Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.03.2013, 22:35   #1
Delta Romeo
Administrator
 
Registriert seit: 24.05.2010
Beiträge: 8.762
Es scheint eine unendliche Geschichte zu werden. Die Rede ist von Rey Mysterio und seinen Knien. Der inzwischen 38jährige twitterte kürzlich, dass er sich erneut beim bekannten Sportmediziner Dr. James Andrews untersuchen lassen müsse. Die Vermutung liegt nahe, so die eigene Aussage, dass er sich eine weitere Kreuzbandverletzung zugezogen habe. Mysterio war erst Mitte des vergangenen Jahres nach einer mehrmonatiger Pause infolge einer Knieverletzung in den Ring zurückgekehrt. Seither fiel er mehrfach aus oder musste sein Programm gehörig kürzen. Neben gesundheitlichen Problemen war zuletzt auch immer wieder von familiären Angelegenheiten die Rede, um die er sich kümmern müssen und wegen derer er kaum im aktuellen WWE-Programm auftauchte.

Amazing Kong, vielen vielleicht eher als Kharma bekannt, gab Wrestling101.com kürzlich ein Interview. Dabei verriet sie, wie sie überhaupt ins Business kam. Ursprünglich habe es sich zunächst um einen Spaß gehandelt. In dieser Zeit hätte WWE Kandidaten für Tough Enough gesucht und ihr Bruder meldete sich dort an. Sie habe einfach auch eine Bewerbung ausgefüllt. Jim Ross sagte dann zu ihr, dass sie zu fett wäre, um eine WWE-Diva zu sein, was sie angestachelte, auf jeden Fall eine Wrestlerin zu werden. Zum Namen Amazing Kong sei sie dann auch eher zufällig gekommen. In Japan wurde für eine Show ein Match zwischen Yumiko Hotta und Aja Kong angekündigt, wobei man nur mit "A. Kong" warb. Es sei dann zu Vertragsstreitigkeiten mit Aja Kong gekommen, sodass die Promotion in Amerika nach einem Ersatz suchte. Man nahm sie und nannte sie Amazing Kong, um der Werbung gerecht zu werden. Der Kampf gegen Hotta sei erst ihr drittes Wrestling-Match gewesen, sodass sie ins kalte Wasser geworfen wurde und sehr schnell lernen musste. In Japan entwickelte sie den Charakter, mit dem sie später zu TNAW kam. Dieser Run habe ihr viel Spaß gemacht. Es sei eine ganz neue Erfahrung gewesen, jede Woche im nationalen Fernsehen anzutreten und so immer bekannter zu werden. Zu ihrem Ende in der Promotion gab Kong an, dass sie immer jemand gewesen sei, der aufstehe, wenn ihr etwas nicht passe, auch wenn sie nur verlieren könne. Sie sei in der Lage, mit den Konsequenzen zu leben. Wichtig wäre, dass sie sich dafür einsetzte, was sie für richtig hält. Ihre Handlungen waren vielleicht nicht angemessen, aber zu der Zeit fühlte sie, dass das sein müsste. Daneben habe das letztlich alles zu ihrem WWE-Vertrag geführt. Dort gab man ihr viel Einfluss auf den Charakter Kharma und die Videos, die sie ankündigten. Nach dem Erfolg der Fehde gegen Gail Kim bei TNA habe sie unbedingt gegen Beth Phoenix antreten wollen und das hätten sich auch viele Fans gewünscht. Letztlich kam es nicht dazu und ein solches Match wurde nicht einmal angedeutet. Ihr Auftritt beim Royal Rumble sei jedoch auch etwas ganz besonders gewesen, war sie doch nach Chyna und Phoenix erst die dritte Frau in diesem Match und dazu die erste schwarze. Zur aktuellen Situation der Diven-Division gab sie an, dass es auch bei den Männern immer Phasen gebe, wo es an Talenten mangele. Sie wolle nichts Schlechtes über die Division sagen, aber diese hätte mit Beth, Kelly Kelly, Michelle McCool und Eve Torres große Namen verloren, die die Fans sehr interessierten. Dafür sei eine AJ Lee förmlich explodiert und das sei wiederum eine tolle Sache. Es wäre nicht so, dass die Show aufhöre, weil Kharma nicht mehr da sei. Eine Rückkehr schloss sie nicht aus. Im Wrestling gebe es immer ein Kommen und Gehen. Ein Ryback beispielsweise sei auch lange weg gewesen und nun wolle er gefüttert werden. Ihre Patentochter drehe immer völlig durch, wenn er auftritt und sie müsse Ryback für diese imitieren. Im Wrestling könne schlicht alles passieren.

Wenig gute Nachrichten gibt es für zwei andere ehemalige WWE-Stars. Zum einen sitzt die frühere WWE-Diva Sunny noch immer im Gefängnis von Uncasville in Connecticut. Dort ist sie seit dem 28. Januar inhaftiert, nachdem sie zum sechsten Mal wegen einer Auseinandersetzung mit ihrem (Ex-)Freund Damien Darling verhaftet wurde. Die Kaution liegt inzwischen bei 100.000 US-Dollar. Ebenfalls verhaftet wurde Dick Slater. Der ehemalige WWF- und WCW-Star, der sich inzwischen im Ruhestand befindet, wurde am Wochenende in Florida festgenommen. Grund hierfür war ein Nicht-Erscheinen vor Gericht am 25. Februar diesen Jahres. Dort sollte es zu einer Verhandlung wegen eines Diebstahls kommen, den Slater am 5. Februar begangen haben soll. Bei ihm ist es die inzwischen fünfte Verhaftung im gleichen Bezirk wegen ähnlicher Vorfälle.
__________________
"Was einer ohne Erklärung nicht versteht, versteht er auch nicht, wenn man es ihm erklärt." – Haruki Murakami: 1Q84
Ignition S1E4 „Geiler Stoff“ | Der Locker Room von CJ Perry und Rusev wird von einem Schatten verdunkelt, welchen der massive Knödel Earthquake in den Raum wirft.
Delta Romeo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2013, 23:12   #2
Klangfarben
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 04.02.2010
Beiträge: 1.885
Rey kam, sah und...verletzte sich. Wenns nicht auf Dauer so traurig wäre, dann könnte man sogar noch drüber lachen.
Klangfarben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2013, 23:50   #3
Excalibur
ECW
 
Registriert seit: 30.05.2004
Beiträge: 5.924
Zitat:
Zitat von Klangfarben Beitrag anzeigen
Rey kam, sah und...verletzte sich. Wenns nicht auf Dauer so traurig wäre, dann könnte man sogar noch drüber lachen.
Man sollte ihm einen Legendenvertrag geben und dann nicht mehr antreten lassen. Das ist nicht mehr zu verantworten.
__________________
Auf geht's!
Excalibur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2013, 23:52   #4
Reo_Walderan
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 26.06.2007
Beiträge: 823
Mal ganz ehrlich - ich hoffe das Rey langsam mal seine Papiere bekommt. Die Shows kommen auch mega gut ohne ihn aus und er ist ja nur noch verletzt. Egal was er früher mal geleistet hat. Außerdem denke ich würde WWE dem Dauerpatienten damit auch nen Gefallen tun.
__________________
Froot Loop Troop
Reo_Walderan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2013, 00:16   #5
Klangfarben
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 04.02.2010
Beiträge: 1.885
Klar, aber war es nicht Rey der sagte, dass er noch solange weitermachen will wie "Gott" ihn machen lässt (oder so ähnlich)?
Klangfarben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2013, 00:21   #6
Sting-Fan
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 07.05.2011
Beiträge: 463
Es gibt genug Ex-Wrestler die nicht mehr Schmerzfrei leben. Es wäre für seine Gesundheit am besten, würde er auf seinen Körper hören und das aktive Wrestling beenden.. hab ihn gerne gesehen, aber irgendwann ist Schluss..bevor es zu spät ist... :/
Sting-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2013, 00:22   #7
Second City Saint83
blaues Auge
 
Registriert seit: 11.02.2012
Beiträge: 14
Der gute Rey sollte wohl langsam mal in Erwägung ziehen, seine Stiefel an den sprichwörtlichen Nagel zu hängen.
Sein Körper gibt ja mehr als deutliche Signale. Ist zwar traurig für ihn, aber keine Wrestlingkarriere dauert ewig.
Second City Saint83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2013, 08:49   #8
Hitmane
blaues Auge
 
Registriert seit: 13.12.2009
Beiträge: 42
Rey hätte es mehr verdient, als manch andere, endlich seine Karriere zu Beenden. Was er alleine schon zu WCW-Zeiten getan hat, weltklasse. Aber da seine Stärke nie am Mic war, wirds schwer für ihn.
Hitmane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2013, 11:03   #9
Sieben
Rippenprellung
 
Registriert seit: 02.07.2007
Beiträge: 127
Zitat:
Zitat von Reo_Walderan Beitrag anzeigen
Mal ganz ehrlich - ich hoffe das Rey langsam mal seine Papiere bekommt. Die Shows kommen auch mega gut ohne ihn aus und er ist ja nur noch verletzt. Egal was er früher mal geleistet hat. Außerdem denke ich würde WWE dem Dauerpatienten damit auch nen Gefallen tun.
Zitat:
Zitat von Sting-Fan Beitrag anzeigen
Es gibt genug Ex-Wrestler die nicht mehr Schmerzfrei leben. Es wäre für seine Gesundheit am besten, würde er auf seinen Körper hören und das aktive Wrestling beenden.. hab ihn gerne gesehen, aber irgendwann ist Schluss..bevor es zu spät ist... :/
Zitat:
Zitat von Second City Saint83 Beitrag anzeigen
Der gute Rey sollte wohl langsam mal in Erwägung ziehen, seine Stiefel an den sprichwörtlichen Nagel zu hängen.
Sein Körper gibt ja mehr als deutliche Signale. Ist zwar traurig für ihn, aber keine Wrestlingkarriere dauert ewig.
Zitat:
Zitat von Hitmane Beitrag anzeigen
Rey hätte es mehr verdient, als manch andere, endlich seine Karriere zu Beenden. Was er alleine schon zu WCW-Zeiten getan hat, weltklasse. Aber da seine Stärke nie am Mic war, wirds schwer für ihn.
Gut... wir haben es alle jetzt verstanden: Rey ist nicht mehr in der Verfassung, Dauerverletzt und sollte aufhören. Damit haben wir das jetzt hoffentlich geklärt und kommen bitte zu Posts, die auch ein bischen was neues bieten können^^.

Zu Kharma: Ich finde das Interview von Kharma sehr sympathisch. Ihre Geschichte, wie sie zum Wrestling und dem Kong Namen kam, ist wieder einmal kurrios und interessant. Ich würde sie in Zukunft gerne nochmal bei WWE oder auch TNA sehen.

Zu Sunny sage ich lieber nichts, da ich zum einen nicht weiß, worum es eigentlich geht und das ganze ähnlich traurig finde wie die älteren Meldungen zu Scott Hall. Vielleicht kann DDP mal wieder eine neue Mitbewohnerin brauchen^^.
__________________
Things could be worse.

Geändert von Sieben (05.03.2013 um 11:04 Uhr).
Sieben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2013, 11:36   #10
Smooth Criminal
Rippenprellung
 
Registriert seit: 23.02.2013
Beiträge: 154
Sunny soll endlich mal die Klappe halten und ihre Reha durchziehen...
__________________
Der beste Kämpfer ist der, der nicht kämpfen muß...

Geändert von Smooth Criminal (05.03.2013 um 11:38 Uhr).
Smooth Criminal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2013, 11:40   #11
LoD 3:16
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 19.06.2008
Beiträge: 2.007
Rey ist dauerverletzt - genau wie der Undertaker, was solls. Solange er selber möchte sollte er seine Chance im Ring erhalten, ich denke das hat er sich verdient.
Was mich bei Rey Mysterio mehr stört ist die Kombination aus seinen Verletzung und
Zitat:
Neben gesundheitlichen Problemen war zuletzt auch immer wieder von familiären Angelegenheiten die Rede, um die er sich kümmern müssen und wegen derer er kaum im aktuellen WWE-Programm auftauchte.
weiß denn irgendwer, was er für Sorgen hat? Ich hoffe mal er bekommt von allen Seiten genug Unterstützung. Tragische Karriereende gab es schon zu viele.
LoD 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2013, 12:23   #12
Glasi
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 24.03.2010
Beiträge: 480
Zitat:
Zitat von Smooth Criminal Beitrag anzeigen
Sunny soll endlich mal die Klappe halten und ihre Reha durchziehen...
Den Schlüssel der Zelle wegwerfen wäre wohl wirksamer.
__________________
JC Bailey: "Stitches are for Bitches, Wear the Scars"

~Work in Progress~
Glasi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2013, 13:11   #13
Total Lihin
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 5.374
Zitat:
Zitat von LoD 3:16 Beitrag anzeigen
weiß denn irgendwer, was er für Sorgen hat?
Nein, das weiß niemand so genau. Alle Newsseiten berichten seit Wochen einstimmig darüber, aber mehr Details als dass es familiäre Probleme sind, sind bislang nicht bekannt geworden.
__________________
Drei Millionen Klicks für Genickbruch...and counting
Total Lihin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2013, 13:16   #14
Delta Romeo
Administrator
 
Registriert seit: 24.05.2010
Beiträge: 8.762
Zitat:
Zitat von Lihinretxab Beitrag anzeigen
Nein, das weiß niemand so genau. Alle Newsseiten berichten seit Wochen einstimmig darüber, aber mehr Details als dass es familiäre Probleme sind, sind bislang nicht bekannt geworden.
Was ich, nebenbei bemerkt, auch sehr gut finde. Schließlich geht es niemanden etwas an, wenn die Beteiligten nichts Näheres darüber berichten wollen. Mich interessiert es ehrlich gesagt auch überhaupt nicht. Es wird schon seine Gründe haben und gut.
__________________
"Was einer ohne Erklärung nicht versteht, versteht er auch nicht, wenn man es ihm erklärt." – Haruki Murakami: 1Q84
Ignition S1E4 „Geiler Stoff“ | Der Locker Room von CJ Perry und Rusev wird von einem Schatten verdunkelt, welchen der massive Knödel Earthquake in den Raum wirft.
Delta Romeo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2013, 18:43   #15
Altair
blaues Auge
 
Registriert seit: 14.01.2011
Beiträge: 29
Zitat:
Zitat von Klangfarben Beitrag anzeigen
Klar, aber war es nicht Rey der sagte, dass er noch solange weitermachen will wie "Gott" ihn machen lässt (oder so ähnlich)?
Deswegen soll Ihm ja Vince die Papiere geben...
Altair ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2013, 18:52   #16
CM Landratomaniac
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 32.859
Zitat:
Zitat von Altair Beitrag anzeigen
Deswegen soll Ihm ja Vince die Papiere geben...


Also entweder ich habe es jetzt mehrfach hintereinander in den Meldung hier übersehen oder sie äußerte sich nicht dazu. Wie sieht es eigentlich mit einem Comeback von Kharma bei der WWE aus? Oder wie sieht es mit einem Comeback von Amazing Kong bei TNA aus? Oder allgemein: Besteht die Chance, dass man sie irgendwann wieder im Ring sieht?
__________________

Geändert von CM Landratomaniac (06.03.2013 um 18:52 Uhr).
CM Landratomaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2013, 18:56   #17
The Showstopper
Moderator
 
Registriert seit: 20.04.2004
Beiträge: 10.051
Zitat:
Zitat von CM Punkomaniac Beitrag anzeigen
Also entweder ich habe es jetzt mehrfach hintereinander in den Meldung hier übersehen oder sie äußerte sich nicht dazu. Wie sieht es eigentlich mit einem Comeback von Kharma bei der WWE aus? Oder wie sieht es mit einem Comeback von Amazing Kong bei TNA aus? Oder allgemein: Besteht die Chance, dass man sie irgendwann wieder im Ring sieht?
Wenn du dir die SHINE-iPPVs ordern würdest, würdest du Awesome Kong längst wieder in Aktion sehen. Momentan ist sie ein gerngesehener Gast bei den "kleineren" (Frauen-)Promotions
__________________
Datenschutz - verständlich erklärt
Zitat von The Viddy Classic: "Ich will Cena. Nachts und im Ring. Manchmal auch Beides."
TNMania: 1x Boardhell Champion
The Showstopper ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dick slater, entlassung, kharma, rey mysterio, sunny, verhaftung, verletzung
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.