Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.02.2024, 18:04   #1
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 16.074


Geändert von Kiez Richards (06.04.2024 um 02:14 Uhr).
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2024, 12:07   #2
Hannoveraner
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 02.02.2022
Beiträge: 1.083
Rhea Ripley sollte bis Mania wenigstens den Titel behalten, weil bei Nia Jax absehbar wäre, daß sie bei Mania verteidigen würde. Bianca Belair wäre wohl als Gegnerin für Rhea geeignet, darf Bianca auch gerne Champion werden. Bayley darf ruhig gegen IYO gewinnen.

Roman VS Rock wird es wohl doch nicht mehr geben, also Roman VS Cody.

Was macht man mit Gunther? Darf er über Mania hinaus den Titel behalten? Wird spannend.

Seth's Match ist eher Nebenschauplatz, könnte fast jeder aus der Chamber antreten.

Logan Paul gegen LA Knight wäre eine Option.

Spätestens bei Mania sollte der Judgment Day die Tag-Team-Titles abgeben, gäbe einige attraktive Tag-Teams, DIY, Pete Dunne/Tyler Bate, wenn sie es bei der Chamber nicht packen, Viking Raiders, Creed Brothers, Alpha's.

Geändert von Hannoveraner (18.02.2024 um 12:10 Uhr).
Hannoveraner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2024, 16:57   #3
lionheart81
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.12.2012
Beiträge: 2.025
Gunter vs. Zayn vs. Gable vs. Dom. vs. Bronson vs. Nakamura (oder irgendwen gegen Ivar austauschen) als Ladder Match am Samstag

Logan Paul vs. LA Knight (Yeah) vs. Owens vs. Orton vs. Styles als Ladder Match am Sonntag

Könnte man machen und ich denke mal das wären 2 Kracher Matches
__________________
Je größer der Dachschaden desto besser der Blick auf die Sterne
lionheart81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2024, 12:09   #4
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 16.074
Neue Matches auf der Card!
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2024, 05:50   #5
Robert123
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 14.05.2021
Beiträge: 713
Ich weiß nicht wie es euch geht aber bis auf das Tag Teamleiter Match sowie gunther gegen Samy finde ich sind keine Klasse Matches dabei was irgendwie WrestleMania würdig sind
Robert123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2024, 09:23   #6
Duke Skywalker
Moderator
 
Registriert seit: 26.06.2002
Beiträge: 18.499
Zitat:
Zitat von Robert123 Beitrag anzeigen
Ich weiß nicht wie es euch geht aber bis auf das Tag Teamleiter Match sowie gunther gegen Samy finde ich sind keine Klasse Matches dabei was irgendwie WrestleMania würdig sind
Meinst du von der Star Power oder von der Matchqualität her?
Beides stimmt für mich absolut.

- Bei Cody vs. Reigns und Becky vs. Rhea treten die jeweiligen Top Stars ihrer Division gegeneinander an.
- Wir sehen die Rückkehr von The Rock in den Ring.
- RKO vs. KO vs. Logan Paul hat genauso Show Stealer Potenzial wie Sami vs. Gunther.
- Die Usos haben wahrscheinlich ihr ganzes Leben über dieses Duell nachgedacht. Da erwarte ich mir ebenfalls eine Menge. Auch wenn die Storyline dazu ziemlich mau ist. Was vor allem an den undurchsichtigen Motiven von Jimmy liegt.
- Ladder Match könnte ein Fest werden
- Drew McIntyre ist absolut on Fire in den letzten Wochen. Das Match dürfte ebenfalls stark werden.
- von LA Knight vs. Styles erwarte ich kein Feuerwerk, aber immerhin den ersten WM Moment für Mr. Yeah
- Bayley und Io Sky hat großes Potenzial
__________________
"I am hoping that I can be known as a great writer and actor some day, rather than a sex symbol."
Steven Seagal
Duke Skywalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2024, 16:14   #7
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 16.074
New Day, Awesome Truth und #DIY haben sich für das Tag Titles Ladder Match qualifiziert. Damit werden Gargano und Ciampa wie auch LA Knight ihr erstes Mania Match bestreiten.

Geändert von Kiez Richards (19.03.2024 um 16:17 Uhr).
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2024, 14:31   #8
Der Landrat
Moderator
 
Registriert seit: 04.02.2003
Beiträge: 8.220
Welche Matches sind den überhaupt noch denkbar? Außer LWO gegen Legado del Fantasma fällt mir da nicht viel mit entsprechendem Aufbau ein. Vielleicht noch ein, zwei Tag Team Matches, ein Match rund um Candice und Indi Hartwell und ne Battle Royal? Für 2 Tage finde ich die bisherige Card recht dürftig. Lange ist es ja nicht mehr hin.
__________________
Solange "da unten" alles bestens funktioniert, kann es gut sein, dass du längere Zeit die eine Partnerin hast, da es Frauen in Beziehungen vorrangig um die Bettqualitäten geht. Hüte dich dafür, einen längeren, krankheitsbedingten Ausfall zu erleiden.
Der Landrat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2024, 14:48   #9
Flip McVicker
ECW
 
Registriert seit: 19.02.2004
Beiträge: 5.718
Legado del Fantasmo und New Catch Republic sollten jedenfalls laut dem letzten SmackDown-Bericht auch schon fürs Ladder Match bestätigt sein, oder?

Von der Matchmenge her halte ich das eigentlich fast schon für ausreichend, vielleicht nochmal Rey gegen Santos und statt bei den Herren vielleicht ja mal eine Damen Battle Royal, um auch Jade Cargill oder Bianca BelAir noch unterzubringen.

Geändert von Flip McVicker (20.03.2024 um 14:49 Uhr).
Flip McVicker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2024, 15:06   #10
Duke Skywalker
Moderator
 
Registriert seit: 26.06.2002
Beiträge: 18.499
Zitat:
Zitat von Flip McVicker Beitrag anzeigen
Legado del Fantasmo und New Catch Republic sollten jedenfalls laut dem letzten SmackDown-Bericht auch schon fürs Ladder Match bestätigt sein, oder?
Da Smackdown nur 2 Teams ins Rennen schicken darf gibt es im blauen Brand ein Turnier um die Spots. D. h. Catch Republic und LdF sind noch nicht im Match.

Ausgehend von laufenden Storylines und den Damen und Herren, die noch auf der Card fehlen gehe ich von folgenden noch fehlenden Matches aus:

Multi Match LWO vs. LdF

Bianca BelAir/Naomi vs. Kabuki Warriors (eventuell mit Dakota als Ersatz für die verletzte Asuka)

Bobby Lashley vs. Kross oder ebenfalls ein Stable War

Dann passiert da aktuell was mit Andrade und Judgement Day. Eventuell führt uns das zu Andrade vs. Dom

Austin Theory und Grayson Waller werden sicher auch noch irgendwie ihren Weg auf die Card finden. Entweder in einem Match (eventuell sogar gegeneinander, nach dem Waller Theory zuletzt wiederholt in die Bredouille gebracht hat) oder einem Interview Segment.
__________________
"I am hoping that I can be known as a great writer and actor some day, rather than a sex symbol."
Steven Seagal

Geändert von Duke Skywalker (20.03.2024 um 15:07 Uhr).
Duke Skywalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2024, 15:18   #11
Flip McVicker
ECW
 
Registriert seit: 19.02.2004
Beiträge: 5.718
Ah okay... d.h. im Turnier tritt jeder gegen jeden an und die zwei Teams mit den meisten Siegen qualifizieren sich für Wrestlemania?
Hatte ja irgendwie gehofft, dass es nochmal ein Lucky-Loser-Match am Schluss geben würde und sich die Creed Brothers noch irgendwie qualifizieren können.

Ich kann sowohl auf LWO gegen LdF, als auch Lashley und die Profits gegen Final Testament verzichten, im Grunde auch auf ein Damen-TT-Title-Match ohne wirklichen Aufbau. Aber gerade mal vier Damen bei WM wäre natürlich wirklich etwas wenig, und Bianca nicht auf der Card kann ich mir auch nicht vorstellen, also ist die Variante mit dem Match gegen die Kabuki Warriors wohl am Wahrscheinlichsten.
Flip McVicker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2024, 15:43   #12
Duke Skywalker
Moderator
 
Registriert seit: 26.06.2002
Beiträge: 18.499
Es handelt sich um ein Turnier im K.O. Modus bei Smackdown.
D. h. LdF und die Britten sind eine Runde weiter.
__________________
"I am hoping that I can be known as a great writer and actor some day, rather than a sex symbol."
Steven Seagal
Duke Skywalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2024, 06:22   #13
KyleJames
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.08.2003
Beiträge: 1.894
Ich glaube ja, dass man Dakota nur geturnt hat um für die Bayley Fehde ein Sprachrohr der Japanerinnen zu haben. Ich rechne fest mit einem Turn zu Bayley bei Wrestlemania.
Asukas Verletzung könnte das natürlich nochmal durcheinander wirbeln.

Bin aber bei dem Tag Team dann eh zwiegespalten. Da die Kabuki Warriors so stark in die Bayley Fehde involviert sind wirkt jede Titelverteidigung gegen ein Random Team total deplatziert.

Erhoffte Titelwechsel für WM: Drew und Bayley
Erhoffte Verteidigungen für WM: Roman, Rhea, Gunther (falls 1on1 mit Samy bleibt)
__________________
My first proclamation as king, is to be from this day on, known as the King of Harts! The King of Harts!
And I want you people to remember it with respect, for the King of Harts!
KyleJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2024, 19:40   #14
lionheart81
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.12.2012
Beiträge: 2.025
Lashley und seine Jungs gegen Karrion Kross mitsamt Anhang in einem Philly-Street Fight, da könnte man schon was ordentliches draus machen ...
__________________
Je größer der Dachschaden desto besser der Blick auf die Sterne
lionheart81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2024, 22:24   #15
texas ratlesnake
Cut
 
Registriert seit: 27.10.2010
Beiträge: 50
Ich hab diese Idee in einem anderen Thread schon mal gepostet und ich weiß dass es total unrealistisch klingt, aber würde im Tag Team Match (Reigns u. Rock vs. Cody u. Rollins) einen double turn total abfeiern, also Rock turnt gegen Reigns und Rollins gegen Cody
texas ratlesnake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2024, 20:25   #16
Officer Snickers
ECW
 
Registriert seit: 18.04.2006
Beiträge: 7.401
Zitat:
Zitat von texas ratlesnake Beitrag anzeigen
Ich hab diese Idee in einem anderen Thread schon mal gepostet und ich weiß dass es total unrealistisch klingt, aber würde im Tag Team Match (Reigns u. Rock vs. Cody u. Rollins) einen double turn total abfeiern, also Rock turnt gegen Reigns und Rollins gegen Cody
Ich rechne zumindestens mit einem Turn von Rollins gegen Rhodes.
__________________
Sieger des Fantasy Rumbles 2011 mit CM Punk
Officer Snickers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2024, 05:43   #17
KyleJames
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.08.2003
Beiträge: 1.894
Man darf ja nicht vergessen, dass bei einem Bloodline Rules Match alles erlaubt ist, sprich auch der halbe Kader Rhodes helfen kann. Die Bloodline hat schließlich wenig Freunde.
Von daher gehe ich schon davon aus, dass Rock und Reigns das Match gewinnen, Reigns aber wohl den Titel verliert durch eben Hilfe für Cody.

Danach könnte Reigns dann von Rocky als peinlich bezeichnet werden etc, der es nichtmal ohne Regeln mit Hilfe schaffte Rhodes zu schlagen und daher nicht mehr Head of Table sei. Zack Match in Saudi Arabien (beim Summerslam hat Rocky glaube ich leider keine Zeit)
__________________
My first proclamation as king, is to be from this day on, known as the King of Harts! The King of Harts!
And I want you people to remember it with respect, for the King of Harts!
KyleJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2024, 06:02   #18
CM Punkomaniac
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 32.611
Rocky hat für Saudi-Arabien keine Zeit. Dreharbeiten im Mai. Aber ich weiß nicht, was er Anfang August macht.
CM Punkomaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2024, 07:52   #19
texas ratlesnake
Cut
 
Registriert seit: 27.10.2010
Beiträge: 50
Wie realistisch scheint ein cash in (money in the bank)?
texas ratlesnake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2024, 15:42   #20
Jackass
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 1.452
Zitat:
Zitat von texas ratlesnake Beitrag anzeigen
Wie realistisch scheint ein cash in (money in the bank)?
Beim IC Titel sehr realistisch, bei den beiden Worldtiteln eher weniger
Jackass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2024, 08:44   #21
KyleJames
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.08.2003
Beiträge: 1.894
Zitat:
Zitat von CM Punkomaniac Beitrag anzeigen
Rocky hat für Saudi-Arabien keine Zeit. Dreharbeiten im Mai. Aber ich weiß nicht, was er Anfang August macht.
Ah ok, ich hatte es genau andersrum verstanden. Der Summerslam wäre ja ein prima Event für Rock vs. Reigns, auch vom Standing her. Mal abwarten wann er wo auftaucht. Vielleicht gibt es ja auch gar keinen Turn, wer weiß
__________________
My first proclamation as king, is to be from this day on, known as the King of Harts! The King of Harts!
And I want you people to remember it with respect, for the King of Harts!
KyleJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2024, 20:08   #22
texas ratlesnake
Cut
 
Registriert seit: 27.10.2010
Beiträge: 50
Zitat:
Zitat von Jackass Beitrag anzeigen
Beim IC Titel sehr realistisch, bei den beiden Worldtiteln eher weniger
Aber sollte derjenige, der eine Rekordregentschaft beendet nicht clean gewinnen und somit einen mega push erhalten? Eine Rekordregentschaft mit einem Cash in zu beenden find ich eher määähh, also Vince like (schockbasierendes booking)

Geändert von texas ratlesnake (27.03.2024 um 20:09 Uhr).
texas ratlesnake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2024, 06:46   #23
mumu
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 17.189
Zitat:
Zitat von texas ratlesnake Beitrag anzeigen
Aber sollte derjenige, der eine Rekordregentschaft beendet nicht clean gewinnen und somit einen mega push erhalten? Eine Rekordregentschaft mit einem Cash in zu beenden find ich eher määähh, also Vince like (schockbasierendes booking)
Ist ja auch möglich. Cleaner Titelwechsel nach harten Fight, vielleicht noch nen Beatdown durch den Verlierer und dann der Cash-In.
__________________

Zurück bei Papi...

mumu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2024, 11:17   #24
Blast
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.05.2018
Beiträge: 1.982
Ein nicht cleaner Cash-In wäre gar nicht mal so unsinnig: Damien Priest will derjenige sein, der die historische Regentschaft beendet, also selbst Geschichte schreiben. Gunther hätte man damit auch geschützt vor einer cleanen Niederlage.
__________________
"Wenn du nur das willst, was du schaffen kannst, kannst du alles schaffen, was du willst!" - Konfuzius
Blast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2024, 12:59   #25
El Clon
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 16.05.2005
Beiträge: 3.758
Zitat:
Zitat von mumu Beitrag anzeigen
Ist ja auch möglich. Cleaner Titelwechsel nach harten Fight, vielleicht noch nen Beatdown durch den Verlierer und dann der Cash-In.
Darauf kann man sich sogar meiner Meinung nach einstellen, wenn Cody den Titel gewinnt und Priest den Universal Title haben soll. Vielleicht nicht bei WrestleMania selbst, aber als Rhodes als Champion sollte man sich nicht zu lange gewöhnen: sowohl Triple H wie auch Cody selbst sind beide Anhänger der NWA-/Südstaaten-Schule des Bookings, in der lange Face-Regentschaften für den Toptitel nicht wirklich vorgesehen sind. "The money is in the chase," wie es so schön heißt.
__________________
Dubnation forever!
1947 -- 1956 -- 1975 -- 2015 -- 2017 -- 2018 -- 2022

The Gravel Trap: Opinions on Motorsport
El Clon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.