Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Musik

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.06.2016, 21:08   #3926
Thomas Jay
ECW
 
Registriert seit: 06.02.2002
Beiträge: 6.537
Ghost - Infestissumam Redux

Sehr gutes Album mit Ohrwürmern, infernalischen Chorälen, Satansanbetung, Kannibalismus usw. inkl. Bonustrack und der EP "If You Have Ghost", auf der eigene Songs plus Coverversionen von "Here Comes The Sun" und "If You Have Ghosts" enthalten sind. Schickes Orgien-Artwork auf einer der CDs.
Anspieltipp:"Year Zero"
__________________
Alles mögliche günstig, WrestleMania Blu-Rays, WWE, The Simpsons, King of Queens, Two and a half Men, Pokerset, Trivial Pursuit, Kniffel, Tischplatte, Lampen und ganz viele andere Waren in gutem bis neuwertigem Zustand, teils eingeschweißt:
https://www.genickbruch.com/vb/showthread.php?t=88435
Thomas Jay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2016, 18:15   #3927
Der Zerquetscher
Moderator
 
Registriert seit: 20.05.2002
Beiträge: 10.701
Die Ghost ist echt der Hammer. Habe ich auch erst seit ein paar Wochen und bin relativ begeistert. Nur die Neue gefällt mir noch ein wenig besser. Ghost ist Sound, der so gut ist, dass ich ihn mir nicht unter der Woche anhöre, sondern nur zu einem guten Wein oder Cocktail am Wochenende. Damit hören sich die Scheiben die nächsten drei Monate nicht aus und halten lange vor.
__________________
"Nachtbesucher" - erschienen im Audioparadies-Verlag, gelesen von Hajo Mans: Hörprobe
Der Zerquetscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2016, 11:28   #3928
Echoes
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 23.06.2015
Beiträge: 978
Neu dazu:
  • Annisokay - The Lucid Dream[er]
  • Heisskalt - Vom Wissen und Wollen
  • Thrice - To Be Everywhere Is To Be Nowhere
  • Arktis - Meta
__________________
Echoes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2016, 11:41   #3929
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Endlich bekommen:

IN EXTREMO - Quid pro Quo (2CD+7" Picture Disc, Boxest + Tonflasche mit Bügelverschluss)
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2016, 11:46   #3930
Yaya
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 14.395
Zitat:
Zitat von Echoes Beitrag anzeigen
Neu dazu:
  • Heisskalt - Vom Wissen und Wollen
Lohnt sich der Kauf? Berichte mal bitte.
__________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
"ASMR-Pornos finde ich voll doof. Ich schlafe dabei immer ein."
Yaya ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2016, 12:08   #3931
Echoes
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 23.06.2015
Beiträge: 978
Zitat:
Zitat von Jack Casady Beitrag anzeigen
Lohnt sich der Kauf? Berichte mal bitte.
Wenn du aberwitzige, achterbahn-artige Songstrukturen schätzt; wenn du es liebst, von deutschen Texten geplättet zu werden; wenn du anstrengenden Soundwänden was abgewinnen kannst; wenn Heisskalt für dich bisher schon mehr war, als bloße Indie-Rock-Dudelei mit schönen Refrains - DANN ist die neue Heisskalt empfehlenswert.

"Vom Wissen und Wollen" ist schwere Kost - bewusst düster gehalten für ein Sommeralbum und mit sehr viel Wut im Bauch. Wenn man die "frohlockenden" Anfänge mit "Hallo" oder auch später mit "Das bleibt" hier daneben stellt, würde man nicht glauben, dass "Vom Wissen und Wollen" das jüngere Album ist. Heisskalt machen keinen Rückschritt - das möchte ich nicht sagen. Aber die Entwicklung weg von alternativem, deutschen Rock mit Mitsing-Refrain hin zu experimentellem Sound von Synthesizer, über E-Gitarren-Geschrammel bis hin zu eher vertonten Gedichten und Post-Hardcore-Schrei-Intermezzo... Das ist nichts, wohin man sich bewegt, wenn man mainstream-ambitioniert ist. Und das macht Heisskalt verdammt wertvoll.

"Absorber" und "Euphoria" wurden bereits mit Videos ausgekoppelt - die zeigen recht gut, was dich in Teilen auf der Platte erwarten wird, so gegensätzlich die beiden Tracks auch sind. "Euphoria" geht von Anfang an straight nach vorne, "Absorber" hat einen ruhigen, hypnotischen Refrain bis das Lied zum Ende hin bricht und sich selbst in einer breiten Wand aus Soundfetzen ergießt. Tadellos.
Mit "Nacht ein", "Lied über Nichts" und "Nichts weh" gibt's noch drei Tracks, die noch stärker an "Vom Stehen und Fallen" von der Machart her erinnern. Der Rest ist ruhig, melancholisch, teilweise mit seeehr viel Text be- und überladen. Am Ende mit "Papierlunge" noch ein 6 - 7 Minuten Bollwerk...

Heisskalt sind hier schon sehr ambitioniert an die Sache herangegangen, haben Experimente gewagt, die teilweise auf Kosten der "Radiotauglichkeit" gingen und gehen. Aber das muss ja weiß Gott nichts Schlechtes sein.

Gut, was will ich damit sagen? Kurz:
Auf der Suche nach fluffigen Sommer-Refrains, dann die Finger weg von der Heisskalt-Platte.
Bock einem Album eine Chance mit mehrmaligen Hör-Entdeckungsgängen zu geben, dann Pflichtkauf.
__________________
Echoes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2016, 13:21   #3932
Yaya
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 14.395
Zitat:
Zitat von Echoes Beitrag anzeigen
Wenn du aberwitzige, achterbahn-artige Songstrukturen schätzt; wenn du es liebst, von deutschen Texten geplättet zu werden; wenn du anstrengenden Soundwänden was abgewinnen kannst; wenn Heisskalt für dich bisher schon mehr war, als bloße Indie-Rock-Dudelei mit schönen Refrains - DANN ist die neue Heisskalt empfehlenswert.

"Vom Wissen und Wollen" ist schwere Kost - bewusst düster gehalten für ein Sommeralbum und mit sehr viel Wut im Bauch. Wenn man die "frohlockenden" Anfänge mit "Hallo" oder auch später mit "Das bleibt" hier daneben stellt, würde man nicht glauben, dass "Vom Wissen und Wollen" das jüngere Album ist. Heisskalt machen keinen Rückschritt - das möchte ich nicht sagen. Aber die Entwicklung weg von alternativem, deutschen Rock mit Mitsing-Refrain hin zu experimentellem Sound von Synthesizer, über E-Gitarren-Geschrammel bis hin zu eher vertonten Gedichten und Post-Hardcore-Schrei-Intermezzo... Das ist nichts, wohin man sich bewegt, wenn man mainstream-ambitioniert ist. Und das macht Heisskalt verdammt wertvoll.

"Absorber" und "Euphoria" wurden bereits mit Videos ausgekoppelt - die zeigen recht gut, was dich in Teilen auf der Platte erwarten wird, so gegensätzlich die beiden Tracks auch sind. "Euphoria" geht von Anfang an straight nach vorne, "Absorber" hat einen ruhigen, hypnotischen Refrain bis das Lied zum Ende hin bricht und sich selbst in einer breiten Wand aus Soundfetzen ergießt. Tadellos.
Mit "Nacht ein", "Lied über Nichts" und "Nichts weh" gibt's noch drei Tracks, die noch stärker an "Vom Stehen und Fallen" von der Machart her erinnern. Der Rest ist ruhig, melancholisch, teilweise mit seeehr viel Text be- und überladen. Am Ende mit "Papierlunge" noch ein 6 - 7 Minuten Bollwerk...

Heisskalt sind hier schon sehr ambitioniert an die Sache herangegangen, haben Experimente gewagt, die teilweise auf Kosten der "Radiotauglichkeit" gingen und gehen. Aber das muss ja weiß Gott nichts Schlechtes sein.

Gut, was will ich damit sagen? Kurz:
Auf der Suche nach fluffigen Sommer-Refrains, dann die Finger weg von der Heisskalt-Platte.
Bock einem Album eine Chance mit mehrmaligen Hör-Entdeckungsgängen zu geben, dann Pflichtkauf.
Das ist sehr schön geschrieben, danke dir.
"Fluffige Sommer-Refrains" sind sowieso nicht mein Ding, von daher sollte das nicht gegen einen Kauf sprechen. Ich werde mir die Tage mal ein paar Songs von der Platte anhören. Mal hören, obs mir gefällt.
__________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
"ASMR-Pornos finde ich voll doof. Ich schlafe dabei immer ein."
Yaya ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2016, 20:41   #3933
Yaya
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 14.395
Ich habe mir grad bei EMP wieder Musik gekauft :

Bon Jovi - Greatest Hits
Def Leppard - Hysteria
Def Leppard - Adrenalize


__________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
"ASMR-Pornos finde ich voll doof. Ich schlafe dabei immer ein."
Yaya ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2016, 12:16   #3934
Echoes
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 23.06.2015
Beiträge: 978
Spontankauf, da ich für eine längere Fahrtstrecke noch Unterhaltung such(t)e:
  • PVRIS - White Noise
  • Aesthetic Perfection - Blood Spills Not Far From The Wound (Necessary Response Remake)
  • Bury Tomorrow - Earthbound
__________________
Echoes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2016, 19:45   #3935
Yaya
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 14.395
Grad bestellt:

Alice Cooper - Pretties For You
Alice Cooper - Easy Action
Alice Cooper - Love It To Death
Alice Cooper - Killer
Alice Cooper - School's Out


Alles zusammen für nur 16,99 €!
__________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
"ASMR-Pornos finde ich voll doof. Ich schlafe dabei immer ein."
Yaya ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2016, 20:31   #3936
Der Zerquetscher
Moderator
 
Registriert seit: 20.05.2002
Beiträge: 10.701
Stilvoll, Jack Casady. Stilvoll.
__________________
"Nachtbesucher" - erschienen im Audioparadies-Verlag, gelesen von Hajo Mans: Hörprobe
Der Zerquetscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2016, 20:55   #3937
Yaya
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 14.395
Zitat:
Zitat von Der Zerquetscher Beitrag anzeigen
Stilvoll, Jack Casady. Stilvoll.
Da musste ich einfach zuschlagen.
Ich habe Alice Cooper in den letzten Monaten einfach sehr schätzen und vor allem lieben gelernt.
__________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
"ASMR-Pornos finde ich voll doof. Ich schlafe dabei immer ein."
Yaya ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2016, 09:14   #3938
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
DORO - Strong and Proud (30years) (lim. 6 Disc Earbook)
J.B.O. - 11 ( CD+DVD Digipak )
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2016, 09:28   #3939
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
POWERWOLF - The Metal Mass (lim. Earbook, 2DVD+2bluRay+2CD)
FREI.WILD - 15 Jahre Deutschrock & SKAndale (Digibook)

Geändert von Shao Khan (29.07.2016 um 14:45 Uhr).
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2016, 18:20   #3940
Yaya
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 14.395
The New Roses - Without a Trace

Hard Rock-Mucke aus Wiesbaden. \m/
__________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
"ASMR-Pornos finde ich voll doof. Ich schlafe dabei immer ein."
Yaya ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2016, 09:47   #3941
Echoes
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 23.06.2015
Beiträge: 978
Kleines Strandzelt für den Urlaub gekauft. Das geht natürlich nicht ohne CDs bei Amazon.

Diesmal aber nur 2:
  • While She Sleeps - Brainwashed
  • Sido - VI
__________________
Echoes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2016, 10:38   #3942
RUFIO!
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 02.11.2006
Beiträge: 1.146
Oh While she Sleeps hat ein neues Album??? Wie ist es??? Empfehlenswert?
__________________
the ZIGG!!is here!!
RUFIO! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2016, 11:05   #3943
Echoes
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 23.06.2015
Beiträge: 978
Zitat:
Zitat von RUFIO! Beitrag anzeigen
Oh While she Sleeps hat ein neues Album??? Wie ist es??? Empfehlenswert?
Neu ist jetzt relativ: März 2015. Bis jetzt noch ungehört, da gerade erst bestellt.
__________________
Echoes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2016, 11:16   #3944
RUFIO!
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 02.11.2006
Beiträge: 1.146
oh achso Dann kenne ich das doch schon ,hab mich schon gewundert
__________________
the ZIGG!!is here!!
RUFIO! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2016, 15:37   #3945
Yaya
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 14.395
Ich habe mir nach langer Zeit wieder Musik bei Amazon bestellt:

R.E.M. - Out of Time
R.E.M. - Automatic for the People


Die beiden Platten fehlten bisher in meinem Regal.
__________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
"ASMR-Pornos finde ich voll doof. Ich schlafe dabei immer ein."
Yaya ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2016, 16:03   #3946
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 16.943
Zitat:
Zitat von Jack Casady Beitrag anzeigen
R.E.M. - Automatic for the People
Mein Top-Fav unter den R.E.M. Alben.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2016, 16:06   #3947
Yaya
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 14.395
Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen
Mein Top-Fav unter den R.E.M. Alben.
Meines auch. Ganz knapp dahinter kommt gleich Out of Time.
__________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
"ASMR-Pornos finde ich voll doof. Ich schlafe dabei immer ein."
Yaya ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2016, 17:55   #3948
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.670
Automatic For The People ist wirklich ein tolles Album.
"Try Not To Breathe" und "Nightswimming" sind sicherlich zwei meiner liebsten R.E.M.-Songs.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2016, 13:15   #3949
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
So Alles vom W:O:A ist sortiert und hier sind die Neuheiten in der Sammlung:

WARLOCK - I rule the Ruins (lim. 4CD-Boxset)
AXXIS - Utopia (Digipak)
KREATOR - Hordes of Chaos - Ultra Riot (lim. 2CD-Boxset)
MONO INC. & JOACHIM WITT - Kein weg zu weit (CD-Single)
TWISTED SISTER - You can't stop Rock'n Roll (CD)
TWISTED SISTER - Love is for Suckers (CD)
TWISTED SISTER - Come out and Play (CD)
TWISTED SISTER - Come out and Play (Vinyl)
(damit ist die Vinyl-Collection vollständig)
TWISTED SISTER - Metal Meltdown (lim. DVD+CD-Boxset / Import Version)
OZZY OSBOURNE - Memoirs of a Madman (CD)
DESERT - Star of delusive Hopes (CD)
SAVATAGE - Sirens / The Dungeons are Calling (CD / Import-Version)
SLAYER - Diabolus in Musica (CD)
(Damit ist die Discographie vollständig)
FAIRYLAND - Score to a new Beginning (Digipak)
GREEN DAY - 21st century Breakdown (CD / Import Version)


Trotzdem wäre es mit dem guten alten Metal Markt wohl durchaus besser und mehr gewesen. Aber das passt schon
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2016, 15:24   #3950
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.783
neu eingetroffene Schallplatten...

-> Brous One - Consequences
-> Krekpek - AudioDope 03
-> Wun Two - Penthouse
__________________
Du trägst schöne Stiefel,
doch sie drücken an den Zehen,
und egal wie viel du hast,
Geld bleibt immer ein Problem
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.