Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.05.2011, 04:27   #1
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 30.833
WWE RAW #937
vom Montag, den 9. Mai 2011
Veranstaltungsort: Thompson-Boling Arena in Knoxville, Tennessee (Vereinigte Staaten von Amerika)
Kommentar: Jerry Lawler, Josh Mathews und Michael Cole

Die Ausgabe begann mit Alberto del Río, der bemerkte dass sein Ziel vom Gewinn des WWE World Heavyweight Title von Edge zerstört worden war. Doch er könne nicht abgehalten, sondern nur aufgehalten werden. Dann beschwerte er sich, dass in der Vorwoche viel zu viel Zeit mit The Rock verschwendet worden sei. Anschließend meinte del Rio dass John Cena zwar den WWE Title halte, doch er selbst sei der beste Mann in der Company und deshalb habe er einen Title Shot verdient. Ricardo Rodríguez durfte ihn dann noch offiziell vorstellen. Rey Mysterio unterbrach ihn und erklärte dass die einzige Bestimmung für Alberto sei, einmal der Ringsprecher für Ricardo zu sein. Etwas ernsthafter forderte Rey dann del Rio zu einem Match heraus, der Herausgeforderte überlegte etwas, als The Miz mit Alex Riley die Party unterbrach.

Der Awesome-One sprach von der Inkompetenz von Teddy Long, die bei SmackDown funktionieren würde, von der Inkompetenz seines Businesspartners Riley und darüber dass er ohne diese Champion wäre. Del Rio wollte dennoch dass er sich hinten anstellen solle, aber Miz erklärte, dass er Cena gepinnt hätte, zum Sieger erklärt worden sei, bis der Referee aufgrund seiner Vorurteile ihm gegenüber die falsche Entscheidung getroffen hätte. Er habe den Gürtel nur eingesetzt um John Cena zuvor zu kommen und wolle ein richtiges Rematch. Rey und Alberto sollten ihre Differenzen bei Taco Bell am Parkplatz austragen. R-Truth hatte backstage wohl mitgehört und mischte sich ein. Beim Ring angekommen sprach er vom allgemeinen Hass und davon dass er selbst ein wenig verbreiten würde. Ihm schmecke Krankenhausessen nicht, genau solches würde aber jetzt John Morrison dank ihm verzehren müssen. Er habe John so verprügelt dass dieser eine Operation benötige, wer das nicht glaube könne es auch auf der Website von WWE nachprüfen. Anschließend meinte Truth, er habe kein Problem damit jeden der Anwesenden als Nächsten an den Tropf zu bringen. Wenn ein schwarzer Mann sauer werde, dann hätten alle anderen den Mund zu halten. Er alleine verdiene es gegen John Cena anzutreten.

Der RAW GM mischte sich in die muntere Runde ein und schickte eine Mail, die Michael Cole von seinem iPad aus vorlas. Drei der Anwesenden hätten ihn mit Argumenten überzeugt und würden daher in einem Triple Threat Match ausfechten, wer gegen John Cena bei Over the Limit antreten dürfe. Es handle sich um The Miz, Alberto del Rio und einen dritten Mann. Der GM schickte eine zweite Mail, da er die erste zu rasch gesendet hatte. Beim dritten Teilnehmer handelte es sich um Rey Mysterio. Truth war stinksauer und meinte er sei besser als alle drei, besonders Rey. Der wiederum stimmte dem GM zu, Truth solle nicht im Match sein und dass sei die Wahrheit, nichts als die Wahrheit, die reine Wahrheit. Der Angesprochene war bereit den kleinen Mann zu schlagen, zog sich dann aber unter Selbstqualen aus dem Ring zurück. The Miz richtete im Ring das Wort an seine Konkurrenten und spielte ihre Erfolge bei SmackDown herunter. Der nächste WWE Champion sei … Ricardo fiel ihm ins Wort und ergänzte Alberto del Rio. Riley griff Alberto an und wurde von Ricardo aus dem Nichts mit einem Dropkick niedergestreckt. The Miz fertigte del Rio mit einer Clothesline über das oberste Seil ab und zog sich mit Alex etwas zurück. Rey verpasste Alberto dann noch einen Splash nach draußen und stand anschließend siegreich im Ring.

Bella Twins (Brie Bella und Nikki Bella) vs. Kelly Kelly und Eve Torres
Das Match diente vor allem dazu die Information an die Zuseher zu bringen, dass Kelly im neuen Maxim zu sehen sei. Nach etwas mehr als einer Minute gewann sie auch per Einroller das Match für ihr Team. Kharma kam dann heraus und die Bellas gingen stiften. Auch Kelly zog sich zurück und Eve bekam eine Clothesline ab. Nachdem sie Kelly endgültig verjagt hatte, setzte es auch noch den Implant Buster für Eve.
Sieger: Kelly Kelly und Eve Torres

Kane vs. Mason Ryan
Während Kane vom anderen Träger der WWE Tag Team Titles, Big Show, begleitet wurde, hatte Ryan sich seinen Kumpel von The Nexus, CM Punk, mitgebracht. Mason bestimmte den Beginn und zeigte einen heftigen Powerslam, aber Kane kam bald mit Kicks zurück. Punk wollte eingreifen, aber Show streckte ihn mit einem KO Punch nieder. Der Rest vom Nexus griff ein und sorgte für eine Disqualifikation, wurde aber von den Tag Team Champions ohnehin rasch abgefertigt. Auch Ryan kassierte noch einen Double Chokeslam, während Punk ausgeknockt war und von Ringrichtern betreut werden musste.
Sieger via DQ: Kane

Santino Marella vs. Dolph Ziggler
Wie üblich wurde Ziggler durch Vickie Guerrero vorgestellt und von ihr auch zum Ring begleitet. Er bestimmte das Match, verhinderte die Cobra von Santino durch einen Dropkick und beendete dann die Begegnung rasch mit dem Zig Zag.
Sieger: Dolph Ziggler

Nachdem die Demontage von Christian als World Heavyweight Champion bei SmackDown vom vergangenen Freitag gezeigt wurde, erwischten die Kameras R-Truth beim Verlassen der Halle. Scott Stanford wollte ein Interview führen und meinte dass er immer wieder zu hören bekäme dass Truth doch lieber tanzen und rappen solle. Truth entgegnete, dass er diese schlechte Behandlung nicht mehr länger ertragen würde und es nun auf seine Art lösen werde. Anschließend schüchterte er Stanford noch ein wenig ein. Andernorts wurde John Cena von Zack Ryder für seinen kommenden Auftritt etwas ermutigt.

Währenddessen beobachtete The Miz noch einmal das Video der Ereignisse in der Vorwoche durch die er den bereits gewonnen geglaubten Titel wieder verlor. Er war wütend auf Alex Riley und der konnte ihn nicht umstimmen. Miz bezeichnete ihn als Amöbe, die niederste Lebensform auf Erden. Riley entschuldigte sich immer und immer wieder und versprach dann es wieder gut zu machen. Alex machte sich auf den Weg zur Bühne und dann zum Ring. Dort angekommen sprach er darüber, dass er sich in seinem Leben nur um The Miz sorgen würde. Das werde er nun beweisen, denn er fordere John Cena zu einem Match heraus. Lange musste er nicht warten, da bekam er auch tatsächlich Gesellschaft und es konnte losgehen.

John Cena vs. Alex Riley
Ganz ernst nahm John seinen Gegner nicht und büßte dies kurzfristig mit einem Headlock. Doch er kam rasch wieder ins Match und verpasste Riley den Five Knuckle Shuffle. The Miz tauchte auf der Rampe auf und musste mit ansehen, wie Alex auch den Attitude Adjustment einsteckte. Es gab sogar einen zweiten AA und dann noch den STF in dem Riley aufgab. Im Anschluss posierte Cena vor The Miz, der sich aber nicht weiter in die Angelegenheit seines Kompagnons einmischte.
Sieger: John Cena

Michael Cole stand nach einer Werbepause im Ring und erinnerte daran, dass er Jerry Lawler bei Wrestlemania und Extreme Rules besiegen konnte. Deshalb werde er heute ungeschlagen als aktiver Wrestler zurücktreten und wolle einmal in die Hall-of-Fame als Moderator und Wrestler eingeführt werden. Lawler kam daraufhin zu ihm in den Ring und wurde daran erinnert, dass er ihn nicht berühren dürfe, oder er werde gefeuert. Jerry wusste das, ließ aber noch einmal zeigen, wie The Rock den Rockbottom an Cole vollführt hatte. Dann wollte Lawler noch ein weiteres Match und sollte Cole das auch gewinnen, werde er ihn persönlich in die Hall of Fame einführen und ihm seinen eigenen Ring schenken. Michael lehnte ab und kehrte in seine Box zurück. Von dort aus beleidigte er die Fans in Tennessee unter anderem mit einer Anspielung auf Elvis. Dann kümmerte er sich wieder um Lawler, indem er betonte, wie er den Muttertag mit seiner Mutter verbracht hätte und rätselte, was wohl Jerry getan habe. Dann „fiel“ ihm ein, dass dessen Mutter ja im Februar verstorben sei. Nun reichte es Lawler und er wollte Cole angreifen, aber plötzlich war Jack Swagger da, attackierte Lawler und verfrachtete ihn gegen die Absperrung so dass dieser ausgeknockt wurde.

WWE United States Title Match
Kofi Kingston (c) vs. Jack Swagger

Früh wurden die Finisher der beiden Kontrahenten angedeutet, allerdings nicht ausgeführt. Kofi war dann leicht überlegen und schickte den Gegner mit einem Dropkick nach draußen, bevor die Werbung das Geschehen unterbrach. Danach gab es nach einem High Crossbody einen Two Count für den Champion, aber noch keine Entscheidung. Swagger versuchte an den Knöchel von Kofi zu kommen um den Ankle Lock anzusetzen, scheiterte aber vorerst. Ein wenig später war Jack aber dann nahe dran das Kommando zu übernehmen, als Lawler auf der Bühne auftauchte und für ausreichende Ablenkung sorgte, damit Kofi mit dem Trouble in Paradise den Sieg einfahren konnte.
Sieger: Kofi Kingston

Lawler zog Swagger aus dem Ring und schickte ihn über die Absperrung. Dann warf er seinen Stuhl in die Cole Mine und erwischte anschließend Michael an der Krawatte durch eines der Luftlöcher. Er riss an der Krawatte, so dass Coles Gesicht gegen das Plexiglas gedrückt wurde. Auf diese Art und Weise malträtierte er Cole bis dieser zu Boden plumpste. Inzwischen war Swagger wieder auf den Beinen und meinte, dass Lawler nun gefeuert sei, da er Cole berührt habe. Jerry erwiderte, dass er nur die Krawatte berührt hätte und nicht Cole selbst. Jack nahm dann an der Stelle von Michael Cole die Herausforderung von Lawler an. Das schmeckte Cole gar nicht als der wieder bei Sinnen war, doch der Schaden war angerichtet.

#1-Contender Match (WWE Title)
The Miz vs. Alberto del Rio vs. Rey Mysterio

Rey wollte gleich zu Beginn einen doppelten 619 zeigen, doch del Rio verhinderte dies und beförderte ihn aus dem Ring. The Miz versuchte sich mit einem Einroller gegen Alberto, aber das gab nur einen Two Count. Nach kurzer Zeit mischte sich Rey wieder ein, del Rio pausierte außerhalb und als er wieder dabei war, ging Mysterio wieder über das Top Rope. Eine Werbepause unterbrach den Fluss des Matches, danach war The Miz der Mann außerhalb des Rings und del Rio beackerte Rey. Als Miz dann wieder etwas fitter war, mischte er sich in den Zweikampf ein und plötzlich lagen alle drei Mann außerhalb des Rings. Das Match wurde abwechslungsreicher und sowohl Rey, als auch The Miz gelangen Near Falls. Rey verfrachtete Miz nach draußen und kümmerte sich wieder um del Rio als Alex Riley zum Ring humpelte. Er wollte sich dann ins Match einmischen, aber vorerst wurde del Rio gegen ihn geschleudert und per 619 abgefertigt. Ein Top Rope Splash folgte, aber Riley verhinderte das Cover und The Miz nützte die Chance um Rey für den Three Count einzurollen.
Sieger: The Miz

Während The Miz und Alex Riley noch feierten, tauchte John Cena auf und gratulierte seinem Gegner bei Over the Limit. Er hatte auch schon ein Match ausgesucht, ohne Disqualifikation, ohne Count-Out, ohne Submissions und ohne Pinfalls. Miz und Riley waren etwas ratlos, ehe John aufklärte, dass er die beiden Worte „I Quit“ von The Miz hören wolle. Dann verschwand Cena wieder und Miz rätselte bereits über die Taktik für das Match. Im Ring war Rey Mysterio noch etwas wackelig auf den Beinen, als plötzlich R-Truth hinter ihm auftauchte und ihm seinen Finisher verpasste. Mit dem Bild des triumphierenden R-Truth endete dann auch die vorletzte Ausgabe von RAW vor Over the Limit.
__________________
Слава Україні
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 08:58   #2
The Death Men
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 01.11.2003
Beiträge: 473
klingt nach eine gute RAW Ausgabe.Kharma fertigt heute eine Face Diva ab.Mal sehen ob sich EVe auch wegen der Clotheline beschwert .Und bei Riley und Miz sieht es klar nach split und Turn von Riley aus.Mehr denn je.

Highlight war jedoch Coles gequetschtes Gesicht in der Plexiglas scheibe .Ein Bild für die Götter
The Death Men ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 09:26   #3
Blubber
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 22.02.2009
Beiträge: 278
Da Miz nun Herausforderer ist, kann man Del Rio noch einige Wochen aufbauen, ehe es dann gegen Cena geht. Das ist sicherlich nicht schlecht, nachdem er gerade seine erste Titelfehde verloren hat.

Lowlight der Show war für mich mal wieder Cole/Lawler. Ich find auch die Einbeziehung von Lawlers Mutter ziemlich geschmacklos.
Blubber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 10:54   #4
cockbottom
Rippenprellung
 
Registriert seit: 22.01.2006
Beiträge: 246
Liest sich recht unterhaltsam, die Ausgabe. Wobei Coles Anspielung auf Lawlers Mutter absolut geschmacklos war. Das Lowlight für mich allerdings die endgültige Demontage von CM Punk. Wann hat er eigentlich das letzte Mal gut aussehen dürfen? Nicht nur, dass er ständig seine Matches verlieren muss, jetzt wird er auch noch mir nix, dir nix von BS ausgeknockt.
Ich denke mir, dass er unter diesen Umständen definintiv keinen neuen Vertrag unterschreiben wird.
cockbottom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 11:36   #5
The Gobbledy Gooker
Rippenprellung
 
Registriert seit: 28.04.2009
Beiträge: 117
Wirklich keine schlechte Ausgabe, ausgenommen natürlich die Witze über Lawlers Mutter, ich frage mich ob er es nach der Show nicht doch bereute das er dem zugestimmt hat. Desweiteren freut es mich das Miz wieder einen Titelshot hat aber es dürfte wohl klar sein das Cena nicht verliert in einem I Quit Match. Ansonsten hat Kharma es geschafft mich für Diven-Wrestling zu interessieren, auch gut.
__________________
#1 Botchamania Fan


The all new Fingerpoke of Doom
http://www.youtube.com/watch?v=EGl_ZfIiVOI
The Gobbledy Gooker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 11:38   #6
Eric Stone
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 30.01.2006
Beiträge: 941
Kann man die Cole/Lawler Fehde nicht einfach gut sein lassen? Wollen das wirklich so viele Leute sehen?
__________________

"All that is necessary for the triumph of evil is that good men do nothing." - Edmund Burke
Eric Stone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 11:46   #7
Reo_Walderan
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 26.06.2007
Beiträge: 823
Zitat:
Zitat von cockbottom Beitrag anzeigen
Liest sich recht unterhaltsam, die Ausgabe. Wobei Coles Anspielung auf Lawlers Mutter absolut geschmacklos war. Das Lowlight für mich allerdings die endgültige Demontage von CM Punk. Wann hat er eigentlich das letzte Mal gut aussehen dürfen? Nicht nur, dass er ständig seine Matches verlieren muss, jetzt wird er auch noch mir nix, dir nix von BS ausgeknockt.
Ich denke mir, dass er unter diesen Umständen definintiv keinen neuen Vertrag unterschreiben wird.
Stimme ich in beiden Dingen zu. Der Anführer des Stables ist nur noch Randfigur.. vielleicht will WWE ihm ja einfach nur zeigen: Junge wenn du unzufrieden bist mit deiner Position - es geht noch schlimmer..
Somal ich das neue "Monster" nicht wirklich ernst nehme. Er ist einfach zu sehr ne Kopie vom Animal das es schon witzig ist. Außerdem macht er Hamsterbäckchen wenn er mit den Zähnknirscht und böse guckt

Ich hätte mir ja auch gewünscht das die Bellas eins drauf bekommen. Es wäre auf jedenfall für die ganze Lebenszeit verdient, die sie mir mit ihren schlechten Matches und den dummen Wechselspielchen geklaut haben.

Ich hatte mir gestern schon überlegt, wer der nächste Truth-Gegner sein könnte, nachdem ich gelesen hatte das JoMo verletzt ist. Mir kam die Erinnerung hoch, das der Maskenzwerg ja auch getradet wurde und vom Stil her ja auch ein Hüpfer ist der mit den unsauber und überhastet ausgeführten Moves von dem erbosten schwarzen Mann umgehen kann. Entweder kommen da super Matches bei raus oder nicht (nicht wäre, wegen den nicht so brilliant ausgeführten Moves von Truth und ergänzend dem Körperzustand Rey´s, pro natürlich wenn beide sich ins Zeug legen und ihr eigentliches Können abrufen können). Aber ich mag beide eher nicht. Wobei ich Truth nach seinem Turn interessanter finde als vorher mit diesen doof grinsenden HappyHopperGimmick.

Nochmal Miz und Cena... och nö. Dann noch I Quit Match.. man wird das bestimmt spannend... ui ui ui, wer wird das nur gewinnen... zzZZzzZZzz
Naja mal sehen, vielleicht haben die sich ja doch was anderes einfallen lassen als das was ich denke. Vielleicht nimmt ja Miz diesmal ein Seil, wie eins Cena gegen Umaga

Cole und Lawler kann man sich echt sparen. Hätte man Jerry letztesmal einfach gewinnen lassen bliebe uns dieses.. Bääh einfach erspart. Wo ich das Wort "sparen" schonmal so großzügig benutze muss ich sagen, diese ganze Story ist echt ein einziges Sparprogramm.

Santino/Kozlov scheint wohl auch gestorben. Denke dann wird der gute Russe wohl auch bei der nächsten Entlassungswelle die Koffer packen oder er kriegt nochmal nen Heelturn. Aber wohin mit den ganzen Heels? Also doch entlassung.

Aber immerhin, die Ausgabe hat mich unterhalten.
Reo_Walderan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 14:07   #8
Halvan90
unverletzt
 
Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 7
Also ich glaub ich hab lange nich mehr so gestaunt! Chris Masters schlägt Drew McIntyre und Zack Ryder schlägt Vladimir Kozlov! Ich bin zwar Fan von Masters aber das is wirklich n Depush für McIntyre genauso wie für Kozlov. Es warn zwar nur Dark Matches aber selbst so ist es erstaunlich. Der Rest hört sich nich schlecht an, ich gucks mir vielleicht noch an.
Halvan90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 14:08   #9
Sting-Fan
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 07.05.2011
Beiträge: 463
Als R-Truth seine Rede hielt mit Rey, del Rio und Miz, konnte Miz sich das Lachen nicht verkneifen und hat ne Weile gebraucht, bis er wieder ernst gucken konnte. War soweit ne ganz gute Sendung.
Sting-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 14:24   #10
Ben
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 06.09.2003
Beiträge: 449
Trevor Murdoch? Steht da ein Comeback an? Das fänd ich ja mal genial.
Highlight war für mich ansonsten auch ganz klar die Miz-Performance in Gesamtheit. Geil, wie das Publikum auf das fragende ’Really?’ (was als Promoeinstieg sowas von rockt) immer schön mit einem ’Really!’ geantwortet hat. Der Typ ist sowas von an der Spitze angekommen.
__________________
Markreport. Mehr als ein "Best of".
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 14:32   #11
Der Wrestling-Nerd
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 21.09.2010
Beiträge: 10.242
Zitat:
Zitat von Halvan90 Beitrag anzeigen
Also ich glaub ich hab lange nich mehr so gestaunt! Chris Masters schlägt Drew McIntyre und Zack Ryder schlägt Vladimir Kozlov! Ich bin zwar Fan von Masters aber das is wirklich n Depush für McIntyre genauso wie für Kozlov. Es warn zwar nur Dark Matches aber selbst so ist es erstaunlich. Der Rest hört sich nich schlecht an, ich gucks mir vielleicht noch an.
Es sind für RAW zwar nur Dark Matches, aber eines davon oder sogar beide könten bei Superstars kommen. Bin aber derselben Meinung wie du.
Der Wrestling-Nerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 16:02   #12
TheWolf
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 832
Auch ich fand, dass die Sache mit Lawlers Mutter, so unsympathisch ich Lawler auch finde, einfach deutlich unter der Gürtellinie war.

Ich kann mich irgendwie den Truth-Jubelstürmen nicht so wirklich anschließen. MMn geht er doch gegenüber Del Rio und Miz deutlich unter und wenn er jetzt tatsächlich gegen den Floh fehdet, bleibt doch kein Gegner für ADR übrig und das ist wirklich schade. Ach, was hätte man daraus machen können, wenn er einfach bei SD! geblieben wäre und erstmal eine schöne Fehde gegen Christian um den WHC-Title gekriegt hätte...

Persönliches Highlight war für mich das Cena/Ryder-Segment. Zack sagt kein Wort, schafft es aber trotzdem mich unglaublich zum Lachen zu bringen. Push that guy, WWE!

Geändert von TheWolf (10.05.2011 um 16:03 Uhr).
TheWolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 16:16   #13
Jeff Hardy88
Cut
 
Registriert seit: 01.01.2009
Beiträge: 84
ich finde das waren die 2 geilsten Bilder dieser Ausgabe,man hatte ich einen Lachflash


Und am sonsten hat mich diese Ausgabe sehr unterhalten,und das ist für mich das wichtigste!
Jeff Hardy88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 17:26   #14
Glissinda der Troll
Doghouse
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 6.975
Rey als Gegner für R Truth anstatt Jomo? Nicht unproblematisch. JoMo und Truth haben ungefähr das gleiche Standing Rey steht da doch höher. Sollte Truth gewinnen gur für ihn aber die Chancen sinken.
__________________
# Axelmania!!!!!!!!
Glissinda der Troll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 18:22   #15
PsYcHoSeAn*
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 18.01.2010
Beiträge: 463
Zitat:
Zitat von Jeff Hardy88 Beitrag anzeigen
ich finde das waren die 2 geilsten Bilder dieser Ausgabe,man hatte ich einen Lachflash


Und am sonsten hat mich diese Ausgabe sehr unterhalten,und das ist für mich das wichtigste!
Bei dem Blick von Cole hät ich fast mein Wasser auf den Schirm gespuckt. Er kann zwar nicht viel, aber im Grimassen schneiden ist er genial.

Ansonsten war die Show "ok". Nicht mehr, nicht weniger.
PsYcHoSeAn* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 23:44   #16
rantanplan
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 13.08.2008
Beiträge: 4.115
Gut ist anders, schlecht auch.

Ein Match für OTL ist fix, zwei andere dürften kommen, aber ansonsten ist dann doch nicht viel passiert. Miz vs. Cena die Dritte (oder Vierte, wenn wir die Vorwoche dazu zählen), das ist durchaus gelungen, wenngleich die Stipulation natürlich stark Cena in die Karten spielt. Das Cena "I quit" sagt, ist vermutlich unwahrscheinlicher, als ein Streak-Ende des Takers, ein interessantes Match kanns dennoch werden.

Rey "beerbt" JoMo, so sieht es zumindest derzeit aus. Ich muss sagen, dass Truth als Heel durchaus einen guten Job macht, ich bin gespannt, was man hieraus macht. Mit Cody hat es bei Rey denke ich ganz gut geklappt, warum also nicht mit Truth? Frage nur, wo man nun mit Del Rio hin will.

OTL die Dritte, also nochmal Lawler vs. Cole. Die Amis scheinen das zu mögen, mich reizt das nicht wirklich, obwohl Lawler natürlich noch den Sieg davon tragen muss. War heute auch mal wieder okay, nicht gut, mal abwarten also.

Tja und dann kommen wir zum Rest der Show, wo eigentlich nur Belanglosigkeiten ausgetauscht wurden. Kofi fehlt eine echte Fehde, Ziggler ebenfalls, Swagger ist nur Sidekick bei Cole/Lawler, über die "Superstars" brauchen wir gar nicht reden. Ein Lichtblick vielleicht noch Kong, wobei man abwarten muss, wie tatsächlich eine SL mit Kelly Kelly aussehen soll, das Debüt ist ok, aber jetzt muss man nachlegen.

Insgesamt geb ich ne 3.
rantanplan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 23:49   #17
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 30.833
Ich muss auch sagen, so sehr ich R-Truth als Face nicht mehr sehen wollte und konnte, so erfrischend ist er in seiner neuen Rolle. Das hätte ich ihm nicht zugetraut, aber er schlägt sich hervorragend und ist nach The Miz und Alberto del Rio der dritte große Heel bei RAW nachdem Punk ja völlig demontiert wurde. Als solcher hat er gute Chancen sich in der Upper Midcard zu halten und vielleicht auch in absehbarer Zeit Abstecher in den Main Event zu machen. Denn bis WM 28 ist viel Zeit und Cena muss ja seinen Titel ein paar Mal verteidigen. Warum dann nicht auch gegen den wütenden schwarzen Mann?
__________________
Слава Україні
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 23:56   #18
wadebarret
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 19.01.2011
Beiträge: 1.218
Ich finde Truth hat mal wieder das gesamte Raw gerockt,Miz hat daneben alt ausgesehen,irgendwie ohne Titel büßt er viel seiner Arschlochpersönlichkeit ein,der sollte echt Face turnen. AdR ist neben Truth nicht ganz so untergegangen wie the Miz,aber konnte da dennoch nicht mit Truth mithalten.

Geändert von wadebarret (10.05.2011 um 23:57 Uhr).
wadebarret ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 00:57   #19
CM Punkomaniac
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 32.621
So, nach letzter Woche mal wieder eine normale RAW-Sendung ... und mein Senf dazu kommt umgehend!


Alberto del Rio! Alberto del Rio! Alberto del Rio! Der Anfang war ganz flott. Die #1-Contender kamen der Reihe nach raus. Warum Reyrey(laut AdR: "Chihuahua") eingebunden wurde? Bis zu dem Zeitpunkt dachte ich wegen AdR(später wusste ich, dass es wegen R-Truth wr). Anders will ich mir seinen Anspruch auf den WWE-Titel gar nicht vorstellen. WWE-Champ Rey? Wohl kaum! R-Truth wird zu einem Psycho – und alle lachen ihn aus. Ich find es gut. Ein Psycho muss ja nicht immer Angst und Schrecken verbreiten. Man kann sich ja auch über ihn lustig machen. Außerdem ist er ja erst am Anfang seines Böse-werdens und da wird noch was kommen, wo einige ihr Fehldenken eingestehen müssen. Von Face über Psycho(den man zuerst nicht für voll nimmt) zu Heel - passt doch! Die Promo von den Vieren war gut!


Bella Twins vs. Kelly Kelly & Eve Torres(Lückenfüller Nr.1):
Match? Welches Match? Allerdings hat sich KellyKelly – zumindest anhand von dem, was im sehr kurzen Match zusehen war - weiterhin ordentlich verbessert;. Sauber! UND Kharma hat wieder aufgeräumt und diesmal war Eve ihr Opfer. Mal sehen, wer nächste Woche dran glauben muss.


Kane vs. Mason Ryan(Lückenfüller Nr.2):
Dazu kann ich auch nicht viel sagen. Es war einfach zu kurz. Aber Big Show und Kane werden stark dargestellt; wäre auch ein Wunder, wenn nicht.


Dolph Ziggler vs. Santino Marella(Lückenfüller Nr.3):
Dazu kann ich schon wieder nicht viel sagen. Auch das war einfach zu kurz. VICKIE, HALT DEIN MAUL!(Das hat nichts mehr mit Heat ziehen zutun. Wenn es nicht ihr Gekreische wäre, sondern etwas anderes, würde ich vor Langeweile einschlafen. Aber das Gekreische hält einen 1. wach und 2. nervt es einfach nur. Das ist kein Heat, sondern einfach nur Würgreiz!)


Alex Riley vs. John Cena(Lückenfüller Nr.4):
Auch dazu kann ich wieder einmal nichts sagen, wenn auch das vierte Getue im Ring war viel zu kurz; aber es war wenigstens etwas länger als die drei vorangegangenen.


Hoffentlich bekommt Michael Cole bei 'Over The Limit' endlich mal Schnauze voll. Dass in der Cole/Lawler-Promo war ja schon mal ein guter Anfang. Cole, das feige Stück! Endlich bringt dir deine sch**ß Gummizelle nix. Dieses Foto hier ist erste Sahne! Dieses Foto ist besser als ein 6er im Lotto! GENUGTUUNG! JETZT NOCH EINML BEI 'OVER THE LIMIT' und dann möchte ich Coles Fresse für eine Zeit nicht mehr sehen! Hass? Das ist schon kein Hass mehr!!! Wenn ich Cole auf der Straße sehen würde, ich glaube, ich würde handgreiflich werden(worauf ich aber nicht stolz bin!!!). Der Kerl macht mich in dieser Fehde zu einem 'Mark' . Unglaublich, aber gut so! So zieht man Heat!


US-Titel - Jack Swagger vs. Kofi Kingston:
EIN MATCH! EIN MAAATCH! EIN RICHTIGES MAAATCH!!! Das Match war ordentlich! So möchte ich Swagger eingesetzt sehen. Hoffentlich turnt er bald gegen Cole oder die Fehde ist bald vorbei. Am diesem Match sieht man doch, dass da Perlen vor die Säue geworfen werden! Wie gesagt, ordentliches Match von beiden.


Hui, der von Jerry Lawler geschmissene Stuhl hat Michael Cole knapp verfehlt. Das wird ja immer übler. Aber jetzt kommt es zu einem weiteren Match. Hoffentlich ist die Fehde dann vorbei.


#1-Contender WWE-Titel - Alberto del Rio vs. The Miz vs. Rey Mysterio:
Joah, das Triple Threat war schon gut. Die drei haben ein gutes Match auf die Beine gestellt und es hat mich dann doch für das wenige Wrestling – teilweise – entschädigt. (Kommt mir das nur so vor oder war Reyrey etwas agiler und schneller als in den letzten Wochen und Monaten. Fühlt sich da jemand durch Sin Cara unter Druck gesetzt?)
Dass Miz gewinnt, war ja eigentlich klar. Allerdings weiß ich nicht, wo man mit Alberto del Rio hin will. Rey ist (wahrscheinlich an R-Truth) vergeben! Miz ist (an John Cena) vergeben! AdR hängt in der Luft!
Zitat:
Zitat von rantanplan Beitrag anzeigen
Gut ist anders, schlecht auch.
So sehe ich diese Folge auch. Da setze ich mal - mit deiner Erlaubnis - meine Unterschrift drunter!



EDIT: Laut WWE.com wird John Morrison nach seiner Operation voraussichtlich für 4 bis 6 Wochen ausfallen!!!

Geändert von CM Punkomaniac (11.05.2011 um 01:11 Uhr).
CM Punkomaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 01:43   #20
ycg
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 19.05.2006
Beiträge: 493
COLE: "I receved an email from the [...] gm, ON MY I PAD" ... wenn ich mich nicht ganz täusche hat er da nen Netbook rumzuliegen ^^ Aber egal

Coole Raw Fassung! Hat mir gefallen! The Miz und Del Rio dürfen in Zukunft öfter gegeneinander antreten
__________________
----------------
firstname: greatest
lastname: ever
ycg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 09:15   #21
whatti
ECW
 
Registriert seit: 07.07.2007
Beiträge: 5.814
Also R-Truth als Heel rockt richtig.

Was ich aber nicht verstehe ist, warum man Miz und Cena in ein I quit Match steckt. Cena ist Superman, der bestimmt nicht I quit sagen wird. Warum also das Match. Denkt man bei WWE wirklich, dass dieses Match spannend ist? Man muss doch sehen wie man Cena dargestellt hat in den letzten Jahren... Solch ein Match ist ja eigentlich recht spannend... mit Cena allerdings... sinnlos.
whatti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 14:49   #22
Milo
Cut
 
Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 83
Zitat:
Zitat von whatti Beitrag anzeigen
Also R-Truth als Heel rockt richtig.

Was ich aber nicht verstehe ist, warum man Miz und Cena in ein I quit Match steckt. Cena ist Superman, der bestimmt nicht I quit sagen wird. Warum also das Match. Denkt man bei WWE wirklich, dass dieses Match spannend ist? Man muss doch sehen wie man Cena dargestellt hat in den letzten Jahren... Solch ein Match ist ja eigentlich recht spannend... mit Cena allerdings... sinnlos.
Es bleibt bei dem Match wohl nur auf einen ähnlichen "Schocker" zu hoffen, wie es mMn die Titelverteidigung von Miz bei WM war. Aber 2x solche Schockmomente in so kurzer Zeit gegen Cena und für Miz? Kann ich mir eigentlich nicht wirklich vorstellen.
Milo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 15:42   #23
TheWolf
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 832
Zitat:
Zitat von The Punkomaniac Beitrag anzeigen
EDIT: Laut WWE.com wird John Morrison nach seiner Operation voraussichtlich für 4 bis 6 Wochen ausfallen!!!
4-6 Wochen? Puh, das geht ja noch. Nach der ersten Meldung bin ich erstmal von > 3 Monaten ausgegangen.
TheWolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 15:45   #24
Sha Lala
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 19.02.2011
Beiträge: 762
Raw geschaut und bin etwas mehr begeistert als letzte Woche bzw. die zuvor.

Miz wird wieder stark dargestellt und del Rio bekommt endlich,wahrscheinlich,hoffentlich andere Gegner als Mysterio. Nichts gegen Rey Mysterio war ja ganz lustig was er da gesprochen hat zwischendurch.
Ron Killings wird auch von Ausgabe zu Ausgabe besser aber wenn Jericho wieder zurückkommt ist da bestimmt Schluss mit Push.

Dann gleich am Anfang die charismatische Kharma mit Ihrer Angstmotovation.
Glaube kaum das Michael Cole da irgendwie ungeschont wegkommt wenn er auch bei Ihr anfängt reinzulabern . . .

Dolph Ziggler hat ungemein an Ausstrahlung verloren.
Das dynamische und intensive fehlt irgendwie...naja vielleicht muss man sich auch an den neuen verbesserten Dolph gewöhnen. Ansonsten war das Match gut nur viel zu kurz.

Über InternetChampion Zack Ryder musste ich lachen find ich gut,daß er irgendwie trotzdem in die Shows reinkommt.

Bei John Cena läuft meisst alles gut ab. Match war wieder ganz gut. Promo´s waren wie immer gut...aber Er soll doch endlich zum Heel turnen !!!
Bei mir kommt er immer mehr so rüber als ob er es auch will und darf nur nicht so hart wie gerne machen würde. Sozusagen mit angezogener Handbremse.
Das Gimmick braucht frischen Wind !!!

Jerry Lawler/Michael Cole auch wieder mal ganz lustig anzusehen.
Cole´s Gesicht an der Scheibe war zum totlachen
Aber es wird zum dritten mal ein Platz bei einem PPV für diese Fehde verschwendet was den Kram doch mal endlich zum beenden bringen sollte.

Das #1-Contender Match war spannend und gut durchgeführt.
Freute mich über den Gewinn von Miz
Jedoch die Aussicht auf ein IQuit gegen Cena... nee...das wird Miz so zur Zeit nicht gelingen,leider.



gebe der sendung eine 3
__________________
On the Beach...
Sha Lala ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 18:42   #25
Doctor of Death
Rippenprellung
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 104
Raw Ziggler vs Marella was soll das denn bitte? Miz wieder gegen Cena
Doctor of Death ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alberto del rio, i quit, jerry lawler, john cena, knoxville, michael cole, over the limit, r-truth, raw, rey mysterio, tennessee, the miz, wwe
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.