Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Sport

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.06.2022, 19:20   #551
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 11.523
Labanauskas gestern als schweren Brocken zu bezeichnen, ist allerdings auch mutig bei 1/17 auf Doppel und 76er-Average.
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2022, 19:57   #552
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.295
Zitat:
Zitat von makanter Beitrag anzeigen
Labanauskas gestern als schweren Brocken zu bezeichnen, ist allerdings auch mutig bei 1/17 auf Doppel und 76er-Average.
Ich bezog mich allerdings nicht auf seine Leistung, sondern auf die Erwartungen an ihn. Außer Razma, der richtig gut spielen kann, Larsson, der durchaus fähig ist, und Kantele, den man halt kennt, waren die Spieler ja totale Nobodys.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2022, 18:44   #553
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.295
Um 21 Uhr finden in der Berliner Mercedes-Benz-Arena die Halbfinals und das Finale der diesjährigen Premier League statt.

Montag, 13. Juni 2022, 21 Uhr

Halbfinals, Best of 19 Legs


Jonny Clayton - Joe Cullen 4:10
Michael van Gerwen - James Wade 10:4

Montag, 13. Juni 2022, 23.30 Uhr

Finale, Best of 21 Legs


Joe Cullen - Michael van Gerwen
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?

Geändert von Humppathetic (13.06.2022 um 21:53 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2022, 20:44   #554
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 11.523
Cullen mal eben über Clayton drüber gefahren.
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2022, 20:46   #555
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.295
Zitat:
Zitat von makanter Beitrag anzeigen
Cullen mal eben über Clayton drüber gefahren.
Clayton mit ganz schwachem Start, aber am Ende kannst du da kaum was machen. Wenn man vom letzten Leg absieht, hatte Cullen 101 im Average, warf zehn 180er in nicht ganz 13 Legs und versenkte 50% seiner Darts im Doppel.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2022, 21:53   #556
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.295
Dann mal hoffen, dass das Finale spannender wird als die beiden Halbfinals.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2022, 22:36   #557
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 11.523
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Dann mal hoffen, dass das Finale spannender wird als die beiden Halbfinals.
Dein Wunsch würde erfüllt. Bestes TV Major Finale seit Jahren. Mehr Klasse und Dramatik geht nicht.
MVG.
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2022, 22:38   #558
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.050
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Dann mal hoffen, dass das Finale spannender wird als die beiden Halbfinals.
War es. Geiles Match. Am Ende versenkt MvG den ersten. Das ist dann einfach der Unterschied.
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2022, 01:26   #559
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.295
Etwas mehr als zehn Jahre nach ihrer dramatischen und für sie selbst tragischen Finalniederlage gegen England haben die Australier es geschafft, den World Cup of Darts zu gewinnen. Die Paarung Simon Whitlock (der 2012 schon dabei war) und Damon Heta besiegte im Finale Wales mit 3:1. In den letzten beiden Jahren schied Australien jeweils im Viertelfinale aus - kurioserweise beide Male gegen Wales.
Besonders schön natürlich, da man den Sieg dem letztes Jahr verstorbenen Kyle Anderson widmete.
Gegen Litauen schafften die beiden sogar fast Historisches: einen 9-Darter im Doppel. Den gab es noch nie, und da Whitlock die D18 verpasste, gibt es ihn auch weiterhin nicht. Deutschland flog im Viertelfinale gegen bockstarke Waliser raus.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?

Geändert von Humppathetic (21.06.2022 um 01:31 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2022, 04:19   #560
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.050
Gestern startete das Dutch Darts Masters in Amsterdam und in der ersten Runde flogen direkt Clayton, Price, Smith, van Gerwen und Wright raus. Neben Wade und Van den Bergh stehen damit sechs Niederländer im Viertelfinale. Interessante Veranstaltung
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2022, 16:24   #561
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.295
Vom 16. bis zum 24.7., also in acht Tagen, beginnt im Winter Gardens in Blackpool das World Matchplay, das zweitälteste Turnier der PDC und gewissermaßen die Weltmeisterschaft des Sommers. Titelverteidiger ist der ziemlich aus der Form geratene Peter Wright, der vor zwölf Monaten im Finale Dimitri van den Bergh mit 18:9 besiegte.
Gespielt wird im Leg-Modus, der im Sechzehntelfinale mit Best of 19 beginnt, dann im Achtelfinale auf Best of 21 Legs steigt, im Viertelfinale geht's dann um Best of 31 Legs, im Halbfinale ist's Best of 33 Legs, und das Finale wird Best of 35 Legs gespielt.
32 Teilnehmer sind somit teilnahmeberechtigt. Qualifiziert wurde sich entweder durch eine Top-16-Platzierung in der PDC Order of Merit oder durch gewonnene Matches/Turniere auf der Pro Tour.
Preisgeld insgesamt beträgt 800.000£ (100.000 mehr als im Vorjahr), das sich wie folgt aufteilt:
Sieger: 200.000£
Finalist: 100.000£
Halbfinalisten: 50.000£
Viertelfinalisten: 30.000£
Achtelfinalisten: 15.000£
Fürs Ausscheiden in der ersten Runde gibt's immerhin noch 10.000£.

Die Teilnehmer aus der PDC Order of Merit sind (ausgelost wird noch):

1. Peter Wright
2. Gerwyn Price
3. Michael van Gerwen
4. Michael Smith
5. James Wade
6. Gary Anderson
7. José de Sousa
8. Dimitri Van den Bergh
9. Jonny Clayton
10. Rob Cross
11. Luke Humphries
12. Danny Noppert
13. Joe Cullen
14. Dirk van Duijvenbode
15. Dave Chisnall
16. Krzysztof Ratajski

Teilnehmer der Pro Tour (darunter die beiden Deutschen Clemens und Schindler):

1. Damon Heta
2. Ryan Searle
3. Nathan Aspinall
4. Martin Schindler
5. Callan Rydz
6. Daryl Gurney
7. Stephen Bunting
8. Martin Lukeman
9. Kim Huybrechts
10. Chris Dobey
11. Brendan Dolan
12. Madars Razma
13. Gabriel Clemens
14. Andrew Gilding
15. Adrian Lewis
16. Ross Smith

Mal schauen, wie sich van Gerwen mit Armverletzung schlägt. Ansonsten haben wir bei den "Top Guns" (also den Top-16-Spielern) so einige, die sich gerade ein Formtief leisten, u.a. Price, Wright, Anderson und de Sousa, bei den Qualifikanten dürfte Clemens gerade tief im Loch stecken*.
Bei den Qualifikanten sind, für manche sicherlich überraschend, Gilding und Lukeman dabei. Aber beide spielen momentan sehr gute Darts. Razma scheiterte gerade im Halbfinale des letzten Turniers an Rowby-John Rodriguez (und dem Publikum ... ), und Heta ist tatsächlich auch ein Gesamtsieg zuzutrauen. Schindler traue ich ebenfalls zu, überraschend weit zu kommen. Ansonsten erhoffe ich mir gute Leistungen aller Spieler, wobei ich am ehesten mit selbigen von Luke Humphries, Jonny Clayton und Dirk van Duijvenbode rechne.
*Kaum schreibe ich es, steht Clemens im Finale des Players Championships 18, in dem er allerdings Dirk van Duijvenbode 0:8 () unterliegt.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?

Geändert von Humppathetic (10.07.2022 um 21:54 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2022, 21:56   #562
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.295
Bei aller Vorfreude auf das Matchplay erreicht die Dartsfans eine traurige Nachricht: John Gwynne, langjähriger PDC-Kommentator, ist heute im Alter von 77 Jahren an Krebs verstorben. Hier eine schöne Kompilation seiner größten Momente am Mikro. Gänsehaut.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2022, 20:00   #563
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.295
Für das World Matchplay (sieht zwei Beiträge über mir) wurden nun Matches ausgelost, et voilà:

16.7. bis 18.7.
Erste Runde
Best of 19 Legs


Peter Wright - Madars Razma
Krzysztof Ratajski - Stephen Bunting
Jonny Clayton - Rowby-John Rodriguez
Dimitri van den Bergh - Callan Rydz
Michael van Gerwen - Adrian Lewis
Joe Cullen - Damon Heta
James Wade - Martin Lukeman
Luke Humphries - Nathan Aspinall
Gerwyn Price - Martin Schindler
Dave Chisnall - Kim Huybrechts
José de Sousa - Gabriel Clemens
Rob Cross - Chris Dobey
Michael Smith - Andrew Gilding
Dirk van Duijvenbode - Ryan Searle
Gary Anderson - Daryl Gurney
Danny Noppert - Brendan Dolan

Die beiden Deutschen haben, wie ich finde, machbare Aufgaben abbekommen. Klar klingen die Namen de Sousa und Price deftig, aber beide spielen momentan (im Falle von de Sousa schon ziemlich lange) nicht mal ansatzweise ihre besten Darts. In fett meine Vorhersagen. Rowby-John Rodriguez hat sich Startplatz 16 noch von Ross Smith geklaut, wie es scheint.

Spoiler:
19. bis 20.7.
Achtelfinale
Best of 21 Legs


21. bis 22.7.
Viertelfinale
Best of 31 Legs


23.7.
Halbfinale
Best of 33 Legs


24.7.
Finale
Best of 35 Legs
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?

Geändert von Humppathetic (11.07.2022 um 21:46 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2022, 22:19   #564
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 11.523
Auch erwähnenswert, dass gestern Adrian Lewis und heute Brendan Dolan die Players Championship gewonnen haben. Highlight des gestrigen Tages war dabei der spontane Feueralarm mitten in der Session.
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2022, 22:43   #565
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.295
Zitat:
Zitat von makanter Beitrag anzeigen
Auch erwähnenswert, dass gestern Adrian Lewis und heute Brendan Dolan die Players Championship gewonnen haben. Highlight des gestrigen Tages war dabei der spontane Feueralarm mitten in der Session.
Das passt ja. Beim Spiel zwischen van Duijvenbode und Clemens wurden beide von irgendwelchen Mitarbeitern abgelenkt.
Meines Erachtens war das Highlight aber dieser Fehlwurf beim Players Championship 18 inklusive des schamlosen Lachens der Kommentatoren.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?

Geändert von Humppathetic (11.07.2022 um 22:45 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.