Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.01.2022, 00:49   #2
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.407
WWE @ Glens Falls
vom Samstag, den 8. Januar 2022
Veranstaltungsort: Cool Insuring Arena in Glens Falls, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)

Xia Li besiegte Natalya

Sheamus besiegte Rick Boogs

Special Guest Referee: Sonya Deville - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Naomi

4-Way Match - WWE United States Title Match
Damian Priest (c) besiegte Dolph Ziggler und Kevin Owens und Seth Rollins

Riddle besiegte Austin Theory

3-Way Match - WWE RAW Women’s Title Match
Becky Lynch (c) besiegte Bianca Belair und Liv Morgan

The Bloodline (Jey Uso, Jimmy Uso und Roman Reigns) besiegten Erik, Ivar und Big E

-----

WWE @ Boston
vom Sonntag, den 9. Januar 2022
Veranstaltungsort: TD Banknorth Garden in Boston, Massachusetts (Vereinigte Staaten von Amerika)

Xia Li besiegte Natalya

Sheamus besiegte Rick Boogs

Special Guest Referee: Sonya Deville - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Naomi

WWE United States Title Match
Damian Priest (c) vs. Dolph Ziggler endete ohne Sieger als No Contest

Bobby Lashley und Damian Priest besiegten Dolph Ziggler und Seth Rollins

Riddle besiegte Austin Theory

3-Way Match - WWE RAW Women’s Title Match
Becky Lynch (c) besiegte Bianca Belair und Liv Morgan

The Bloodline (Jey Uso, Jimmy Uso und Roman Reigns) besiegten Erik, Ivar und Big E
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2022, 19:16   #3
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.407
WWE @ Fargo
vom Samstag, den 15. Januar 2022
Veranstaltungsort: Fargodome in Fargo, North Dakota (Vereinigte Staaten von Amerika)

WWE United States Title Match
Damian Priest (c) besiegte The Miz

Madcap Moss besiegte Ricochet

Chad Gable besiegte Riddle

Bobby Lashley besiegte Kevin Owens

4-Way Match - WWE RAW Women’s Title Match
Becky Lynch (c) besiegte Bianca Belair und Doudrop und Liv Morgan

Finn Bálor besiegte Austin Theory

Omos besiegte Montez Ford

3-Way Match - Special Referee: Sonya Deville - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Naomi und Shayna Baszler

Big E, Seth Rollins und Kofi Kingston besiegten The Bloodline (Roman Reigns, Jimmy Uso und Jey Uso)
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2022, 16:11   #6
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.407
WWE @ Huntington
vom Sonntag, den 23. Januar 2022
Veranstaltungsort: Mountain Health Arena in Huntington, West Virginia (Vereinigte Staaten von Amerika)

AJ Styles besiegte Austin Theory

WWE United States Title Match
Damian Priest (c) besiegte Dolph Ziggler

Omos besiegte Reggie

Riddle besiegte Chad Gable

Bobby Lashley besiegte Kofi Kingston

Special Referee: Sonya Deville - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Naomi

3-Way Match
Doudrop besiegte Bianca Belair und Liv Morgan

Big E, Seth Rollins und Kevin Owens besiegten The Bloodline (Roman Reigns, Jimmy Uso und Jey Uso)
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2022, 22:36   #7
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.407
WWE @ Salt Lake City
vom Samstag, den 5. Februar 2022
Veranstaltungsort: Maverik Center in Salt Lake City, Utah (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl: 3700

Kevin Owens besiegte The Miz

Riddle besiegte Chad Gable

Omos besiegte Montez Ford

Special Referee: Sonya Deville - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Naomi

Ricochet besiegte Austin Theory

4-Way Match - WWE RAW Women’s Title Match
Becky Lynch (c) besiegte Bianca Belair und Doudrop und Liv Morgan

Seth Rollins, Big E und Kofi Kingston besiegten The Bloodline (Roman Reigns, Jimmy Uso und Jey Uso)

-----

WWE @ Boise
vom Sonntag, den 6. Februar 2022
Veranstaltungsort: ExtraMile Arena in Boise, Idaho (Vereinigte Staaten von Amerika)

Kevin Owens besiegte The Miz

Riddle besiegte Chad Gable

Omos besiegte Montez Ford

4-Way Match - WWE RAW Women’s Title Match
Becky Lynch (c) besiegte Bianca Belair und Doudrop und Liv Morgan

Ricochet besiegte Austin Theory

Special Referee: Sonya Deville - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Naomi

Big E, Kofi Kingston und Seth Rollins besiegten The Bloodline (Jimmy Uso, Jey Uso und Roman Reigns)
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2022, 11:26   #8
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.407
WWE @ Youngstown
vom Samstag, den 26. Februar 2022
Veranstaltungsort: Covelli Centre in Youngstown, Ohio (Vereinigte Staaten von Amerika)

Rick Boogs und Shinsuke Nakamura besiegten Ridge Holland und Sheamus

WWE United States Title Match
Damian Priest (c) besiegte Kevin Owens via Disqualifikation

Omos besiegte R-Truth

3-Way Match - WWE RAW Tag Team Titles Match
Alpha Academy (Otis und Chad Gable) (c) besiegten Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford); The Mysterios (Dominik Mysterio und Rey Mysterio)

WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Naomi

Ronda Rousey besiegte Sonya Deville via Submission

Finn Bálor besiegte Apollo Crews

3-Way Match
Bianca Belair besiegte Doudrop und Liv Morgan

Big E, Drew McIntyre und Kofi Kingston besiegten The Bloodline (Roman Reigns, Jey Uso und Jimmy Uso)

-----

WWE @ Rochester
vom Sonntag, den 27. Februar 2022
Veranstaltungsort: Blue Cross Arena in Rochester, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)

Finn Bálor besiegte Apollo Crews

3-Way Match - WWE RAW Tag Team Titles Match
Alpha Academy (Chad Gable und Otis) (c) besiegten Street Profits (Montez Ford und Angelo Dawkins); The Mysterios (Rey Mysterio und Dominik Mysterio)

WWE United States Title Match
Damian Priest (c) besiegte Kevin Owens via Disqualifikation

Omos besiegte R-Truth

WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Naomi

Ronda Rousey besiegte Sonya Deville via Submission

Rick Boogs und Shinsuke Nakamura besiegten Ridge Holland und Sheamus

Bianca Belair besiegte Liv Morgan

Big E, Drew McIntyre und Kofi Kingston besiegten The Bloodline (Jimmy Uso, Jey Uso und Roman Reigns)
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2022, 08:04   #9
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.03.2002
Beiträge: 20.138
WWE @ New York City
vom Samstag, den 5. März 2022
Veranstaltungsort: Madison Square Garden in New York City, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)

WWE RAW Tag Team Titles Match
Alpha Academy (Chad Gable und Otis) (c) besiegten RK-Bro (Randy Orton und Riddle)

WWE United States Title Match
Finn Bálor (c) besiegte Damian Priest via Disqualifikation

WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten The New Day (Big E und Kofi Kingston)

3-Way Match - WWE RAW Women’s Title Match
Becky Lynch (c) besiegte Bianca Belair und Rhea Ripley

WWE Universal Title Match
Roman Reigns (c) besiegte Seth Rollins

Drew McIntyre besiegte Sami Zayn

Ronda Rousey und Naomi besiegten Charlotte Flair und Sonya Deville

WWE Title Match
Brock Lesnar (c) besiegte Austin Theory

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
- Es gab eine Ausgabe von MizTV und The Miz hatte dabei Kevin Owens als Gast. Owens war der Meinung, dass Hollywood Müll sei und Miz erklärte, dass er aus Hollywood kommen würde, ebenso wie sein Partner bei WrestleMania, Logan Paul. Owens meckerte dann darüber, dass viele Wrestler bisher kein Match bei der Show hätten und Miz suchte sich Paul als Partner aus. Owens erinnerte Miz daran, dass Logan Paul letztes Jahr schon bei WM gewesen wäre und fragte ihn, ob er sich erinnern könne, was damals geschah. The Miz verneinte und bekam dafür einen Stunner ab.
- Nach dem Main Event kam Roman Reigns zum Ring und verpasste Lesnar einen Superman Punch. Er wollte mit einem weiteren Punch nachlegen, bekam aber stattdessen eine Reihe von German Suplessen ab. Paul Heyman wollte Lesnar dann mit einem Stuhl angreifen, allerdings bekam Brock das zuvor mit. Für Reigns war das Ablenkung genug, um Brock wieder anzugreifen. Es gab einige Angriffe mit dem Stuhl, sodass Lesnar sogar anfing zu bluten. Jimmy und Jey Uso kamen ebenfalls hinzu und brachten eine Ringtreppe in den Ring, worauf Reigns seinem Erzrivalen einen Rock Bottom verpasste. Mit der triumphierenden Bloodline endete die Show im Madison Square Garden.
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2022, 13:32   #10
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 4.407
Zitat:
Zitat von Indikatorgroupie Beitrag anzeigen
Jimmy und Jey Uso kamen ebenfalls hinzu und brachten eine Ringtreppe in den Ring, worauf Reigns seinem Erzrivalen einen Rock Bottom verpasste. Mit der triumphierenden Bloodline endete die Show im Madison Square Garden.
WWE trollt die Fans ? Das gibt wieder Spekulationen bis der Arzt kommt.
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2022, 16:41   #11
Adler126
Rippenprellung
 
Registriert seit: 14.04.2015
Beiträge: 103
Hatte Paul nicht bei RAW gesagt, das Lesnar bei der Show gegen Lashley antreten müsste? Und jetzt war es Theory….
Adler126 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2022, 16:57   #12
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 4.407
Zitat:
Zitat von Adler126 Beitrag anzeigen
Hatte Paul nicht bei RAW gesagt, das Lesnar bei der Show gegen Lashley antreten müsste? Und jetzt war es Theory….
Lashley hatte sich bereits beim Rumble an der Schulter verletzt und fällt jetzt längere Zeit aus. Daher auch dieser Unsinn bei No Escape, um eine Verschlimmerung der Verletzung zu verhindern.

Da Lashley momentan (aufgrund seiner Darstellung) der einzige ernstzunehmende Gegner bei RAW wäre, wurde er von Heyman nur genannt, um ihn nicht komplett in Vergessenheit geraten zu lassen.

Es war also von Anfang an klar, dass Lashley nicht antreten wird. Und mit Theory vs. Lesnar hätten sich wahrscheinlich weniger Tickets verkauft.

Ich bin sowieso überrascht, dass Lesnar überhaupt bei einer House Show antritt. Da wird sich der Paycheck sicherlich gelohnt haben.
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2022, 20:44   #13
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.407
Zitat:
Zitat von Riddler Beitrag anzeigen
Ich bin sowieso überrascht, dass Lesnar überhaupt bei einer House Show antritt. Da wird sich der Paycheck sicherlich gelohnt haben.
Wenn es in den Madison Square Garden geht, ist Lesnar öfter mal dabei.
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2022, 16:38   #14
Jackass
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 938
Zitat:
Zitat von Riddler Beitrag anzeigen
WWE trollt die Fans ? Das gibt wieder Spekulationen bis der Arzt kommt.

https://www.wwe.com/videos/roman-rei...den-live-event
Jackass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2022, 04:59   #16
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.407
WWE @ Columbus
vom Samstag, den 12. März 2022
Veranstaltungsort: Columbus Civic Center in Columbus, Georgia (Vereinigte Staaten von Amerika)

Bron Breakker und Riddle besiegten Dirty Dawgs (Dolph Ziggler und Robert Roode)

Austin Theory besiegte Dominik Mysterio

Omos besiegte R-Truth

Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford) besiegten Alpha Academy (Otis und Chad Gable)

Rey Mysterio besiegte The Miz

4 on 3 Handicap Match
Bianca Belair, Liv Morgan und Rhea Ripley besiegten Becky Lynch, Queen Zelina, Carmella und Doudrop

3-Way Match - WWE United States Title Match
Finn Bálor (c) besiegte Damian Priest und Seth Rollins

-----

WWE @ Jackson
vom Samstag, den 12. März 2022
Veranstaltungsort: Mississippi Coliseum in Jackson, Mississippi (Vereinigte Staaten von Amerika)

The Viking Raiders (Erik und Ivar) besiegten Los Lotharios (Humberto und Angel)

Aliyah besiegte Shayna Baszler

WWE Intercontinental Title Match
Ricochet (c) besiegte Sami Zayn

Happy Corbin besiegte Shinsuke Nakamura

3-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten The New Day (Kofi Kingston und King Woods); Sheamus und Ridge Holland

Sasha Banks und Naomi besiegten Charlotte Flair und Sonya Deville

WWE Universal Title Match
Roman Reigns (c) besiegte Drew McIntyre

-----

WWE @ Savannah
vom Sonntag, den 13. März 2022
Veranstaltungsort: Enmarket Arena in Savannah, Georgia (Vereinigte Staaten von Amerika)

Bron Breakker und Riddle besiegten Dirty Dawgs (Dolph Ziggler und Robert Roode)

Austin Theory besiegte Dominik Mysterio

Omos besiegte R-Truth

Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford) besiegten Alpha Academy (Chad Gable und Otis)

Rey Mysterio besiegte The Miz

4 on 3 Handicap Match
Rhea Ripley, Bianca Belair und Liv Morgan besiegten Becky Lynch, Carmella, Queen Zelina und Doudrop

3-Way Match - WWE United States Title Match
Finn Bálor (c) besiegte Damian Priest und Seth Rollins

-----

WWE @ Pensacola
vom Sonntag, den 13. März 2022
Veranstaltungsort: Pensacola Bay Center in Pensacola, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Rick Boogs besiegte Ridge Holland

Happy Corbin besiegte Shinsuke Nakamura

The Viking Raiders (Erik und Ivar) besiegten Los Lotharios (Angel und Humberto)

Aliyah besiegte Shayna Baszler via Disqualifikation

Sasha Banks, Naomi und Aliyah besiegten Shayna Baszler, Sonya Deville und Natalya

WWE Intercontinental Title Match
Ricochet (c) besiegte Sami Zayn

Drew McIntyre, Kofi Kingston und King Woods besiegten The Bloodline (Roman Reigns, Jimmy Uso und Jey Uso)
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2022, 00:29   #17
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.407
WWE @ Springfield
vom Samstag, den 19. März 2022
Veranstaltungsort: Bank of Springfield Center in Springfield, Illinois (Vereinigte Staaten von Amerika)

Liv Morgan besiegte Doudrop

3-Way Match
Kevin Owens und Seth Rollins besiegten Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford); Alpha Academy (Chad Gable und Otis)

The Miz besiegte Dominik Mysterio

WWE United States Title Match
Finn Bálor (c) besiegte Damian Priest via Disqualifikation

Omos besiegte R-Truth

AJ Styles besiegte Austin Theory

WWE RAW Women’s Title Match
Becky Lynch (c) besiegte Rhea Ripley

-----

WWE @ Johnson City
vom Samstag, den 19. März 2022
Veranstaltungsort: Freedom Hall Civic Center in Johnson City, Tennessee (Vereinigte Staaten von Amerika)

Sasha Banks besiegte Natalya via Disqualifikation

Rick Boogs und Shinsuke Nakamura besiegten Los Lotharios (Angel und Humberto)

Naomi und Sasha Banks besiegten Natalya und Shayna Baszler

Aliyah besiegte Sonya Deville

4-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten The Viking Raiders (Erik und Ivar); Happy Corbin und Madcap Moss; Ridge Holland und Sheamus

WWE Universal Title Match
Roman Reigns (c) besiegte Drew McIntyre

-----

WWE @ Moline
vom Sonntag, den 20. März 2022
Veranstaltungsort: TaxSlayer Center in Moline, Illinois (Vereinigte Staaten von Amerika)

WWE United States Title Match
Finn Bálor (c) besiegte Damian Priest

Liv Morgan besiegte Doudrop

Omos besiegte R-Truth

3-Way Match
Kevin Owens und Seth Rollins besiegten Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford); Alpha Academy (Chad Gable und Otis)

The Miz besiegte Dominik Mysterio

AJ Styles besiegte Austin Theory

WWE RAW Women’s Title Match
Becky Lynch (c) besiegte Rhea Ripley

-----

WWE @ Huntsville
vom Sonntag, den 20. März 2022
Veranstaltungsort: Von Braun Center in Huntsville, Alabama (Vereinigte Staaten von Amerika)

Sasha Banks besiegte Natalya via Disqualifikation

The Viking Raiders (Erik und Ivar) besiegten Los Lotharios (Angel und Humberto)

Sasha Banks und Naomi besiegten Natalya und Shayna Baszler

King Woods, Rick Boogs und Shinsuke Nakamura besiegten Madcap Moss, Happy Corbin und Sami Zayn

Aliyah besiegte Sonya Deville

WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten Ridge Holland und Sheamus

WWE Universal Title Match
Roman Reigns (c) besiegte Drew McIntyre

-----

WWE @ Kitchener
vom Samstag, den 26. März 2022
Veranstaltungsort: Kitchener Memorial Auditorium Complex in Kitchener, Ontario (Kanada)

3-Way Match
Kevin Owens und Seth Rollins besiegten Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford); Alpha Academy (Otis und Chad Gable)

Omos besiegte R-Truth

WWE United States Title Match
Finn Bálor (c) besiegte Damian Priest

Riddle besiegte Austin Theory

The Mysterios (Dominik Mysterio und Rey Mysterio) besiegten Robert Roode und The Miz

WWE RAW Women’s Title Match
Becky Lynch (c) besiegte Rhea Ripley

-----

WWE @ State College
vom Samstag, den 26. März 2022
Veranstaltungsort: Bryce Jordan Center in State College, Pennsylvania (Vereinigte Staaten von Amerika)

Naomi besiegte Shayna Baszler

The Viking Raiders (Erik und Ivar) besiegten Los Lotharios (Angel und Humberto)

Aliyah besiegte Sonya Deville

4-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten Happy Corbin und Madcap Moss; Rick Boogs und Shinsuke Nakamura; Ridge Holland und Sheamus

WWE Intercontinental Title Match
Ricochet (c) besiegte Sami Zayn

3-Way Match - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Natalya und Sasha Banks

WWE Universal Title Match
Roman Reigns (c) besiegte Drew McIntyre
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2022, 16:28   #18
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.407
WWE @ Toronto
vom Sonntag, den 27. März 2022
Veranstaltungsort: Coca-Cola Coliseum in Toronto, Ontario (Kanada)

3-Way Match
Kevin Owens und Seth Rollins besiegten Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford); Alpha Academy (Otis und Chad Gable)

3-Way Match - WWE United States Title Match
Finn Bálor (c) besiegte Austin Theory und Damian Priest

Omos besiegte R-Truth

Riddle besiegte Robert Roode

WWE RAW Women’s Title Match
Becky Lynch (c) besiegte Rhea Ripley

-----

WWE @ Charlottesville
vom Sonntag, den 27. März 2022
Veranstaltungsort: John Paul Jones Arena in Charlottesville, Virginia (Vereinigte Staaten von Amerika)

The Viking Raiders (Erik und Ivar) besiegten Los Lotharios (Angel und Humberto)

3-Way Match - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Natalya und Sasha Banks

Naomi und Sasha Banks besiegten Natalya und Shayna Baszler

WWE Intercontinental Title Match
Ricochet (c) besiegte Sami Zayn

Aliyah besiegte Sonya Deville

4-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten Happy Corbin und Madcap Moss; Rick Boogs und Shinsuke Nakamura; Ridge Holland und Sheamus

WWE Universal Title Match
Roman Reigns (c) besiegte Drew McIntyre
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2022, 09:53   #21
Hennig1979
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 27.03.2013
Beiträge: 861
Keine schlechte Card für ne House Show. Samstag wie Sonntag. Mit Reigns vs McIntyre ja vielleicht ein Fingerzeig auf evtl. zukünftige Planungen
__________________
"95, 96, 97, 98.... uuuuhh, so close! But you DON'T get the Money! Ha ha ha ha ha ha!!!!!!!!!!!!"
Hennig1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2022, 21:27   #23
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.407
WWE @ Augusta
vom Sonntag, den 24. April 2022
Veranstaltungsort: James Brown Arena in Augusta, Georgia (Vereinigte Staaten von Amerika)

Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford) besiegten Alpha Academy (Chad Gable und Otis)

Veer Mahaan besiegte R-Truth via Submission

WWE United States Title Match
Theory (c) besiegte Finn Bálor

Cody Rhodes besiegte Seth Rollins

Riddle besiegte The Miz

Bobby Lashley besiegte Omos via Disqualifikation

3-Way Match - WWE RAW Women’s Title Match
Bianca Belair (c) besiegte Becky Lynch und Liv Morgan

-----

WWE @ Binghamton
vom Sonntag, den 24. April 2022
Veranstaltungsort: Visions Veterans Memorial Arena in Binghamton, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)

WWE Intercontinental Title Match
Ricochet (c) besiegte Jinder Mahal

Gunther besiegte Mansoor

Kofi Kingston besiegte Sheamus

WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten The Viking Raiders (Erik und Ivar)

WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Aliyah via Submission

Shinsuke Nakamura besiegte Sami Zayn

WWE Women’s Tag Team Titles Match
Naomi und Sasha Banks (c) besiegten Natalya und Shayna Baszler

WWE Universal Title Match & WWF Title Match
Roman Reigns (c) besiegte Drew McIntyre

-----

WWE @ Newcastle
vom Donnerstag, den 28. April 2022
Veranstaltungsort: Utilita Arena Newcastle in Newcastle upon Tyne, Tyne and Wear, England (Vereinigtes Königreich)

Shinsuke Nakamura besiegte Sheamus

Aliyah besiegte Shotzi

Gunther besiegte Sami Zayn

Naomi besiegte Natalya

RK-Bro (Randy Orton und Riddle) besiegten The Usos (Jey Uso und Jimmy Uso)

WWE Intercontinental Title Match
Ricochet (c) besiegte Butch

WWE SmackDown Women’s Title Match
Sasha Banks besiegte Charlotte Flair (c) via Disqualifikation

Drew McIntyre besiegte Bobby Lashley

Geändert von Kiez Richards (29.04.2022 um 21:48 Uhr).
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.