Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > User-, Spaß- und Freies Forum

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.03.2021, 16:54   #1
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.796
Ich dachte, ich belebe das Forum mal mit etwas, das ich auf Facebook unregelmäßig veröffentliche, nämlich mit meinen fortlaufenden Geschichten namens #idiotamwerk. Da veröffentliche ich alltägliche Dummheiten, die ich gesagt oder gemacht habe.
Die erste Folge #idiotamwerk handelte sogar von Bleeding4Metal!

Zitat:
Zitat von mir
#idiotamwerk
Lade mein Review zum dritten Album von Scarab hoch - mit dem Cover des zweiten Albums von Scarab.
Der neueste Beweis meiner grenzenlosen Intelligenz passierte vor ein paar Tagen:

Zitat:
Zitat von mir
Ich rufe meine Mutter an. Sie geht ran und atmet schwer. Ich sage:"Oh, bist du gerade draußen spazieren?"
Ich rief sie übrigens aufs Festnetz an...
Ihr seid gerne eingeladen, ebenfalls solche Dinge zu posten. Ist immer schön, wenn man mal über sich lachen kann.

Ansonsten werde ich, vielleicht täglich, meine bisherigen Glanzleistungen veröffentlichen. Da haben sich über die Jahre (seit 2019 mache ich das auf Facebook) so einige Perlen angehäuft.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.

Geändert von Humppathetic (08.03.2021 um 16:54 Uhr).
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2021, 17:13   #2
Kain
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 18.021
Ich habe mich im Nachtdienst mal in einem Bewohnerzimmer eingeschlossen und mich dann gewundert, warum ich nicht mehr rauskomme. Mal ganz davon abgesehen, dass es überhaupt keinen Grund dafür gibt, das Zimmer zu verschließen wenn ich einen Bewohner versorge hatte ich den Schlüssel ja zwangsläufig bei mir. Hätte also keinen Grund gegeben, sich zu wundern wie ich da wieder rauskomme.
__________________
We pledge allegiance to the leader of the mighty Cult of Cornette and to the Pro-Wrestling for which he stands.
No blowup dolls, dick spots or dance routines. With blood, sell-outs and shoot angles for all.
Thank you. Fuck you. Bye.
Kain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2021, 06:29   #3
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.796
Durchgehendes Fallen über die eigenen Worte und dazu noch eine Wortfindungsstörung führen gerne mal zu wunderlichen Dingen.

Ein Gespräch zwischen mir und einer Person trug sich mal so zu:

"Daniel, hast du eigentlich Geschwister?"
"Ja, ich habe eine Tochter, aber die ist älter als ich."

__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2021, 13:12   #4
Officer Snickers
ECW
 
Registriert seit: 18.04.2006
Beiträge: 7.405
Ich habe Samstag Fertigschnitzel bei Kaufland gekauft. Ich mach die Packung auf und wundere mich dass da mehrere Mini Schnitzel drin sind. Ich fühlte mich von Kaufland dezent ver*** bis ich nochmal auf die Packung sah und dann gelesen habe Mini Schnitzel.
__________________
Sieger des Fantasy Rumbles 2011 mit CM Punk
Officer Snickers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2021, 17:10   #5
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.796
Habe tatsächlich eine brandneue Folge #idiotamwerk. Ok, weniger Idiot als einfach todmüde.

Ich ging heute morgen in die Apotheke, um mir Talcid gegen Sodbrennen zu holen. Ich gebe dem Apotheker das Geld. Er gibt mir Wechselgeld. Ich starre ihn an. Er wundert sich. Nach fünf Sekunden sage ich:"Äh, das Talcid?" - "Hatte ich Ihnen doch gegeben." "Nein... äh... warten Sie mal."
Ich war so neben der Spur, dass ich nicht gemerkt habe, wie ich mir eine relativ große Packung Zeugs in die Jackentasche gesteckt hatte.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2021, 12:13   #6
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.796
Gibt eine neue Folge #idiotamwerk. Diesmal international. Und ich kann nur ein bisschen was dafür.

Ich sitze im Twitch-Stream eines Amerikaners. Der "raidet", weil er seinen Stream beendet, den Stream eines Italieners, sprich er und der ganze Chat landen dort. Ich möchte mich freundlich hervortun und berichte davon, dass ich was auf Italienisch sagen kann:"Morto di fame!"
Meines Wissens bedeutet das "Ich sterbe vor Hunger" oder einfach "ich bin hungrig". Das bedeutet es nicht nur. Eigentlich sogar gar nicht. Es bedeutet "Du bist arm", und offensichtlich ist das in Italien eine ziemlich derbe Beleidigung, die man auf jeden Fall vermeiden sollte, wenn man nicht, wie der Streamer erklärte, ermordet werden möchte.

Fun Fact: Viele nehmen an, Italienisch sei wahrscheinlich die Sprache, die dem Lateinischen am nächsten sei. Stimmt nicht. Es ist tatsächlich Rumänisch.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.

Geändert von Humppathetic (03.04.2021 um 12:19 Uhr).
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2021, 21:31   #7
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.796
Neue Episode #idiotamwerk!

Will auf leo.org ein Wort anklicken, um zu wissen, welche Übersetzungen es dafür gibt. Klicke aus Versehen auf den Button zum Vorlesen des Wortes. Mein PC war so ziemlich auf voller Lautstärke - und das bei zwei ein Meter großen Boxen. Herzinfarkt gerade so noch abgewendet.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2021, 17:23   #8
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.796
Das ging schneller als erwartet. Eine neue Folge #idiotamwerk
Gehe in einen Livestream auf Twitch. Frage den Streamer, wie es ihm geht. Er antwortet nicht. Außerdem hat der Stream Aussetzer.
Dann stelle ich fest: Der Stream war gerade pausiert, weil der Streamer auf Klo war. Es lief in dem Moment ein Best of...
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2021, 15:03   #9
Yaya
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 14.574
Heute Morgen ist mir etwas passiert, was mir sonst nie passiert. Ich habe zwei Wecker, einen im Handy und einen Radiowecker. Das Handy klingelt werktags um 6 Uhr, der Radiowecker um 6:15 Uhr. Ich bleibe dann aber immer noch eine Viertelstunde liegen und döse bis 6:30 Uhr und stehe dann auf, um mich für die Arbeit fertig zu machen, wo ich dann in der Regel gegen 7:30 Uhr aufschlage. Das klappt auch immer sehr gut.
Heute allerdings nicht so. Das Handy hat geklingelt, das weiß ich. Beim Radiowecker bin ich mir nicht so sicher, muss aber nichts heißen. Jedenfalls ist das Ende vom Lied, dass ich um 7:10 Uhr wieder wach wurde und wie ein geölter (höhö, bei den Temperaturen erst recht) Blitz ins Badezimmer rannte, duschte und dann um 7:45 Uhr dann im Büro war. So schnell war ich noch nie.
Und das ausgerechnet am letzten Arbeitstag vor meinem dreiwöchigen Sommerurlaub.
__________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
"ASMR-Pornos finde ich voll doof. Ich schlafe dabei immer ein."
Yaya ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2021, 15:27   #10
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.796
Haben die Leute wenigstens drei Wochen Zeit, das zu vergessen. Aber sowas kann mal passieren.

Ich bin mal zwei Stunden zu spät zu einem Vorstellungsgespräch gekommen und wurde trotzdem eingestellt.

Und was Wecker angeht: Ich habe morgens mal den Ton des Weckers in einen Traum eingebaut, sodass ich nicht wach wurde. Ich träumte, ich sei in meiner alten Orientierungsstufe (fünfte und sechste Klasse für die, die das nicht kennen - gibt's eh nicht mehr) und unterhielte mich mit meinem ehemaligen Lehrer aus der Stufe. Die ganze Zeit klingelte die Pausenglocke der Schule - natürlich im Ton des Weckers. Das war unfassbar nervig, aber führte nicht dazu, dass ich aufwachte.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.

Geändert von Humppathetic (18.06.2021 um 15:27 Uhr).
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2021, 15:49   #11
Yaya
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 14.574
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Haben die Leute wenigstens drei Wochen Zeit, das zu vergessen. Aber sowas kann mal passieren.
Ach, das hat sowieso niemanden gestört. Mein Chef war eh noch nicht im Haus. Der hätte das aber wohl auch gar nicht mitbekommen.

Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Ich bin mal zwei Stunden zu spät zu einem Vorstellungsgespräch gekommen und wurde trotzdem eingestellt.
Glück gehabt.

Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Und was Wecker angeht: Ich habe morgens mal den Ton des Weckers in einen Traum eingebaut, sodass ich nicht wach wurde. Ich träumte, ich sei in meiner alten Orientierungsstufe (fünfte und sechste Klasse für die, die das nicht kennen - gibt's eh nicht mehr) und unterhielte mich mit meinem ehemaligen Lehrer aus der Stufe. Die ganze Zeit klingelte die Pausenglocke der Schule - natürlich im Ton des Weckers. Das war unfassbar nervig, aber führte nicht dazu, dass ich aufwachte.
Das ist aber echt gemein.
__________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
"ASMR-Pornos finde ich voll doof. Ich schlafe dabei immer ein."
Yaya ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2021, 16:27   #12
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.796
Zitat:
Zitat von Jack Casady Beitrag anzeigen
Ach, das hat sowieso niemanden gestört. Mein Chef war eh noch nicht im Haus. Der hätte das aber wohl auch gar nicht mitbekommen.
Ach so. Chefs kenne ich anders. Beim Praktikum beim Bestatter meinte der Boss:"Macht jetzt noch das und das. Ich bin weg."
Sobald sein Auto nicht mehr zu sehen war, dreht sich mein Kollege zu mir und meint:"Du kannst jetzt gehen. Wir tun's auch."

Zitat:
Zitat von Jack Casady Beitrag anzeigen
Glück gehabt.
Definitiv. War ein toller Job.

Zitat:
Zitat von Jack Casady Beitrag anzeigen
Das ist aber echt gemein.
Jopp. Aber hey. Man kommt zu spät in der fünften oder sechsten Klasse. Shit happens. Und mittlerweile ist das 25 Jahre her. Tempus fugit.

Schön übrigens, dass du in dem Thread hier postest. Keeps the spirit alive.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.

Geändert von Humppathetic (18.06.2021 um 16:28 Uhr).
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2021, 07:54   #13
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.796
Und eine neue Episode #idiotamwerk:

Brad Williams, der Komiker, frug auf Twitter Folgendes:

Zitat:
Zitat von Brad Williams auf Twitter
Geography Question:

1. Kansas
2. Chicago
3. Boston
4. America
Ich dachte, er mache sich darüber lustig, dass Amerikaner aus "Unbildung" heraus teilweise keine Unterschiede machen zwischen Städten, Bundesstaaten und Ländern/Kontinenten, also antwortete ich mit der bewusst sinnlosen Antwort:

"Uh... I'll take:

5. Time."

Zwei Sekunden später merkte ich, dass ich was Wichtiges überlesen hatte. Die Frage war eigentlich:

Zitat:
Zitat von Brad Williams auf Twitter
Geography Band(!!!) Question:

1. Kansas
2. Chicago
3. Boston
4. America
Da fiel mir auf, dass das ja alles Bands sind.
Meine Antwort war dann übrigens Kansas. To whom it may concern.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.

Geändert von Humppathetic (22.06.2021 um 07:56 Uhr).
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2021, 10:51   #14
The incredible Falk
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 12.06.2008
Beiträge: 1.281
Ich hab auch was beizutragen. Wobei ich die Idiotie nur zu nem geringeren Teil bei mir sehe.

Der Falk hat am Sonnabend einen Tagesausflug ins Erzgebirge gemacht. Dass kein Geld auf dem Konto war, war mir bewusst. Daher hab ich 200€ aus der Sparbüchse mitgenommen. Als Schein.
Nun haben sich aber viele Geschäfte inklusive Tankstellen recht zickig und nehmen keine 200€-Scheine an.

"Ok!", dachte ich mir. "Die Tankanzeige sagt ,dass du noch gute 200km fahren kannst. Das reicht erstmal. In Aue wird's ja ne Sparkasse geben. Da zahlste das Geld eben ein und hebst es wieder ab. Ein Brimborium, aber was willste machen!?"

Tatsächlich hab ich im Aue auch gleich eine Filiale gefunden, auch mit Einzahlungsautomaten. "Prima! Klappt doch!", dachte ich. Ich hab also das Geld eingezahlt, mich kurz geärgert, dass mich das als Sparkassekunde trotzdem 2€ kostet und wollte wenigstens wieder 50€ abheben.
Doch der Automat sagte: "Nein! Hier 5€ kannste haben, aber mehr nicht!" Ich hab kurz überlegt... "vielleicht hat der Automat ja keine anderen Scheine oder so. Probierstes nebenan beim anderen Automaten."
Auch hier das gleiche Spiel. Mehr als 5€ waren nicht zu holen. Ich also auf den Kontostand geguckt und tatsächlich... das Konto war weiterhin leer, obwohl ich gerade (gegen 2€ Gebühr!) 200€ eingezahlt habe. Ich gucke auf den Einzahlungsbeleg, da lacht mich ganz kundenfreundlich der Hinweis an, dass dank des guten Services, das Geld doch spätestens nach dem zweiten Werktag aufs Konto gebucht wird.... ääähhhmmm.... Verfi...testen Dank aber auch!

So stand ich erstmal da. Mit nahezu leerem Tank und komplett leeren Portemonnaie, indem ich gerade noch 200€ hatte, die mir seither nicht zur Verfügung stehen.

Lösung des Ganzen war dann, dass mir meine Freundin per Blitzüberweisung von der Deutschen Bank was überwiesen hat, was dann, glücklicherweise, auch Minuten später auf dem Konto war.

Ich gebe ja zu, meistens einfach gedankenlos loszufahren und mir selten nen Kopf um irgendwas zu machen. Aber diesmal hatte ich ja zumindest eine Lösung parat. Aber das Schicksal findet eben doch immer wieder Wege und absurde Eventualitäten, um mir in den Hintern zu kneifen.
__________________
Ganz egal wie gut du irgendwas kannst, es gibt immer ungefähr eine Million Leute die es besser können als du!

Geändert von The incredible Falk (28.06.2021 um 11:42 Uhr).
The incredible Falk ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2021, 12:56   #15
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 30.833
Ich frage mich immer, was die in der Tanke wohl machen würden, wenn der Treibstoff in meinem Auto drinnen ist und ich mit einem legalen Zahlungsmittel an der Kasse stehe um zu bezahlen. Die werden dir ja kaum den Treibstoff abpumpen. Wäre durchaus spannend das auszuprobieren.

Sofern es an der Säule sichtbar vermerkt ist, dass sie 200er und 500er nicht nehmen, ist das grundsätzlich auch rechtens. Und 200er sind in freier Wildbahn ohnehin selten, woher hattest du den eigentlich? Ich lasse mir die nicht andrehen
__________________
Слава Україні
Face ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2021, 13:34   #16
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 15.683
Zitat:
Zitat von Face Beitrag anzeigen
Und 200er sind in freier Wildbahn ohnehin selten, woher hattest du den eigentlich? Ich lasse mir die nicht andrehen
Ich mag Kleingeld auch nicht so gerne
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"Das Nordkorea keine ernstzunehmende Bedrohung ist, zeigt sich daran, dass sie sich keinen eigenen AfD-Abgeordneten leisten können" - @gebbigibson on Twitter
"Planeten gibt es viele, unsere Wirtschaft nur einmal." - Die Partei
y2jforever ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2021, 14:10   #17
The incredible Falk
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 12.06.2008
Beiträge: 1.281
Zitat:
Zitat von Face Beitrag anzeigen
Ich frage mich immer, was die in der Tanke wohl machen würden, wenn der Treibstoff in meinem Auto drinnen ist und ich mit einem legalen Zahlungsmittel an der Kasse stehe um zu bezahlen. Die werden dir ja kaum den Treibstoff abpumpen. Wäre durchaus spannend das auszuprobieren.

Sofern es an der Säule sichtbar vermerkt ist, dass sie 200er und 500er nicht nehmen, ist das grundsätzlich auch rechtens. Und 200er sind in freier Wildbahn ohnehin selten, woher hattest du den eigentlich? Ich lasse mir die nicht andrehen
Der Gedanke mit der Tanke kam mir auch schon. Aber es steht tatsächlich an den Zapfsäulen dran. Trotzdem könnte man das ja mal "übersehen".

Keine Ahnung mehr, wo ich den her hab. Vielleicht damals vom Sparbuch plündern oder von meinem Chef als Lohnzahlung.

Jedenfalls scheinen die mir ziemlich wertlos, trotz das eine 200 draufsteht.
__________________
Ganz egal wie gut du irgendwas kannst, es gibt immer ungefähr eine Million Leute die es besser können als du!
The incredible Falk ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2021, 14:19   #18
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.796
Zitat:
Zitat von The incredible Falk Beitrag anzeigen
Der Gedanke mit der Tanke kam mir auch schon. Aber es steht tatsächlich an den Zapfsäulen dran. Trotzdem könnte man das ja mal "übersehen".

Keine Ahnung mehr, wo ich den her hab. Vielleicht damals vom Sparbuch plündern oder von meinem Chef als Lohnzahlung.

Jedenfalls scheinen die mir ziemlich wertlos, trotz das eine 200 draufsteht.
Was sollen sie auch machen, wenn du sagst, du habest das übersehen? Einfach das Geld nicht annehmen?
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2021, 14:21   #19
Stefan "Effe" Effenberg
ECW
 
Registriert seit: 29.06.2008
Beiträge: 8.103
Ich muss zugeben, ich hatte nie nen größeren Schein als den grünen in der Hand
Vermutlich auch aufgrund dieser Wechselproblematiken. Man muss es ja nicht machen wie mein Vadder, der sich seine 400€ Stütze in 5€-Scheinen hat auszahlen lassen...
__________________
Der Klügere gibt nach. Nachgeben ist ein Zeichen von Stärke, das nicht jeder besitzt.
Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye
Stefan "Effe" Effenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2021, 14:46   #20
Creed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 3.410
Ich hatte mal den Fall, das bei uns in der Kantine jemand sein Essen für 3,50 mit einem 200€ Schein zahlen wollte. Die Kassiererin hat kurz mit dem Chef telefoniert und den Schein dann mit dem Hinweis das er beim nächsten Mal kleinere Scheine mitbringen soll, angenommen.

Meinen Führerschein habe ich damals bar bezahlt. Als ich das Geld abgehoben habe, hat die Person am Schalter gefragt ob ich einen 500€ Schein haben möchte. Da ich so ein Teil noch nie in der Hand hatte, habe ich es bejaht. War bei der Fahrschule auch kein Problem.
Werden 5€ Münzen eigentlich angenommen? Klar es wäre dämlich damit zu zahlen, weil der Sammlerwert höher ist, aber als Zahlungsmittel sind die ja eigentlich auch zugelassen.
__________________
Glück und Pech sind nichts weiter als die richtige oder falsche Mischung aus einer Gelegenheit, der Vorbereitung darauf und des nötigen Selbstvertrauens.
Creed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2021, 14:57   #21
Hennig1979
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 27.03.2013
Beiträge: 906
Zitat:
Zitat von Face Beitrag anzeigen
Ich frage mich immer, was die in der Tanke wohl machen würden, wenn der Treibstoff in meinem Auto drinnen ist und ich mit einem legalen Zahlungsmittel an der Kasse stehe um zu bezahlen. Die werden dir ja kaum den Treibstoff abpumpen. Wäre durchaus spannend das auszuprobieren.

Sofern es an der Säule sichtbar vermerkt ist, dass sie 200er und 500er nicht nehmen, ist das grundsätzlich auch rechtens. Und 200er sind in freier Wildbahn ohnehin selten, woher hattest du den eigentlich? Ich lasse mir die nicht andrehen
Ich hab 8 Jahre bei uns im Ort an der Tankstelle gearbeitet, die 200 und 500 Euro Scheine waren aus mehreren Gründen unerwünscht.
Zum Teil, recht simpel, sind große Scheine halt Wechselgeldvernichter, die man nie gern in der Kasse hat.
Der Sicherheitsaspekt; Geldscheinprüfgeräte sind zwar da, gelten nach Updates aber bereits wieder als "veraltet", da sich die Fälscher bis dahin meist neue Methoden ausdenken. Demnach haste lieber nen falschen Fünfer, als nen falschen 500er in der Schublade.

Tatsächlich waren - bei mir - über all die Jahre 200er tatsächlich seltener als 100er und sogar 500er.
Trotz dem Hinweis auf jeder Säule, haben wir täglich Kunden gehabt, die es dann nicht gesehen haben und trotzdem mit den großen scheinen kamen. Viel machen kannste da halt nicht, wenn die getankt haben. Wie hier schon erwähnt, kannste den Sprit ja schlecht wieder raussaugen (Was speziell deutsche Tankstellen selbst schuld sind, in vielen anderen Ländern bezahlt man ZUERST, und der Sprit wird dann für die Summe freigeschalte).
Bei reinen Einkäufen im Shop war die Situation natürlich anders. Aber auch nach eigenem Ermessen und Gutdünken geführt. Meinem Onkel hab ich 500 gewechselt, den Nichtstammkunden mit bulgarischem Kennzeichen, der 8 Stangen Zigaretten kaufen wollte, und später hops genommen worden ist, natürlich nicht.
__________________
"95, 96, 97, 98.... uuuuhh, so close! But you DON'T get the Money! Ha ha ha ha ha ha!!!!!!!!!!!!"
Hennig1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2021, 06:33   #22
Skuriles
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 16.02.2009
Beiträge: 2.652
In meiner Zeit bei einem großen Elektro Einzelhändler war es normal, dass man 100er, 200er und ab und an 500er in der Kasse hatte (wo ich manchmal wie jeder Azubi aushelfen musste).

Wurde halt geprüft und gut ist. Zumal es eigentlich nicht viel Sinn macht, da Geldfälscher hauptsächlich die gängigen Scheine (vor allem 50er) fälschen, eben um keine kritischen Blicke zu erhalten. Nen fuffi kannste schnell mal in einem kleinen Laden oder an einem Marktstand einlösen ohne, dass große Prüfungen stattfinden. Ob das eine jetzt eine Folge des anderen ist, kann ich nicht sagen.
Mir ist es an sich egal, alles über 10 € bezahle ich mit Karte bzw. Handy sofern möglich (sogar drunter wenn es geht). Geht schneller und macht auch mehr Sinn, als erst zur Bank zu fahren, Geld abheben damit der Laden es wieder zur Bank bringen muss.
Die "Gebühren" für die Kartenzahlung die oft bei Kleinbeträgen ins Spiel gebracht wird macht auch nicht viel Sinn, da bei neueren Kartengeräten normalerweise immer ein % Anteil pro Zahlung berechnet wird (kann auch sein mit Min/Max Betrag). Auf jeden Fall habe ich eben mit Geld zählen, evtl. Sicherheitsdienst, Buchung etc. genug Arbeit, dass sich eine Kartenzahlung eigentlich immer lohnt. Und wie gesagt mit entsperrtem Handy hinhalten, 1 Sek später fertig, kein Pin, keine Unterschrift, kein Wechselgeld Ende.
Naja anderes Thema.
__________________
Just did it!
Skuriles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2021, 10:11   #23
Yaya
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 14.574
Wenn du beim Zahnarzt auf dem Behandlungsstuhl sitzt und die Arzthelferin dich bittet, doch die Maske abzunehmen.
Irgendwie hat sich schon so an diese Dinger gewöhnt, dass man gar nicht mehr merkt, wenn man eine Maske aufhat.
__________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
"ASMR-Pornos finde ich voll doof. Ich schlafe dabei immer ein."
Yaya ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2021, 14:49   #24
FearOfTheDark
Moderator
 
Registriert seit: 23.07.2012
Beiträge: 6.870
Zitat:
Zitat von Jack Casady Beitrag anzeigen
Wenn du beim Zahnarzt auf dem Behandlungsstuhl sitzt und die Arzthelferin dich bittet, doch die Maske abzunehmen.
Irgendwie hat sich schon so an diese Dinger gewöhnt, dass man gar nicht mehr merkt, wenn man eine Maske aufhat.
So ähnlich ging es mir im November, als ich mir habe mein Nasenpiercing stechen lassen.
Er sagt "wollen wir nicht anfangen?" und ich völlig im Automatikmodus "darf ich überhaupt die Maske abnehmen?". Er lacht, ich lache. War trotzdem peinlich
__________________
Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit alles zu tun. (Tyler Durden, Fight Club)
Wenn ich herausgefunden habe, wie man "30" in römischen Zahlen schreibt, mach ich drei Kreuze.
FearOfTheDark gibt's auf YouTube und Instagram
FearOfTheDark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2021, 15:34   #25
Creed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 3.410
Zitat:
Zitat von Jack Casady Beitrag anzeigen
Wenn du beim Zahnarzt auf dem Behandlungsstuhl sitzt und die Arzthelferin dich bittet, doch die Maske abzunehmen.
Irgendwie hat sich schon so an diese Dinger gewöhnt, dass man gar nicht mehr merkt, wenn man eine Maske aufhat.
Bei meiner Oma war das ein wenig anders. Ich habe sie zum Zahnarzt begleiten und sie hat ihre Maske schon am Empfang runtergezogen. Ihre Begründung war, sie sei ja beim Zahnarzt da muss man ihr doch in den Mund schauen. Als ich ihr dann erklärt habe, das sie nicht im Empfangsbereich untersucht wird, hat sie sie wieder aufgezogen. Naja mit 90 kann das durchaus mal passieren
__________________
Glück und Pech sind nichts weiter als die richtige oder falsche Mischung aus einer Gelegenheit, der Vorbereitung darauf und des nötigen Selbstvertrauens.
Creed ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.