Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Sport

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.11.2020, 06:53   #1
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.560
So langsam geht es in die heiße Phase, Woche 10 schon, geht doch irgendwie fix rum die Saison, zumindest kommt es mir so vor. Steelers und Bengals wird sicherlich viele vor die Glotze holen, Steelers ohne Niederlage und eventuell ohne Big Ben, Bengals mit Joe Burrow! Brady zu Gast bei den Panthers, wird wohl sein übliches Rache nehmen werden, hoffe auf einen mehr als starken Teddy B. Später dann Murray gegen Allen sowei Tua gegen Herbert, geil, und auch Rams und Seahawks könnte gut werden.
Zu den Eagles, naja, es sind ein paar Spieler wieder gesund, doch hat man on der Woche mal weniger trainiert aufgrund von Corona bei Staff-Membern, wir bleiben ne Wundertüte, Carson wird wieder zu viel versuchen wollen, das wird die Chance für die Giants, hoffe auf unsere Abwehr und das Turfmonster.
Viel Spaß!!!


Freitag, 13.11.2020
02:20 Uhr

Tennessee Titans - Indianapolis Colts (live auf DAZN)

Sonntag, 15.11.2020
19:00 Uhr

Pittsburgh Steelers - Cincinnati Bengals
Carolina Panthers - Tampa Bay Buccaneers (live auf ProSieben Maxx)
Cleveland Browns - Houston Texans
Green Bay Packers - Jacksonville Jaguars
Detroit Lions - Washington
New York Giants - Philadelphia Eagles (live auf ran.de und DAZN)
Jacksonville Jaguars - Houston Texans


22:05 Uhr

Arizona Cardinals - Buffalo Bills
Miami Dolphins - Los Angeles Chargers
Las Vegas Raiders - Denver Broncos

22:25 Uhr

New Orleans Saints - San Francisco 49ers
Los Angeles Rams - Seattle Seahawks (live auf ProSieben Maxx)


Montag, 16.11.2020
02:20 Uhr

New England Patriots - Baltimore Ravens (live auf DAZN)

Dienstag, 17.11.2020
02:15 Uhr

Chicago Bears - Minnesota Vikings (live auf DAZN)


Teams on Bye -> Jets, Chiefs, Cowboys & Falcons


College wie folgt, in der SEC fallen gefühlt alle Spiele aufgrund von positiver Corona-Fälle aus, aber die folgende Spiele können durchaus lustig werden, gerade ND wird interessant, haben Sie letzte Woche ja Clemson vom Thron gestoßen, und in der Nacht müssen die Wolverins mal zeigen das sie Football spielen können, mit dem miesen Start ist die Saison zwar vorbei aber ein belangloses Bowlspiel sollte drin sein.

Samstag, 14.11.2020
18:00 Uhr

Virginia Tech Hokies - Miami Hurricanes

21:30 Uhr

Boston College Eagles - Notre Dame Fighting Irish

Sonntag, 15.11.2020
01:30 Uhr

Michigan Wolverines - Wisconsin Badgers
__________________
Ich kann mich nur entspann‘ mit Stroboskoplichteffekten
Bonoboschimpansen schreiben sonntags meine Texte
Irgendwo im Hinterhof gibt‘s wieder Streit und fremde Hetzte
Wenn du Rokko Weissensee hörst bist du nicht genug beschäftigt
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2020, 16:31   #2
Cockney
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.03.2003
Beiträge: 10.745
Ich bin richtig auf Dolphins gegen Chargers gehypt! Auch wenn es bei den Chargers am Ende oftmals vom Ergebnis her nicht passt, treffen da zwei große Potentiale aufeinander und ich kann das Ergebnis überhaupt nicht einschätzen. Das wird uns sicherlich große Unterhaltung bringen.
Cockney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2020, 14:38   #3
Ken Rosenberg
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 06.01.2008
Beiträge: 2.188
Ich tippe auf die Dolphins, deren Defense ist zur Zeit einfach bockstark, dadurch kann sich Tua auch ruhiger entwickeln. Mein Tipp ist auch das er nur einen TD wirft, den Rest regelt wie gesagt die Defense.

Bei uns hoffe ich einfach auf einen Sieg gegen die Giants. Derzeit sind so viele Spieler fit wie wohl seit zwei Jahren nicht mehr, einem tiefen Playoffrun steht nichts mehr im Wege.
__________________
Ken Rosenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2020, 14:49   #4
Gazelle
Moderator
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 5.805
Ich tippe auch auf die Fins. Die Chargers werden so langsam zu den neuen Lions/Falcons und irgendwie glaube ich auch nicht mehr an Anthony Lynn und seinen Staff.

Bei den Steelers lief die Woche nicht gut. Big Ben war ja eh angeschlagen und ist jetzt mit ein paar anderen auch noch auf der Covid-Liste. Wie zittrig Mason Rudolph ist, hat man in den paar Plays letzten Sonntag schon gesehen, da habe ich gar keinen Bock drauf. Hoffe also, dass Big Ben fit wird. Ansonsten muss man wachsam sein, die Bengals sind besser als ihr Record. Eine Leistung wie gegen die Cowboys wird gegen die Bengals nicht reichen.
__________________
Bildung find ich dumm, ich bin doch eh schon schlau.
Gazelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2020, 22:21   #5
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 30.529
Auch als Saints-Fan muss ich klar sagen, dieses Roughing the passer war keins, das war ein sauberer Sack. Aber natürlich gut für uns

EDIT: Für das wie die erste Hälfte gelaufen ist, nehme ich das 17-10 gerne. Das war noch kein Highlight, das muss noch besser werden. Einzig die Run Defense ist stark.

EDIT2: Brees momentan raus, der Hit gegen ihn war wohl doch heftig (aber ich bleib dabei, kein Foul für mich). Mal sehen wie sich Winston schlägt, der erste Drive war jetzt noch nichts.

EDIT3: Die Defense und die Special Teams reißen es raus und natürlich Alvin Kamara. Der Typ macht einfach alles.
__________________
"You cannot shake hands with a clenched fist." (Indira Gandhi)

Geändert von Face (16.11.2020 um 00:09 Uhr).
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 00:12   #6
Tyrion Lannister
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 10.770
Die Dolphins schlagen die Chargers 29:21

Tua wird jede Woche besser
__________________
Born in The Länd
Tyrion Lannister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 00:16   #7
Akaone de Souza
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.06.2007
Beiträge: 20.589
Die WhoDat-Maschine läuft. Kaum zu glauben nach dem Beginn, aber das Vertrauen ins Team wächst und wächst.
Akaone de Souza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 00:30   #8
Gazelle
Moderator
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 5.805
Was für ein Play von Murray und Hopkins. 50 Yard Game Winning Hail Mary mit 2 Sekunden auf der Uhr.
__________________
Bildung find ich dumm, ich bin doch eh schon schlau.
Gazelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 00:34   #9
Tyrion Lannister
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 10.770
Warum Chubb bei Browns vs. Texans den Touchdown wegschenkt werd ich wohl nie verstehen.

Bei uns sagt man dazu "isch doch ghopft wie gsprunge"
__________________
Born in The Länd
Tyrion Lannister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 00:41   #10
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 30.529
Zitat:
Zitat von Tyrion Lannister Beitrag anzeigen
Warum Chubb bei Browns vs. Texans den Touchdown wegschenkt werd ich wohl nie verstehen.

Bei uns sagt man dazu "isch doch ghopft wie gsprunge"
Naja, wenn er punktet, bekommt der Gegner den Ball nochmal und hat eine minimale Chance noch was zu drehen. Wenn er nicht punktet, ist es endgültig vorbei. Den TD zu machen, hat schon manchem Team den Sieg gekostet.

Am Ende siegen die Saints dank ihrer Defense klarer als das Spiel sich angefühlt hat. Nun hoffe ich, dass alle Verletzungen nicht allzu schwer sind und die Jungs nächsten Sonntag gegen Atlanta wieder spielen können. Divisionsspiele sind immer schwer und die Falcons sind besser als ihre Bilanz einen vermuten lässt. Da möchte ich ungern auf Brees oder Lattimore (irgendwer muss Julio und Calvin Ridley decken) verzichten.
__________________
"You cannot shake hands with a clenched fist." (Indira Gandhi)
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 00:50   #11
Tyrion Lannister
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 10.770
Zitat:
Zitat von Face Beitrag anzeigen
Naja, wenn er punktet, bekommt der Gegner den Ball nochmal und hat eine minimale Chance noch was zu drehen. Wenn er nicht punktet, ist es endgültig vorbei. Den TD zu machen, hat schon manchem Team den Sieg gekostet.
Wenn er durchläuft stehts 16/17 zu 7 bei 1 Minute Restzeit. Das Risiko kann man bei nem lowscore Game wohl eingehen. Schon klar was du meinst, aber mich nervt sowas jedesmal tierisch, aber bei Madden muss ich ja auch erst jedesmal QB knee wegdrücken, ich will scoren bis zum Ende und wär wahrscheinlich deswegen nie NFL Coach geworden.
__________________
Born in The Länd
Tyrion Lannister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 06:19   #12
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.560
Eine Nacht mehr oder weniger über das Eagles Spiel geschlafen und noch immer sauer und frustriert. Das gestern war gar nichts, Lustlosigkeit ohne Ende, eine gälischen mir egal Einstellung bei vielen, hallo Abwehr, euch meine ich. Sanders und Scott versuchten was zu bewegen, wurden aber durch das dämlichem Playcalling nie wirklich genutzt, nein man versucht krampfhaft Wentz werden zulassen der völlig von der Rolle war. Schrecklich, da nützt auch sein Ehrgeiz nichts, das war grausam, das schlechteste Spiel der Saison. Und wenn man dann mal Jalen Hurts einwechselt dann immer für den gleichen beschissenen Spielzug, wow. Das kann man auch mit Opa McGowen spielen. Nach dem Abgang von Reich ging das Playcalling im Angriff immer weiter von kreativ und Risikofreudig zu konservativ und nicht nachvollziehbar. Und Jim Schwartz gehört eh in die Rente geschickt. Zum Glück ist die NFC East so kacke, die Giants im aufwind, Cowboys naja, nicht ernst zu nehmen ohne Dak. Aber so will ich nicht in die Playoffs.
__________________
Ich kann mich nur entspann‘ mit Stroboskoplichteffekten
Bonoboschimpansen schreiben sonntags meine Texte
Irgendwo im Hinterhof gibt‘s wieder Streit und fremde Hetzte
Wenn du Rokko Weissensee hörst bist du nicht genug beschäftigt
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2020, 07:44   #13
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 30.529
Brees also mit mehreren gebrochenen Rippen, gut dass wir einen sehr fähigen Backup haben. Winston hat zwar ein etwas anderes Spielverständnis als Brees, aber Sean Payton ist ein Coach der den Gameplan auf die Stärken des QB abstimmen kann. Finde es gar nicht so schlecht, wenn Jameis eine Chance bekommen sollte, dann kann man sich noch besser überlegen, ob er nach dieser Saison die Zukunft des Teams wird. Denn solche Verletzungen wie nun werden Brees wohl immer mehr dazu bewegen ab nächstem Jahr in eine Kommentatorenkabine zu wechseln.
__________________
"You cannot shake hands with a clenched fist." (Indira Gandhi)
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2020, 09:34   #14
NarrZiss
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.11.2008
Beiträge: 13.114
Dazu hat man immerhin auch noch Taysom Hill mit einem relativ hohen Vertrag, wobei das auch ein kleines Problem darstellen könnte. Eigentlich müsste man Hill mit einem solchen hohen Vertrag eben auch mal eine reale Chance als Backup geben.

Die Ansatzweise am Sonntag hilft da beiden Qbs nicht so richtig weiter und beide kommen nicht so richtig in Tritt. Am Sonntag war es ja oft so, dass Winston das ganz okay gemacht hat, aber beim 3rd Down kam dann Hill und danach kam das Out (bei den ersten zwei Drives nach der HZ). Das könnte durchaus für Unruhe sorgen.
NarrZiss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2020, 10:02   #15
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 30.529
So wie letztes Jahr wird man wohl weniger von Taysom sehen, außer er wäre jetzt Starter. Denn das Verletzungsrisiko besteht bei seinem Spielstil immer und wenn der Backup ausfällt, dann darf mit Winston nichts mehr passieren, sonst muss Kamara künftig auch noch Pässe werfen

Ich glaube Taysom weiß auch, dass er mit seiner Rolle und dem Verdienst dazu sehr zufrieden sein kann. Natürlich wäre er gerne mehr, aber da bin ich skeptisch. Winston vertraue ich da bei allen Turnover-Problemen der letzten Jahre deutlich mehr.
__________________
"You cannot shake hands with a clenched fist." (Indira Gandhi)
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.