immer wieder zu Zwischenfällen gekommen sein. In Cleveland haben dann die Jungs aus Des Moines und Machinehead nach einem Konzert offenbar ordentlich ausgeteilt. Ähnliches gab es wohl auch bei Eminem/D12 vs. ICP/Psychopathic Records. Nichts neues also.
__________________
Einige Vögel sind nicht dazu geschaffen, eingesperrt zu werden. Sie haben ein zu glänzendes Gefieder und wenn sie davonfliegen, dann jubelt der Teil in mir, der weiss, dass es eine Sünde war, sie einzusperren. Trotzem ist es da wo man ist, trauriger und leerer, wenn sie weg sind.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2021, 20:41   #832
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 31.983
Aber dass sich Leute ein Konzert nur angucken, um zu buhen und den Musiker tätlich anzugreifen, ist für mich neu. Aber offensichtlich bin ich Besucher "besserer" Konzerte gewesen. Das einzige, was ich ad hoc aus dem Metal nennen könnte, ist Mortuus Wrestlingeinlage gegen einen Fan, der auf der Bühne von hinten an ihn ranging.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2021, 21:37   #833
Creed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 2.944
Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen
Sowas gabs bei Konzerten von Limp Bizkit offenbar öfters..
Vor Jahren war ich mal auf einem Limp Bizkit Konzert, wo als Vorband Dope D.O.D gespielt hat. Die wurden auch massiv ausgebuht. Auf der eine Seite fand ich es affig, lasst die Band halt kurz spielen, auf der anderen Seite war eine Hip-Hop-Gruppe da auch etwas deplatziert.
__________________
Wie heißt es denn so schön? Mario steht für Multikulti, ein Italienischer Klempner, von Japaner erfunden, springt wie ein schwarzer und greift nach Münzen wie ein Jude!
Creed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2021, 22:08   #834
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 31.983
Zitat:
Zitat von Creed Beitrag anzeigen
Vor Jahren war ich mal auf einem Limp Bizkit Konzert, wo als Vorband Dope D.O.D gespielt hat. Die wurden auch massiv ausgebuht. Auf der eine Seite fand ich es affig, lasst die Band halt kurz spielen, auf der anderen Seite war eine Hip-Hop-Gruppe da auch etwas deplatziert.
Wobei ich das gar nicht so sehr finde. Limp Bizkit selbst spielen ja Nu Metal, der Rock und Rap mischt. Da eine Rapgruppe als Vorband zu haben, halte ich für nicht so deplatziert. Aber gibt ja ganz andere "Fan"reaktionen. Auf einem britischen Festival gibt es die "schöne Tradition" des "bottling off". Da werden unliebsame Bands mit Flaschen beworfen.

Missbrauchsprozess - Jury erklärt R. Kelly für schuldig

Na, endlich. Ihn erwarten zwischen zehn Jahren und lebenslänglich.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2021, 21:07   #835
Gazelle
Moderator
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 5.695
Zitat:
Zitat von Jack Casady Beitrag anzeigen
Der Blink 182-Frontmann Mark Hoppus hat Krebs.
Das war ein leichter Schock eben, als ich das las. Ich hoffe sehr, er besiegt die Krankheit und wird wieder fit. Alles Gute.
Er hat sie besiegt.
__________________
Bildung find ich dumm, ich bin doch eh schon schlau.
Gazelle ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2021, 08:37   #836
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 31.983
Ein paar hier dürften die deutschen Brutal Deather von Stillbirth kennen. Deren langjähriger Bassist Dominik König, der auch die Back Vocals übernahm, ist vor vier Tagen im Alter von 34 verstorben. Grund ist Suizid.

Quelle: https://www.metal-hammer.de/stillbir...oenig-1877523/
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?

Geändert von Humppathetic (06.11.2021 um 10:49 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2021, 10:44   #837
Blast
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.05.2018
Beiträge: 1.411
Oh wie krass, die sind vor einigen Wochen noch in meiner Gegend aufgetreten.
__________________
"Wenn es in deinem Leben bergab geht, lauf einfach rückwärts!" - Konfuzius
Blast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2021, 10:50   #838
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 31.983
Zitat:
Zitat von Blast Beitrag anzeigen
Oh wie krass, die sind vor einigen Wochen noch in meiner Gegend aufgetreten.
Die Reaktionen auf Facebook zeigen auch, wie überrascht alle sind. "Schön" aber zu sehen, wie so viele zusammenkommen und ihr Mitgefühl aussprechen, inklusive vieler nationaler und internationaler Metalbands.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2021, 10:58   #839
Yaya Tourette
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 12.694
Selbstmord ist immer scheiße. Eigentlich jede Art von Tod. Besonders in einem solch jungen Alter.

Mal was positives: Placebo haben ein neues Album angekündigt. Bereits vor einigen Wochen veröffentlichten Brian Molko und Stefan Olsdal mit "Beautiful James" ja schon eine neue Single. "Never Let Me Go" wird das achte Studioalbum der Band sein. Ein genaues VÖ-Datum ist noch nicht bekannt.

Ich bin sehr gespannt auf das kommende Album. Hoffentlich ist es besser als die letzte Scheibe "Loud Like Love".
__________________
BE THE I IN UNIFY!

FCSP
Yaya Tourette ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2021, 19:47   #840
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 31.983
Zitat:
Zitat von Yaya Tourette Beitrag anzeigen
Selbstmord ist immer scheiße. Eigentlich jede Art von Tod. Besonders in einem solch jungen Alter.

Mal was positives: Placebo haben ein neues Album angekündigt. Bereits vor einigen Wochen veröffentlichten Brian Molko und Stefan Olsdal mit "Beautiful James" ja schon eine neue Single. "Never Let Me Go" wird das achte Studioalbum der Band sein. Ein genaues VÖ-Datum ist noch nicht bekannt.

Ich bin sehr gespannt auf das kommende Album. Hoffentlich ist es besser als die letzte Scheibe "Loud Like Love".
Placebo haben ein neues Lied herausgebracht. Es lautet auf den Namen 'Surrounded By Spies'.

Zudem gibt es eine neue fiese Nachricht aus der deutschen Metalszene. Nachdem bekannt wurde, dass Stillbirths Bassist Dominik Suizid beging, melden sich die Sludge Metaller von Cranial zu Wort mit einem Anliegen. Deren ehemaliger Schlagzeuger Cornelius hat seit 2019 ALS. Da nicht alle Facebook haben, zitiere ich das mal in Auszügen hier:

Zitat:
Zitat von Cranial auf Facebook
Ende 2019 nahm mein Leben eine fatale Wendung. Erste Anzeichen spürte ich an meinem letzten Auftritt mit Cranial in der linken Hand, die auf unsensible Art unverschämt schwächelte. Da sich keine Besserung einstellte, erfolgte ein medizinischer Diagnose-Marathon. Ein Tag vor dem ersten Lockdown 2020 dann das Arztgespräch. Es handelt sich um Amyotrophe Lateralsklerose, kurz ALS. [...] Daher die Bitte: Falls du Erfahrungen in der Intensivpflege und bzw. oder Beatmungserfahrung hast, im Raum Bonn lebst und Lust hast mich zu unterstützen oder eventuell jemanden kennst, der in Frage kommt, dann melde dich bitte hier:
https://www.sebeko.com/jobs/examinie...Aa2c6-y6_5OGb4
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?

Geändert von Humppathetic (09.11.2021 um 19:47 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2021, 09:49   #841
FearOfTheDark
Moderator
 
Registriert seit: 23.07.2012
Beiträge: 6.625
The Halo Effect - Shadowminds. Erste Single einer brandneuen Band, bestehend aus Ex-Mitgliedern von In Flames und Dark Tranqullity. Und genau so klingt der Song auch. Kein neu erfundenes Rad, aber kann sich hören lassen
__________________
Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit alles zu tun. (Tyler Durden, Fight Club)
Wenn ich herausgefunden habe, wie man "30" in römischen Zahlen schreibt, mach ich drei Kreuze.
FearOfTheDark gibt's auf YouTube, Instagram und Facebook

Geändert von FearOfTheDark (10.11.2021 um 09:49 Uhr).
FearOfTheDark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2021, 09:57   #842
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 31.983
Zitat:
Zitat von FearOfTheDark Beitrag anzeigen
The Halo Effect - Shadowminds. Erste Single einer brandneuen Band, bestehend aus Ex-Mitgliedern von In Flames und Dark Tranqullity. Und genau so klingt der Song auch. Kein neu erfundenes Rad, aber kann sich hören lassen
Ja, wenn er "Where Shadows Must Prevail" singt, klingt das sehr nach "Where Death Is Most Alive". Aber wenigstens klingt das nach DT und alten In Flames. Aber ist klar, der Sänger ist ja Mikael Stanne.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2021, 11:29   #843
FearOfTheDark
Moderator
 
Registriert seit: 23.07.2012
Beiträge: 6.625
Diese neu gegründete Bands wurde übrigens schon vor Release ihres ersten Songs für die große Europa-Doppelheadliner-Tour mit Amon Amarth und Machine Head bestätigt. Die Hallen dieser Tour sind mehr als doppelt so groß wie bei der letzten Tour Ende 2019. Da hab ich Amon Amarth im Zenith München gesehen (ca. 5.800 Leute), jetzt spielen Sie in der Olympiahalle (ca. 15.500 Leute). Muss man auch erst mal schaffen als "Newcomer"
__________________
Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit alles zu tun. (Tyler Durden, Fight Club)
Wenn ich herausgefunden habe, wie man "30" in römischen Zahlen schreibt, mach ich drei Kreuze.
FearOfTheDark gibt's auf YouTube, Instagram und Facebook

Geändert von FearOfTheDark (10.11.2021 um 11:35 Uhr).
FearOfTheDark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2021, 11:42   #844
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 31.983
Nun ja, Amon tourten damals, wenn ich mich nicht vergucke, mit Hypocrisy und Arch Enemy. Große Bands, aber kein Vergleich zu Machine Head. Die ziehen natürlich Massen. Und The Halo Effect treten ja als Vorgruppe auf*, wobei sie aufgrund der Namen, die involviert sind, auch einige Leute ziehen dürften. Da kann ich die größere Halle durchaus verstehen. Kann aber auch gut sein, dass sie sich verzetteln, und die Olympiahalle ist wie leergefegt.
*Schätze mal, dass, wenn keine Leute wie Mikael Stanne involviert wären, die Band auch erstmal für kleinere Gruppen "vorspielte" oder aber kleinere Konzerte selbst headlinte.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?

Geändert von Humppathetic (10.11.2021 um 11:48 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2021, 11:53   #845
FearOfTheDark
Moderator
 
Registriert seit: 23.07.2012
Beiträge: 6.625
Wobei ich Amon Amarth schon zutraue, in Deutschland auch alleine solche großen Hallen zu füllen. Die haben in Deutschland schon ein krasses Standing, weshalb sie auch exklusiv bei den deutschen Shows der Doppelheadliner-Tour den Abend abschließen werden (sofern ich das richtig verstanden habe)
Machine Head ist so ein Name, den ich gefühlt 15 Jahre kenne, aber noch nie bewusst einen Song gehört habe. Bin gespannt
__________________
Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit alles zu tun. (Tyler Durden, Fight Club)
Wenn ich herausgefunden habe, wie man "30" in römischen Zahlen schreibt, mach ich drei Kreuze.
FearOfTheDark gibt's auf YouTube, Instagram und Facebook
FearOfTheDark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2021, 11:55   #846
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 31.983
Machine Head kenne ich auch nur das "The Blackening"-Album, das ich nur anhörte, weil es deren "...And Justice For All" sein sollte. Was ich von denen gehört habe, sprach mich nicht wirklich an, ohne der Band ihre objektive Klasse absprechen zu wollen. Aber sie hatten auch lange Zeit den Ruf, auf den jeweiligen Trendzug aufzuspringen. Mitte / Ende der 90er spielte die Band ja sowas wie Nu Metal (?).
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2021, 13:38   #847
FearOfTheDark
Moderator
 
Registriert seit: 23.07.2012
Beiträge: 6.625
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Aber sie hatten auch lange Zeit den Ruf, auf den jeweiligen Trendzug aufzuspringen. Mitte / Ende der 90er spielte die Band ja sowas wie Nu Metal (?).
Ich habe absolut keine Ahnung Habe allerdings auch nicht vor, mich in diese Band reinzuhören vor dem Konzert. Ich lasse mich am 14.10.22 einfach überraschen, falls es denn dann stattfindet in 11 Monaten
__________________
Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit alles zu tun. (Tyler Durden, Fight Club)
Wenn ich herausgefunden habe, wie man "30" in römischen Zahlen schreibt, mach ich drei Kreuze.
FearOfTheDark gibt's auf YouTube, Instagram und Facebook
FearOfTheDark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2021, 17:42   #848
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 31.983
Nachdem am 22.8. dieses Jahres bereits der UB40-Saxophonist Brian Travers im Alter von 62 Jahren an Krebs verstarb, verstarb vor vier Tagen auch deren Percussionist, Rapper und Toaster Terence "Astro" Wilson im Alter von 64 Jahren nach kurzer, nicht näher benannter Erkrankung. Beide waren von Anfang an (Travers) oder fast von Anfang an (Astro) Teil der Band. Travers bis vor Kurzem, Astro beendete bereits 2013 seine Zusammenarbeit mit der Band.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2021, 10:38   #849
Yaya Tourette
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 12.694
Hank von Hell, ehemaliger Sänger von Turbonegro, ist gestern mit nur 49 Jahren gestorben. Die Todesursache ist bisher noch nicht bekannt.

Ich war zwar nie unbedingt Turbonegro-Fan, aber das erschüttert mich dann doch etwas, war er mit seiner damaligen Band doch stets in der VISIONS präsent.
__________________
BE THE I IN UNIFY!

FCSP

Geändert von Yaya Tourette (20.11.2021 um 10:40 Uhr).
Yaya Tourette ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.