Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > User-, Spaß- und Freies Forum

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.06.2022, 20:19   #301
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 15.327
1892: Homer Plessy wird verhaftet weil er sich weigerte seinen Platz in einem für Weisse reservierten Waggon freizugeben. Den darauffolgenden Prozess verlor er. Durch dieses Urteil wurde der Grundsatz "separate but equal" legalisiert.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2022, 07:54   #302
Ragtimer
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 337
8. Juni 1972

Heute vor 50 Jahren wurde Kim Phúc einem Napalm-Angriff im Vietnamkrieg schwer verbrannt.

Zitat:
Ein schreiendes neunjähriges Mädchen rennt nackt, mit ausgebreiteten Armen und schmerzverzerrtem Gesicht entlang einer Straße in Vietnam, direkt auf die Linse einer Kamera zu.

Phan Thi Kim Phúcs Körper ist verbrannt von Napalm. Die klebrige Flüssigkeit, ein grausames Gemisch aus Benzin, Ölen und Säuren hat fast 50 Prozent ihrer Haut zerstört
https://www.nn.de/leben/beruhmtes-fo...ens-1.12180719

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Phan..._Kim_Ph%C3%BAc
__________________
„Es gibt kein Fegefeuer für Kriegsverbrecher. Sie fahren direkt in die Hölle, Botschafter.“ Der UN-Botschafter der Ukraine zu seinem russischen Amtskollegen am Ende der Sitzung des UN-Sicherheitsrates.
Ragtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2022, 08:44   #303
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 15.327
1972: Phan Thị Kim Phúc

Die damals 9 Jahre alte Phan Thị Kim Phúc erlangt nach einem Napalmangriff auf die Ortschaft Trảng Bàng traurige Berühmtheit.

Zum Zeitpunkt des Angriffs hielten sich nordvietnamesische Soldaten in dem Dorf auf. Zusammen mit einer Gruppe Zivilisten und südvietnamesischer Soldaten floh Kim aus dem Caodai Tempel. Ziel waren von Südvietnamesen gehaltene Positionen. Ein Pilot der Luftwaffe Südvietnams hielt die Fliehenden für eine Gruppe Nordvietnamesen und warf seine Bomben ab. Bei dem Angriff starben vier Bewohner des Dorfes, darunter auch zwei Cousins von Kim.

Kim erlitt bei dem Angriff Verbrennungen dritten Grades. Der vor Ort anwesende AP Fotograph Nick Ut fotografierte die nackte und vor Schmerz schreiende Kim Phuc und gab damit dem Grauen in Vietnam ein Gesicht. Das Photo rief heftige Reaktionen hervor. Ursprünglich lehnte die AP das Foto ab, da Kim darauf nackt zu sehen ist.

Die amerikanische Öffentlichkeit reagierte auf das Foto mit Entsetzen. Das Grauen des Krieges war nun für alle sichtbar.

1986 reiste Kim Phuc nach Kuba, um dort zu studieren. Dort lernte sie Buy Hoi Tuan kennen, den sie 1992 heiratete. Auf dem Weg nach Moskau, wo sie ihre Flitterwochen verbringen wollten, landeten sie bei einem Zwischrnstop in Kanada. Sie verliessen den Flieger und baten um Politisches Asyl, welches gewährt wurde.

1997 wurde Kim Phuc kanadische Staatsbürgerin. 2015 begann sie eine Laserbehandlung für ihre Narben.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2022, 12:08   #304
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.319
Zitat:
Zitat von Ragtimer Beitrag anzeigen
8. Juni 1972

Heute vor 50 Jahren wurde Kim Phúc einem Napalm-Angriff im Vietnamkrieg schwer verbrannt.
Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen
1972: Phan Thị Kim Phúc

Die damals 9 Jahre alte Phan Thị Kim Phúc erlangt nach einem Napalmangriff auf die Ortschaft Trảng Bàng traurige Berühmtheit.
Da ihr beide quasi dasselbe gepostet habt:

Ich weiß vom Vietnamkrieg erstaunlich wenig, abgesehen davon, dass der Grund für den Kriegseintritt der USA, der Tonkin-Zwischenfall, so glaubwürdig wie der bzw. einer der Gründe, warum die USA in den Zweiten Golfkrieg "einstiegen", nämlich die Brutkastenlüge, war, und dass die Unterstützung des Vietnamkrieges in den USA sukzessive immer weiter abnahm, aber hinsichtlich des Bildes (wie auch dessen der Exekution Nguyễn Văn Léms) weiß ich bis heute nicht, wie ich mich da positionieren soll. Auf der einen Seite zeigten sie die Schrecken der Kriege - was ich schon für nicht unwichtig halte -, auf der anderen Seite wird das individuelle Leid (das von Phan Thị Kim Phúc wie auch das von Nguyễn Văn Lém) fotografiert, publiziert und damit auch ein Stück weit instrumentalisiert. Finde ich bei so persönlichen Fotografien immer etwas problematisch (ähnlich wie das Foto des toten Kleinkindes, das an die Küste der Türkei gespült wurde, und das von der Partei Die Partei ohne Konsultation/Absprache mit dessen Vater genutzt wurde), denn irgendwie soll was mit den Bildern erreicht werden, will man auf das große Ganze verweisen, während die tatsächlichen, individuellen Schicksale dann doch hintangestellt werden. Ich hoffe, ich habe mich halbwegs verständlich ausgedrückt.
__________________
There was a young lady named Bright
Who could travel much faster than light.
She took off one day,
In a relative way,
And returned on the previous night.

Geändert von Humppathetic (08.06.2022 um 12:09 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2022, 15:54   #305
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 15.327
Was Phan Thị Kim Phúc betrifft: Zu Beginn hat sie sich für das Foto geschämt. Nach der Geburt ihres ersten Kindes änderte sich ihre Ansicht. Sie empfand das Bild als Geschenk, weil es sie motivierte sich für den Frieden einzusetzten, dafür dass kein Kind jemals wieder sowas erleben muss.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2022, 16:55   #306
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.319
Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen
Was Phan Thị Kim Phúc betrifft: Zu Beginn hat sie sich für das Foto geschämt. Nach der Geburt ihres ersten Kindes änderte sich ihre Ansicht. Sie empfand das Bild als Geschenk, weil es sie motivierte sich für den Frieden einzusetzten, dafür dass kein Kind jemals wieder sowas erleben muss.
Ist offensichtlich, dass sie sich anfangs dafür schämte. Nackt (gerade in Asien ...), verletzt, in einer Situation, die sie in keinster Weise kontrollieren konnte - da schämt man sich als Kind. Schön, dass sie das überwinden konnte, und daher ist meine Kritik daran auch, zumindest zum Teil, verstummt.
Nguyễn Văn Lém kann sich natürlich nicht mehr zu dem Foto äußern. Könnte er das, gäbe es das Foto nicht.
__________________
There was a young lady named Bright
Who could travel much faster than light.
She took off one day,
In a relative way,
And returned on the previous night.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2022, 17:06   #307
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 15.327
Mich schmerzt es jedes mal wenn ich das Bild sehe. Nicht körperlich, aber emotional. Weil da dieses neunjährige Mädchen ist, das in diesem Moment die schlimmsten Augenblicke in seinem Leben durchmachen muss. Kein Mensch sollte sowas erleben müssen und erst recht kein Kind.

Wenn man sich Interviews mit ihr ansieht merkt man was für eine wunderbare und starke Frau aus ihr geworden ist.

Zu Nguyễn Văn Lém habe ich hier auch einen Beitrag verfasst.

Geändert von Punisher 3:16 (08.06.2022 um 17:15 Uhr).
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2022, 17:46   #308
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.319
Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen
Mich schmerzt es jedes mal wenn ich das Bild sehe. Nicht körperlich, aber emotional. Weil da dieses neunjährige Mädchen ist, das in diesem Moment die schlimmsten Augenblicke in seinem Leben durchmachen muss. Kein Mensch sollte sowas erleben müssen und erst recht kein Kind.
Richtig.

Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen
Zu Nguyễn Văn Lém habe ich hier auch einen Beitrag verfasst.
Lese ich mal, wenn du ihn verlinkst.
__________________
There was a young lady named Bright
Who could travel much faster than light.
She took off one day,
In a relative way,
And returned on the previous night.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2022, 19:21   #309
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 15.327
Nguyễn Văn Lém

Zum Thema Vietnamkrieg habe ich einige Beiträge verfasst.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2022, 09:06   #310
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.319
Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen
Nguyễn Văn Lém

Zum Thema Vietnamkrieg habe ich einige Beiträge verfasst.
Habe mir die Exekution auf Youtube angesehen. Don't judge me. Der Fakt, dass in der Kommentarspalte niemand in verschwörungstheoretischer Weise die Legitimität selbiger hinterfragt, weil jemand während des Schusses die Sicht verdeckt, hat mich durchaus positiv überrascht. Die Menge an "he deserved it"-Kommentaren wiederum überraschte mich keineswegs.
__________________
There was a young lady named Bright
Who could travel much faster than light.
She took off one day,
In a relative way,
And returned on the previous night.

Geändert von Humppathetic (09.06.2022 um 09:20 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2022, 09:51   #311
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 15.327
Gibt ja auch Spinner die glauben dass das Mỹ Lai Massaker gerechtfertigt war und Hugh Thompson ein Verräter sei.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2022, 17:41   #312
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 15.327
1955: Le Mans Katastrophe

Bei der Anfahrt zur Boxengasse überholt Mike Hawthorn seinen Landsmann Lance Macklin und bremst stark ab. Macklin weicht aus und fährt dabei vor den Franzosen Pierre Levegh, der auf den Austin auffährt und abhebt. Levegh's Mercedes prallt auf einen Erdhügel der zum Schutz der Zuschauer aufgeschütet wurde. Trümmerteile fliegen durch die Gegend. Mindestens 127 Zuschauer werden verletzt, 82 werden getötet. Auch Levegh verliert sein Leben. Macklin's beschädigter Austin prallte gegen die Boxenmauer, wodurch drei weitere Zuschauer verletzt wurden. Der Austin wird auf die Strecke zurückgeschleudert und prallt in die Leitplanke. Dabei wird ein Zuschschauer getötet. Macklin selber überlebt den Unfall. Mercedes zieht sich in der Nacht aus dem Rennen zurück. Hawthorn gewann das Rennen. 1959 kam er bei einem Autounfall ums Leben.

Der Unfall hatte weitreichende Konsequenzen. In Frankreich, Deutschland, Spanien und der Schweiz wurden nach dem Unfall Motorsport Events abgesagt oder verboten. In vielen Ländern wurden Strecken umgebaut und sicherer gemacht. Rundstreckenrennen sind in der Schweiz auch heute noch verboten.

1963: Thích Quảng Đức

Der buddhistische Mönch Thích Quảng Đức übergiest sich auf einer Kreuzung in Saigon mit Benzin und zündet sich an. Mit dieser Aktion protestierte er gegen die Unterdrückung von Buddhisten durch die Regierung Südvietnams, angeführt durch Premierminister Ngô Đình Diệm. Dieser gab sich bei einer Radioansprache tief betroffen und kündigte an dass man die Verhandlungen mit den Buddhisten wieder aufnehmen würde. Madame Nhu, die Frau von Ngô Đình Nhu, der seinerseits der Bruder von Ngô Đình Diệm und auch sein oberster Berater war, kommentierte die Verzweiflungstat von Thích Quảng Đức als BBQ Show. Nhu konvertierte zuvor vom Buddhismus zum katholischen Glauben und galt als First Lady von Südvietnam.

Im Westen wurde Thích Quảng Đức's Verzweiflungstat durch das Foto von Malcolm Browne, der dafür auch einen Pulitzer Preis gewann.

Geändert von Punisher 3:16 (11.06.2022 um 18:10 Uhr).
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2022, 08:50   #313
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 15.327
1898: General Emilio Aguinaldo erklärt die Unabhängigkeit der Philippinen von Spanien. Weder Spanien noch die USA, die sich zu diesem Zeitpunkt miteinander im Krieg befinden, erkennen diese an.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2022, 19:14   #314
k-town1900
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.08.2016
Beiträge: 3.441
Heute vor 20 Jahren starb Fritz Walter
__________________
Made in K-town W. Germany

Deutscher von Geburt
Pfälzer aus Überzeugung
Lautrer von Gottes gnaden
k-town1900 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2022, 17:58   #315
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 15.327
1928: Amelia Earhart fliegt als erste Frau über den Atlantik. Allerdings nicht als Pilotin, sondern als Passagierin

1965: Beginn der Operation Arc Light. Die USA bombadieren Südvietnam mit B-52 Bombern. Ziel waren Guerrilla Kämpfer. Die Operation schlug fehl. Bis 1973 wurden 34 B-52 Bomber abgeschossen.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2022, 06:23   #316
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 15.327
1898: Die USA erobern Guam. Die Soldaten der spanischen Garnison interpretierten die von der USS Charleston abgegebenen Warnschüsse als Salutschüsse. Niemand von ihnen wusste dass sich die USA und Spanien im Krieg befanden, da die letzte Nachricht die aus Spanien auf der Insel eintraff, einen Monat vor Kriegsausbruch abgeschickt wurde. Die Eroberung verlief unblutig.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2022, 09:09   #317
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 15.327
1969: Der Cuyahoga River in Cleveland gerät in Flammen. Es ist das geschätze 13. mal das sowas vorgekommen ist. Der Fluss wurde über Jahrzehnte hinweg als fliessende Müllkippe benutzt. Leben gibt es zu diesem Zeitpunkt im Fluss nicht mehr. Das einzige was dort wächst sind Algen. In Folge dieses Feuer wird die Environmental Protection Agency gegründet und der Clean Water Act verabschiedet.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2022, 06:40   #318
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 15.327
1997: Handover of Hong Kong

Nach 99 Jahren als britische Kolonie wurde Hong Kong wieder an China übergeben.

Natürlich kann man eine Stadt mit damals gut 6 Millionen Einwohnern nicht einfach so von einem Land ans andere übergeben. Besonders wenn eines davon kapitalistisch und das andere kommunistisch ist.

Der Prozess der Übergabe begann am 19.12.84 mit der Unterzeichung der Chinesisch-Britischen Gemeinschaftserklärung. Darin wurde erklärt dass Hong Kong am 1.7.97 wieder die Kontrolle über Hong Kong übernimmt und dass Hong Kong weitere fünfzig Jahre nach der Übergabe ein liberal kapitalistisches Wirtschaftssystem behalten und in dieser Zeit eine Sonderverwaltungszone bilden werde.

Zwischen 1984 und 1989 verliessen geschätze 800'000 Menschen Hong Kong und liessen sich in anderen Ländern nieder, die meisten davon in Australien und Kanada.

Die britische Herrschaft hatte in Hong Kong natürlich ihre Spuren hinterlassen. Neben der Flagge mussten unter anderem auch die Postkästen, das Polizeilogo oder die Namen von Sportclubs geändert werden, da diese oft das Wort "Royal" enthielten.

Diskussionen gab es auch um die Flaggenzeremonie am Tag der Übergabe. Am Ende einigte man sich darauf die Flagge von Britisch Hong Kong und Grossbritannien gleichzeitig zu senken, um dan gleich darauf die Flaggen von Hong Kong und China zu hissen.

Um 23:30 Uhr begann die Übergabezeremonie. Eine Minute vor Mittetnacht erklang "God Save the Queen" und die britischen Flaggen wurden gesenkt. Um 00:15 Uhr segelten Prinz Charles und der Governor Chris Patton auf der Yacht Britannia Hong Kong. Tony Blair und der Grossteil der britischen Drlegation verliessen Hong Kong mit einem Flieger von British Airways. Um 3:30 Uhr verlissen auch die verbleibenden britischen Truppen Hong Kong
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2022, 15:26   #319
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 27.953
Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen
1997: Handover of Hong Kong

Der Prozess der Übergabe begann am 19.12.84 mit der Unterzeichung der Chinesisch-Britischen Gemeinschaftserklärung. Darin wurde erklärt dass Hong Kong am 1.7.97 wieder die Kontrolle über Hong Kong übernimmt und dass Hong Kong weitere fünfzig Jahre nach der Übergabe ein liberal kapitalistisches Wirtschaftssystem behalten und in dieser Zeit eine Sonderverwaltungszone bilden werde.
Waren kurze 50 Jahre.

Ich glaube, nicht wenige Bewohner der Stadt würden diesen "Tausch" gerne rückgängig machen.
__________________
Schleswig-Holstein - jetzt auch ohne AfD

Geändert von Sirius (30.06.2022 um 15:27 Uhr).
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2022, 15:37   #320
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 13.840
Zitat:
Zitat von Sirius Beitrag anzeigen
Waren kurze 50 Jahre.
Kann halt nicht jeder Deutsche Präzision haben wenn es darum geht vorherzusagen wie viele Jahre etwas dauert
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
AEW feels like a wrestling show put on TV while WWE feels like a soap opera about wrestling
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2022, 16:09   #321
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 15.327
Zitat:
Zitat von Sirius Beitrag anzeigen
Waren kurze 50 Jahre.

Ich glaube, nicht wenige Bewohner der Stadt würden diesen "Tausch" gerne rückgängig machen.
Wobei viele insgeheim damit gerechnet haben dürften dass sich China nicht an diese Abmachung halten wird.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2022, 07:20   #322
Ragtimer
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 337
Auch schreckliche Unglücke feiern 70- jährige Jubiläen. Am 24. Juni 1952 erschien die erste Bild. Sicherlich waren schon damals in einigen Überschriften kreative Wahrheiten enthalten. Einige Ereignisse des letzten Jahres.


1. Bild ist deutscher Rügen-Meister. Auf dem zweiten Platz landet wieder die Bild (BZ).
Zitat:
Seit 1986 hat das Gremium 797 Rügen ausgesprochen. Die mit Abstand meisten, nämlich 219, kassierte die Bild - das entspricht mehr als einem Viertel aller erteilten Rügen. Auf Platz zwei des Rügen-Rankings folgt mit 21 Verstößen gegen den Pressekodex die B.Z. vor der Coupé mit 16 Einträgen.
https://de.statista.com/infografik/2...hen-presserat/

2. Ein Neunjähriger wurde ermordet. Nun war das weitere Vorgehen zu befürchten. Die Bild interviewte den Mörder und veröffentlichte die unverpixelte Leiche. Wer 11-Jährigen auflauert, deren Geschwister wenige Stunden von der eigenen Mutter ermordet wurden, muss sein Vorgehen natürlich immer steigern. Das Schmierblatt für Unfallgaffer freut sich über Klicks. Kleine Kinder ohne eine intaktes Elternhaus sind natürlich die idealen Opfer für kranke Volljährige, die etwas Unredliches mit den Kindern vorhaben. Wenn Erwachsene sowas mitkriegen, sind sie aufgefordert, die Angriffe auf Kinder zu stoppen. Wer dieses Vorgehen in Ordnung findet, kann das mit seiner eigenen Familie machen, aber dazu fehlt den Lesern und Interviewpartnern der alternativen Lügenpresse der Mut.

3. Julian Reichelt wendete andere Beförderungskriterierien an, die man durch seinen Miami-Vice-Look vermuten konnte. Nach seiner Freistellung waren er und die Bild so schweigsam. Kein auflauern, keine Veröffentlichung von gefälschten Scheidungspapieren etc.

4. Die Bild weiß was sie von ihren Lesern zu halten hat, die Gegner der Bild wissen das, nur die Bildleser wissen das nicht. Mal wieder wurden Aussagen verzerrt und die Bildleser sind nach dem Lesen der Bildüberschriften ahnungsloser als zuvor. Der Vorsitzende der IG Metall erklärt in einem Interview wie seiner Meinung nach durch Klimaschutz mehr Jobs entstehen als abgebaut werden und die Bild machte daraus "IG Metall: Klimaschutz kostet hunderttausende Jobs". Liest man sich durch was der Vorsitzende sagte und was die IG Metall schreibt, dann ist laut der IG Metall Klimaschutz wohl eher ein Jobmotor als ein Jobkiller. Um mal die Sprache der Bild anzuwenden.

Zu der alternativen Inhaltsangabe über Hofmann, Vorsitzender der IG Metall, äußerte sich gleich zweimal der frühere Siemens-Vorstand Kaeser. In der ersten Äußerung beschrieb er die Bild-Methoden als Volksverdummung, in seiner zweiten Äußerung bezeichnete er die Antwort der Bild als billig und bot dem billigen Lügner der Bild eine Livediskussion an. Natürlich kniff der Lügner den Bild. Der Gegner war ja auch diesmal kein 11-jähriger Halbwaise


https://mobile.twitter.com/JoeKaeser...10275027427336
https://mobile.twitter.com/JoeKaeser...06712006463489
https://www.igmetall.de/politik-und-...-der-ig-metall
__________________
„Es gibt kein Fegefeuer für Kriegsverbrecher. Sie fahren direkt in die Hölle, Botschafter.“ Der UN-Botschafter der Ukraine zu seinem russischen Amtskollegen am Ende der Sitzung des UN-Sicherheitsrates.

Geändert von Ragtimer (02.07.2022 um 07:55 Uhr).
Ragtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2022, 09:36   #323
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 15.327
1937: Das letzte Lebenszeichen von Amelia Earhart und ihrem Navigator Fred Noon bei ihrem Flug über den Pazifik. Am Tag darauf verschwinden die beiden.

1976: Nordvietnam besetzt den Süden und vereinigt das Land. Es entsteht die Sozialistische Republik Vietnam.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2022, 06:14   #324
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 15.327
1902: Der Philippinisch-Amerikanische Krieg ist offiziell zu Ende. In dem mehr als drei Jahre dauernden Konflikt starben zwischen 200'000 und 1 Million philippinische Zivilisten. Der Inselstaat wird damit zu einer US-Kolonie. Zu Beginn als nicht inkorporiertes Territorium, ab 1935 als Commonwealth.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2022, 06:25   #325
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 15.327
1998: Der Hong Kong International Airport nimmt seinen Betrieb auf und löst damit den legendären Kai Tak Airport nach 73 Jahren Betriebszeit ab. Der ehemalige Flughafen dient heute unter anderem als Terminal zur Abfertigung von Kreuzfahrtschiffen.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.