Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > All Elite Wrestling & US-Indies

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.06.2024, 23:11   #1
Axel Saalbach
Genickbruch
 
Registriert seit: 01.01.1970
Beiträge: 21.007
In einem nächtlichen Block an News zum Geschehen bei All Elite Wrestling berichten wir von einem neuerlichen Quoten-Debakel, von einem Einwurf des Dead Man, von einem Neuzugang hinter den Kulissen, von einer neuen Verletzung und vom Auftritt eines ehemaligen WWE-Teams.

• Ausnahmsweise starten wir heute mal mit den Einschaltquoten, anstatt sie wie üblich ans Ende unseres Newsbeitrages zu stellen. Nachdem die Zuschauerzahl von WWE NXT in dieser Woche stark gesunken war (wir berichteten), hatte man beim AEW-nahen "Wrestling Observer" süffisant angemerkt, dass es "unwahrscheinlich" sein dürfte, dass NXT in dieser Woche "Dynamite" schlagen würde. Seitdem sind einige Stunden verstrichen, und nun wurde "Dynamite" von NXT geschlagen. Die Zuschauerzahl der AEW-Hauptshow ist in dieser Woche um mehr als sechzehn Prozent auf nur noch 681.000 Personen eingebrochen. In der werberelevanten Zielgruppe der 18- bis 49jährigen schmierte das "Dynamite"-Rating von 0,28 auf 0,23 Punkte ab. "Dynamite" hatte in dieser Woche mit einem Finalspiel der NBA zu kämpfen.

• Zur miesen Quote passt ein Statement von The Undertaker, welches er im Podcast "Six Feet Under" abgegeben hat. Er sagte, er würde darauf hoffen, dass All Elite Wrestling "seinen Mist irgendwann auf die Reihe bekommen" und einen echten Wettbewerb schaffen kann. Womöglich sei dies nicht die Meinung sonderlich vieler Leute hinter den WWE-Kulissen, ergänzte der Taker, aber seiner Meinung nach würde man durch Konkurrenz selbst stärker werden. Weiterhin merkte der Taker an, dass er den Eindruck habe, bei AEW gäbe es keinen richtigen Anführer, der im Backstagebereich für Ordnung sorgt. Er habe nichts gegen Tony Khan, aber er sei am Zweifeln, ob dieser der richtige Mann sei, um das Unternehmen zu führen. Gewiss habe Khan das Herz am rechten Fleck und sei engagiert, doch er wirke nicht so, als habe er den nötigen Schneid, um ein Wrestlingunternehmen gegen einen Giganten wie WWE ins Feld zu führen. Khan selbst hatte wenige Tage zuvor in einem Tweet erklärt, er würde für wrestlingverrückte Spinner booken, denn er sei selber einer, und das seien die entscheidenden Leute, die für ihn etwas zählen.

• A propos Tony Khan: Der AEW-Chef wurde dieser Tage vom TV Insider auf eine mögliche Verpflichtung von Ricochet angesprochen. Er erwiderte, er möchte nicht über Wrestler sprechen, die "noch" für ein anderes Unternehmen arbeiten.

RD Evans, der einige Zeit Teil des WWE-Kreativteams war und anschließend bei Total Nonstop Action Wrestling in der gleichen Funktion arbeitete, vor wenigen Tagen jedoch dort gefeuert wurde, hat bei All Elite Wrestling angeheuert und arbeitet seit dem letztwöchigen "Collision" an der Produktion der Shows mit.

• Es gibt schon wieder einen Neuzugang auf der AEW-Verletztenliste: Kiera Hogan, die von der Liga mehrheitlich bei den ROH-Shows eingesetzt wird, in den letzten Wochen aber nicht mehr zu sehen war, setzt wegen einer Schulterverletzung aus. Bekannt wurde dies dadurch, dass die Wrestlerin einen Auftritt im Independent-Bereich absagen musste, der in der kommenden Woche am Samstag stattgefunden hätte.

Jim Ross hat in seinem Podcast erwähnt, dass er sich eine Viruserkrankung eingefahren hatte. Auf dem Nachhauseweg habe er sich plötzlich schlagartig krank gefühlt. Nach einem Krankenhausaufenthalt sei er inzwschen wieder auf dem Weg der Besserung. Er hofft, bei "Forbidden Door" anwesend sein zu können.

• Die ehemaligen "Maximum Male Models" ma.çé und mån.sôör, die im vergangenen September von World Wrestling Entertainment entlassen wurden und inzwischen als "Mase Madden" bzw. "Mason Madden" und "Mansoor" unter dem Teamnamen "MxM" aktiv sind, werden Berichten zufolge in dieser Woche bei "Collision" zu sehen sein.
__________________
"Der GB-Mitarbeiter Axel Saalbach wurde vor einer Woche im Radio gefragt, warum er die Menschen nicht mag. Er lacht immer noch."

Geändert von Axel Saalbach (13.06.2024 um 23:29 Uhr).
Axel Saalbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2024, 08:27   #2
Magmadrag
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 24.04.2009
Beiträge: 388
Nur mal so ein Gedankenspiel: Sind bei AEW Leute deswegen öfters krank, weil die eine Krankenversicherung mit im Vertrag haben???
__________________
The Cover-Guy.... what ever YouTube has for me of 'Rasslin, I cover it..... https://wrestlingcoverempire.weebly.com/
Magmadrag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2024, 09:07   #3
CM Landratomaniac
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 32.854
Ich lese hier nur die Berichte und Meldungen von AEW. Daraus glaube ich zu erkennen, dass alle Wrestler/innen bei AEW mehr Risiko eingehen (dürfen), was wiederum zu mehr Botches führen kann. Ich weiß nicht, ob das bei allen Wrestler/innen sinnvoll ist. Ich habe das Gefühl, dass da ein Korrektiv fehlt.
__________________
CM Landratomaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2024, 13:54   #4
Landnani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 17.550
Zitat:
Zitat von Magmadrag Beitrag anzeigen
Nur mal so ein Gedankenspiel: Sind bei AEW Leute deswegen öfters krank, weil die eine Krankenversicherung mit im Vertrag haben???
This ->

Zitat:
Zitat von CM Landratomaniac Beitrag anzeigen
Daraus glaube ich zu erkennen, dass alle Wrestler/innen bei AEW mehr Risiko eingehen (dürfen), was wiederum zu mehr Botches führen kann. Ich weiß nicht, ob das bei allen Wrestler/innen sinnvoll ist. Ich habe das Gefühl, dass da ein Korrektiv fehlt.
Ich vermute tatsächlich beides. Zum einen verletzen sich die Wrestler häufiger, weil sie lieber aufopferungsvoll statt smart arbeiten. (Manchmal liegt's auch an hirnrissigen Bumps, aber quantitativ macht das nicht so viel aus.)
Zum anderen habe ich den Eindruck, dass sich die Leute eher mal Auszeiten nehmen, wo zumindest früher bei WWE weiter gemacht werden musste.

Letzteres finde ich sogar eher positiv. Ein Korrektiv bräuchte es da aber auf jeden Fall. Ich rechne schon seit Jahren damit, dass sich einer mal bei einem unnötigen oder fahrlässigen Spot das Genick bricht. Diesbezüglich haben sie bislang echt Glück gehabt.
__________________
Du bist nicht Deine Gewohnheiten.
Du bist nicht Deine Gefühle.
Du bist nicht Deine Gedanken.

Geändert von Landnani (14.06.2024 um 13:55 Uhr).
Landnani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2024, 14:20   #5
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 12.417
Zitat:
Zitat von Landnani Beitrag anzeigen
Ich rechne schon seit Jahren damit, dass sich einer mal bei einem unnötigen oder fahrlässigen Spot das Genick bricht.
Das ist nur ein Zeichen dafür, dass du zu viel Zeit auf dieser Seite verbringst.
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2024, 09:11   #6
Thorn Hallis
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 30.05.2005
Beiträge: 2.123
Zitat:
Zitat von Magmadrag Beitrag anzeigen
Nur mal so ein Gedankenspiel: Sind bei AEW Leute deswegen öfters krank, weil die eine Krankenversicherung mit im Vertrag haben???
Also reine Wrestler sind auch bei AEW nicht krankenversichert. Das haben nur die mit (nominellen) Bürojobs, wie die EVPs.
__________________
Allein unter Menschen
Thorn Hallis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2024, 09:23   #7
Landnani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 17.550
Zitat:
Zitat von Thorn Hallis Beitrag anzeigen
Also reine Wrestler sind auch bei AEW nicht krankenversichert. Das haben nur die mit (nominellen) Bürojobs, wie die EVPs.
Aber kriegen die nicht Lohnfortzahlung ihres fixen Gehalts?
__________________
Du bist nicht Deine Gewohnheiten.
Du bist nicht Deine Gefühle.
Du bist nicht Deine Gedanken.
Landnani ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.