Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Sport

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.04.2014, 02:05   #501
TheGreatOne84
Cut
 
Registriert seit: 07.04.2011
Beiträge: 81
Was ein Thriller in Dallas! Genau wegen solchen Spielen liebe ich Basketball. Als Jugendlicher ein Riesen Vince Carter Fan gewesen (bis Dirk kam) und nun spielt genau dieser alte Mann mit dem 7ft Schnitzel zusammen und haut so einen buzzer Beater raus! Einfach nur geil! Go Mavs!
__________________
R.I.P. Michael Jackson 1958-2009

Mein Lieblings Spieleheld ist der Lange von Tetris
TheGreatOne84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2014, 08:18   #502
Bilo
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 3.980
Total geniales Spiel. Ich rechnete schon fest mit der Niederlage für Dallas doch plötzlich haut VC das Ding raus! Wahnsinn!
Bilo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2014, 11:19   #503
Southern Sensation
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 13.288
In der NBA zeichnet sich anscheinend ein neuer "Rassismus"-Skandal ab. David Sterling, Besitzer der LA Clippers wurde aufgezeichnet. Das ganze kann man sich hier anhören.

Ich glaube nicht, dass es Sterling da um Rassenhass geht, sondern eher darum, dass er Angst hat dass die ganze Welt weiß, dass seine Alte halt gern auch ma schwarze Kerle bumst. Der Typ is einfach nur sexuell total unsicher.
Southern Sensation ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2014, 11:34   #504
Arjen Robben
Moderator
 
Registriert seit: 08.11.2005
Beiträge: 11.954
Nein, Sterling ist ein Rassist, und zwar schon immer. David Stern hat Jahre, wenn nicht Jahrzehnte weggeschaut, auch weil es nie einen wirklichen Beweis dafür gab. Eine großartige Kolumne mit diversen Äußerungen und Handlungen Sterlings gibts bei ESPN:

http://espn.go.com/nba/playoffs/2014...ng-no-surprise

Kleine Auszüge:

Zitat:
Sterling and his wife made statements "indicating that African-Americans and Hispanics were not desirable tenants and that they preferred Korean tenants."
oder

Zitat:
Elgin Baylor, who claimed, among other things, that Sterling once said, "I would like to have a white Southern coach coaching poor black players,"
Wen seine Alte bumst, ist ihm ja egal, das sagt er in der Aufzeichnung. Auch wenig verwunderlich, schließlich ist er 80 und sie in den Zwanzigern.

Schade, dass so ein Idiot jetzt bisher absolut großartige Playoffs überschattet. Ich möchte nicht wissen, was in den Köpfen von CP3 und einigen anderen Clippers vorgeht, im Team Meeting gestern wurde jedenfalls offen über einen Boykott nachgedacht.

Geändert von Arjen Robben (27.04.2014 um 11:36 Uhr).
Arjen Robben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2014, 12:51   #505
Daniel Prophet
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 45.175
Die Pacers und OKC sind wieder in der Spur und in Dallas dreht Air Canada auf! Miami holt währenddessen schon mal die Besen raus!

Pacers (1) vs. Hawks (8) 91:88 [2:2]
Spurs (1) vs. Mavericks (8) 108:109 [1:1]
Heat (2) vs. Bobcats 98:85 [3:0]
Thunder (2) vs. Grizzlies (7) 92:89 [2:2]

Heute geht's weiter mit:

Bulls (4) vs. Wizards (5) [1:2] 19:00 Uhr live auf Spox mit Buschi!
Clippers (3) vs. Warriors (6) [2:1]
Raptors (3) vs. Nets (6) [1:2]
Rockets (4) vs. Trailblazers (5) [1:2]

Morgen dann:

Heat (2) vs. Bobcats [3:0]
Pacers (1) vs. Hawks (8) [2:2]
Spurs (1) vs. Mavericks (8) [1:1]

Geändert von Daniel Prophet (27.04.2014 um 12:53 Uhr).
Daniel Prophet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2014, 19:11   #506
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 19.051
Wizzards vs. Bulls läuft übrigens grade auf Spox mit Buschi als Kommentator, und es steht 14:0 für Washington.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner
Iceman.at ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2014, 21:13   #507
Akaone de Souza
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.06.2007
Beiträge: 20.589
An einigen Stellen erinnert mich das Spiel an einen Totentanz. Die Fans haben bei der Führung wahrscheinlich schon auf Sparflamme geschalten. ;-)
Akaone de Souza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2014, 21:52   #508
Daniel Prophet
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 45.175
Tim Ohlbrecht hat mit den Mad Ants den Titel in der D-League geholt.
Daniel Prophet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2014, 22:47   #509
Southern Sensation
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 13.288
Die Bulls verlieren auch Spiel 4 mit 98:89 und sind mit 1:3 hinten. Das sieht alles andere als gut aus.
Southern Sensation ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2014, 19:00   #510
Daniel Prophet
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 45.175
Bulls (4) vs. Wizards (5) 89:98 [1:3]
Clippers (3) vs. Warriors (6) 97:118 [2:2]
Raptors (3) vs. Nets (6) 87:79 [2:2]
Rockets (4) vs. Trailblazers (5) 120:123 OT [1:3]

Heute geht's weiter mit:

Heat (2) vs. Bobcats [3:0]
Pacers (1) vs. Hawks (8) [2:2]
Spurs (1) vs. Mavericks (8) [1:2]

Morgen dann:

Bulls (4) vs. Wizards (5) [1:3]
Thunder (2) vs. Grizzlies (7) [2:2]
Clippers (3) vs. Warriors (6) [2:2]

Geändert von Daniel Prophet (28.04.2014 um 20:28 Uhr).
Daniel Prophet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2014, 20:22   #511
Mingolan
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 30.11.2007
Beiträge: 9.060
Zitat:
Zitat von Daniel Prophet Beitrag anzeigen
Bulls (4) vs. Wizards (5) 89:98 [1:3]
Clippers (3) vs. Warriors (6) 97:118 [2:2]
Raptors (3) vs. Nets (6) 87:79 [2:2]
Rockets (4) vs. Trailblazers (5) 120:123 OT [1:3]

Heute geht's weiter mit:

Heat (2) vs. Bobcats [3:0]
Pacers (1) vs. Hawks (8) [2:2]
Spurs (1) vs. Mavericks (8) [1:1]

Morgen dann:

Bulls (4) vs. Wizards (5) [1:3]
Thunder (2) vs. Grizzlies (7) [2:2]
Clippers (3) vs. Warriors (6) [2:2]
Die Mavs führen 2:1
__________________
Warum Boshaftigkeit unterstellen, wenn Unvermögen als Erklärung ausreicht.
Mingolan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2014, 21:31   #512
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 15.717
Portland vs. Rockets macht auch richtig Spaß. Hab alle vier Spiele gesehen und auch wenn es jetzt 3:1 steht, isses immer richtig eng. Eine Frage aber dazu:

Warum hat Houston Heimrecht? Also was entscheidet, wenn die Siegbilanz bei zwei Teams gleich ist?

Und: Half Man, Half Amazing! Gucke es mir jeden Tag zehnmal an. Hab's bei der Nachtschicht geguckt und doll rumgeschrien
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2014, 21:34   #513
Daniel Prophet
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 45.175
Ich war zu faul mir den konkreten Fall anzugucken, daher such's dir selber raus

Zitat:
PLAYOFF-TIEBREAKER:

Die ersten vier Teams der Setzliste in jeder Conference sind die drei Divisionssieger plus das Team mit der besten Bilanz der regulären Saison, das keine Division gewonnen hat. Die Setzreihenfolge dieser Teams bestimmt die Bilanz der regulären Saison. Heißt: Das Team mit den meisten Siegen steht an Nummer eins, die Mannschaft mit den zweitmeisten Erfolgen an Nummer zwei, usw.

Die Setzplätze fünf bis acht werden ebenfalls nach diesem Muster vergeben. Haben zwei oder mehr Teams gleich viele Siege errungen, greifen folgende Tiebreaker:


a. Zwei Teams b. Mehr als zwei Teams
(1a.) Höhere Siegquote in den Spielen gegeneinander (1b.) Höhere Siegquote in den Spielen aller gleichauf liegenden Teams gegeneinander
(2a.) Höhere Siegquote in den Spielen gegen Teams aus der eigenen Division (nur wenn beide Teams in der gleichen Division spielen) (2b.) Höhere Siegquote in den Spielen gegen Teams aus der eigenen Division (nur wenn alle Teams in der gleichen Division spielen)
(3a.) Höhere Siegquote in den Spielen gegen Teams aus der eigenen Conference (3b.) Höhere Siegquote in den Spielen gegen Teams aus der eigenen Conference
(4a.) Höhere Siegquote in den Spielen gegen Teams aus der eigenen Conference, die an den Playoffs teilnehmen (Teams, die zum Ende der Saison mit den späteren Playoff-Teams gleichauf liegen inbegriffen) (4b.) Höhere Siegquote in den Spielen gegen Teams aus der eigenen Conference, die an den Playoffs teilnehmen (Teams, die zum Ende der Saison mit den späteren Playoff-Teams gleichauf liegen inbegriffen)
(5a.) Höhere Siegquote in den Spielen gegen Teams aus der anderen Conference, die an den Playoffs teilnehmen (Teams, die zum Ende der Saison mit den späteren Playoff-Teams gleichauf liegen inbegriffen) (5b.) Höhere Punktedifferenz (berechnet werden alle Saisonpartien).
(6a.) Höhere Punktedifferenz (berechnet werden alle Saisonpartien)


c. Anleitung zum Anwenden der oben beschriebenen Tiebreaker:

(1a.) Da die drei Divisionssieger automatisch jeweils einen der ersten vier Setzplätze einnehmen, müssen Gleichstände unter den Führenden innerhalb einer Division als erstes bereinigt werden.
(1b.) Muss ein Tiebreaker angewendet werden, um einen Divisionssieger zu ermitteln, darf dieser Tiebreaker nur dazu dienen den Divisionssieger und dessen Setzplatz zu ermitteln und nicht auf weitere Playoff-Gleichstände angewendet werden.

(2) Wenn ein Gleichstand mehr als zwei Teams betrifft, soll der unter 2b. beschriebene Tiebreaker angewendet werden, bis folgendes eintritt:
(a) Jedes der gleichauf liegenden Teams weist eine unterschiedliche Siegquote oder Punktedifferenz unter den oben beschriebenen Kriterien auf (der Gleichstand wird endgültig gebrochen). Wenn dies eintritt, wird dem Team mit der - unter Anwendung des jeweiligen Tiebreakers - besten Siegquote oder der besten Punktedifferenz der höhere Setzplatz zugesprochen. Das Team mit der nächstbesten Siegquote oder Punktedifferenz erhält den nächstbesten Setzplatz usw., bis kein Tiebreaker mehr nötig ist.

~ODER~
(b) Eines oder mehrere (aber nicht alle) Teams haben eine unterschiedliche Siegquote oder Punktedifferenz nach der Anwendung des Tiebreakers (es gibt also nur einen teilweisen Bruch des Gleichstandes). In diesem Fall wird den Teams, die unter den Kriterien des angewandten Tiebreakers besser abgeschnitten haben als die anderen Teams der höhere Setzplatz zugesprochen. Auf die anderen gleichauf liegenden Teams werden danach die oben beschriebenen Tiebreaker (Punkte 1a bis 6a bei zwei gleichauf liegenden Teams / Punkte 1b bis 5b bei mehr als zwei Teams) in der Reihenfolge angewandt wie unter c. beschrieben, bis kein Gleichstand mehr vorhanden ist.

(3) Sollte keiner, der unter a. und b. beschriebenen Tiebreaker dazu führen, dass der Gleichstand aufgelöst wird, wird die Playoff-Setzliste der involvierten Teams ausgelost

d. Heimvorteil: Die Tiebreaker-Regeln für den Heimvorteil sind identisch mit denen für zwei gleichauf liegende Teams (Punkt a.).
Daniel Prophet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2014, 23:32   #514
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 15.717
Es greift 1a. Direkter Vergleich in der regulären Saison. Da steht's 4:0 für Houston. Danke für's posten der Regeln!
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2014, 00:23   #515
Woodstock
Genickbruch
 
Registriert seit: 19.12.2001
Beiträge: 16.341
Mavs gegen Spurs erst um 3.30...oh man, das wird wieder eine lange Nacht

Wird die 20 Punkte Aufholjagd von den Mavs am Ende nicht belohnt, weil der Ring den Wurf von Ellis nicht schlucken wollte...Bitter...

Geändert von Woodstock (29.04.2014 um 06:36 Uhr).
Woodstock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2014, 12:35   #516
Gemischtes Hack
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 03.10.2008
Beiträge: 2.318
Ab 10:00 Uhr hat übrigens der Kartenverkauf für ALBA-San Antonio begonnen. Mir ist es gerade erst aufgefallen, Tickets gab es aber Gott sei dank noch. Der Ansturm wird wohl nicht sooo groß sein da es eben nicht die Mavs sind.
__________________
Am 4ten Mai werden wir bei euch sein
deutsche Übersetzung der Abschiedsworte von George Lucas auf einer Pressekonferenz
Gemischtes Hack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2014, 20:23   #517
Arjen Robben
Moderator
 
Registriert seit: 08.11.2005
Beiträge: 11.954
Donald Sterling wird auf Lebenszeit aus der NBA verbannt und bekommt zusätzlich 2,5 Mio Dollar Strafe aufgebrummt. Das Team darf er behalten, zu einem Verkauf kann er im Rahmen der NBA Regularien nicht gezwungen werden.

Nachdem bereits die ersten Sponsoren ausgestiegen sind, Doc Rivers über einen Rücktritt als Trainer nachdenkt und auch der eine oder andere Spieler sich seine Gedanken machen wird, wird Sterling das wohl früher oder später freiwillig tun.
Arjen Robben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2014, 23:53   #518
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 30.807
Ich habe etwas gelesen dass die Eigentümerversammlung mit 75%-Mehrheit scheinbar schon einen Verkauf erzwingen kann. Immerhin schadet er ja über die Umverteilungsquoten allen Eigentümern da sich die Sponsoren zurückziehen.
__________________
"You cannot shake hands with a clenched fist." (Indira Gandhi)
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2014, 23:57   #519
Arjen Robben
Moderator
 
Registriert seit: 08.11.2005
Beiträge: 11.954
Jap, die können das, aber die NBA als Liga von sich aus kann das nicht. Silver hat es allerdings den anderen Ownern dringend empfohlen und wenn man die Reaktionen sieht, werden es wohl eher 100 als 75% werden.
Arjen Robben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2014, 00:02   #520
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 30.807
Und das ist gut so, denn so eine rückständige Einstellung hat nun wirklich nichts in unserer Welt zu suchen und schon gar nicht an der Spitze eines Vereins einer Liga die weltweit verfolgt wird und zu deren Fans mehrheitlich wohl Nicht-Weiße gehören dürften.
__________________
"You cannot shake hands with a clenched fist." (Indira Gandhi)
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2014, 06:56   #521
Arjen Robben
Moderator
 
Registriert seit: 08.11.2005
Beiträge: 11.954
Wahnsinn, Memphis gegen OKC geht zum 4. Mal in Folge in die OT, Memphis ist nach einem Auswärtssieg jetzt 3-2 vorne.

Die Wizards haben kurzen Prozess mit den Bulls gemacht, das war nach den ersten beiden Spielen zu erwarten.
Arjen Robben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2014, 14:14   #522
Daniel Prophet
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 45.175
Heat (2) vs. Bobcats 109:98 [4:0] >>> Sweep!
Pacers (1) vs. Hawks (8) 97:107 [2:3]
Spurs (1) vs. Mavericks (8) 93:98 [2:2]

Bulls (4) vs. Wizards (5) 69:75 [1:4]
Thunder (2) vs. Grizzlies (7) 99:100 OT [2:3]
Clippers (3) vs. Warriors (6) 113:103 [3:2]

Heute geht's weiter mit:

Spurs (1) vs. Mavericks (8) [2:2]
Raptors (3) vs. Nets (6) [2:2]
Rockets (4) vs. Trailblazers (5) [1:3]

Morgen dann:

Pacers (1) vs. Hawks (8) [2:3]
Thunder (2) vs. Grizzlies (7) [2:3]
Clippers (3) vs. Warriors (6) [3:2]
Daniel Prophet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2014, 15:15   #523
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 15.717
Zitat:
Zitat von Arjen Robben Beitrag anzeigen
Wahnsinn, Memphis gegen OKC geht zum 4. Mal in Folge in die OT, Memphis ist nach einem Auswärtssieg jetzt 3-2 vorne.
Wahnsinn umschreibt es ganz gut. Bei der Schlussszene musste ich an Schalke 2001 denken. OKC macht per Tip-in das 101:100, alle rasten aus und am Ende zählen die Punkte nicht, weil 0,1 Sekunden fehlten. Unfassbar!

Was die Hawks an der Dreierlinie gemacht haben (15/27, 55,6%), ist ebenfalls der Wahnsinn. Vor allem Mike Scott, der in Fünfeinhalb Minuten mal eben 5/5 in einem Viertel trifft. Obergeil.

Schade, dass die 20-Punkte-Aufholjagd der Mavs nicht belohnt wurde. Ich hoffe auf nen Auswärtssieg heute nacht!

Freu mich auch auf Portland vs. Houston. Vielleicht packen Harden und Howard nochmal einen aus.

Finde es generell geil, wie sich die Underdogs schlagen. Macht großen Spaß bisher. Da muss ich mich ja bei der NBA bedanken, dass es keinen Dallas-League-Pass gibt und ich somit gezwungen wurde, mir auch die anderen Spiele anzugucken.
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2014, 01:35   #524
Mingolan
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 30.11.2007
Beiträge: 9.060
Spiel 5 zwischen den Spurs und den Mavs beginnt aus Dallas-Sicht sehr bescheiden. Zwischenzeitlich mehr als 10 Punkte hinten und eine äußerst zweifelhafte Wurfauswahl.

Dann haben sie sich aber doch deutlich beknabbert und beenden das 1. Viertel mit nur einem Punkt Rückstand. Harris mit zwei schönen Dreiern.

Bei den Spurs aktuell kein einziger Amerikaner auf dem Feld
__________________
Warum Boshaftigkeit unterstellen, wenn Unvermögen als Erklärung ausreicht.

Geändert von Mingolan (01.05.2014 um 01:46 Uhr).
Mingolan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2014, 01:47   #525
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 19.051
Zitat:
Zitat von Mingolan Beitrag anzeigen
Spiel 5 zwischen den Spurs und den Mavs beginnt aus Dallas-Sicht sehr bescheiden. Zwischenzeitlich mehr als 10 Punkte hinten und eine äußerst zweifelhafte Wurfauswahl.

Dann haben sie sich aber doch deutlich beknabbert und beenden das 1. Viertel mit nur einem Punkt Rückstand. Harris mit zwei schönen Dreiern.

Bei den Spurs aktuell kein einziger Amerikaner auf dem Feld
Ginobili reicht ja auch.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner
Iceman.at ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.