Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > User-, Spaß- und Freies Forum

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.04.2020, 14:08   #1151
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Zitat:
Zitat von PrinceDevitt Beitrag anzeigen

Wenn man schon sinnvolle Maßnahmen beschließen will, wie wäre es mal am Ausgang von Supermärkten einen Desinfektionsspender auf zu bauen, wie wäre es Supermärkte zu verpflichten das EC Kartengerät nach jeder Benutzung zu desinfizieren? Das wären mal sinnvolle Maßnahmen, wenn wir schon beim Thema Supermärkte sind.
Interessanter Weise gibt es genau das bei uns im Fressnapf und auch nur dort.
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 14:59   #1152
Creed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 3.404
Zitat:
Zitat von Shao Khan Beitrag anzeigen
Interessanter Weise gibt es genau das bei uns im Fressnapf und auch nur dort.
Wir haben 4 (warum so viele raffe ich auch nicht) REWE Märkte bei uns in der Stadt. Davon hatte einer einen Desinfektionsmittelspender am Eingang und einen am Ausgang. Warum die anderen das nicht auch so handhaben verstehe ich auch nicht. Zumindest in einem Unternehmen sollte es doch möglich sein einheitlich zu agieren.

Meine größte Sorge bei der Maskenpflicht ist das die Leute dadurch zu sicher fühlen. Warum sollte man noch 2 Meter Abstand einhalten, man trägt ja ne Maske? Prinzipiell finde ich die Pflicht nicht schlecht. Auch bei einem Schal oder einem normalen Tuch werden Tröpfchen hängen bleiben und dadurch sinkt das Risiko andere zu infizieren. Auch wenn dadurch keine absolute Sicherheit garantiert werden kann ist das besser als nix.
Was ich aber nicht verstehe warum bei dem Thema so eine große Uneinigkeit herrscht. Die Masken sind ja keine neue Erfindung und vor allem im Asiatischen Raum tragen doch auch viele in der Öffentlichkeit eine Maske. Da müsste es doch schon einiges an Forschung zu der Frage wie sinnvoll Masken sind geben. Trotzdem hat gefühlt jeder eine eigene Meinung. Da kann ich schon verstehen das viel verunsichert sind und manche sagen "wozu soll ich eine trage wenn sie nicht wirklich was bringt."
__________________
Glück und Pech sind nichts weiter als die richtige oder falsche Mischung aus einer Gelegenheit, der Vorbereitung darauf und des nötigen Selbstvertrauens.
Creed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 15:11   #1153
PrinceDevitt
ECW
 
Registriert seit: 09.03.2017
Beiträge: 7.908
Masken/Gesichtsschutz bringen schon was, bei sachgerechter Handhabung. Aber was meint ihr wie viele Leute ich selbst auf der Arbeit sehe, die damit nicht fachgerecht umgehen (und die sollten es eigentlich wissen). Was meint ihr dann wie viele es falsch machen, die den Umgang nicht gewohnt sind? Dann das Thema Reinigung, auch hier sind sich die Virologen nicht einig, einige sagen, bei 60 Grad waschen, andere bei 80. In meinen Augen sind das große Keimherde, die bei falscher Handhabung genau das Gegenteil bewirken können.
__________________
The Face that runs the Place... Vol.2
Unterstützt eure lokalen Tierschutzhäuser und Tierheime sowie Organisationen die eine wichtige Arbeit leisten, wie:
PrinceDevitt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 15:16   #1154
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 15.580
Die größte Gefahr ist mMn das sich Leute mit den Masken dann einfach "sicher" fühlen und die 2 Meter ignorieren. Ansonsten habe ich 2 Masken die man auskochen kann und die ich halt nur zum Einkaufen trage (was aber daran liegt das ich einfach im Homeoffice arbeite und ausser zum Einkaufen und Spazieren nicht raus gehe)
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"Und an der Spitze dieser Melange aus Selbstmitleid, Ignoranz und simplem Schwachsinn: Sarah Wagenknecht und Alice Schwarzer" - Philip Simon
"Planeten gibt es viele, unsere Wirtschaft nur einmal." - Die Partei
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 15:19   #1155
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 30.823
Studien sind vermutlich schwierig, weil jedes Virus sich auch wieder anders verbreitet und Masken daher unterschiedlich wirken können.

Wenn es beim MNS darum geht die Gefahr zu verringern dass ein Kranker die Viren aushustet, dann ist es weniger wichtig, wie man mit der eigenen Maskenhygiene verfährt. Denn Angreifen wird man sie ja nur selbst und somit quasi die kranke Person. Ob da ein paar Viren nach dem Waschen hängen bleiben (höchst unwahrscheinlich wenn normales Hände waschen mit Seife schon fast alles eliminiert), ist dann egal, man ist ja eh schon krank.
__________________
Слава Україні
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 15:28   #1156
PrinceDevitt
ECW
 
Registriert seit: 09.03.2017
Beiträge: 7.908
Zitat:
Zitat von Face Beitrag anzeigen
Studien sind vermutlich schwierig, weil jedes Virus sich auch wieder anders verbreitet und Masken daher unterschiedlich wirken können.

Wenn es beim MNS darum geht die Gefahr zu verringern dass ein Kranker die Viren aushustet, dann ist es weniger wichtig, wie man mit der eigenen Maskenhygiene verfährt. Denn Angreifen wird man sie ja nur selbst und somit quasi die kranke Person. Ob da ein paar Viren nach dem Waschen hängen bleiben (höchst unwahrscheinlich wenn normales Hände waschen mit Seife schon fast alles eliminiert), ist dann egal, man ist ja eh schon krank.
Wenn sich die Leute dadurch aber zu sicher fühlen, den Abstand nicht mehr einhalten, ist es auch schnell möglich die Viren von anderen da ran zu bekommen.
__________________
The Face that runs the Place... Vol.2
Unterstützt eure lokalen Tierschutzhäuser und Tierheime sowie Organisationen die eine wichtige Arbeit leisten, wie:
PrinceDevitt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 15:40   #1157
Creed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 3.404
Zitat:
Zitat von Face Beitrag anzeigen
Studien sind vermutlich schwierig, weil jedes Virus sich auch wieder anders verbreitet und Masken daher unterschiedlich wirken können.
Das sich Corona über Tröpfchen verbreitet, da sind sich die Wissenschaftler ziemlich einig. Zumindest habe ich nix anderes gehört. Da Corona jetzt bestimmt nicht das erste Virus ist das sich so verbreitet hätte ich eigentlich schon gedacht das man sicherer sagen kann wie gut eine Maske hilft die Verbreitung zu verlangsamen.
__________________
Glück und Pech sind nichts weiter als die richtige oder falsche Mischung aus einer Gelegenheit, der Vorbereitung darauf und des nötigen Selbstvertrauens.
Creed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 15:45   #1158
Woodstock
Genickbruch
 
Registriert seit: 18.12.2001
Beiträge: 16.376
Zitat:
Zitat von Face Beitrag anzeigen
Studien sind vermutlich schwierig, weil jedes Virus sich auch wieder anders verbreitet und Masken daher unterschiedlich wirken können.

Wenn es beim MNS darum geht die Gefahr zu verringern dass ein Kranker die Viren aushustet, dann ist es weniger wichtig, wie man mit der eigenen Maskenhygiene verfährt. Denn Angreifen wird man sie ja nur selbst und somit quasi die kranke Person. Ob da ein paar Viren nach dem Waschen hängen bleiben (höchst unwahrscheinlich wenn normales Hände waschen mit Seife schon fast alles eliminiert), ist dann egal, man ist ja eh schon krank.
Erstens das und zweitens geht es auch hier wieder darum eine Vorsichtsmaßnahme umzusetzen.

Es geht um das Verbreiten des Virus durch Aerosol. Rumfliegende Viren kann auch eine Maske nicht abhalten, aber glücklicherweise haben wir derzeit eben eine recht trockene Wetterlage, was es für die Viren hier oben im Norden Deutschlands schwierig macht.

Ich befürchte nur, dass eine zweite, heftigere Welle kommen wird, wenn jetzt alle meinen wieder zur Normalität zurückkommen zu müssen und unvorsichtig werden.
Ich glaube nicht, dass die Leute unvorsichtig werden weil sie eine Maske tragen, bzw sich dadurch vermeintlich zu sicher fühlen, ich befürchte eher, dass viele die Lockerungen so einstufen, dass man verfahren kann wie vorher und man dadurch weniger Rücksicht nimmt.


Carlo... lieber eine Maske tragen, oder das Risiko eingehen nen kompletten und weitreichenderen Lockdown zu provozieren ?
Ich denke da ist die Wahl einfach. MSN benutzen!
__________________
Benni : Also echt, ey!

"I have a disease, I'm allergic to stupid shit. Now some of y'all might have that same disease. It starts when you're a child. I remember as a child being allergic to stupid shit." - Katt Williams
Woodstock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 15:49   #1159
RainMaker
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 32.286
Rauchen möglicherweise gut gegen Corona?
RainMaker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 16:04   #1160
Jim Lahey
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 20.09.2006
Beiträge: 4.951
Zitat:
Zitat von Woodstock Beitrag anzeigen
Ich glaube nicht, dass die Leute unvorsichtig werden weil sie eine Maske tragen, bzw sich dadurch vermeintlich zu sicher fühlen, ich befürchte eher, dass viele die Lockerungen so einstufen, dass man verfahren kann wie vorher und man dadurch weniger Rücksicht nimmt.
Seit Montag die meisten Geschäfte wieder offen sind, finden es viele Leute hier nötig nicht nur vor Geschäften anzustehen als gäbe es dort einen Impfstoff, sondern auch in größeren Gruppen Radtouren durch die Fußgängerzone zu machen, mit der ganzen Familie und Eis ein wenig spazieren zu gehen und dann mit 4 Leuten noch schön ein Wasser im Supermarkt zu kaufen. Heute erst standen Locker 30 bis 40 Leute in den Startlöchern um ein Sportgeschäft zu erobern. Einfachste Anweisungen (Eingang / Ausgang, pro Person einen Einkaufswagen) werden ignoriert und es geht mir schon hart auf den Geist. Da hilft nur um 7 Uhr in den Supermarkt gehen.

Edit:
Das Rathaus ist aber wegen Ansteckungsgefahr weiter für die Bürger geschlossen, weil dort weniger wichtige Dinge erledigt werden als Eis zu verkaufen.

Geändert von Jim Lahey (23.04.2020 um 16:07 Uhr).
Jim Lahey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 16:06   #1161
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 15.580
Zitat:
Zitat von Woodstock Beitrag anzeigen
Ich befürchte nur, dass eine zweite, heftigere Welle kommen wird, wenn jetzt alle meinen wieder zur Normalität zurückkommen zu müssen und unvorsichtig werden.
Ich glaube nicht, dass die Leute unvorsichtig werden weil sie eine Maske tragen, bzw sich dadurch vermeintlich zu sicher fühlen, ich befürchte eher, dass viele die Lockerungen so einstufen, dass man verfahren kann wie vorher und man dadurch weniger Rücksicht nimmt.
Deswegen bin ich übrigens ein großer Gegner davon Schulen wieder zu öffnen. Das suggeriert (leider) nicht vorhandene Normalität.

Selbst wenn es keinen zusätzlichen negativen "ach, alles halb so schlimm" Effekt gibt, ist es immer noch Schwachsinn. Man durchmischt völlig grundlos Menschen um Abiturprüfungen zu schreiben die eh keinen Interessieren. Wenn Rezo das versteht, warum nicht KultusministerInnen und MinsterpräsidentInnnen? Merkel scheint ja auch wenig begeistert zu sein von der Idee und das aus gutem Grund.
Zitat:
Zitat von Jim Lahey Beitrag anzeigen
Da hilft nur um 7 Uhr in den Supermarkt gehen.
Ich fand gestern um 13 Uhr deutlich entspannter als letzte Woche um 7. Um 7 standen auch schon genug Leute "Gewehr bei Fuss" da und von mir und 3 weiten Menschen "meines Alters" (lies als 30-50) waren die meisten auch um 5 vor 7 schon im Vorraum und damit deutlich dichter gedrängt, zum Ausgleich aber auch nicht an der frischen Luft. Gestern Mittag lief alles soweit entspannt wenn man von Kleinigkeiten absieht. Ist aber natürlich ne reine Momentaufnahme. Eventuell ist Real wo eigentlich jeder mit dem Auto hin muss da auch besser als ReWe im Wohngebiet wo die meisten zu Fuss kamen.
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"Und an der Spitze dieser Melange aus Selbstmitleid, Ignoranz und simplem Schwachsinn: Sarah Wagenknecht und Alice Schwarzer" - Philip Simon
"Planeten gibt es viele, unsere Wirtschaft nur einmal." - Die Partei

Geändert von y2jforever (23.04.2020 um 16:10 Uhr).
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 16:18   #1162
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Zitat:
Zitat von Woodstock Beitrag anzeigen

Carlo... lieber eine Maske tragen, oder das Risiko eingehen nen kompletten und weitreichenderen Lockdown zu provozieren ?
Ich denke da ist die Wahl einfach. MSN benutzen!
Ich bleibe vorerst bei Variante drei: Andere da hin schicken, wo die Masje gebraucht wird und selbst dann eben dort nicht hingehen.
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 16:21   #1163
Jim Lahey
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 20.09.2006
Beiträge: 4.951
Zitat:
Zitat von y2jforever Beitrag anzeigen
Ich fand gestern um 13 Uhr deutlich entspannter als letzte Woche um 7. Um 7 standen auch schon genug Leute "Gewehr bei Fuss" da und von mir und 3 weiten Menschen "meines Alters" (lies als 30-50) waren die meisten auch um 5 vor 7 schon im Vorraum und damit deutlich dichter gedrängt, zum Ausgleich aber auch nicht an der frischen Luft. Gestern Mittag lief alles soweit entspannt wenn man von Kleinigkeiten absieht. Ist aber natürlich ne reine Momentaufnahme. Eventuell ist Real wo eigentlich jeder mit dem Auto hin muss da auch besser als ReWe im Wohngebiet wo die meisten zu Fuss kamen.
Früher war es hier um 7 Uhr auch noch deutlich leerer im Real, doch spätestens wenn um 10 Uhr alle weiteren Geschäfte aufmachen ist es wieder fast unmöglich ohne großen Kontakt anzukommen. Aber eventuell lohnt es sich die 20 Minuten zum nächsten Real zu laufen.
Jim Lahey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 16:31   #1164
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 15.580
Zitat:
Zitat von Jim Lahey Beitrag anzeigen
Früher war es hier um 7 Uhr auch noch deutlich leerer im Real, doch spätestens wenn um 10 Uhr alle weiteren Geschäfte aufmachen ist es wieder fast unmöglich ohne großen Kontakt anzukommen. Aber eventuell lohnt es sich die 20 Minuten zum nächsten Real zu laufen.
Wie gesagt, kann einfach daran liegen das Real im Gewerbegebiet liegt und damit die Laufkundschaft einfach weg fällt was zu Zeiten wo Menschen arbeiten die Menge an Leuten reduziert.
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"Und an der Spitze dieser Melange aus Selbstmitleid, Ignoranz und simplem Schwachsinn: Sarah Wagenknecht und Alice Schwarzer" - Philip Simon
"Planeten gibt es viele, unsere Wirtschaft nur einmal." - Die Partei
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 16:43   #1165
Stefan "Effe" Effenberg
ECW
 
Registriert seit: 29.06.2008
Beiträge: 8.086
Ich werde morgen auch mal einen Testlauf wagen, ehe ich anfange, über selbstgewählte Isolation nachzudenken.
Beim Netto hier isses vergleichsweise locker, bzw spät am Abend der Security-Guy auch nicht mehr da. Wird hier leider eh alles echt locker gehandhabt.
Vorhin beim Netto in Eller als ich die Freundin gen Bahn brachte (direkt gegenüber) stand eine mindestens zehn Minuten, verfrachtete pro Minute zwei Teile in ihre Taschen und erzählte zwischendrin - selbstredend ohne Mundschutz - jedem der vorbeikam ihr Lebensgeschichte. Als dann "Bekannte" kamen war's ganz aus.

In Bus und Bahn ist es hier im Ruhrgebiet nach meiner Beobachtung so, dass gefühlt 70-80% aller Maskenträger weiblich sind und du von den "starken jungen Männern" - ob nun mit oder ohne Migrationshintergrund - kaum jemanden maskiert siehst. Bin am Montag echt mal gespannt und wünsche mir dann wirklich Konsequenz.
__________________
Der Klügere gibt nach. Nachgeben ist ein Zeichen von Stärke, das nicht jeder besitzt.
Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye
Stefan "Effe" Effenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 17:57   #1166
Nani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 16.996
Zitat:
Zitat von Creed Beitrag anzeigen
Wir haben 4 (warum so viele raffe ich auch nicht) REWE Märkte bei uns in der Stadt. Davon hatte einer einen Desinfektionsmittelspender am Eingang und einen am Ausgang. Warum die anderen das nicht auch so handhaben verstehe ich auch nicht. Zumindest in einem Unternehmen sollte es doch möglich sein einheitlich zu agieren.
Weil die verschiedenen LEH-Geschäfte oft autark arbeiten.

Bei Rewe sind zum Beispiel viele Märkte Franchise-Unternehmen. Die kaufen zwar über die Rewe-Listen ein, können aber das meiste selbst entscheiden.
__________________
Wer Glauben über Wissen stellt, wird gefickt.
Wer Wissen über Weisheit stellt, wird auch gefickt.
Nani ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 18:03   #1167
Stefan "Effe" Effenberg
ECW
 
Registriert seit: 29.06.2008
Beiträge: 8.086
Zitat:
Zitat von Nani Beitrag anzeigen
Weil die verschiedenen LEH-Geschäfte oft autark arbeiten.

Bei Rewe sind zum Beispiel viele Märkte Franchise-Unternehmen. Die kaufen zwar über die Rewe-Listen ein, können aber das meiste selbst entscheiden.
Inhabergeführt halt Weshalb die oft - wenn auch nicht immer - den Namen des Inhabers tragen. "Grob" in Altenessen mal als Beispiel.
__________________
Der Klügere gibt nach. Nachgeben ist ein Zeichen von Stärke, das nicht jeder besitzt.
Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye
Stefan "Effe" Effenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 18:04   #1168
Mustakrakish
ECW
 
Registriert seit: 25.01.2009
Beiträge: 7.191
John Oliver hat seinen 5. Teil zum Virus rausgebracht.

Ab etwa Minute 10 geht es dann auch um das "Wundermittel" und wieso es Trump dafür hält ... "Stanford"

https://www.youtube.com/watch?v=dRFbwjwQ4VE


Generell mal wieder sehr interessant und amüsant.
__________________
#EC4ESC
Mustakrakish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 19:29   #1169
The-Deadman
ECW
 
Registriert seit: 02.07.2007
Beiträge: 5.016
Zitat:
Zitat von Woodstock Beitrag anzeigen
Ich befürchte nur, dass eine zweite, heftigere Welle kommen wird, wenn jetzt alle meinen wieder zur Normalität zurückkommen zu müssen und unvorsichtig werden.
Ich glaube nicht, dass die Leute unvorsichtig werden weil sie eine Maske tragen, bzw sich dadurch vermeintlich zu sicher fühlen, ich befürchte eher, dass viele die Lockerungen so einstufen, dass man verfahren kann wie vorher und man dadurch weniger Rücksicht nimmt.
Du sprichst mir aus der Seele. Und wegen der ganzen fatalen Signalwirkungen (hallo Bundesliga, ich gucke dich an) geht mir Armin Laschet auch kräftig auf den Senkel. Aber der pokert ja drauf, die Lobby der Wirtschaftsbosse und der armen, notleidenden Bevölkerung () für sich zu gewinnen, um Angie zu beerben.
The-Deadman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 20:23   #1170
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Zitat:
Zitat von The-Deadman Beitrag anzeigen
Du sprichst mir aus der Seele. Und wegen der ganzen fatalen Signalwirkungen (hallo Bundesliga, ich gucke dich an) geht mir Armin Laschet auch kräftig auf den Senkel. Aber der pokert ja drauf, die Lobby der Wirtschaftsbosse und der armen, notleidenden Bevölkerung () für sich zu gewinnen, um Angie zu beerben.
Ich sehe da keine fatalen Signalwirkungen.
Da war die PK der DFL heute definitiv ein ganz anderes Signal.

Zitat:
Wir werden bereit sein, wenn es heißt Geisterspiele sind durchführbar. Die Entscheidung treffen aber nicht wir.
Wenn. Es am 9.5. sein wird, werden wir bereit sein, wenn es später sein wird, werden wir eben dann bereit sein.
Es liegt nicht in unserem Einflussbereich zu sagen, wann es wieder losgeht, aber wir arbeiten auf den Neustart zu und werden dann starten, wenn wir das politische und gesundheitliche Signal erhalten.
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2020, 20:34   #1171
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 15.580
Wobei ich mit der BL tatsächlich leben kann. Es stehen ja z.B. 500.000 Euro je Spieltag als Spende an die Forschung im Raum für die notwendigen Tests von ein paar 1000 Leuten. Da finde ich Schulen wieder aufmachen und Millionen Schüler, Lehrer, Eltern und was sonst noch dran hängt einfach mal so und völlig ohne zureichende Schutzmaßnahmen los zu lassen deutlich, deutlich kritischer. Zumal es bei der BL wenigstens um Brot und Spiele geht. Muss man jetzt nicht gut finden aber Unterhaltung ist halt aktuell auch wichtig. Abiprüfungen bringen niemandem irgendetwas aktuell.
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"Und an der Spitze dieser Melange aus Selbstmitleid, Ignoranz und simplem Schwachsinn: Sarah Wagenknecht und Alice Schwarzer" - Philip Simon
"Planeten gibt es viele, unsere Wirtschaft nur einmal." - Die Partei
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2020, 00:15   #1172
Jim Lahey
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 20.09.2006
Beiträge: 4.951
Wir leben in einem Universum in dem die Insane Clown Posse die Gefahr einer Pandemie besser verstehen als der Präsident der USA.
Jim Lahey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2020, 02:12   #1173
Tyrion Lannister
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 11.766
Zitat:
Zitat von Mustakrakish Beitrag anzeigen
John Oliver hat seinen 5. Teil zum Virus rausgebracht.

Ab etwa Minute 10 geht es dann auch um das "Wundermittel" und wieso es Trump dafür hält ... "Stanford"

https://www.youtube.com/watch?v=dRFbwjwQ4VE


Generell mal wieder sehr interessant und amüsant.
Die täglichen Briefings von König Donald sind generell pures Gold, schau ich gern, kommen immer so kurz nachMitternacht auf CNN. Heut hat ein Berater erklärt das Desinfektionsmittel das Virus sofort abtötet. Er meinte dann das man dringend erforschen sollte ob man das nicht einfach spritzen kann.

Don Lemon, nehm ich dann auf, der ist au richtig gut.
__________________
Born in The Länd

Geändert von Tyrion Lannister (24.04.2020 um 02:14 Uhr).
Tyrion Lannister ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2020, 05:29   #1174
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 15.940
Zitat:
Zitat von y2jforever Beitrag anzeigen
Abiprüfungen bringen niemandem irgendetwas aktuell.
Doch, den Schülern. Für die ist das richtig kacke, sich seit August auf die Prüfungen vorzubereiten, die dann auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Jetzt werden sie nicht mehr angeleitet, Wissen geht verloren, Nervosität steigt etc. Abgesehen davon nehmen die Unis bisher keine Rücksicht, denn Bewerbungsschluss bleibt Mitte Juli...
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2020, 05:30   #1175
Darth Schaffi
BelaFarinRod
 
Registriert seit: 24.01.2008
Beiträge: 12.207
Zitat:
Zitat von RainMaker Beitrag anzeigen
Na, dann werde ich weiter was für meine Gesundheit tun.
__________________
1. Champion of Boardhell.
Darth Schaffi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.