Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > User-, Spaß- und Freies Forum

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.11.2017, 22:37   #10276
Moneytalks
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 16.05.2007
Beiträge: 11.340
So langsam reichts. Das Ersatzhandy geht nicht mehr... und nein, diesmal war ichs nicht.
Moneytalks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2017, 03:29   #10277
CM Punkomaniac
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 32.601
Boardhell-User Dr. Spitfire, der mich wachhält/wachhielt. Um sieben Uhr klingelt mein Wecker.
CM Punkomaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2017, 14:21   #10278
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.744
Ich sage meiner Ärztin, dass ich einen Termin zur neuropsychologischen Untersuchung habe. Sie meint:"Gut, wenn Sie dann die Ergebnisse haben, können wir alles Weitere besprechen." Sie hielt mich sogar davon ab, extra in eine Klinik dafür zu gehen, weil sie dann auch "alles Weitere mit mir machen könne". Also hatte ich nun den Termin, halt statt in einer Klinik bei Salo. Das Ergebnis ist, wie ich schon vermutete: Schwache Daueraufmerksamkeit, schlechtes Gedächtnis, unkonzentriert und verbale Ausfälle (also keine Beleidigungen, sondern mir fällt es schwer, frei Wörter für Dinge zu finden).
Nun war ich heute bei meiner Ärztin, und es passierte, was ich vermutet hatte. Auf meine Frage, was die weitere Vorgehensweise sei, kam ein lapidares "Gar nichts machen wir. Sie müssen sich einfach nur mehr intellektuell fordern". Ich liebe es, wie meine Ärztin mir seit Jahren nicht zuhört. Und langsam vergeht mir die Kraft, da noch weiter gegen anzukämpfen. In weiser Voraussicht dieses enttäuschenden Termins bin ich seit zwei Wochen suizidal. Ich schaffe das einfach nicht mehr. Ich kämpfe gegen Windmühlen. Was wäre so schwierig daran, mich neurologisch untersuchen zu lassen, um zu schauen, ob die Symptome eben nicht von was Psychischem kommen? Das ist einfach so typisch. Kaum steckt man in dieser Psycho-Kiste fest, verliert man das Stigma offensichtlich nie. Ich bin einfach nur noch fertig.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2017, 16:13   #10279
Fräulein Söckchen
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 13.560
Mein Gott, Humppi, mach keinen Blödsinn!
Das ist ja echt scheiße. Ich vermute, dass das aus irgendeinem Grund nicht geht, denn auf die Idee bist du sicher auch schon gekommen, aber ich frag trotzdem: Könntest du nicht die Ärztin wechseln?
__________________
Oh Menschenkind, bedenk es wohl, dein größter Feind heißt Alkohol.
Doch in der Bibel steht geschrieben: Du sollst auch deine Feinde lieben!
Fräulein Söckchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2017, 16:41   #10280
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.744
Zitat:
Zitat von Fräulein Söckchen Beitrag anzeigen
Mein Gott, Humppi, mach keinen Blödsinn!
Das ist ja echt scheiße. Ich vermute, dass das aus irgendeinem Grund nicht geht, denn auf die Idee bist du sicher auch schon gekommen, aber ich frag trotzdem: Könntest du nicht die Ärztin wechseln?
Dauert wohl ewig, bis ich 'ne andere hätte. Ist eine Fachärztin. Ich fühle mich schlicht verarscht von der.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2017, 16:54   #10281
Stefan "Effe" Effenberg
ECW
 
Registriert seit: 29.06.2008
Beiträge: 8.100
Keine gute Basis für eine Zusammenarbeit.
__________________
Der Klügere gibt nach. Nachgeben ist ein Zeichen von Stärke, das nicht jeder besitzt.
Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye
Stefan "Effe" Effenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2017, 17:46   #10282
Kliqer
Genickbruch
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 29.879
Fuck Humppi, das tut mir sau Leid. Auch wenn dir das nichts bringt. Und auch wenn ich bezweifle, dass Worte in einem solchen Zustand viel ausrichten können: Bleib stark! Genieße Dinge, die du gerne genießt. Denke an die schönen Sachen. An die Leute, die du magst, an die, die dich mögen. Und such dir Hilfe für den akuten Fall, dass du denkst, du packst das nicht mehr. Bevor du irgendwelche drastischen Schritte versuchst, die alles nur schlimmer machen. Bitte.

Ansonsten: Hast du denn mal versucht den, zugegeben sehr wenig konkreten, Rat deiner Ärztin versucht zu befolgen und dich "intellektuell zu fordern"? Einerseits mag es vielleicht tatsächlich helfen, andererseits kannst du glaubhaft versichern, dass dies nichts gebracht hat und weiter auf deine Untersuchung pochen, sollte dem so sein.
__________________
"Genickbruch.com ist eine topseriöse Seite." - Markus Lanz, 16.10.2014
I <3 woken Dreck
Kliqer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2017, 20:16   #10283
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.744
Zitat:
Zitat von Kliqer Beitrag anzeigen
Fuck Humppi, das tut mir sau Leid. Auch wenn dir das nichts bringt. Und auch wenn ich bezweifle, dass Worte in einem solchen Zustand viel ausrichten können: Bleib stark! Genieße Dinge, die du gerne genießt. Denke an die schönen Sachen. An die Leute, die du magst, an die, die dich mögen. Und such dir Hilfe für den akuten Fall, dass du denkst, du packst das nicht mehr. Bevor du irgendwelche drastischen Schritte versuchst, die alles nur schlimmer machen. Bitte.

Ansonsten: Hast du denn mal versucht den, zugegeben sehr wenig konkreten, Rat deiner Ärztin versucht zu befolgen und dich "intellektuell zu fordern"? Einerseits mag es vielleicht tatsächlich helfen, andererseits kannst du glaubhaft versichern, dass dies nichts gebracht hat und weiter auf deine Untersuchung pochen, sollte dem so sein.
Damit hat es eben nichts zu tun. Ich fordere mich täglich, ob es durch genaues Zielen auf die Dartscheibe ist oder durch Lernen von Vokabeln oder durch Lesen von längeren Texten. Dann kommt von ihr natürlich das Stichwort Bier. Diese Probleme fingen an, bevor ich regelmäßig Bier trank. Dann doch mal Sport machen. Gerne. Schwimmen z. B., aber wie viele Leute kenne ich, die keinen Sport machen und sich ungesund ernähren und trotzdem fix im Kopf sind? Dann kommt von ihr:"Ja, aber Sie haben sich ja lange nicht gefordert durch Arbeit." Es fing während der Schule an, und das weiß sie auch. Zudem lief es auch bei keiner Arbeit besser oder während des Studiums.
Sie will mich einfach in die Schublade des psychisch Erkrankten stecken. Wozu dann überhaupt der neuropsychologische Test, wenn sie daraus nichts machen will? Wie viel saurer wäre ich, wenn ich bis zum eigentlich Klinik-Termin Ende November gewartet hätte, nur um so eine Reaktion zu bekommen? Es ist, als ob sie gar nicht wollte, dass ich gesunde.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.

Geändert von Humppathetic (24.11.2017 um 14:44 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2017, 20:24   #10284
Kliqer
Genickbruch
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 29.879
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Dann doch mal Sport machen. Gerne. Schwimmen z. B., aber wie viele Leute kenne ich, die keinen Sport machen und sich ungesund ernähren und trotzdem fix im Kopf sind?
Ich kann mir nicht ausmalen wie frustrierend das alles sein muss und kann nur hoffen, dass vielleicht eine offene, ehrliche, direkte ungeschönte Ansprache von dir sie eventuell umstimmt oder es dir doch gelingen sollte, den Arzt zu wechseln. Ich drücke dir alle Daumen!

Bzgl. oben zitiertem Absatz aber noch: hier klingt es ein bisschen so wie die typische Argumentation "Mein Opa hat auch geraucht und ist 94 geworden". Mag ja sein. Ist alles möglich. Die Statistik bzw. Wissenschaft sagt aber dennoch etwas anderes. Die interessiert sich zwar in der Regel nicht für Einzelschicksal bzw. passt sich dein Schicksal nicht der statistischen Norm an, dennoch geht es ja um Wahrscheinlichkeiten und die Wahrscheinlichkeit, dass jemand, der sich schlecht ernährt und kaum bewegt anfälliger für Krankheiten, sowohl physischer, als auch psychischer Natur ist, ist dennoch höher als umgekehrt. Von daher kann ich dir nur raten, alles mal zu probieren. Dann kann man immer noch erkennen, dass es auch nichts verbessert hat. Aber hoffentlich kommt das Gegenteil dabei heraus. ;-)
__________________
"Genickbruch.com ist eine topseriöse Seite." - Markus Lanz, 16.10.2014
I <3 woken Dreck
Kliqer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2017, 20:33   #10285
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.744
Da habe ich mich auch falsch ausgedrückt. Ich könnte mit Sicherheit mehr Sport machen (Schwimmen steht definitiv auf meiner To-Do-Liste), aber ich ernähre mich mitnichten schlecht. Ich esse viel Gemüse; Obst kommt auch in meinen Mund. Ich esse quasi so gut wie keine Süßigkeiten. Das einzige, was man mir ankreiden kann, ist die Cola Zero.
Daher kann man schlechte Ernährung, nicht genügend Forderung etc. einfach ausschließen. Aber na ja... ich drehe mich im Kreis. Nach jetzigem Plan gehe ich erst mal zurück in die Tagesstätte, mache dort meine Sachen, spiele noch mehr Dart, werde dort mit dem Schwimmen anfangen und die neurologische Untersuchung am 1.2. abwarten. Noch bleibt Hoffnung.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2017, 20:38   #10286
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 16.981
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Dann doch mal Sport machen. Gerne. Schwimmen z. B., aber wie viele Leute kenne ich, die keinen Sport machen und sich ungesund ernähren und trotzdem fix im Kopf sind?
Fit im Kopf vielleicht, aber auch glücklich?

Ich kann jetzt natürlich nur für mich sprechen, aber wenn ich mich auf mein Mountainbike setze und durch das Gehölz wetze () bin ich extrem happy. Die frische Luft, der Speed, der gelegentliche Adrenalinausstoss... me so happy then.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2017, 20:45   #10287
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.744
Glück entsteht bei mir dadurch, dass ich weiß, dass mein Kopf funktioniert. Wenn ich mir Vokabeln merken kann, bin ich glücklich. Wenn ich schwimme, sicherlich auch.
Um etwas zu klären: Ich kann mir halbwegs - wenn es auch länger dauert als früher - Vokabeln merken. Aber meine Daueraufmerksamkeit, meine Konzentration, mein Kurzzeitgedächtnis sind völlig im Arsch. Und das kriege ich auch auf jeder Arbeit und sogar bei Salo zurückgemeldet. Und dann kommt sie mit:"Sie kriegen das durch sich selbst zurückgemeldet."
"Nein, durch jeden, der mit mir je gearbeitet hat. Jeden. Bei jeder beknackten Arbeit."
Als hätte ich Lust, den Rest meines Lebens als Hartzer zu verbringen, wenn ich so viel mehr könnte.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2017, 21:44   #10288
Dr. Fetus
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.01.2017
Beiträge: 3.519
Das klingt alles megascheisse Humppi, ich drücke dir die Daumen dass du da irgendwie wieder rauskommst.
__________________
Unmoralisch, unempathisch, unverschämt
Gaming-Eskapaden bei YouTube...demnächst auch mit Kommentar! :D
Dr. Fetus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2017, 21:55   #10289
PrinceDevitt
ECW
 
Registriert seit: 09.03.2017
Beiträge: 7.910
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Ich sage meiner Ärztin, dass ich einen Termin zur neuropsychologischen Untersuchung habe. Sie meint:"Gut, wenn Sie dann die Ergebnisse haben, können wir alles Weitere besprechen." Sie hielt mich sogar davon ab, extra in eine Klinik dafür zu gehen, weil sie dann auch "alles Weitere mit mir machen könne". Also hatte ich nun den Termin, halt statt in einer Klinik bei Salo. Das Ergebnis ist, wie ich schon vermutete: Schwache Daueraufmerksamkeit, schlechtes Gedächtnis, unkonzentriert und verbale Ausfälle (also keine Beleidigungen, sondern mir fällt es schwer, frei Wörter für Dinge zu finden).
Nun war ich heute bei meiner Ärztin, und es passierte, was ich vermutet hatte. Auf meine Frage, was die weitere Vorgehensweise sei, kam ein lapidares "Gar nichts machen wir. Sie müssen sich einfach nur mehr intellektuell fordern". Ich liebe es, wie meine Ärztin mir seit Jahren nicht zuhört. Und langsam vergeht mir die Kraft, da noch weiter gegen anzukämpfen. In weiser Voraussicht dieses enttäuschenden Termins bin ich seit zwei Wochen suizidal. Ich schaffe das einfach nicht mehr. Ich kämpfe gegen Windmühlen. Was wäre so schwierig daran, mich neurologisch untersuchen zu lassen, um zu schauen, ob die Symptome eben nicht von was Psychischem kommen? Das ist einfach so typisch. Kaum steckt man in dieser Psycho-Kiste fest, verliert man das Stigma offensichtlich nie. Ich bin einfach nur noch fertig.
Was ist sie denn (also Deine Ärztin), Neurologin? Psychiaterin?
__________________
The Face that runs the Place... Vol.2
Unterstützt eure lokalen Tierschutzhäuser und Tierheime sowie Organisationen die eine wichtige Arbeit leisten, wie:
PrinceDevitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2017, 22:43   #10290
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.744
Zitat:
Zitat von PrinceDevitt Beitrag anzeigen
Was ist sie denn (also Deine Ärztin), Neurologin? Psychiaterin?
Beides. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass so gut wie jeder Psychiater gleichzeitig auch Neurologe ist. Gerade, dass sie eben auch Neurologin ist, macht mich eigentlich noch wütender.

Zitat:
Zitat von death_punch86 Beitrag anzeigen
Das klingt alles megascheisse Humppi, ich drücke dir die Daumen dass du da irgendwie wieder rauskommst.
Ich danke dir!
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.

Geändert von Humppathetic (23.11.2017 um 22:44 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2017, 22:48   #10291
Skexis Chamberlain
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 21.10.2001
Beiträge: 4.139
Das klingt nach starken Depressionssymptomen. Mit alledem, was du aufgezählt hast habe ich auch mehr oder minder zu kämpfen. Besonders seit ich Depressiv bin.
Was mir hilft ist aktiv gegen die Depression an gehen und da hilft Ausdauersport. Schwimmen ist also schonmal eine gute Idee.
Und auch wenn es dauert bis du wen neuen hast, such dir einen anderen Arzt. Ich such inzwischen meinen dritten Psychiater, weil die Chemie mit den ersten beiden einfach nicht gestimmt hat.
Und wenn du Angst hast, das etwas wegen deiner Suizidalengedanken passiert, dann maschiere in eine Klinik, sprich diese Gedanken ganz offen an und dir wird schnell geholfen. Sicher erstmal mit einem Klinikaufenthalt, aber das ist ja auch nichts schlechtes. Zumal dort auch die Chance besteht das du deine Sympome und Sorgen mal genau ansprichst.
Skexis Chamberlain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2017, 23:24   #10292
Moneytalks
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 16.05.2007
Beiträge: 11.340
Egal wie lange die Suche nach einem Neurologen/Psychiater dauert und dauerte. Wenn du SO unzufrieden bist, solltest du wechseln.

Tut mir wirklich leid, dass es dir so mies geht. Ich wünsche dir alles Gute und hoffe, du bleibst stark.

Geändert von Moneytalks (24.11.2017 um 00:09 Uhr).
Moneytalks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2017, 00:04   #10293
PrinceDevitt
ECW
 
Registriert seit: 09.03.2017
Beiträge: 7.910
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Beides. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass so gut wie jeder Psychiater gleichzeitig auch Neurologe ist. Gerade, dass sie eben auch Neurologin ist, macht mich eigentlich noch wütender.
Das eigene Gefühl betrügt einen meist nie, was meinst Du denn? Meinst Du das es etwas neurologisches ist was sich mit Untersuchungen (CT/MRT) aufklären lassen würde oder meinst Du das es etwas psychisches ist was sich quasi mit medizinischen Untersuchungen nicht erfassen lässt, sondern nur mit anderen Tests? Oder möchtest Du quasi nur sicher eine organische Ursache mit einer Untersuchung ausschließen?
__________________
The Face that runs the Place... Vol.2
Unterstützt eure lokalen Tierschutzhäuser und Tierheime sowie Organisationen die eine wichtige Arbeit leisten, wie:
PrinceDevitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2017, 14:36   #10294
Der Zerquetscher
Moderator
 
Registriert seit: 20.05.2002
Beiträge: 10.719
Mensch Humppi,...

Zitat:
Zitat von Skexis Chamberlain Beitrag anzeigen
Was mir hilft ist aktiv gegen die Depression an gehen und da hilft Ausdauersport. Schwimmen ist also schonmal eine gute Idee.
Das sehe ich auch so. Aus tiefster Überzeugung. Egal welchen, Hauptsache Ausdauersport.
__________________
"Nachtbesucher" - erschienen im Audioparadies-Verlag, gelesen von Hajo Mans: Hörprobe
Der Zerquetscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2017, 17:55   #10295
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.744
Ich danke euch allen übrigens wegen eurer erbauenden Antworten. Ich werde keinen Scheiß anstellen, versprochen. Dafür gibt's viel zu viel Metal zu entdecken.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2017, 18:12   #10296
RainMaker
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 32.309
Mich regt unsere Polizei auf. Erstens warens lästig wegen meinem (15 Jahre alten) rosaroten Führerschein ("Personalausweis oder Reisepass, ihr Führerschein ist zu alt." - "Ist er gültig?" - "Ja." - "Dann ist er nicht zu alt." - "Naja ... ok ... ok." und dann kamen noch paar Fragen um sicherzustellen das ich ich bin) und zweitens wollten die allen ernstes € 16,40 damit die mir einen Zettel ausdrucken und zweimal mit dem gleichen Stempel draufhauen.

Da fühl ich mich direkt wiedermal vom Staat betrogen.
RainMaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2017, 19:51   #10297
Stefan "Effe" Effenberg
ECW
 
Registriert seit: 29.06.2008
Beiträge: 8.100
Ich weiß übrigens aus eigener schmerzhafter Erfahrung, dass Alkohol tatsächlich im Laufe der Zeit ziemlich viel da oben tötet.
Kein gutes Gefühl.
__________________
Der Klügere gibt nach. Nachgeben ist ein Zeichen von Stärke, das nicht jeder besitzt.
Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye
Stefan "Effe" Effenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2017, 20:43   #10298
Dr. Fetus
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.01.2017
Beiträge: 3.519
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Ich danke euch allen übrigens wegen eurer erbauenden Antworten. Ich werde keinen Scheiß anstellen, versprochen. Dafür gibt's viel zu viel Metal zu entdecken.
Schön zu hören. Und genug Videos, Bilder und Sonstiges zu entdecken. Und sich mit den Mitinsassen hier herumschlagen.
__________________
Unmoralisch, unempathisch, unverschämt
Gaming-Eskapaden bei YouTube...demnächst auch mit Kommentar! :D
Dr. Fetus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2017, 21:32   #10299
Skexis Chamberlain
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 21.10.2001
Beiträge: 4.139
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Ich danke euch allen übrigens wegen eurer erbauenden Antworten. Ich werde keinen Scheiß anstellen, versprochen. Dafür gibt's viel zu viel Metal zu entdecken.
Ich hab zwar nicht viel mit dir zu tun, aber diese Antwort freut mich zu lesen
Skexis Chamberlain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2017, 07:09   #10300
Naikan
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 31.01.2010
Beiträge: 1.523
Mich regen sämtliche Gruppen bei WhatsApp auf in die ich eingefügt werde.

Warum bekommt man vorab keine Meldung, dass man von Person XY in eine Gruppe eingeladen wird? Oder gibt es die Funktion und ich kenne sie nur nicht? Stummschalten der Gruppen ist auch nicht wirklich zielführend, da mir eingehende Nachrichten ja dennoch angezeigt werden.

Und wenn ich dann eine Gruppe direkt wieder verlasse, bekomme ich drölfzig Nachrichten die alle in etwa gleich lauten..."Wieso, weshalb, warum...bist du raus??".
__________________
Wir sind eins aus vielen. Wir haben unser Wasser geteilt, wie wir unser Leben und Streben geteilt haben. Sollte einer von uns fallen, ist dieser eine nicht verloren, denn wir sind eins und werden ihn nicht vergessen, auch im Tode nicht...
Naikan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.