Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > Lucha Libre

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.05.2024, 16:21   #1
Axel Saalbach
Genickbruch
 
Registriert seit: 01.01.1970
Beiträge: 20.966
CMLL Viernes Espectacular
vom Freitag, den 24. Mai 2024
Veranstaltungsort: La Arena México in Ciudad de México, Ciudad de México (Mexiko)



Hierbei handelte es sich um die vorletzte Freitagsshow im Monat Mai, und da die letzten Shows des Monats zumeist etwas größer als die anderen aufgezogen werden, war von vorneherein davon auszugehen, dass mehr geschehen würde als nur das zweite Halbfinale der diesjährigen Auflage der "Copa Junior". Schließlich mussten für die größere Show erst einmal Matches storytechnisch aufgebaut werden. Tatsächlich kam es dann auch so, und das begann bereits im Opener:

Átomo, Chamuel und Kemalito besiegten Micro Gemelo Diablo #1, Micro Gemelo Diablo #2 und Tengu in 7:17 Minuten.

Am Ende des Kampfes war es Chamuel gelungen, Micro Gemelo Diablo #1 mit einem Canadian Destroyer zu finishen. Anschließend nahm er sich ein Mikrofon zur Hand und forderte die Micro-Version von Gemelo Diablo #1 dazu auf, den CMLL World Micro-Estrellas Title gegen ihn aufs Spiel zu setzen. Der nahm die Herausforderung an, und so wird es in der kommenden Woche zu dem Titelkampf kommen. Dabei wird es sich um das Rückmatch des letzten Titelwechsels handeln: Micro Gemelo Diablo #1 hatte Chamuel im Oktober 2022 entthront. Obwohl seitdem schon derart viel Zeit verronnen ist, hatte der Gürtel anschließend nie wieder bei einer der traditionellen CMLL-Wochenshows auf dem Spiel gestanden.

Persephone, Tessa Blanchard und Valkiria besiegten Kira, Catalina und Skadi in 12:50 Minuten mit einem Codebreaker von Tessa Blanchard gegen Catalina.

Ehe der nächste Kampf begann, wurde eine Zeremonie veranstaltet, mit der Shigeo Okumura für sein zwanzigjähriges CMLL-Jubiläum geehrt. Der "Tifón de Osaka" war am 30. Mai 2004 bei einem "Domingos de Coliseo" erstmals für die älteste Wrestlingliga der Welt in den Ring gestiegen.

Es wurde verkündet, dass Místico im Juni bei drei Shows ebenfalls für ein zwanzigjähriges Jubliäum geehrt werden wird. Die Puebla-Show am 17. Juni, die Guadalajara-Show am 18. Juni und "Fantastica Mania México" am 21. Juni werden ihm gewidmet sein. Luis Ignacio Urive Alvirde war am 18. Juni 2004 beim "Infierno en el Ring" erstmals mit dem Místico-Gimmick aufgetreten. Zuvor war er allerdings schon mehrere Jahre lang als "Astro Boy" beim Consejo unterwegs gewesen.

Los Depredadores (Magia Blanca und Rugido) besiegten CozyMAX (Satoshi Kojima und Shigeo Okumura) in 12:44 Minuten und ruinierten damit Okumuras Ehrentag. Rugido pinnte Kojima mit einem German Suplex Hold, wenige Sekunden später musste sich Okumura dann einem Michinoku Driver von den Seilen geschlagen geben.

Nachdem das Match vorüber war, wurden CozyMAX zu einem Kampf um deren MLW World Tag Team Titles in der kommenden Woche herausgefordert. Okumura nahm diese Herausforderung im Namen seines Teams an. Die beiden Japaner hatten die (damals vakanten) Gürtel erst vor zwei Wochen bei der MLW-Show "Azteca Lucha" in einem Entscheidungsmatch gegen Matthew Justice und One Called Manders gewonnen. Als vor einigen Wochen verkündet worden war, dass Kojima ab Mitte Mai in Mexiko verweilen würde, waren die mexikanischen Medien bereits davon ausgegangen, dass er und Okumura die Gürtel gewinnen würden, um sie dann in der Arena México aufs Spiel setzen zu können.

Lightning Match
Star Jr. besiegte El Templario
in 7:32 Minuten mit einem Spanish Fly.

Damit blieb noch das zweite Halbfinale im Turnier um die "Copa Junior" übrig. Bei diesem Turnier messen sich Wrestler der (mindestens) zweiten Generation miteinander. Bei der bis dato letzten Auflage hatte sich El Soberano Jr. vor einem Jahr im Finale gegen Dragón Rojo Jr. durchgesetzt. Die beiden damaligen Finalisten sind in der letzten Woche bereits ausgeschieden, statt ihnen hatte Star Jr. das Finalticket gebucht. Heute wurde nun dessen Gegner gesucht. Die Entscheidung fiel erneut in einem Torneo Cibernético, was bedeutete, dass zunächst in einer kurzen Seeding Battle Royal die Startaufstellung des Ausscheidungskampfes ermittelt wurde:

La Copa Junior, Semi Final - Torneo Cibernético, Seeding Battle Royal
Ángel de Oro, Atlantis Jr., Dark Panther, El Hijo del Villano III und Magnus besiegten Esfinge, Felino, El Mephisto, Místico und Stuka Jr.


Somit stand die Startaufstellung fest, und das eigentliche Torneo Cibernético konnte beginnen:

La Copa Junior, Semi Final - Torneo Cibernético
Ángel de Oro besiegte Atlantis Jr., Dark Panther, Esfinge, Felino, El Hijo del Villano III, Magnus, El Mephisto, Místico und Stuka Jr.
dank eines ungeahndeten Fouls nach 29:06 Minuten. Magnus, der bis kurz vor Schluss durchgehalten hatte, schubste nach seinem Ausscheiden seinen Cousin Místico. Ringrichter Edgar Noriega legte sich daraufhin mit Magnus an, was Ángel de Oro dazu nutzen konnte, den Príncipe de Plata y Oro ungeahndet zu foulen und ihn dann mit einem Michinoku Driver zu finishen. Damit entschied er das Match zu seinen Gunsten und wird in der kommenden Woche im Turnierfinale auf Star Jr. treffen.

Nachdem das Match vorüber war, riss Magnus die Maske von Místicos Gesicht und trat weiter auf ihn ein, und mit diesen Bildern endete der dieswöchige "Viernes Espectacular".
__________________
"Der GB-Mitarbeiter Axel Saalbach wurde vor einer Woche im Radio gefragt, warum er die Menschen nicht mag. Er lacht immer noch."
Axel Saalbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2024, 11:14   #2
ramy
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 24.12.2008
Beiträge: 888
Ich hab grade gesehen das Star Jr schon seit mehr als 10 Jahren in der Liga ist. Crazy. Dabei denkt man der würde noch immer ein Neuer sein. Er kriegt bestimmt den Turniersieg, Angel de oro hat das Ding ja schon gewonnen.
__________________
¡¡¡VIVA LOS TÉCNICOS!!!
ramy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.