Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > User-, Spaß- und Freies Forum

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.08.2020, 18:51   #1651
Grandmaster DJ
Moderator
 
Registriert seit: 01.04.2001
Beiträge: 28.481
Gibt es eigentlich noch eine allgemeingültige Verordnung was Einkaufswagen in Supermärkten betrifft oder kann jeder Laden selbst bestimmen ob er das für nötig befindet?
__________________
"Hard work pays off. Dreams come true. Bad times don't last, but bad guys do."
Grandmaster DJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2020, 18:59   #1652
S C H
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 07.07.2004
Beiträge: 4.595
Zitat:
Zitat von Grandmaster DJ Beitrag anzeigen
Gibt es eigentlich noch eine allgemeingültige Verordnung was Einkaufswagen in Supermärkten betrifft oder kann jeder Laden selbst bestimmen ob er das für nötig befindet?
Ich glaub dazu gab es nie eine Verordnung, das haben die Supermärkte gemacht um einfach die Zahl der erlaubten Konsumenten einzuhalten.
__________________
WCW 4 Life Feel the Bang
Friedensnobelpreisträger 2012, Skispringen: Vierschanzentournee: Sieger, Olympia: 2. und Skiflug-WM: 3.
S C H ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2020, 20:22   #1653
General Nek.F.U.
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 6.573
Gute Einstellung!
__________________
"Das schönste an der Formel E ist der tolle Sound der Dieselgeneratoren, mit denen die Batterien der Rennwagen geladen werden"
General Nek.F.U. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2020, 20:46   #1654
Mustakrakish
ECW
 
Registriert seit: 25.01.2009
Beiträge: 7.143
Zitat:
Zitat von General Nek.F.U. Beitrag anzeigen

Imo zeigt er nur eines: er glaubt nicht an die Gewaltenteilung. Er könnte jede der (auch evtl. kommenden) Maßnahmen, die er anprangert, juristisch überpürfen lassen.
__________________
#EC4ESC

Geändert von Mustakrakish (25.08.2020 um 20:49 Uhr).
Mustakrakish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2020, 21:19   #1655
General Nek.F.U.
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 6.573
Ich mag seine ganze Herangehensweise, sympathisch, immer schön sachlich und trotzdem inhaltlich kritisch, schön dass es solche Leute noch gibt,ob man den Inhalt jetzt teil oder nicht. Wenn alle so auftreten würden, gäbe es keine Probleme.
__________________
"Das schönste an der Formel E ist der tolle Sound der Dieselgeneratoren, mit denen die Batterien der Rennwagen geladen werden"

Geändert von General Nek.F.U. (25.08.2020 um 21:19 Uhr).
General Nek.F.U. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2020, 06:51   #1656
DaDamien86
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 19.03.2017
Beiträge: 331
Zitat:
Zitat von Grandmaster DJ Beitrag anzeigen
Gibt es eigentlich noch eine allgemeingültige Verordnung was Einkaufswagen in Supermärkten betrifft oder kann jeder Laden selbst bestimmen ob er das für nötig befindet?
Das mit den Einkaufswagen ist nur eine Möglichkeit mit zu zählen. Ich habe 800 m2 verkaufsfläche, darf pro 10 m2 einen Kunden rein lassen also maximal 80 Kunden. Zähl das mal.

Wir haben einfach 80 Sicherungen in einer Schüssel (wenn wir wissen es wird voll) und jeder Kunde nimmt sich eine. Eigentlich easy, aber ihr könnt euch vorstellen was das für Diskussionen auslöst. Dabei ist so eine kleine Sicherung in der Tasche deutlich praktischer als Einkaufswagen oder Korb.
DaDamien86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2020, 08:07   #1657
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 13.810
Einkaufswagen haben einen großen Vorteil: Man hält an der Kasse (wo man am ehesten lange mit mehreren Menschen zusammen steht) die 2 Meter Abstand fast automatisch ein.
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
AEW feels like a wrestling show put on TV while WWE feels like a soap opera about wrestling
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2020, 08:21   #1658
DaDamien86
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 19.03.2017
Beiträge: 331
Zitat:
Zitat von y2jforever Beitrag anzeigen
Einkaufswagen haben einen großen Vorteil: Man hält an der Kasse (wo man am ehesten lange mit mehreren Menschen zusammen steht) die 2 Meter Abstand fast automatisch ein.
Stimmt, ich hab nur keine 80 Einkaufswagen xD
DaDamien86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2020, 08:38   #1659
Stefan "Effe" Effenberg
ECW
 
Registriert seit: 29.06.2008
Beiträge: 7.508
Ganz kurz hau ich mich auch mal rein. Am Montag bin ich wieder da.

Also bei uns im Großmarkt wars ja am Anfang eher so Familienhappening. Haben wir dann begrenzt, indem pro Einkaufskarte nur 2 Personen reindurften - nur mit Wagen. Das ist mittlerweile beides so ziemlich aufgehoben, was ich persönlich nicht gut finde. Aber mich fragt ja keiner
__________________
AKTUELL: FORMEL 1 TIPPSPIEL 2021 - GP VON MONACO

Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye
Stefan "Effe" Effenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2020, 18:44   #1660
Ivanhoe
Administrator
 
Registriert seit: 27.03.2008
Beiträge: 8.980
In Berlin wurden mehrere für das Wochenende geplante Demos gegen die Coronamaßnahmen verboten. Ich verstehe die Intention dahinter schon, halte diese Vorgangsweise aus demokratischer Sicht aber trotz allem für schwierig. Ich fürchte außerdem, das alles wird ganz hässlich eskalieren, wenn man diversen Postings in den sozialen Medien glauben darf.
__________________
"Ja, aber so ist das... Als Chef in meiner Position, da bist du so einsam wie... Gott!"
(- B. Stromberg... oder wars doch V. McMahon?)

Ivanhoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2020, 20:15   #1661
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 18.509
Zitat:
Zitat von Ivanhoe Beitrag anzeigen
In Berlin wurden mehrere für das Wochenende geplante Demos gegen die Coronamaßnahmen verboten. Ich verstehe die Intention dahinter schon, halte diese Vorgangsweise aus demokratischer Sicht aber trotz allem für schwierig. Ich fürchte außerdem, das alles wird ganz hässlich eskalieren, wenn man diversen Postings in den sozialen Medien glauben darf.
Seh ich ehrlich gesagt gar kein Problem. Es gibt wegen der Pandemie zusätzliche Auflagen für Versammlungen, und weil man 1 aus der Erfahrung der letzten Demo und 2 aus den Ankündigungen der möglichen Teilnehmer weiß, dass sich da keiner an die Auflagen hält, verbietet man solche Veranstaltungen einfach.
Wenn ich für eine geplante Veranstaltung den Brandschutz nicht gewährleisten kann, darf ich auch die Veranstaltung nicht machen.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner
Iceman.at ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2020, 06:19   #1662
Skuriles
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 16.02.2009
Beiträge: 2.652
Zitat:
Zitat von Iceman.at Beitrag anzeigen
Seh ich ehrlich gesagt gar kein Problem. Es gibt wegen der Pandemie zusätzliche Auflagen für Versammlungen, und weil man 1 aus der Erfahrung der letzten Demo und 2 aus den Ankündigungen der möglichen Teilnehmer weiß, dass sich da keiner an die Auflagen hält, verbietet man solche Veranstaltungen einfach.
Wenn ich für eine geplante Veranstaltung den Brandschutz nicht gewährleisten kann, darf ich auch die Veranstaltung nicht machen.
Ich bin voll bei dir und verstehe aber auch die Bedenken über mögliche Proteste, die man mit der Absage provoziert.
Aber zu deiner Aussage: Brandschutz ist an einem Gebäude/Gelände und der Einrichtung (Meldeanlage, Löschvorrichtungen etc.) festzumachen. Die Absage beruft sich darauf, dass davon ausgegangen wird, dass rechtliche Verstöße durch das Verhalten der Teilnehmer hervorgerufen werden. Das sind zwei unterschiedliche Sachen.
Das wäre wie wenn man sagt: Beim Fußball dürfen keine Fans kommen, weil in der Vergangenheit mal welche Bengalos angezündet haben. Klar gibt es da auch mal Geisterspiele, aber das Recht auf Zuschauer sein beim einer Sportveranstaltung ist nun mal nicht gesetzlich verankert, bzw. unterliegt das den Vereinen und dem Verband das Hausrecht durchzusetzen. Ist vielleicht nicht das beste Beispiel, aber ich denke es wird klar was gemeint ist (hoffe ich zumindest ==> prognostiziertes Verhalten vs. örtliche fixe Gegebenheiten die im Vorfeld geprüft werden können)

Ich hätte es besser gefunden, wenn man mit starken Auflagen und Bedingungen die Demo genehmigt hätte (mit dem Hinweis, dass es in Zukunft keine mehr geben wird, wenn die Auflagen nicht eingehalten werden).
Naja, man wird sehen was schlussendlich passiert. Einige Unbelehrbare werden schon aufmarschieren und sollte es zu Ausschreitungen kommen wird evtl. dem ein oder anderen auch bewusst, mit was für Leuten sie gemeinsam auf die Straße gehen.
__________________
Just did it!

Geändert von Skuriles (27.08.2020 um 06:21 Uhr).
Skuriles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2020, 09:15   #1663
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 18.509
Zitat:
Zitat von Skuriles Beitrag anzeigen
Ich bin voll bei dir und verstehe aber auch die Bedenken über mögliche Proteste, die man mit der Absage provoziert.
Aber zu deiner Aussage: Brandschutz ist an einem Gebäude/Gelände und der Einrichtung (Meldeanlage, Löschvorrichtungen etc.) festzumachen. Die Absage beruft sich darauf, dass davon ausgegangen wird, dass rechtliche Verstöße durch das Verhalten der Teilnehmer hervorgerufen werden. Das sind zwei unterschiedliche Sachen.
Das wäre wie wenn man sagt: Beim Fußball dürfen keine Fans kommen, weil in der Vergangenheit mal welche Bengalos angezündet haben. Klar gibt es da auch mal Geisterspiele, aber das Recht auf Zuschauer sein beim einer Sportveranstaltung ist nun mal nicht gesetzlich verankert, bzw. unterliegt das den Vereinen und dem Verband das Hausrecht durchzusetzen. Ist vielleicht nicht das beste Beispiel, aber ich denke es wird klar was gemeint ist (hoffe ich zumindest ==> prognostiziertes Verhalten vs. örtliche fixe Gegebenheiten die im Vorfeld geprüft werden können)

Ich hätte es besser gefunden, wenn man mit starken Auflagen und Bedingungen die Demo genehmigt hätte (mit dem Hinweis, dass es in Zukunft keine mehr geben wird, wenn die Auflagen nicht eingehalten werden).
Naja, man wird sehen was schlussendlich passiert. Einige Unbelehrbare werden schon aufmarschieren und sollte es zu Ausschreitungen kommen wird evtl. dem ein oder anderen auch bewusst, mit was für Leuten sie gemeinsam auf die Straße gehen.
Das mit dem Brandschutz war nur irgendein Beispiel, dass wenn ich etwas veranstalte und Auflagen bekomme, mich an diese zu halten habe. Und bei diesen Demos ist von vornherein klar, dass sich die Teilnehmer nicht an die Auflagen halten werden. Also gehört es abgesagt.
Und warum sollte man sich jetzt das ganze nochmal antun und sich auf der Nase herumtanzen lassen? Man hatte so ein Demo und es wurde nix eingehalten. Die Teilnehmer für die nächste haben schon angekündigt sich wieder nicht an Abstand und Maske zu halten. Also verbietet man es. Eigentlich ganz einfach.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner
Iceman.at ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2020, 10:10   #1664
NarrZiss
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.11.2008
Beiträge: 13.111
Im Übrigen wurden in der letzten Woche auch viele der Gedenk-Demos zum rassistischen Hanau-Anschlag abgesagt oder massiv eingeschränkt (u.a. auch in Hamburg; also nicht nur eine "regionale" Sache). Da blieben die jetzt lautstarken Kritiker nach Demonstrationsfreiheit aber ganz still. Und auch die Reaktion der Bild ist da sehr bezeichnend.

Zitat:
"Wegen Corona: Gedenk-Demo in Hanau abgesagt"

"Das meint Bild zum Demo-Verbot in Berlin: Inakzeptabler Angriff auf eines unserer höchsten Grundrechte"
Die Absage dieser Demo der Aluhüte ist einfach nur folgerichtig, da sich diese nachweislich nicht an die Auflagen halten wollen. Selbst die Veranstalter haben das im Vorfeld immer wieder lautstark angekündigt und von ihren Teilnehmern gefordert.

Geändert von NarrZiss (27.08.2020 um 12:42 Uhr).
NarrZiss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2020, 10:17   #1665
Goldberg070
Moderator
 
Registriert seit: 15.09.2003
Beiträge: 15.520
Das planen Bund und Länder für den Herbst
__________________
"Wenn du so dumm bist, und AfD wählst... todeslost sein Urgroßvater!" ~Rezo 2021
Goldberg070 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2020, 11:01   #1666
Creed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 3.135
Klar die Versammlungsfreiheit ist ein hohes und schützenswertes Recht, aber Demos wurde doch auch schon vor Corona aus unterschiedlichen Gründen immer wieder untersagt. Damals waren die Aufschreie aber relativ leise.
In diesem Fall finde ich die Entscheidung nur konsequent. Die Coronaidioten haben Anfang des Monats gezeigt was sie von einfachen Sicherheitsmaßnahmen halten und haben angekündigt auch dieses Mal weder Masken tragen zu wollen, noch Abstand zu halten. Alles andere als ein Verbot wäre, vor allem wenn man sich die steigenden Zahlen anschaut, unverantwortlich gewesen.
__________________
Wie heißt es denn so schön? Mario steht für Multikulti, ein Italienischer Klempner, von Japaner erfunden, springt wie ein schwarzer und greift nach Münzen wie ein Jude!

Geändert von Creed (27.08.2020 um 11:01 Uhr).
Creed ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2020, 11:55   #1667
Skuriles
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 16.02.2009
Beiträge: 2.652
Zitat:
Zitat von Iceman.at Beitrag anzeigen
Das mit dem Brandschutz war nur irgendein Beispiel, dass wenn ich etwas veranstalte und Auflagen bekomme, mich an diese zu halten habe. Und bei diesen Demos ist von vornherein klar, dass sich die Teilnehmer nicht an die Auflagen halten werden. Also gehört es abgesagt.
Und warum sollte man sich jetzt das ganze nochmal antun und sich auf der Nase herumtanzen lassen? Man hatte so ein Demo und es wurde nix eingehalten. Die Teilnehmer für die nächste haben schon angekündigt sich wieder nicht an Abstand und Maske zu halten. Also verbietet man es. Eigentlich ganz einfach.
Okay, hatte die Ankündigungen so nicht im Detail verfolgt. Wenn es so auch vom Veranstalter angekündigt wird werden die entsprechenden Vorlagen nicht erfüllt und man kann es absagen...passt
__________________
Just did it!
Skuriles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2020, 13:00   #1668
Creed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 3.135
Das Verwaltungsgericht kippt das Demonstrationsverbot in Berlin

Die Entscheidung muss man zwar respektieren, nachvollziehen kann ich sie aber nicht. Auflagen schön und gut, aber bei der letzten Demo habe die Coronaidioten die Auflagen schon nicht eingehalten und für die kommende Demo haben sie angekündigt es wieder nicht zu tun. Auf die Begründung des Gerichtes bin ich wirklich gespannt.
__________________
Wie heißt es denn so schön? Mario steht für Multikulti, ein Italienischer Klempner, von Japaner erfunden, springt wie ein schwarzer und greift nach Münzen wie ein Jude!
Creed ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2020, 13:15   #1669
Cockney
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.03.2003
Beiträge: 10.745
Im Kontext mit dem Verbot der Demonstration in Hanau zur Erinnerung an den rechten Terroranschlag vor sechs Monaten, finde ich, bekommt das Ganze einen unangenehmen Beigeschmack. Zudem haben in verschiedenen rechten Netzwerken Aktivist*innen zu Widerstand gegen das Verbot in Berlin aufgerufen. Dieses Gefahrenpotential hätte man aus meiner Sicht mitdenken müssen.

Nun denn, man muss akzeptieren, dass diese Demonstration nun stattfinden wird, aber dann möchte ich danach auch keine Ausreden von den Sicherheitsorganen hören, warum die Auflagen nicht eingehalten wurden. Da muss konsequent durchgegriffen werden, wenn schon vorher klar ist, dass sich dran halten wollen. Da haben die Teilnehmer*innen Glück, dass sie doch demonstrieren dürfen, obwohl wir anscheinend in einer Diktatur im Kriegszustand leben.
Cockney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2020, 13:25   #1670
Gazelle
Moderator
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 5.803
Frühzeitige Demo-Auflösung wegen nicht eingehaltener Auflagen incoming...
__________________
Bildung find ich dumm, ich bin doch eh schon schlau.
Gazelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2020, 13:27   #1671
Duke Skywalker
Moderator
 
Registriert seit: 26.06.2002
Beiträge: 17.743
Wie erklären sich die Aluhüte diesen Erfolg, wenn Diktatorin Merkel, doch die Gerichte in der Hand haben müsste. Hmmmm
__________________
"I am hoping that I can be known as a great writer and actor some day, rather than a sex symbol."
Steven Seagal
Duke Skywalker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2020, 13:30   #1672
Cockney
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.03.2003
Beiträge: 10.745
Immerhin ist der weitere Verlauf klar. Michael Müller (Regierender Bürgermeister von Berlin) und Andreas Geisel (Innenminister) kommen laut Attila Hildmann demnächst vor ein Militärtribunal aufgrund von "Hochverat an Deutschland und Verbrechen gegen die Menschheit mit Corona-Lüge".
Cockney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2020, 13:58   #1673
The Showstopper
Moderator
 
Registriert seit: 20.04.2004
Beiträge: 9.960
Zitat:
Zitat von Creed Beitrag anzeigen
Das Verwaltungsgericht kippt das Demonstrationsverbot in Berlin

Die Entscheidung muss man zwar respektieren, nachvollziehen kann ich sie aber nicht.
Ich denke mal, dass die Richter primär entschieden haben, dass die Rechtsfrage außerhalb ihrer Gehaltsstufe liegt. Mit der Berufung haben sie den Weg eröffnet für eine Entscheidung vor dem OVG, und parallel ist ja noch etwas in Karlsruhe anhängig, wenn ich das soweit richtig gelesen habe.

So haben die sich nur aus der Affäre gezogen.
__________________
"Habe grade ein "AfRo liest" aufgenommen und erst beim Schneiden bemerkt, dass man außer Onaniergeräuschen nichts hören kann." (AfRotaker)
Datenschutz - verständlich erklärt
Zitat von The Viddy Classic: "Ich will Cena. Nachts und im Ring. Manchmal auch Beides."
TNMania: 1x Boardhell Champion
Lass uns einen zwitschern gehen...
The Showstopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2020, 14:50   #1674
General Nek.F.U.
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 6.573
Versteh gar nicht was der ganze Blödsinn soll,sollen sie doch auf die Straße gehen, und zwar zu Millionen, scheiss drauf ob da irgendetwas angemeldet ist oder nicht, dabei schön an die Regeln halten, das wäre eine riesen Fläche und ein gewaltiges Statement, da will ich die Polizei oder Damen und Herren von der Regierung mal sehen, nichts könnten die machen, wären einfach machtlos, aber das wäre ja zu intelligent...
__________________
"Das schönste an der Formel E ist der tolle Sound der Dieselgeneratoren, mit denen die Batterien der Rennwagen geladen werden"
General Nek.F.U. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2020, 15:03   #1675
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Zitat:
Zitat von General Nek.F.U. Beitrag anzeigen
Versteh gar nicht was der ganze Blödsinn soll,sollen sie doch auf die Straße gehen, und zwar zu Millionen, scheiss drauf ob da irgendetwas angemeldet ist oder nicht, dabei schön an die Regeln halten, das wäre eine riesen Fläche und ein gewaltiges Statement, da will ich die Polizei oder Damen und Herren von der Regierung mal sehen, nichts könnten die machen, wären einfach machtlos, aber das wäre ja zu intelligent...
Wenn sie das tun würden, würde von genannten aber ja auch Keiner was tun wollen, denn es wäre alles korrekt.
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.