Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Musik

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.03.2021, 12:11   #401
Vince Black
ECW
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 8.051
Zitat:
Zitat von Pohjattomat Purkkihousut Beitrag anzeigen
Dass es aber tatsächlich zwei Bands dieses Namens gibt, finde ich einfach nur herrlich.

Bist Du nicht derjenige der im Film Forum einen User nach dem Alter gefragt hat, wegen dessen Posting?
Vince Black ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2021, 12:20   #402
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 32.938
Zitat:
Zitat von Vince Black Beitrag anzeigen
Bist Du nicht derjenige der im Film Forum einen User nach dem Alter gefragt hat, wegen dessen Posting?
Nein, das war tatsächlich Jefferson.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2021, 12:50   #403
Vince Black
ECW
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 8.051
Zitat:
Zitat von Pohjattomat Purkkihousut Beitrag anzeigen
Nein, das war tatsächlich Jefferson.
Glück gehabt aber der Name ist in der Tat spassig
Vince Black ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2021, 16:34   #404
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 32.938
Vor 19 Jahren, also 2002, wurde die russische Popband t.A.T.u. weltbekannt. Mit "All The Things She Said" stürmten sie vor allem in Europa die Charts und landeten in UK und allen deutschsprachigen Ländern auf Platz 1 der Hitparaden. Man nahm damals vor allem aber wahr, dass die beiden Sängerinnen Andeutungen in Richtung lesbischer Homosexualität machten, indem sie sich in Videos und auf der Bühne durchaus aufreizend begrabbelten und küssten. Daran erinnert man sich auch heute noch wohl fast eher als an die Songs.

Eine der Sängerinnen, Julija Olegowna Wolkowa (mit den kurzen schwarzen Haaren) labelt sich selbst tatsächlich auch als bisexuell. Das hielt sie allerdings nicht davon ab, 2014 in einem Interview in der Ukraine äußerst homophobe Äußerungen (siehe unten) zu tätigen. Passiert auch nicht oft, dass eine homophobe Person, die Lesben aber trotzdem total ok/geil findet, eine Frau ist.

Die andere Sängerin, Jelena Sergejewna Katina, ist nach eigenem Bekenntnis stark religiös und geht regelmäßig in die Kirche. Man erwartet jetzt natürlich, dass es genauso homophob wird. Nope. Gegen den starken Widerstand der Russisch-Orthodoxen Kirche engagiert sich diese Frau für Toleranz gegenüber der LGBTQ Community und war 2012 gemeinsam mit ihrem Mann tatsächlich die erste landesweit bekannte (russische) Prominente, die sich auf dem Queer Fest in St. Petersburg klar zur Toleranz und zur Unterstützung der LGBTQ Community bekannte, was in diesem Land leider alles andere als selbstverständlich ist (siehe die eklige "Occupy Pedophilia"-Bewegung* dort).

Zitat:
Zitat von Julija Olegowna Wolkowa
Ich finde, dass ein Mann ein Mann bleiben muss. […] Gott hat den Mann für die Fortpflanzung geschaffen, so ist die Natur. Ich könnte einen schwulen Sohn nicht akzeptieren.
Dazu addierte sie dann, dass Lesben ästhetisch und akzeptabel seien. Da scheint ein ordentlicher Unterschied im Bildungsniveau vorzuherrschen. Jelena studierte vor der Karriere Psychologie, was sie zu Gunsten eben der Karriere aufgab, während Julija so gebrochen Englisch spricht, dass sie bei Terminen mit t.A.T.u. in England un in den USA einen Dolmetscher brauchte.

Wenn man Wikipedia glauben darf (nach dem DX-Debakel bin ich ja skeptisch geworden), ist der Überhit "All The Things She Said" überall auf Platz 1 gelandet (in den USA Platz 20), aber schaffte es in Russland offensichtlich nicht mal in die Top 100. Entweder kaufte niemand die CD oder das Lied wurde von Staats wegen komplett boykottiert.

*Occupy Pedophilia is a Russian anti-LGBT vigilante group active throughout the 2010s. The group was founded by Russian neo-Nazi Maxim Martsinkevich.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?

Geändert von Humppathetic (03.04.2021 um 17:00 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2021, 15:27   #405
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 32.938
Nicht kurios, sondern eine Frage:

Klingen die Vocals von Marianne Faithfull in Metallicas 'The Memory Remains' eures Erachtens auch so sehr wie das "Lalala" in Billy Joels 'Piano Man'? Oder werde ich ob der Ausdrucksweise getäuscht?
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?

Geändert von Humppathetic (24.04.2021 um 15:27 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2021, 15:44   #406
Yaya Tourette
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 13.055
Mir wäre die Ähnlichkeit nicht aufgefallen, hättest du es nicht angesprochen. Ich denke, die Ähnlichkeit ist rein zufällig.
__________________
TH 1972 - 2022
BE THE I IN UNIFY!
FCSP
Liebe, Licht und Anarchie!
Yaya Tourette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2021, 15:50   #407
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 32.938
Natürlich ist sie zufällig, aber zumindest bestätigst du meinen Eindruck.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2021, 13:54   #408
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 32.938
Da ja gerade der ESC ist (oder morgen oder wann auch immer): Dass mit Lordi schon mal eine etwas extremere Band mitmachte, ist ja allseits bekannt. Beim norwegischen Vorentscheid 2010 (genannt Melodi Grand Prix) allerdings war die Black Metal-Band Keep of Kalessin vertreten. Der Song war allerdings Pop. Dafür haben sie von ihren Fans auch ganz schön Haue gekriegt. Kann ich verstehen. Der Song war Mist.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2021, 10:12   #409
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 32.938
Präsident Macron besucht Konzert der Grindcore-Band Ultra Vomit

Es hätte ihn schlechter treffen können.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2021, 11:34   #410
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 32.938
"Ich mag dich."
"Oki."
"Vielleicht bringe ich dich aber auch um."
"Oki!"
"Ich habe aber auch noch ein paar Gummibärchen."
"Haribo? WO?"

Sinnloser Dialog, aber der Bassist von Death Vomit heißt Oki Haribowo... Offensichtlich ist er mit allem einverstanden und ist ständig scharf auf Gummibärchen.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?

Geändert von Humppathetic (11.06.2021 um 11:54 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2021, 17:44   #411
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 32.938
Als The Melvins durch die Welt tourten, machten sie im Februar 2011 auch Station in Christchurch. Februar 2011 in Christchurch? Da war doch was? Stimmt, das Erdbeben mit einer Stärke von 6,2. Na ja, Pech kann man mal haben.
Man tourte weiter und machte im März 2011 Halt in Japan. März 2011 in Japan? Da war doch was? Stimmt, das Erdbeben mit einer Stärke von 9,0, dem ein Tsunami folgte.
Ob The Melvins für die Erdbeben verantwortlich waren, wurde nie herausgefunden. Wir sollten Aiman Abdallah ... ach, lassen wir das.

Und noch das nächste:

https://www.loudersound.com/news/new...er-and-pantera

Einerseits hoffe ich, dass das ein Scherz ist, andererseits finde ich es schade, dass sie ihr Kind nicht Goatwhore nennen dürfte.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?

Geändert von Humppathetic (08.07.2021 um 17:55 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2021, 18:27   #412
Yaya Tourette
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 13.055
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Als The Melvins durch die Welt tourten, machten sie im Februar 2011 auch Station in Christchurch. Februar 2011 in Christchurch? Da war doch was? Stimmt, das Erdbeben mit einer Stärke von 6,2. Na ja, Pech kann man mal haben.
Man tourte weiter und machte im März 2011 Halt in Japan. März 2011 in Japan? Da war doch was? Stimmt, das Erdbeben mit einer Stärke von 9,0, dem ein Tsunami folgte.
Ob The Melvins für die Erdbeben verantwortlich waren, wurde nie herausgefunden. Wir sollten Aiman Abdallah ... ach, lassen wir das.
Bleibt nur zu hoffen, dass die Melvins nie nach Hamburg kommen werden.

Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Und noch das nächste:

https://www.loudersound.com/news/new...er-and-pantera

Einerseits hoffe ich, dass das ein Scherz ist, andererseits finde ich es schade, dass sie ihr Kind nicht Goatwhore nennen dürfte.
Man stelle sich vor, die Frau stünde auf Tokio Hotel...

Der Zweitname von Metallica ist And Justice For All!

"Wie ist Ihr Vorname?"
"Metallica And Justice For All."
"Geile Scheibe. Sie haben einen coolen Musikgeschmack. Aber das war nicht meine Frage."
"..."

__________________
TH 1972 - 2022
BE THE I IN UNIFY!
FCSP
Liebe, Licht und Anarchie!
Yaya Tourette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2021, 19:51   #413
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 15.094
Was bringt Eltern dazu, ihr bedauernswertes Kind nach irgendwelchem Popkulturkram zu benennen? Klar, das mag irgendwie witzig sein, aber ich möchte nicht in der Haut von Frodo, Katniss oder James Bond stecken.
__________________
"We are as a human species are so intelligent we do such astonishing things. We can fly the moon, but we still do stupid things." - Ken Sturdy, 19.4.1920 - 26.8.2018
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2021, 20:11   #414
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 32.938
Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen
Was bringt Eltern dazu, ihr bedauernswertes Kind nach irgendwelchem Popkulturkram zu benennen? Klar, das mag irgendwie witzig sein, aber ich möchte nicht in der Haut von Frodo, Katniss oder James Bond stecken.
Absolut. In einer Metalgruppe auf Facebook postete eine Frau Fotos von ihrem Neugeborenen (was ich an sich schon mehr als grenzwertig finde) und verriet auch seinen Namen: Lemmy Odin. Meine Fresse, wie kann man das seinem Kind antun?
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2021, 11:58   #415
Thomas Jay
ECW
 
Registriert seit: 06.02.2002
Beiträge: 6.300
Ich finde, solche Namen gehen ab dem dritten Vornamen in Ordnung, davor aber nicht. Also z. B. Thomas Christopher Lemmy Odin fände ich ok.
__________________
Hey Corona, Du hast es gut, Deutsche haben keinen Mut,
larifari luschen wir rum, beim nächsten Lockdown gucken wir dumm.
Bring‘ evtl. Impfgegner um (*Scherz*), dann sind prozentual mehr immun.
Thomas Jay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2021, 12:09   #416
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 32.938
Zitat:
Zitat von Thomas Jay Beitrag anzeigen
Ich finde, solche Namen gehen ab dem dritten Vornamen in Ordnung, davor aber nicht. Also z. B. Thomas Christopher Lemmy Odin fände ich ok.
Ich find's immer noch schräg, aber ja, solange der Name nicht der Rufname ist, sollen sie den halt wählen.

Ich habe gerade hier durchgeguckt und bin doch überrascht, dass diese Geschichte noch nicht erwähnt wurde:

Die norwegische Black Metal-Band Darkthrone, einer der bekanntesten Vertreter der berühmten zweiten Welle des Black Metal, besteht aus zwei Typen: Fenriz und Nocturno Culto.

Fenriz wurde 2016 von den Mitgliedern des Gemeinderats der Stadt Oppegård gefragt, ob er als Ersatz-Stadtrat für die "Venstre" (wortwörtlich "Linke", quasi Norwegens liberale Partei*) kandidieren will. Er dachte, er sei an Position 18 und habe daher eh keine Chance, also sagte er zu. Sein Wahlplakat zeigte ihn mit einer Katze auf dem Arm und dem Satz "Gylve Fenris Nagell til byråd: Vennligst ikke stemme på meg", also "Gylve Fenris Nagell für den Stadtrat: (Ich bitte) freundlichst, nicht für mich zu stimmen". Er wurde trotzdem für eine vierjährige "Amtszeit" gewählt.

*Nicht zu verwechseln mit der "Venstre" aus Dänemark, die trotz ihres Namens eine neoliberale, also Mitte-Rechts-Partei ist.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?

Geändert von Humppathetic (09.07.2021 um 12:21 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2021, 12:44   #417
Yaya Tourette
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 13.055
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Ich habe gerade hier durchgeguckt und bin doch überrascht, dass diese Geschichte noch nicht erwähnt wurde:

Die norwegische Black Metal-Band Darkthrone, einer der bekanntesten Vertreter der berühmten zweiten Welle des Black Metal, besteht aus zwei Typen: Fenriz und Nocturno Culto.

Fenriz wurde 2016 von den Mitgliedern des Gemeinderats der Stadt Oppegård gefragt, ob er als Ersatz-Stadtrat für die "Venstre" (wortwörtlich "Linke", quasi Norwegens liberale Partei*) kandidieren will. Er dachte, er sei an Position 18 und habe daher eh keine Chance, also sagte er zu. Sein Wahlplakat zeigte ihn mit einer Katze auf dem Arm und dem Satz "Gylve Fenris Nagell til byråd: Vennligst ikke stemme på meg", also "Gylve Fenris Nagell für den Stadtrat: (Ich bitte) freundlichst, nicht für mich zu stimmen". Er wurde trotzdem für eine vierjährige "Amtszeit" gewählt.

*Nicht zu verwechseln mit der "Venstre" aus Dänemark, die trotz ihres Namens eine neoliberale, also Mitte-Rechts-Partei ist.
Ich glaube, das nennt man umgekehrte Psychologie, oder?
__________________
TH 1972 - 2022
BE THE I IN UNIFY!
FCSP
Liebe, Licht und Anarchie!
Yaya Tourette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2021, 13:02   #418
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 32.938
Zitat:
Zitat von Jack Casady Beitrag anzeigen
Ich glaube, das nennt man umgekehrte Psychologie, oder?
Unbeabsichtigte wohl. Muss man sich mal ausmalen: Politiker fahren wahlweise im Guidomobil durch die Gegend und wollen 18% kriegen, bekommen aber nur 7,4%, und Fenriz tritt an, um zu verlieren, und gewinnt.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?

Geändert von Humppathetic (09.07.2021 um 13:07 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2021, 16:53   #419
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 15.094
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Absolut. In einer Metalgruppe auf Facebook postete eine Frau Fotos von ihrem Neugeborenen (was ich an sich schon mehr als grenzwertig finde) und verriet auch seinen Namen: Lemmy Odin. Meine Fresse, wie kann man das seinem Kind antun?
Lemmy Odin. Der arme Knirps. Und ja, Kinderfotos haben auf FB & Co. nix zu suchen.
__________________
"We are as a human species are so intelligent we do such astonishing things. We can fly the moon, but we still do stupid things." - Ken Sturdy, 19.4.1920 - 26.8.2018
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2021, 11:46   #420
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 32.938
Es gibt eine indonesische Band mit Alben namens "Power One", "Power Mission", "Power Demons" und "Power Gold". Die Band heißt im Übrigen PowerMetal und spielt - Heavy Metal.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?

Geändert von Humppathetic (14.08.2021 um 11:46 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2021, 17:29   #421
Thomas Jay
ECW
 
Registriert seit: 06.02.2002
Beiträge: 6.300
Jeder kennt das berühmte Cover der Nevermind-Scheibe, auf dem ein Baby zu sehen ist, das einem Dollar hinterherschwimmt. Nun verklagt der Protagonist dieses ikonischen Covers Nirvana weil er plötzlich nach all den Jahren die Behauptung raushaut, dass es sich um Pornographie handeln solle.

Er heißt Spencer Elden und hatte vor ein paar Jahren noch das berühmte Cover als Erwachsener mit einem Lächeln im Gesicht zur Feier des 25jährigen Album-Jubiläums nachgestellt. Er wollte dies sogar nackt machen, wovon ihm der Fotograf aber abriet.

Er hat das Wort „Nevermind“ auf der Brust tätowiert und im Laufe seines Lebens wohl laut Userkommentaren auch schon Autogramme gegeben. Wirkt so, als wäre er mit seinem Ruhm zufrieden gewesen.

Elden sagte, und vielleicht ist das ja ein Hinweis auf sein Motiv, dass er sich zu kurz gekommen fühlt finanziell. Mit 25 benannte er seinen Beitrag zum Cover noch als cool.

Er lebt bei seiner Mutter. Seine Eltern bekamen damals 200 USD für den Foto Shoot, der 15 Sekunden dauerte.

https://www.ultimate-guitar.com/news...azn6dlIjFwsIlU

https://www.contactmusic.com/nirvana...QyayT-bM1pifV4

Finde ich sehr seltsam, so eine Kehrtwende. Für mich stinkt das danach, dass jemand einfach Geld braucht. Also: schwimmt er dem Dollar hinterher.
__________________
Hey Corona, Du hast es gut, Deutsche haben keinen Mut,
larifari luschen wir rum, beim nächsten Lockdown gucken wir dumm.
Bring‘ evtl. Impfgegner um (*Scherz*), dann sind prozentual mehr immun.
Thomas Jay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2021, 17:54   #422
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 32.938
1993 startete eine der großartigsten, interessantesten, skurrilsten, idiosynkratischsten Musikerinnen ihre Karriere. Die Rede ist von Björk, denn 1993 veröffentlichte die Isländerin ihr Debütalbum, sinnigerweise "Debut" betitelt, welches sich weltweit 4.700.000-mal verkaufte. Es gibt nur ein kleines Problem mit ihrem "Debut"-Debüt: Technisch gesehen ist "Debut" nicht ihr Debüt. 1977, mit gerade mal zwölf Jahren, veröffentlichte Björk Guðmundsdóttir, wie sie mit vollem Namen heißt, das Album "Björk". Es bestand aus Covern bekannter Songs, vorgetragen auf Isländisch, und aus eigenen Songs, ebenfalls auf Isländisch gesungen. Da es während Björks Kindheit aufgenommen wurde (und deswegen als sogenannte Juvenilia gilt), sich drastisch von der restlichen Diskographie unterscheidet und vielleicht auch, weil das Album bei den Kritikern durchfiel, wird es nicht als Teil der offiziellen Diskographie Björks angesehen. Es verkaufte sich übrigens ganze 7.000-mal bei damals 230.000 Einwohnern auf Island. 3% der Isländer kauften sich also die Kassette. Da 1993 auf der Erde 5.538.000.000 lebten und sich in dem Jahr 4.700.000 Menschen "Debut" zulegten, kauften sich nur 0,08% der möglichen Konsumenten Björks Werk. Damit ist erwiesen: Björk war 1977 bereits auf ihrem künstlerischen Zenit und hätte aufhören sollen. Sie wäre eine Legende geworden.

Nebenbei: Erstes inoffizielles Album nach sich selbst genannt, erstes offizielles Album "Debut" genannt. Da hat sich aber jemand mal kreativ kein Bein ausgerissen.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2022, 20:44   #423
Gazelle
Moderator
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 5.783
Boards of Canada, ein eh schon mysteriöser und düsterer Act, hat auf einem Sampler namens "MASK100" den Song "Korona" veröffentlicht. Das war 1996.
__________________
Bildung find ich dumm, ich bin doch eh schon schlau.
Gazelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2022, 10:47   #424
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 32.938
Das ist mal ein interessanter Stilwechsel.



Zitat:
Zitat von Gazelle Beitrag anzeigen
Boards of Canada, ein eh schon mysteriöser und düsterer Act, hat auf einem Sampler namens "MASK100" den Song "Korona" veröffentlicht. Das war 1996.
Sag das bloß keinen Schwurblern.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?

Geändert von Humppathetic (27.01.2022 um 10:56 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2022, 16:50   #425
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 32.938
Wenn man sich früge (weil man zu viel Zeit hat), welcher Sänger wohl ein und dieselbe Note am längsten hielt, kämen einem wohl als erstes so Herrschaften wie Luciano Pavarotti und Co. in den Sinn. Wenn man dann erführe, dass es kein Opernsänger war sondern jemand aus der zeitgenössischen Musik, dann dächte man vielleicht an George Michael oder ähnliche Persönlichkeiten.
Nope, alles falsch. Die längste, gehaltene Note eines Sängers stammt vom Livealbum "Raw" der amerikanischen Nu Metal-/Progressive Rock-/Hard Rock-Band Ra und wurde ins Mikro gezaubert von deren Sänger, Daniel "Sahaj" Ticotin, und das im Song 'Skorn'. 24 Sekunden lang hält er die Note. Damit übertraf er den Rekord von Morten Harket, der seine Note im Song 'Summer Moved On' 20,2 Sekunden hielt, um 4,2 Sekunden.

Hier ist der dazugehörige Song. Die Note (hohes B) beginnt bei 6:14.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.