Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Musik

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.04.2016, 12:29   #51
Yaya Tourette
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 12.694
Laut Alice Cooper passt Axl Rose perfekt zu AC/DC.
__________________
BE THE I IN UNIFY!

FCSP
Yaya Tourette ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2016, 15:15   #52
Kain
Genickbruch
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 17.311
Alice Cooper ist viel zu nett für diese Welt.
__________________
We pledge allegiance to the leader of the mighty Cult of Cornette and to the Pro-Wrestling for which he stands.
No blowup dolls, dick spots or dance routines. With blood, sell-outs and shoot angles for all.
Thank you. Fuck you. Bye.
Kain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2016, 15:47   #53
Der Zerquetscher
Moderator
 
Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 9.932
Jepp, Kain.

Allerdings stört mich selbst die Sache mit Rose null. Sollen se halt.
__________________
Die Entschleierung der Wahrheit ist ohne die Divergenz der Meinungen nicht denkbar.

Alexander von Humboldt
Der Zerquetscher ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2016, 14:43   #54
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 31.983
Belphegor attacked by Russian Orthodox Christian at St. Petersburg Airport

Keine Ahnung, ob man das als News gelten lassen kann - wohl eher nicht. Aber nennenswert ist es auf jeden Fall. Russland zeigt sich gesellschaftspolitisch mal wieder von seiner besten Seite. Und mehr und mehr werde ich zum Antitheisten.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?

Geändert von Humppathetic (20.04.2016 um 14:46 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2016, 16:44   #55
Ivanhoe
Administrator
 
Registriert seit: 27.03.2008
Beiträge: 8.916
Hey, das wollte ich gerade posten. Da muss ich wohl früher aufstehen.
__________________
"Ja, aber so ist das... Als Chef in meiner Position, da bist du so einsam wie... Gott!"
(- B. Stromberg... oder wars doch V. McMahon?)

Ivanhoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2016, 17:57   #56
Der Zerquetscher
Moderator
 
Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 9.932
Da zockt dieser Fettmops eine Gruppe von Rockern an, die ihm zum großen Teil körperlich überlegen sind.

Warum macht man sowas? Weil man zu blöde ist, zu wissen, was man tut? Oder weil man sich vor Ort in der silent majority fühlt? Ich hoffe (und denke auch) ersteres.

Neben Belphegor sind übrigens auch Nile mit am Start. Und Sanders (der Blonde) ist, was einen gelegentlichen Schubser angeht, selbst kein Kind von Traurigkeit. Offenbar wollte man von Angang an und im Vorfeld geplant keinen Stress in Russland. Man weiß wahrscheinlich warum.
__________________
Die Entschleierung der Wahrheit ist ohne die Divergenz der Meinungen nicht denkbar.

Alexander von Humboldt
Der Zerquetscher ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2016, 12:36   #57
Ivanhoe
Administrator
 
Registriert seit: 27.03.2008
Beiträge: 8.916
Die Belphegor-Geschichte zieht doch weitere Kreise. Ich darf hier leider keine Agenturmeldungen reinkopieren, aber gerade kam eine Meldung unter dem Titel "Rechtsradikale verhindern Russlandtour von österreichischer Metalband".

Zusammenfassend steht in dem Artikel, dass christlich bewegte, rechtsradikale Aktivisten erfolgreich dafür gesorgt haben, dass drei von vier in dieser Woche geplanten Konzerten abgesagt werden mussten. Der Vorwurf: Die Band wolle die Situation in Russland destabilisieren (!). Offenbar war der Koordinator der Protestgruppe (gleichzeitig auch der "Spucker" aus St. Petersburg) extrem gut vorbereitet, sogar ein Gutachten auf 17 Seiten gäbe es, das die Texte der Gruppe analysiert.

Weiters hat er die Band bei der Staatsanwaltschaft angezeigt und dem Konzert-Veranstalter mit der Schließung des Clubs gedroht, was letztlich zur Absage in St. Petersburg geführt hat. Zwei weitere Auftritte in anderen Städten wurden ebenfalls abgesagt, lediglich eine Show in Moskau konnte, gesichert durch ein Großaufgebot an Securities, durchgeführt werden.

Möglich war das alles offenbar, weil die Aktivisten starke Unterstützung durch einen Lokalpolitiker der Partei "Vereintes Russland" hatten. Eine Stellungnahme der Band steht mE noch aus.

EDIT: Anatolij Artjuch heißt der Typ aus dem Video, ein Aktivist des "Volksrates".

EDIT 2: Hier geht's zu einer ersten Pressemeldung über die Story.
__________________
"Ja, aber so ist das... Als Chef in meiner Position, da bist du so einsam wie... Gott!"
(- B. Stromberg... oder wars doch V. McMahon?)


Geändert von Ivanhoe (21.04.2016 um 12:41 Uhr).
Ivanhoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2016, 14:27   #58
Der Zerquetscher
Moderator
 
Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 9.932
Dieser russische Neo-Nationalismus, der maßgeblich von Putin verwaltet wird, deutet sich ja nun nicht erst seit gestern zaghaft an, sondern fand vor zwei Jahren in der Ukraine-Krise seine endgültige Manifestation. Auch das Wissen um die staatliche Zensur in Russland, die inzwischen mit einem Rechtsstaat nichts mehr zu tun hat, besitzt eigentlich jeder politisch Informierte, der nicht gerade für AfD oder Linkspartei die Strippen zieht (Und auch die wissen das wahrscheinlich, reden aber tunlichst nicht drüber). Vielleicht führen solche Vorfälle auch mal dem politisch weniger interessierten Deutschen vor Augen, wie die Zustände derzeit in Russland sind.
__________________
Die Entschleierung der Wahrheit ist ohne die Divergenz der Meinungen nicht denkbar.

Alexander von Humboldt
Der Zerquetscher ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2016, 15:53   #59
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 31.983
Dass du Situation in Russland dazu nutzt, mal wieder eine Spitze gegen die Linke abzuschießen, finde ich allerdings nicht ok, Volker.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2016, 16:40   #60
Der Zerquetscher
Moderator
 
Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 9.932
Du kriegst aber schon mit, wie etwa eine Sahra Wagenknecht Russland hofiert? Da ist berechtigte Kritik an der mangelnden Rechtsstaatlichkeit in Russland "antirussische" Einmischung, aber berechtigte Kritik an Erdogan berechtigt. Und da sind amerikanische Bombenangriffe so schlimm wie die Untaten des IS, russische Bombenangriffe auf syrischem Gebiet aber kaum eines Kommentars wert. Ich meine, wie findest Du das?

Wenn ein Donald Trump Präsident werden sollte, werde ich mit Sicherheit nicht rumdrucksen und so tun, als sei das irgendwie rational zu erklären oder nur halb so schlimm. Völlig egal, welche deutsche Partei dann so tut, als wäre es das. Das gleiche erwarte ich von einem überzeugten Demokraten in Bezug auf Russland. Gleich welcher politischen Couleur.
__________________
Die Entschleierung der Wahrheit ist ohne die Divergenz der Meinungen nicht denkbar.

Alexander von Humboldt
Der Zerquetscher ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2016, 16:46   #61
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 31.983
Zitat:
Zitat von Der Zerquetscher Beitrag anzeigen
Du kriegst aber schon mit, wie etwa eine Sahra Wagenknecht Russland hofiert? Da ist berechtigte Kritik an der mangelnden Rechtsstaatlichkeit in Russland "antirussische" Einmischung, aber berechtigte Kritik an Erdogan berechtigt. Und da sind amerikanische Bombenangriffe so schlimm wie die Untaten des IS, russische Bombenangriffe auf syrischem Gebiet aber kaum eines Kommentars wert. Ich meine, wie findest Du das?

Wenn ein Donald Trump Präsident werden sollte, werde ich mit Sicherheit nicht rumdrucksen und so tun, als sei das irgendwie rational zu erklären oder nur halb so schlimm. Völlig egal, welche deutsche Partei dann so tut, als wäre es das. Das gleiche erwarte ich von einem überzeugten Demokraten in Bezug auf Russland. Gleich welcher politischen Couleur.
Ganz gleich, dass Russlands Innenleben widerwärtig ist, und das ist es, darf man das Land aber auch nicht völlig verteufeln. Ich kenne mich mit der ganzen Krim-Situation überhaupt nicht aus (und finde sie auch höchst unübersichtlich), aber Frau Krone-Schmalz schien mir da einen etwas offeneren Ton zu finden als so manch anderer Journalist hier.
Vllt. habe ich dich da auch falsch verstanden, aber dein Beitrag wirkte wie eine Spitze gegen alle Wähler der Linke, und dazu gehöre ich blöderweise auch.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2016, 16:51   #62
umimatsu
ECW
 
Registriert seit: 22.05.2006
Beiträge: 9.966
Ach Volker, lies doch mal 'ne andere Postille als nur die FAZ, Zeitung für Großdeutschland.
__________________
Punko ist so niedlich, dass ich mir sicher bin, sein Gesicht wurde von einem Kinderserienanimateur gezeichnet. - Kliqer

One of the best movies of all time. Before films got full of CGI bullshit to make up for a crap storyline and bad acting. - YT-User Ryan Banks über Heat

Geändert von umimatsu (21.04.2016 um 16:52 Uhr).
umimatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2016, 17:19   #63
Excalibur
ECW
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 5.924
Zitat:
Zitat von Der Zerquetscher Beitrag anzeigen
Dieser russische Neo-Nationalismus, der maßgeblich von Putin verwaltet wird, deutet sich ja nun nicht erst seit gestern zaghaft an, sondern fand vor zwei Jahren in der Ukraine-Krise seine endgültige Manifestation. Auch das Wissen um die staatliche Zensur in Russland, die inzwischen mit einem Rechtsstaat nichts mehr zu tun hat, besitzt eigentlich jeder politisch Informierte, der nicht gerade für AfD oder Linkspartei die Strippen zieht (Und auch die wissen das wahrscheinlich, reden aber tunlichst nicht drüber). Vielleicht führen solche Vorfälle auch mal dem politisch weniger interessierten Deutschen vor Augen, wie die Zustände derzeit in Russland sind.
Das passt zwar nicht hierher, aber dieser Neo-Nationalismus ist keine russische Sache, sondern lässt sich weltweit feststellen. Oder besser: Der Nationalismus im Ostblock ist berechtigterweise als Neo zu bezeichnen und wird da eben anders gesehen, da die dortigen Staaten unter einem fehlgeleiteten Sozialismus litten - woanders ist man leider nie allzu weit über den Nationalismus hinausgekommen.
__________________
Auf geht's!
Excalibur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2016, 21:16   #64
Der Zerquetscher
Moderator
 
Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 9.932
Zitat:
Vllt. habe ich dich da auch falsch verstanden, aber dein Beitrag wirkte wie eine Spitze gegen alle Wähler der Linke, und dazu gehöre ich blöderweise auch.
Daniel, ich habe nicht von "Wählern" gesprochen.

Du bist vielleicht ein Stripper. Aber kein Strippenzieher.

Mit "Strippenzieher" meine ich dem Wort nach Verantwortliche. So wie Sahra Wagenknecht. Oder Frauke Petry.

Zitat:
Ach Volker, lies doch mal 'ne andere Postille als nur die FAZ, Zeitung für Großdeutschland.
Christoph, es gibt kein Großdeutschland mehr. Und so lange in diesem heutigen Deutschland Leute wie Daniel, Du, ICH, Til Schweiger oder Sahra Wagenknecht rumspringen, ist das vielleicht auch ganz gut so.

Zitat:
Das passt zwar nicht hierher, aber dieser Neo-Nationalismus ist keine russische Sache, sondern lässt sich weltweit feststellen. Oder besser: Der Nationalismus im Ostblock ist berechtigterweise als Neo zu bezeichnen und wird da eben anders gesehen, da die dortigen Staaten unter einem fehlgeleiteten Sozialismus litten - woanders ist man leider nie allzu weit über den Nationalismus hinausgekommen.
Er ist leider in der Tat keine rein russische Sache. Da haste völlig recht, Derk. Aber in Anbetracht der globalen Ambitionen und Wirkungsmöglichkeiten, sowie dem militärischen Potential Russlands ist er dort eine zumindest potentiell gefährlichere Angelegenheit als etwa in Ungarn. Und es ist völlig egal, wohin Du den Sozialismus leitest, ob hoch, runter, vorne, hinten, links, rechts, schief, gerade, spiralförmig, in Loopings, unfehl oder fehl,.. die Wirtschaft fließt völlig ungeachtet dessen unweigerlich, unbeirrt, schnurstracks in den Ausguss.
__________________
Die Entschleierung der Wahrheit ist ohne die Divergenz der Meinungen nicht denkbar.

Alexander von Humboldt
Der Zerquetscher ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2016, 20:12   #65
Daniel Prophet
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 45.175
Roxette müssen auf Grund des Gesundheitszustands von Marie Fredriksson ihre Weltournee absagen und beenden damit wohl auch ihre Live-Karriere

Unglaublich schade! Hatte mich extrem drauf gefreut sie im Juni endlich mal live zu erleben!

Geändert von Daniel Prophet (22.04.2016 um 20:12 Uhr).
Daniel Prophet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2016, 20:18   #66
Yaya Tourette
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 12.694
Zitat:
Zitat von Daniel Prophet Beitrag anzeigen
Roxette müssen auf Grund des Gesundheitszustands von Marie Fredriksson ihre Weltournee absagen und beenden damit wohl auch ihre Live-Karriere

Unglaublich schade! Hatte mich extrem drauf gefreut sie im Juni endlich mal live zu erleben!
Ja, die Nachwirkungen ihrer Krebserkrankung sollen wohl Schuld sein. Wirklich schade.
Ich finde es generell immer schade, wenn eine Band aufgrund eines Todesfalles, Krankheit o.ä. ihr Band-Dasein beenden muss. So bleibt nie die Gelegenheit eines richtigen Abschieskonzertes.
__________________
BE THE I IN UNIFY!

FCSP

Geändert von Yaya Tourette (23.04.2016 um 14:41 Uhr).
Yaya Tourette ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2016, 14:39   #67
Der Zerquetscher
Moderator
 
Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 9.932
Würde ich Pop hören, würde ich Roxette hören. Mir fallen auf Anhieb höchstens noch (vielleicht nicht ganz zufällig) ABBA ein, die eine derart hohe Hitdichte auf einzelnen Platten vorweisen können. Und vielleicht nichtmal die. Die "Joyride" von Roxette bestand praktisch ausschließlich aus Hits. Sowas gibt es sonst nirgends. Schade, dass ich einen so verrohten Geschmack habe, denn Roxette sind, was Kompositionen angeht, Genies. Und dieses Wort benutze ich wahrlich nicht inflationär.

Außerdem sind sie sympathisch, was aber nicht so wichtig ist.
__________________
Die Entschleierung der Wahrheit ist ohne die Divergenz der Meinungen nicht denkbar.

Alexander von Humboldt
Der Zerquetscher ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2016, 16:15   #68
Ivanhoe
Administrator
 
Registriert seit: 27.03.2008
Beiträge: 8.916
Es gibt was Neues von Candlemass? Ist komplett an mir vorüber gegangen. Hier kann man sich den Song "Death Thy Lover" anhören. Eingängiger als ich gedacht hätte.
__________________
"Ja, aber so ist das... Als Chef in meiner Position, da bist du so einsam wie... Gott!"
(- B. Stromberg... oder wars doch V. McMahon?)


Geändert von Ivanhoe (25.04.2016 um 16:15 Uhr).
Ivanhoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2016, 12:25   #69
Yaya Tourette
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 12.694
Supergroup Levee Walkers (u.a. mit Mitgliedern von Pearl Jam und Guns N' Roses) streamt Debütsingle.
__________________
BE THE I IN UNIFY!

FCSP
Yaya Tourette ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2016, 19:20   #70
Daniel Prophet
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 45.175
Der Sound an sich weiß ja echt zu gefallen, sowohl das rauere bei Freedom Song als auch das elektronische bei Tears for the West. Aber verdammt sind die Songs lahm! Da schläft man ja ein beim Hören!
Daniel Prophet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 15:06   #71
Yaya Tourette
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 12.694
Wer Tickets für die AC/DC-Gigs in Hamburg und Leipzig besitzt, aber keinen Bock auf Neusänger Axl Rose hat, kann seine Karten zurückgeben.
__________________
BE THE I IN UNIFY!

FCSP
Yaya Tourette ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2016, 18:59   #72
Ivanhoe
Administrator
 
Registriert seit: 27.03.2008
Beiträge: 8.916
Zitat:
Zitat von Jack Casady Beitrag anzeigen
Wer Tickets für die AC/DC-Gigs in Hamburg und Leipzig besitzt, aber keinen Bock auf Neusänger Axl Rose hat, kann seine Karten zurückgeben.
... und wer zuerst probehören (und -sehen) möchte, sollte hier reinklicken. Oder hier, da kann man die ganze Show (allerdings in bescheidener Qualität) sehen. Ich weiß noch nicht recht, was ich davon halten soll. Aber es klingt definitiv besser, als ich befürchtet habe.
__________________
"Ja, aber so ist das... Als Chef in meiner Position, da bist du so einsam wie... Gott!"
(- B. Stromberg... oder wars doch V. McMahon?)

Ivanhoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2016, 19:26   #73
Novu
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 08.04.2009
Beiträge: 2.419
Ich hab den Aufschrei im Vorfeld schon nicht verstanden, da ging es nur wider rum auf Axl Rose rum zu hacken. Wenn er das möchte (was zugegeben eher das Problem in letzter Zeit gewesen ist) und sich Mühe gibt hat er absolut die gesanglichen Möglichkeiten um mit Brian Johnson mitzuhalten (um nicht zu sagen Rose ist der bessere Sänger (what he of course is... by a country mile), aber die Töne muss man eben auch erstmal erreichen). Bisher hab ich nur gutes gehört.
__________________
🡱🡱🡳🡳🡰🡲🡰🡲BA
»Dowse me in paint, just like Finn Balor, so you can hopefully forget that I'm a charisma vacuum.« - Dolph Ziggler
DEAD END

Geändert von Novu (09.05.2016 um 19:28 Uhr).
Novu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2016, 18:40   #74
Yaya Tourette
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 12.694
Es gibt Hoffnungen, dass Brian Johnson zu AC/DC zurückkehren könnte.
Stephen Ambrose (nicht verwandt oder verschwägert mit Dean^^) will die Lösung dazu haben.
__________________
BE THE I IN UNIFY!

FCSP
Yaya Tourette ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2016, 15:54   #75
Yaya Tourette
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 12.694
Aerosmith: Tour ohne Sänger Steven Tyler?

Auch wenn AC/DC und Axl Rose bewiesen haben, dass eine Tour auch ohne den Stammsänger durchführbar ist, finde ich diese Idee nicht gut. Es ist eine Sache, den Sänger wegen einer Krankheit/Verletzung zu ersetzen, aber so? Nein.
__________________
BE THE I IN UNIFY!

FCSP
Yaya Tourette ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.