Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Sport

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.09.2021, 20:23   #76
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.472
Zitat:
Zitat von Erwin Beitrag anzeigen
Ich kenne sogar eine Fußballorganisation, in der es Brandstifter, Schmuggler, Personen, die Sex mit Minderjährigen hatten und Steuerstraftäter gibt.
Schon klar, aber dass sich sowas außerhalb der korrupten Elite ausbreitet und auf eine einzelne Mannschaft fokussiert, ist schon recht eklig.
__________________
There was a young lady named Bright
Who could travel much faster than light.
She took off one day,
In a relative way,
And returned on the previous night.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2021, 07:04   #77
Duke Skywalker
Moderator
 
Registriert seit: 26.06.2002
Beiträge: 17.813
Der isländische Fussballverband steht aktuell übrigens ohne Führung da. Es ist bekannt geworden, dass der Verband versuchte Opfer von Missbrauch und Vergewaltigung durch Spieler der Nationalmannschaft zum Schweigen zu bringen, statt Aufklärungsarbeit zu leisten.

https://www.dw.com/de/islands-fu%C3%...uch/a-59060588

-------

Ich denke, dass ist dann schon noch ein Unterschied zu Bayern München. Wüsste nicht, dass Bayern Ermittlungen gegen ihre Spieler oder Vorstände jemals vertuscht hätte.
Das nicht jeder Sportler eine weiße Weste hat und sich darunter 1A Arschlöcher befinden sollte klar sein. Die Rolle des isländischen Verbands ist der eigentliche Skandal. Damit förderst du ja so ein Verhalten.
__________________
"I am hoping that I can be known as a great writer and actor some day, rather than a sex symbol."
Steven Seagal

Geändert von Duke Skywalker (04.09.2021 um 07:09 Uhr).
Duke Skywalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2021, 07:52   #78
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.472
Ich glaube allerdings, dass Erwin die FIFA bzw. UEFA meinte. So habe ich es verstanden.
__________________
There was a young lady named Bright
Who could travel much faster than light.
She took off one day,
In a relative way,
And returned on the previous night.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2021, 08:41   #79
Duke Skywalker
Moderator
 
Registriert seit: 26.06.2002
Beiträge: 17.813
Nein. Das ist Bayern München.
Breno fackelte im Rausch sein Haus ab.
Rummenigge verzollte eine Rolex nicht, die er als Geschenk bekam
Ribery schlief mit einer Prostituierten, die sich später als minderjährig erwies
Hoeneß ist der Steuerhinterzieher
__________________
"I am hoping that I can be known as a great writer and actor some day, rather than a sex symbol."
Steven Seagal

Geändert von Duke Skywalker (04.09.2021 um 08:42 Uhr).
Duke Skywalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2021, 09:18   #80
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.472
Ach was. Das Wort Organisation hat mich auf den falschen Pfad gelenkt. Und vergleichbar ist das in der Tat nicht.
__________________
There was a young lady named Bright
Who could travel much faster than light.
She took off one day,
In a relative way,
And returned on the previous night.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2021, 12:03   #81
Erwin
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 15.04.2009
Beiträge: 3.751
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Ach was. Das Wort Organisation hat mich auf den falschen Pfad gelenkt. Und vergleichbar ist das in der Tat nicht.
Sorry, ich versuche, im Zusammenhang mit Fussball vermehrt das Wort "Organisation" zu verwenden. "Vereine" sind das ja alles keine mehr. Vgl. in den USA, wo die Franchises der NHL, NFL und Co. auch als Organisation bezeichnet werden.
Erwin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2021, 12:27   #82
Nani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 15.140
Zitat:
Zitat von Erwin Beitrag anzeigen
Ich kenne sogar eine Fußballorganisation, in der es Brandstifter, Schmuggler, Personen, die Sex mit Minderjährigen hatten und Steuerstraftäter gibt.
Für Brenos und Riberys Verhalten kann Bayern nix. Da finde ich den Rassimusskandal am Campus viel erwähnenswerter.
Wobei hier gilt, dass bei anderen Vereinen vermutlich ähnliches passiert.
__________________
Die Öko-Krise ist kein Glauben, sondern eine Tatsache.

Angststörung + Irreführung = Extremismus
Nani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2021, 17:29   #83
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.472
Zitat:
Zitat von Erwin Beitrag anzeigen
Sorry, ich versuche, im Zusammenhang mit Fussball vermehrt das Wort "Organisation" zu verwenden. "Vereine" sind das ja alles keine mehr. Vgl. in den USA, wo die Franchises der NHL, NFL und Co. auch als Organisation bezeichnet werden.
DANN SAG DAS VORHER AUCH!

Nee, hat sich ja jetzt geklärt. Ich werde aber sicherlich noch mehrfach darüber stolpern, sollest du diesen Duktus, wie zu erwarten, beibehalten.
__________________
There was a young lady named Bright
Who could travel much faster than light.
She took off one day,
In a relative way,
And returned on the previous night.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2021, 19:12   #84
Duke Skywalker
Moderator
 
Registriert seit: 26.06.2002
Beiträge: 17.813
Zitat:
Zitat von Nani Beitrag anzeigen
Wobei hier gilt, dass bei anderen Vereinen vermutlich ähnliches passiert.
Einer der beteiligten Trainer, der von Bayern entlassen wurde ist bei Nürnberg gelandet. Nach Fanprotest dort raus. Jetzt ist er bei Ulm.
__________________
"I am hoping that I can be known as a great writer and actor some day, rather than a sex symbol."
Steven Seagal
Duke Skywalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2021, 20:42   #85
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 4.083
Amerikanische Online-Highschool erschwindelt sich Live-Übertragung auf ESPN.

Das Team wurde nicht besiegt, sondern regelrecht vernichtet. Bereits während der Übertragung bemerkten die Kommentatoren, dass das Team der Bishop-Sycamore-Highschool bei weitem nicht das zugesagte Niveau aufwies.
Ursprünglich hieß es, dass sich in diesem Team eine ganze Menge Top-Prospects befinden würden, welche allesamt großartige Perspektiven bei renommierten Colleges und auch in der NFL hätten.

Dies war dann nicht der Fall. Im Gegenteil musste man sich z.T. ernsthaft Sorgen um die Gesundheit der Teilnehmer machen.

Mittlerweile hat sich sogar der Gouverneur von Ohio eingeschaltet und Ermittlungen gegen diese Highschool eingeleitet.

Peinlich ist dies vor allem für ESPN, da hier schlichtweg schlampig recherchiert wurde.

Edit: Es ging dabei übrigens um Highschool-Football

Geändert von Riddler (04.09.2021 um 20:43 Uhr).
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2021, 12:00   #86
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.472
Vorberichterstattung ist langweilig? Nicht, wenn ein Feuer ausbricht.
__________________
There was a young lady named Bright
Who could travel much faster than light.
She took off one day,
In a relative way,
And returned on the previous night.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2021, 12:54   #87
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 27.967
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
https://www.transfermarkt.de/hansel-...-f0wrJaTQU3BbA

Das ist wohl der beste Name eines Fußballspielers ever. Hansel ist ohne Witz die "kolumbianisierte" Version von Hänsel (der mit Gretel), und Zapata stammt vom selben Wort ab wie zapato, was "Schuh" heißt.
Und nie passte ein Name so perfekt zu einem Torhüter
__________________
Schleswig-Holstein - jetzt auch ohne AfD
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2021, 13:00   #88
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.472
Zitat:
Zitat von Sirius Beitrag anzeigen
Und nie passte ein Name so perfekt zu einem Torhüter
Ich musste gut lachen. Hoffentlich ist das kein Scherz. Aber du als jemand, der nah dran ist, wirst die Authentizität wohl bestätigen können?
__________________
There was a young lady named Bright
Who could travel much faster than light.
She took off one day,
In a relative way,
And returned on the previous night.

Geändert von Humppathetic (12.10.2021 um 13:00 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2021, 13:16   #89
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 27.967
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Ich musste gut lachen. Hoffentlich ist das kein Scherz. Aber du als jemand, der nah dran ist, wirst die Authentizität wohl bestätigen können?
Den Spieler gibt es wirklich.
__________________
Schleswig-Holstein - jetzt auch ohne AfD
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2021, 13:23   #90
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.472
Ich hatte mir Tore Wächter irgendwie anders vorgestellt. Sieht ein bisschen nach russischer Mafia aus.
__________________
There was a young lady named Bright
Who could travel much faster than light.
She took off one day,
In a relative way,
And returned on the previous night.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2021, 13:29   #91
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 27.967
So um 2015 herum hatte er auch noch volles Haar.
__________________
Schleswig-Holstein - jetzt auch ohne AfD
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2022, 11:48   #92
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 27.967
1969 verlor der FC St. Pauli in der ersten Runde des DFB-Pokals mit 0:1... gegen die eigene Reserve. Der FC legte danach sogar noch Protest gegen die Spielwertung ein und scheitert damit nochmal gegen sich selbst.
__________________
Schleswig-Holstein - jetzt auch ohne AfD
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2022, 14:43   #93
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.472
Weder amüsant noch kurios, aber für Statistikfans vielleicht interessant - außerdem wollte ich dafür keinen eigenen Thread aufmachen.

Ich sah vor Kurzem ein Video, in dem die Premier League-Teams mit den meisten Punkten pro Saison gezeigt wurden. Wenig überraschend sind die meisten Punkterekorde aus den letzten ~fünf Jahren und vor allem vom Liverpool FC und Manchester City aufgestellt worden.

Aber das brachte mich zum Denken, und ich verglich die Punkteausbeute mit der von Bayern München aus den letzten zehn Jahren (sprich während ihrer ganzen Meisterschaften). Daraus wurde dann das Projekt "Top-Teams* der großen, europäischen Ligen und ihre Punkteausbeute pro Jahr im Vergleich". "Top-Teams" ist dabei extrem subjektiv gehalten und natürlich debattierbar, und die Eredivisie habe ich auch mal mit reingenommen, weil ich erst noch weitaus mehr Ligen aufnehmen wollte, was mir dann irgendwann zu viel Arbeit wurde.

Bitte das klar als kleines Gedankenexperiment ohne viel Ernst sehen. Die Ligen sind nicht zu 100% vergleichbar, und es spielen wahrscheinlich noch tausend andere Einflussfaktoren in das Ganze hinein. Anyway, have fun with it.

Spoiler:
In der Premier League ist der Spitzenreiter Manchester City. In den letzten zehn Jahren holte er im Schnitt 84,5 Punkte pro Saison (gleichbedeutend mit 2,22 Punkten pro Spiel). Platz 2 holt sich Liverpool (77,50 / 2,04), und Platz 3 schnappt sich Chelsea London (73,6 / 1,94).
Mit 100 Punkten in der Saison 17/18 (also 2,63 pro Spiel) holte Manchester City auch die meisten in einer Saison, dicht gefolgt vom FC Liverpool in der Saison 19/20 mit 99 Punkten (2,61).

In der Bundesliga ist der Spitzenreiter wenig überraschend Bayern München. Er holte sich in den letzten zehn Jahren im Schnitt 82,9 Punkte oder 2,44 pro Spiel. Borussia Dortmund bringt es immerhin auf 65,8 pro Saison (1,94), RB Leipzig schafft es auch noch auf 62,5 (1,84). Höchstleistung schafften auch die Bayern, und zwar mit 91 (2,68) in der Saison 12/13. Dortmund ist relativ weit abgeschlagen mit 78 (2,29) aus der Saison 15/16.

Eredivisie: Ajax Amsterdam mit 77,3 Punkten pro Saison oder 2,34 pro Spiel. Höchstleistung 88 in der Saison 20/21 oder 2,59 pro Spiel. Nur PSV Eindhoven kann da ansatzweise mithalten und schafft 74,4 pro Saison oder 2,27 pro Spiel und errang ebenfalls in einer Saison 88 Punkte, und zwar 14/15. Platz 3, was die meisten Punkte pro Saison angeht, geht an Feyenoord Rotterdam mit 82 (2,41) aus der Saison 16/17. Die bringen es dafür aber nur auf 65,1 Punkte pro Saison.

Ähnlich allein an der Spitze wie die Bayern ist Paris St. Germain in Frankreich. 85,8 Punkte (2,33) pro Saison, 15/16 schaffte man gar 96 (2,53) Punkte. Zumindest der AS Monaco schaffte in der Saison danach mal 95 (2,5) Punkte, aber deren Schnitt liegt bei 68,22. Paris zieht da einsam seine Runden.

In Spanien ist's ein bisschen spannender. Barcelona schafft im Schnitt 87,6 (2,35) in einer Saison, gefolgt von Real Madrid (84,8 bzw. 2,23) und Atlético Madrid (79,20 bzw. 2,11). Höchstleistungen hier: Barcelona mit 100 (2,63) Punkten in der Saison 12/13, Real mit 93 (2,45) in der Saison 16/17 und Atlético mit 90 (2,37) in der Saison 13/14.

Und zuletzt die Serie A. Juventus bringt es auf 89,33 Punkte pro Saison respektive 2,35 pro Spiel. Einzig SSC Neapel (77,33 bzw. 2,04) und der AS Rom (73,22 bzw. 1,93) können da halbwegs mithalten. Höchstleistungen hier: 102 (2,68) von Juve in 13/14, 91 (2,39) von Neapel 17/18 und Inter Mailand 21/22 und 87 (2,29) 16/17.

Bayern hat mit 2,68 Punkten also die Rekordausbeute für eine Saison, und eine imaginäre Punkteausbeuteliga würde von ihnen ebenfalls und mit Abstand angeführt:
1. Bayern München - 2,44
2. FC Barcelona - 2,35
2. Juventus Turin - 2,35
4. Ajax Amsterdam - 2,34
5. Paris St. Germain - 2,33


PS: Das ist jetzt recht verkürzt das, was meine Excel-Tabelle erbeben hat. Wenn sie sich jemand angucken will, lade ich sie gerne irgendwo hoch (Vorsicht aber: Sie wurde von einem ADS-Erkrankten erstellt, und das sieht man auch ... ).
__________________
There was a young lady named Bright
Who could travel much faster than light.
She took off one day,
In a relative way,
And returned on the previous night.

Geändert von Humppathetic (12.07.2022 um 14:43 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2022, 21:29   #94
Paddy Malone
ECW
 
Registriert seit: 03.03.2008
Beiträge: 5.359
Das ist ziemlich interessant zu sehen, Humppa.

Überrascht jetzt nicht, dass die Bayern ganz oben stehen. In allen diesen Ligen gab es in den letzten fünf Jahren mindestens zwei verschiedene Meister, außer Deutschland halt.
Spricht im Großen und Ganzen nicht für gerade für übermächtige Bayern (im internationalen Vergleich), sondern eher dafür wie schwach und vor allem langweilig die BL doch ist, wenn es um die Top-Position geht.

Währe wahrscheinlich interessant dies auszuweiten auf alle erreichten Punkt-Durchschnitte sämtlicher Mannschaften die innerhalb dieser Ligen in den vergangenen 5 Jahren mindestens einmal unter die Top 4 oder Top 6 gekommen sind. Da würden dann wahrscheinlich Dortmund und Leipzig nur mühsam mit den üblichen Verdächtigen aus England, Italien und Spanien mithalten können.
__________________
I'm a Lumberjack and I'm okay,
I sleep all night and I work all day
Paddy Malone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2022, 22:55   #95
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.472
Zitat:
Zitat von Paddy Malone Beitrag anzeigen
Das ist ziemlich interessant zu sehen, Humppa.
Danke dir.

Zitat:
Zitat von Paddy Malone
Überrascht jetzt nicht, dass die Bayern ganz oben stehen. In allen diesen Ligen gab es in den letzten fünf Jahren mindestens zwei verschiedene Meister, außer Deutschland halt.
Ich bezog mich allerdings auf die letzten zehn Jahre, und da gab es in Frankreich und Italien gefühlt nur jeweils einen Meister.

Zitat:
Zitat von Paddy Malone
Spricht im Großen und Ganzen nicht für gerade für übermächtige Bayern (im internationalen Vergleich), sondern eher dafür wie schwach und vor allem langweilig die BL doch ist, wenn es um die Top-Position geht.
Das ist definitiv eine mögliche Interpretation. Ich selbst habe ich mich von einer solchen lieber ferngehalten und stattdessen ganz nüchtern die Daten geliefert. Wie clever von mir.

Zitat:
Zitat von Paddy Malone
Währe wahrscheinlich interessant dies auszuweiten auf alle erreichten Punkt-Durchschnitte sämtlicher Mannschaften die innerhalb dieser Ligen in den vergangenen 5 Jahren mindestens einmal unter die Top 4 oder Top 6 gekommen sind. Da würden dann wahrscheinlich Dortmund und Leipzig nur mühsam mit den üblichen Verdächtigen aus England, Italien und Spanien mithalten können.
Dein Wunsch sei mir Befehl:
Statistik der letzten zehn Jahre (Eredivisie, Bundesliga, Premier League, Serie A, Primera División, Ligue 1)

Ich habe dabei die meines Erachtens acht stärksten Mannschaften der letzten zehn Jahre der jeweiligen Ligen genommen. Man kann über bspw. Leicester streiten, aber die wurden Meister, also habe ich sie mit einbezogen. Have fun with it. Aber, wie gesagt, Obacht: ADSler hat die Tabelle kreiert.
__________________
There was a young lady named Bright
Who could travel much faster than light.
She took off one day,
In a relative way,
And returned on the previous night.

Geändert von Humppathetic (12.07.2022 um 22:56 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2022, 12:23   #96
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 27.967
Es zeigt vor allem eins. Geld schießt, wenn es richtig eingesetzt wird, eben doch Tore.
__________________
Schleswig-Holstein - jetzt auch ohne AfD
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2022, 12:54   #97
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 13.970
Es gibt halt noch andere Faktoren. In Spanien und England gibt es halt auch mehrere Mannschaften die europäisch auf ganz hohem Niveau spielen. In Italien wandelt sich das ganze jetzt anscheinend etwas aber da war Juve auch Jahre allein auf weiter Flur und entsprechend auch 9 Jahre am Stück Meister. PSG war ähnlich dominant. Das sind dann auch eher Aussetzer bzw besonders starke Saisons anderer Mannschaften als Augenhöhe.

Ich denke damit es wieder regelmäßig spannend wird bräuchte man andere deutsche Mannschaften die International eine größere Rolle spielen. Aus England sind 4 Mannschaften in den Top 10 was die UEFA 5-Jahres Wertung angeht, aus Spanien 3. Dazu halt Bayern, PSG und Juve. Das führt mehr oder weniger zwangsläufig zu spannenderen Meisterschaften als in Deutschland wo RB mit Platz 13 und Dortmund mit Platz 19 die nächsten Kandidaten nach den Bayern sind.

In sofern bin ich da grundsätzlich bei Sirius: Geld schießt Tore und was die Einnahmen angeht ist Bayern da halt weit vor RB und Dortmund. Das Problem ist halt, dass das ganze ein sich selbst erhaltendes System ist. Bayern, Juve, PSG, Barca, Real, Atletico, City, Poool, Chelsea und Man U können halt damit rechnen fast jedes Jahr im CL Viertelfinale zu stehen. Das ist dem BVB in den letzten 5 Jahren genau einmal gelungen. Bayer ist auch nicht mehr Stammgast im Halbfinale aber in den letzten 10 Jahren genau einmal im Achtelfinale raus. Das sind einfach beachtliche Mehreinnahmen.
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"If you need the threat of hell to be a good person, then you are just a bad person on a leash" - Paul Kinsella
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2022, 17:04   #98
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.472
Zitat:
Zitat von Sirius Beitrag anzeigen
Es zeigt vor allem eins. Geld schießt, wenn es richtig eingesetzt wird, eben doch Tore.
Ich denke, es zeigt sich auch, dass in den letzten ~zehn Jahren mehr und mehr Großsponsoren ihren Weg in den Fußball gefunden haben. Das sieht man an der Diskrepanz zwischen den Topclubs einer Liga und dem Rest, und man sieht es auch an den Punkterekorden in den Ligen. In der Premier League zum Beispiel:

Mannschaften mit über 90 Punkten in einer Saison gab es früher nur relativ sporadisch. Manchester United erreichte in der Saison 99/00 91 Punkte, bis dato absoluter Rekord. Danach kamen Arsenal mit 90 Punkten in deren historischer Saison 03/04, in der sie ohne Niederlage blieben, und Chelsea 04/05 mit 95 Punkten bzw. Chelsea 05/06 mit 91 Punkten, dann Manchester United 08/09 mit 90 Punkten.
Über 90 Punkte schafften zwischen 1999 und 2008, sprich in zehn Saisons, insgesamt fünf Mannschaften, und das jeweils als einzige in der jeweiligen Saison.
In den letzten zehn Saisons (12/13 bis 21/22) wurde das siebenmal geschafft. Klingt nach nicht so viel mehr, aber wenn man sich vor Augen führt, wie hochgerüstet mittlerweile mehrere Teams sind (es gab in zwei Saisons sogar zwei Teams mit über 90 Punkten) und dass seit 04/05 95 Punkte das Maximum waren, während allein zwischen 17/18 und 19/20 viermal mindestens 97 Punkte (einmal gar 100) geholt wurden, dann spricht das schon eine gewisse Sprache.
Ich denke, das Gleiche könnte ich für die Ligue 1, Primera División und die Serie A belegen, eventuell gar mit noch krasseren Ergebnissen. Mache ich vielleicht nachher auch nochmal. Die Bundesliga fällt da etwas ab, weil es hier nur 34 Spiele gibt (und trotzdem schafften die Bayern zweimal über 90 Punkte).

PS: Schon gefunden.

Primera División: Real Madrid und der FC Barcelona schafften in der Saison 96/97 92 bzw. 90 Punkte. Das war's. Seit der Saison 09/10 gab es über 90 Punkte 15-mal (!), und dabei immer von entweder Real oder dem FC Barcelona (Atlético schaffte 13/14 mal 90 Punkte).
In der Seria A schaffte Inter Mailand in der Saison 06/07 97 Punkte. Bis dato absoluter Wahnsinn. Einmalig. In den letzten zehn Jahren gab es das siebenmal.
In der League 1 gab es niemals eine Mannschaft mit mehr als 90 Punkten. Seit der Saison 15/16 wurde das viermal geschafft, davon dreimal von Paris St. Germain (einmal vom AS Monaco).
Natürlich ist Sport auch athletischer geworden, aber es fällt schon auf.

Wobei ich jetzt hier nicht Fußball bashen wollte. Mich interessieren einfach nur die Entwicklungen der Leistungen der Topteams.
__________________
There was a young lady named Bright
Who could travel much faster than light.
She took off one day,
In a relative way,
And returned on the previous night.

Geändert von Humppathetic (13.07.2022 um 17:18 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2022, 13:27   #99
CC 97
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 21.04.2006
Beiträge: 1.853
Zitat:
Zitat von y2jforever Beitrag anzeigen
Bayern, Juve, PSG, Barca, Real, Atletico, City, Poool, Chelsea und Man U können halt damit rechnen fast jedes Jahr im CL Viertelfinale zu stehen. Das ist dem BVB in den letzten 5 Jahren genau einmal gelungen. Bayer ist auch nicht mehr Stammgast im Halbfinale aber in den letzten 10 Jahren genau einmal im Achtelfinale raus. Das sind einfach beachtliche Mehreinnahmen.
ManU? Denen ist das in dem Zeitraum genauso oft wie dem BVB gelungen 1x Gruppenphase, 2x Achtelfinale, 1x Viertelfinale und 1x gar keine CL.
__________________
Wer Fremdwörter nicht korrekt schreiben kann, sollte sie am besten gar nicht erst verwenden...
CC 97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2022, 13:54   #100
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 13.970
Zitat:
Zitat von CC 97 Beitrag anzeigen
ManU? Denen ist das in dem Zeitraum genauso oft wie dem BVB gelungen 1x Gruppenphase, 2x Achtelfinale, 1x Viertelfinale und 1x gar keine CL.
Ich hatte jetzt nur gesehen das die in den Top 10 der 5-Jahres Wertung waren und bin davon ausgegangen das die in der CL entsprechend gepunktet haben. Der Trick für die 5-Jahres Wertung scheint zu sein dann in der EL zumindest ins Halbfinale zu kommen statt zu versagen. Aber hast natürlich recht, in der CL waren sie ähnlich "erfolgreich" wie der BVB.
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"If you need the threat of hell to be a good person, then you are just a bad person on a leash" - Paul Kinsella

Geändert von y2jforever (14.07.2022 um 13:55 Uhr).
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.