Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.04.2018, 12:06   #1
JackCrow
Administrator
 
Registriert seit: 31.08.2006
Beiträge: 13.473
WWE SmackDown Live #975
vom Dienstag, den 17. April 2018
Veranstaltungsort: Dunkin' Donuts Center in Providence, Rhode Island (Vereinigte Staaten von Amerika)
Theme: CFO$: "Take a Chance"
Kommentar: Byron Saxton, Corey Graves und Tom Phillips

Spoiler:
AJ Styles besiegte Rusev via Disqualifikation (0:27 Minuten)
nach einem Eingriff von Aiden English

Jeff Hardy besiegte Shelton Benjamin (8:20 Minuten)

Harper besiegte Jey Uso (0:51 Minuten)

Samoa Joe besiegte Sin Cara (1:36 Minuten)

Charlotte Flair besiegte Billie Kay (7:53 Minuten)

AJ Styles und Daniel Bryan besiegten Aiden English und Rusev via Disqualifikation (12:33 Minuten)
nach einem Eingriff von Big Cass

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
- Im Zuge des "Superstar-Shakeup" landeten Jeff Hardy, Mandy Rose, Sonya Deville, Samoa Joe, SAnitY, Big Cass, Asuka, The Bar, R-Truth, Andrade Almas und Zelina Vega bei SmackDown.


SmackDown startete mit einem Rückblick auf letzte Woche und die Ereignisse rund um Daniel Bryan, AJ Styles und Shinsuke Nakamura. Es wurde in die Halle geschaltet, wo die Musik des WWE Champions ertönte und dieser sich zum Ring begab. Er redete darüber, dass man durch die die Fehler eines Mannes viel über diesen herausfinden kann und wir alle viel mehr über Shinsuke Nakamura wissen würden. Er sei kein Künstler, sondern ein Betrüger. Doch statt Vergeltung zu üben, habe er sich für das Dreammatch gegen AJ Styles entschieden, welches abermals von Nakamura ruiniert wurde. AJ wollte den Ring erst verlassen, wenn Shinsuke sich stelle. Er wisse zwar, dass Nakamura plötzlich die englische Sprache verlernt habe, aber glücklicherweise will er auch gar nicht mit dem Japaner reden. Statt Nakamura betrat nun Aiden English die Bühne, stellte Rusev vor und da Shinsuke kein Rückgrat hätte, wollte AJ nun gegen den Bulgaren, ausgerechnet am Rusev Day, kämpfen.

AJ Styles besiegte Rusev via Disqualifikation durch Eingriff von Aiden English (00:27)

Nach dem Match prügelten Aiden English und Rusev weiter auf AJ Styles ein, bis Daniel Bryan zum Ring stürmte und den Save machte.

Backstage verkündet Paige den Main Event, zwischen English und Rusev auf der einen und AJ und Bryan auf der anderen Seite. Holla, Holla, Holla, playa.

Shelton Benjamin kam zum Ring und war froh Chad Gable los zu sein. Diesen habe er sowieso ne gebraucht. Er wolle den Fans nun beweisen, dass er es noch drauf habe und er daher Titelmatches verdiene. Aus diesem Grund habe er mit Paige gesprochen, die ihm eine große Herausforderung versprochen habe. Es ertönte Randy Ortons Musik und die Viper machte sich gewohnt behäbig auf den Weg zum Ring. Jeff Hardy dauerte dies jedoch zu lange und so spurtete er an Orton vorbei und stellte sich Benjamin als dessen große Herausforderung gegenüber. Randy Orton war darüber jedoch nicht so erbaut.

Jeff Hardy besiegte Shelton Benjamin durch Pinfall nach der Swanton Bomb (08:20)

Ein Handyvideo von The Miz wurde eingespielt, in welchem er über seine Rückkehr zu SmackDown Live sprach. Daniel Bryan habe ja nun lange genug auf seine Chance gewartet, um ihn ins Gesicht zu schlagen. Schließlich wäre es doch das, was die Fans sehen wollen. Dies quittierten die Fans mit lauten YES-Chants. Doch leider musste The Miz sie enttäuschen. Denn er nahm sich noch eine Woche Zeit, um seine Rückkehr, ohne weitere störende Draftpicks, feiern zu können. Diese Rückkehr würde er vor allem mit einem mächtigen Tritt in den Arsch von Daniel Bryan begehen. Maryse erinnerte ihn in diesem Moment daran, dass er auf seine Wortwahl achten solle, schließlich würde seine Tochter dies hören.

Die Kommentatoren stellten Mandy Rose und Sonya Deville als neue Mitglieder von SmackDown Live vor.

Harper besiegte Jey Uso durch Pinfall nach der Discus Clothesline. (00:51)

Nach dem Match folgte ein Beatdown an den Usos und gerade als Rowan Jimmy Uso mit seinem Hammer knüppeln möchte, kommt Naomi hinzu und machte den Save, in dem sie weinend um Gnade flehte. Die The Bludgeon Brothers zogen sich daraufhin zurück und verließen die Halle.

Samoa Joe besiegte Sin Cara durch Aufgabe im Coquina Clutch. (01:36)

Nach dem Squash spricht Joe dem SmackDown Live Roster noch eine Warnung aus. Die Zeit, in der sie es leicht hatten, verhätschelt wurden und jeder seine Möglichkeiten bekam, wären nun vorbei. Von nun an bekomme er alle Möglichkeiten. Bryan würde er wegdämmern lassen, der Viper Orton die Giftzähne ziehen und AJ Styles vernichten. Bevor er sich aber um diese kümmere, gäbe es beim Greatest Rumble noch den WWE Intercontinental Title zu gewinnen und Roman Reigns bei Backlash zu zerstören, oder zumindest das, was Brock Lesnar von diesem übrig lasse. Sollte Roman jedoch überraschenderweise Lesnar schlagen, so werde auch noch den WWE Universal Title mit zu SmackDown Live bringen.

Ein Einspieler zu SAnitY folgte und stellte diese, allerdings ohne Nikki Cross, als neue Mitglieder des Rosters vor.

Backstage führte Renee Young ein Interview mit Daniel Bryan und fragte diesen, warum er AJ Styles geholfen habe. Bryan respektiere AJ und sei stolz darauf mit ihm heute zusammen zu arbeiten. Eines Tages werden sie sich aber sicherlich als Kontrahenten gegenüberstehen. Bryan wollte dann noch auf Shinsuke Nakamura zu sprechen kommen, als Big Cass ins Bild trat, Bryan als kleinen Mann bezeichnete und wieder verschwand.

Die Trägerin des WWE SmackDown Women’s Title, Carmella, kam anschließend zum Ring und feierte dort ihre "Mellabration". Sie sei nun die Prinzessin von Smackdown Live. Sie habe Charlotte Flair ganz alleine bezwungen, weil diese von ihrem eigenen Ego geblendet sei. Carmella ließ ein Hype Video über sich selbst einspielen, bis die Musik von Charlotte ertönte. Laut Charlotte wären Carmellas Erinnerungen wie ihre Titelregentschaft: kurz. Sie habe offenbar vergessen, dass sie nie Miss Money in the Bank geworden wäre, wäre der kinnlose Freak James Ellsworth nicht gewesen wäre oder dass sie den Title nie ohne die Hilfe des The IIconics gewonnen hätte. Charlotte gratulierte Carmella trotzdem zum Titlegewinn und gab ihr die Warnung mit auf den Weg, dass es schwieriger sei an der Spitze zu bleiben als sie zu erklimmen. Billie Kay und Peyton Royce kamen hinzu und verspotteten Charlotte. Sich selbst erklärten sie zur Zukunft von Smackdown Live. Ein Brawl brach aus, in welchem Charlotte ins Hintertreffen kam, dann jedoch Hilfe von Becky Lynch erfuhr.

Charlotte Flair besiegte Billie Kaydurch Aufgabe im Figure Eight. (07:53)

Damit war die Angelegenheit aber noch nicht bereinigt, denn wieder gab es einen Brawl. Carmella und Co. spielten ihre numerische Überlegenheit aus, bis Asuka ihr Debüt bei SmackDown Live gab und die Heels vertrieb.

Es folgten Hype Videos zu The Bar sowie Karl Anderson und Luke Gallows, die die Tag Team Szene von SmackDown Live! von nun an verstärken werden.

R-Truth versuchte Backstage The New Day und Tye Dillinger zu erklären, dass er froh darüber sei, mit ihnen bei Monday Night Raw zu sein. Alle Versuche Truth über seinen Irrtum aufzuklären scheiterten, woraufhin dieser fröhlich seines Weges ging.

Zelina Vega verkündete in einem Video, das sie gemeinsam mit El Idolo, Andrade Almas zu Smackdown Live! kommen werde!

AJ Styles und Daniel Bryan besiegen Aiden English und Rusev durch Disqualifikation, da Big Cass in das Match eingriff und Bryan attackierte. (12:33)

Kurz vor dem Ende des Matches streckte Shinsuke Nakamura AJ Styles mit einem Low Blow nieder, was der Referee aber nicht mitbekam, da AJ nicht der aktive Mann war und nur am Apron stand. Im Ring trat Big Cass Daniel Bryan ins Gesicht und posierte über dem regungslosen Körper des kleinen Mannes, während Rene Young auf der Bühne von Shinsuke wissen wollte, warum dieser AJ immer wieder in die Weichteile schlage. Mit einem "Sorry, no speak english" endete diese Ausgabe von Smackdown Live!
__________________
“Anti-intellectualism has been a constant thread winding its way through our political and cultural life, nurtured by the false notion that democracy means that 'my ignorance is just as good as your knowledge.'”

― Isaac Asimov

Geändert von Hedder 3:16 (20.04.2018 um 07:33 Uhr).
JackCrow ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2018, 12:15   #2
NJack
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 25.04.2007
Beiträge: 512
Rusev vs AJ. Naja 27 Sekunden, ABER! Rusev Day incoming!
__________________
“Grappling with fate is like meeting an expert wrestler: to escape, you have to accept the fall when you are thrown. The only thing that counts is whether you get back up.”
― Ming-Dao Deng
NJack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2018, 12:19   #3
Ssaibott
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 2.107
Nakamura hat eingegriffen, und Cass kam dann hinterrücks noch dazu.
__________________
"Du willst Gelassenheit und Freude auf Kommando, schließ dich uns an, wir sind das Freudenhauskommando, ein Zustand des inneren Friedens, den du erreichen kannst, 50€ Hartcash und locker lässt der steife Schwanz ."
Ssaibott ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2018, 12:33   #4
Dr. Doomlittle
ECW
 
Registriert seit: 25.01.2009
Beiträge: 5.765
Zitat:
Zitat von Ssaibott Beitrag anzeigen
Nakamura hat eingegriffen, und Cass kam dann hinterrücks noch dazu.
Die DQ gabs für Shoe-to-Head von Cass gegen Bryan. Der Low-Blow von Nakamura an Styles davor blieb vom Ref ungeahndet.
__________________
Glorious
No, I won't give in, I wont give in
'till i'm victorious, and I will defend, I will defend
And I'll do what I must No, I won't give in, I wont give in
Oh, so glorious, Until the end, Until the end
Dr. Doomlittle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2018, 12:35   #5
Ssaibott
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 2.107
Zitat:
Zitat von Dr. Doomlittle Beitrag anzeigen
Die DQ gabs für Shoe-to-Head von Cass gegen Bryan. Der Low-Blow von Nakamura an Styles davor blieb vom Ref ungeahndet.
Ah ja,richtig, mein Fehler, ist ja schon zwei Tage her.
__________________
"Du willst Gelassenheit und Freude auf Kommando, schließ dich uns an, wir sind das Freudenhauskommando, ein Zustand des inneren Friedens, den du erreichen kannst, 50€ Hartcash und locker lässt der steife Schwanz ."
Ssaibott ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2018, 12:59   #6
Fox Black
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 18.05.2008
Beiträge: 17.617
Irgendwie scheint SD bei dem Draft auf den ersten Blick besser weg gekommen zu sein als Raw. Aber Sanity ohne Cross?

Aber bei Raw gibt es nun ja kaum noch relevante Tag Teams. Kann man die paar auch noch zu SD schicken und den Raw TT-Titel ganz einstampfen.
Fox Black ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2018, 12:59   #7
Thomas Jay
ECW
 
Registriert seit: 06.02.2002
Beiträge: 5.561
Gibt diese Card ganz gut den aktuellen Kader bei SmackDown wieder? Dann werde ich ab demnächst wohl blau.
__________________

GÜNSTIG ABZUGEBEN: Filme, XBOX, SNES, Einrichtung/Accessoires/Geschirr, Handyhüllen uvm...

"A beaver ate my thumb! A beaver ate my thumb! Doctor, give me rum, 'cause a beaver ate my thumb, whoaaah!"
Thomas Jay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2018, 13:03   #8
Adler126
Cut
 
Registriert seit: 14.04.2015
Beiträge: 87
Ist ja super, was es alles für Wechsel gab, ohne in der Show auch nur erwähnt zu werden. The Bar jetzt bei Smackdown.... haben die nicht ein Titlematch bei dem Greatest Rumble gegen Hardy und Wyatt? Die werden ja nicht beide Tag Titels zu Smackdown legen ?
Adler126 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2018, 13:14   #9
Hardcore Mr.A
ECW
 
Registriert seit: 29.12.2006
Beiträge: 5.219
Also ich finde SD ist fast schon besser weggekommen bei dem ganzen, Samoa Joe, The Bar, Almas, Asuka, Miz, Anderson & Gallows, dazu dieses neue Team wovon ich zumindest mal Eric Young kenne und Big Cass ist auch zurück.
Ok der US-Titel bleibt dann wohl jetzt wo er ist, also wird Mahal wohl das Rematch verlieren.
Das mit The Bar finde ich irgendwie unlogisch, haben sie doch noch ihr Match um die RAW Titel bevorstehen, seltsam.
Big Cass mag wohl einfach keine kleinen Menschen, so nahm ich jetzt mal die Begründung für den Angriff auf Bryan auf
Insgesamt gefällt mir die Mischung also ausgesprochen gut, und auch nicht schlecht, Styles, Joe und Young bei einer Show, Team TNA taking over

Lowlight ganz klar die Damen, also sorry, diese weibliche Version von Enzo Amore geht einfach mal gar nicht, grauenhafte Vorstellung am Mic meiner Meinung nach, das war nicht cool oder sonst was, es war einfach nur nervend, gut wenn das die Absicht dahinter sein sollte ist es natürlich gelungen. Und die beiden Neuen, am Mic noch furchtbarer und was eine davon im Ring gezeigt hat, oh weh, wirkte äußerst unrund und schlecht getimt, irgendwie fühlte ich mich in dunkle Bra & Panties Zeiten zurückversetzt.
__________________
Ei vois vähempää kiinnostaa
----------1----------9----------0----------3----------
1.FC Saarbrücken - Die Macht von der Saar Blau/Schwarz Allez
"No, we’re not watching that shit!" - Sheamus über Total Divas
Hardcore Mr.A ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2018, 13:19   #10
Vemperor
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 706
Immer wenn ich alle paar Monate mal den Namen R-Truth lese, denke ich mir "ach, den gibt es auch noch?"... :-P

Starke Callups, Comebacks und Drafts auf jeden Fall. Ich hoffe, Andrade wird nicht untergehen, der wird gerade aus dem stärksten Run seiner WWE Zeit gezogen.
Vemperor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2018, 13:25   #11
Caladan Bruth
Rippenprellung
 
Registriert seit: 02.03.2017
Beiträge: 188
Einige Wechsel sind ok für mich, einige wiederum finde ich total bescheuert.

Jeff Hardy: sehr schade, hätte mir Rollins bei Smackdown gewünscht. Mit Jeff kann ich rein gar nichts anfangen. Zum Glück werden wir ja noch den All Time Klassiker bei Greatest Royal Rumble sehen mit ihm.

Mandy Rose/Deville: mir total latten.

Samoe Joe: grundsätzlich total geil, aber da er noch mit Roman fehdet, finde ich das total bescheuert. Spricht dann auch noch an, dass erst den IC Title, dann Roman und evtl. da sogar noch den Universal Title (sollte Roman gewinnen). Kam irgendwie komisch rüber. Geil wäre es allerdings wenn er tatsächlich alle Title holen würde

Sanity: finde ich sehr gut. Gutes , interessantes Stable. Leider ohne Cross.

Big Cass: oder sollte ich schreiben: Big Boring?

Asuka: irgendwie sollte mich dieser Trade mehr tangieren....tut er aber nicht. Für mich ebenfalls belanglos, obwohl das Match bei WM zwischen ihr und Flair der beste Kampf war.

The Bar: auch ok. Allerdings hat Smackdown sehr viele Tag Teams.

R-Truth: irgendeinen Jobber musste es ja treffen.

Almas: Natürlich sehr geil. war zu erwarten. Hoffe er darf direkt um einen Title mitmischen. (US)

Karl Anderson und Luke Gallows: Hier im Bericht gar nicht erwähnt. Das für mich der dümmste Trade. Ohne Balor werden sie in der Versenkung verschwinden. Noch schlimmer als vorher. Smackdown hat eh zu viele Tag Teams.

Also ein paar gute Trades dabei und auch ein paar schlechte Trades.
Ist es in der Vergangenheit vorgekommen, dass auch nach dem offiziellen Shake Up jemand die Lager wechselt? Weil Balor würde ich mir dann schon noch für Smackdown wünschen.
Caladan Bruth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2018, 13:36   #12
Skuriles
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 16.02.2009
Beiträge: 1.801
Und damit wieder mal ein Deutscher im Hauptroster.
Bin gespannt wie Sanity eingesetzt wird. Bei NXT war am Ende Killian Dain ja eher mehr alleine unterwegs und Young und Wolfe als TT.

Irgendwie haben bis auf The Bar, Usos und New Days alle Tagteams nur einen Zweck: Jobben für alles andere, dann Split und im Singlesbereich weiter jobben. Vor allem fehlt gerade ein wenig der Gegenpart (also ein Stable mit 3-4 anderen) gegen die Sanity antreten kann.

Dabei hätte man so eine starke Division. Naja evtl. wird das ja noch was.

Joe und Cass sind ne gute Ergänzung zu den ganzen Technikern im oberen Card Bereich. Bin mal gespannt wer hier jetzt wen abfertigen darf.
Cass vs Bryan? Darf DB gleich wieder so imba unterwegs sein und den Riesen abfertigen? Oder wird er erst einmal etwas zurück gestellt bis AJ mit Nakamura fertig ist?
Aber interessant auf jeden Fall, so muss man nicht 3-4 Wochen lang immer die gleichen Paarungen booken.
__________________
Just did it!
Skuriles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2018, 13:38   #13
Der Wrestling-Nerd
Moderator
 
Registriert seit: 21.09.2010
Beiträge: 9.648
Zitat:
Zitat von Caladan Bruth Beitrag anzeigen
Ist es in der Vergangenheit vorgekommen, dass auch nach dem offiziellen Shake Up jemand die Lager wechselt? Weil Balor würde ich mir dann schon noch für Smackdown wünschen.
Indirekt, ja. Letztes Jahr gab es ein Title Match, bei dem der Sieger zu SmackDown ging mit dem Titel, damit dieser nicht wechselt. Das müsste Jericho gewesen sein, der den US-Titel von Kevin Owens gewann, wenn ich mich nicht irre.
__________________
Simulated Action Wrestling - Bestes Fantasy Wrestling seit 10 Jahren!
Boardhell-Forum | Facebook | Twitch | Youtube

Der Wrestling-Nerd - Nerdiges Gelaber eines einfachen Wrestling-Fans
Der Wrestling-Nerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2018, 14:34   #14
PrinceDevitt
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 09.03.2017
Beiträge: 4.596
Die Tag Team Szene bei RAW ist nun tot, es sieht für mich so aus als wolle man nur noch einen Tag Title. Alle relevanten Tag Teams außer The Revival sind nun bei SD. Wenn der RAW Tag Title aber nicht eingestampft wird ist das total dumm, abwarten. Joe ist geil, kann der Monster Heel des SD Brand werden und wird hoffentlich auch Champion. Sanity ohne Nikki ist Bullshit.

Allgemein, das Hauptproblem das ich sehe ist: Das SD Roster ist viel zu voll für die 90 Minuten Sendezeit: Man hat im Main Event Bereich: AJ, Shinsuke, Orton, Joe, Bryan.
Im Mid Card Bereich: Dain, Almas, Cass, Rusev, Miz, Benjamin, Hardy.
Frauen: Asuka, Charlotte, Becky, Carmella, Kay, Royce, Tamina, Naomi, Deville, Rose.
Tag Teams: Bar, Usos, New Day, Harper/Rowan, Gallows/Anderson, Sanity.
Und dazu noch die Undercarder mit R-Thruth, English etc.

Das sind 37 Leute für 90 Minuten Sendezeit, da werden einige baden gehen, das ist leider jetzt schon Fakt und extrem traurig. Ist ja toll das WWE immer wieder Leute aus NXT belohnt und sie nach oben zieht, dann muss man aber auch mal einige andere entlassen die schon seit Jahren quasi gar nicht existent sind, wie Ryder, R-Truth, Mojo etc. Von den 37 Leuten werden etwa 20 gute Air Time kriegen und der Rest wird völlig verbraten und versauern, schade, echt.
__________________
The Face that runs the Place... Vol.2
Unterstützt eure lokalen Tierschutzhäuser und Tierheime sowie Organisationen die eine wichtige Arbeit leisten, wie:
PrinceDevitt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2018, 15:01   #15
Wraistle
Cut
 
Registriert seit: 17.11.2015
Beiträge: 91
Ganz so kritisch sehe ich es mit den Tag Teams bei RAW nicht, es gibt garantiert min. 2 neue Teams die sich noch bilden bzw. angedeutet haben. Aber ich hätte niemals die Fashion Police und Ascension zusammen gedraftet...so wird Ascension kaum mehr ein ernstes Team werden, finde ich sehr schade.

Aber ich sehe das Smackdown Roster auch als viel zu voll an, das wird nicht gut ausgehen.
Es sei denn da kommt noch was....Evtl. eine neue Sendung auf dem Network oder so.
Wraistle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2018, 22:11   #16
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 1.089
Ich sehe schon die 200000te Auflage von AJ gegen Joe auf uns zukommen. Evtl. noch mit DB in Dreierkonstellation in Ermangelung eines Christopher Daniels.

Bei Sanity wage ich die Prognose einer Neuauflage des Wyatt-Family-Gimmicks, vermutlich dann auch wieder mit Harper und Rowan.

Paige bekommt ihre beiden Absolution-Sidekicks zurück. Heel-GM ?

Schau mer mal...
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 07:17   #17
PowerMan
Rippenprellung
 
Registriert seit: 27.04.2015
Beiträge: 223
Also sooo schlecht sehe ich die SD TT nun nicht. Sie haben die Authors of Pain, die evtl. nen Push bekommen, könnte mir vorstellen, dass Owens und Zayn ein festes TT werden, es gibt Bray und Matt mit möglicherweise einem Titel-Push (wird ja mit ehemals verfeindeten sehr gerne gemacht), mal sehen, was passiert, wenn Dean Ambrose zurückkehrt - zudem könnte ich mir hier und da noch ne überraschende Neubildung vornehmen. Dazu die üblichen, genannten Verdächtigen. Das reicht schon.
PowerMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 08:30   #18
PrinceDevitt
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 09.03.2017
Beiträge: 4.596
Zitat:
Zitat von Riddler Beitrag anzeigen
Ich sehe schon die 200000te Auflage von AJ gegen Joe auf uns zukommen.
Das Problem ist also wo?
__________________
The Face that runs the Place... Vol.2
Unterstützt eure lokalen Tierschutzhäuser und Tierheime sowie Organisationen die eine wichtige Arbeit leisten, wie:
PrinceDevitt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 09:20   #19
Ssaibott
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 2.107
Zitat:
Zitat von PrinceDevitt Beitrag anzeigen
Das Problem ist also wo?
Zig mal gesehen und nicht mehr zu toppen, mMn. Zudem ist AJ lange nicht mehr in der Form von damals, von Joe mal ganz zu schweigen.
Natürlich sind sie noch in der Lage gute Matches zu zeigen, aber die Latte liegt halt sehr hoch, und das ist halt ewig her.
__________________
"Du willst Gelassenheit und Freude auf Kommando, schließ dich uns an, wir sind das Freudenhauskommando, ein Zustand des inneren Friedens, den du erreichen kannst, 50€ Hartcash und locker lässt der steife Schwanz ."
Ssaibott ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 09:28   #20
PrinceDevitt
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 09.03.2017
Beiträge: 4.596
Zitat:
Zitat von Ssaibott Beitrag anzeigen
Zig mal gesehen und nicht mehr zu toppen, mMn. Zudem ist AJ lange nicht mehr in der Form von damals, von Joe mal ganz zu schweigen.
Natürlich sind sie noch in der Lage gute Matches zu zeigen, aber die Latte liegt halt sehr hoch, und das ist halt ewig her.
Ich erwarte keine Klassiker ala ROH anno 2003/2004. Das WWE Produkt gibt das einfach nicht her. Ich kenne beide lang genug, kenne ihre Karrieren, ihre Matches. Wer hier eine Revolution des Wrestlings erwartet ist ja selbst schuld und kann nur enttäuscht werden. Ich kann es für mich einordnen und freue mich darauf.
__________________
The Face that runs the Place... Vol.2
Unterstützt eure lokalen Tierschutzhäuser und Tierheime sowie Organisationen die eine wichtige Arbeit leisten, wie:
PrinceDevitt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 09:46   #21
Ssaibott
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 2.107
Alleine schon wegen der Vorgeschichte wird es WWE vermeiden gerade diese Konstellation zu bringen, wirkt wie ein Abklatsch und Möglichkeiten gibt es genügend Andere, die ebenfalls zum Klassiker werden können.
__________________
"Du willst Gelassenheit und Freude auf Kommando, schließ dich uns an, wir sind das Freudenhauskommando, ein Zustand des inneren Friedens, den du erreichen kannst, 50€ Hartcash und locker lässt der steife Schwanz ."
Ssaibott ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 11:25   #22
Woodstock
Genickbruch
 
Registriert seit: 18.12.2001
Beiträge: 14.631
Also sorry, aber Styles für außer Form zu erklären entbehrt jeglicher Grundlage.

Er ist sicherlich nicht so agil wie ein Ricochet, aber grundsätzlich dürfte Styles gerade on top of his game sein.
__________________
Benni : Also echt, ey!

"I have a disease, I'm alergic to stupid shit. Now some of y'all might have that same disease. It starts when you're a child. I remember as a child being allergic to stupid Shit." - Katt Williams
Woodstock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 12:03   #23
Hardcore Mr.A
ECW
 
Registriert seit: 29.12.2006
Beiträge: 5.219
Zitat:
Zitat von Ssaibott Beitrag anzeigen
Alleine schon wegen der Vorgeschichte wird es WWE vermeiden gerade diese Konstellation zu bringen, wirkt wie ein Abklatsch und Möglichkeiten gibt es genügend Andere, die ebenfalls zum Klassiker werden können.
Hat doch Joe in seiner Promo schon angedeutet das er Styles will, das Match wird kommen, es muss auch kommen, diese Konstellation kann immer nur gut werden, und gerade weil es das Match schon oft gab in anderen Ligen, würde es mich sehr interessieren wie das unter dem WWE Banner aussehen würde.
__________________
Ei vois vähempää kiinnostaa
----------1----------9----------0----------3----------
1.FC Saarbrücken - Die Macht von der Saar Blau/Schwarz Allez
"No, we’re not watching that shit!" - Sheamus über Total Divas
Hardcore Mr.A ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 12:18   #24
Ssaibott
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 2.107
Zitat:
Zitat von Woodstock Beitrag anzeigen
Also sorry, aber Styles für außer Form zu erklären entbehrt jeglicher Grundlage.

Er ist sicherlich nicht so agil wie ein Ricochet, aber grundsätzlich dürfte Styles gerade on top of his game sein.
Nicht mehr so in Form wie vor 12 Jahren, nicht außer Form
__________________
"Du willst Gelassenheit und Freude auf Kommando, schließ dich uns an, wir sind das Freudenhauskommando, ein Zustand des inneren Friedens, den du erreichen kannst, 50€ Hartcash und locker lässt der steife Schwanz ."
Ssaibott ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 18:44   #25
Grandmaster DJ
Moderator
 
Registriert seit: 01.04.2001
Beiträge: 26.262
Zitat:
Zitat von Ssaibott Beitrag anzeigen
Alleine schon wegen der Vorgeschichte wird es WWE vermeiden gerade diese Konstellation zu bringen, wirkt wie ein Abklatsch und Möglichkeiten gibt es genügend Andere, die ebenfalls zum Klassiker werden können.
So wie man auch das Woken Gimmick aufgrund der Vorgeschichte niemals bringen würde ?
Ich denke eher, dass die WWE es gerade deswegen bringen würde.
Ob man dann wieder in der Vergangenheit rumwühlt und das anspricht oder nicht ist eine andere Frage.
__________________
"Einmal Borusse, immer Borusse"
Alois Scheffler (1915-2014)
Grandmaster DJ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.