Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.07.2022, 07:56   #1
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.03.2002
Beiträge: 20.138
WWE RAW #1521
vom Montag, den 18. Juli 2022
Veranstaltungsort: Amalie Arena in Tampa, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Theme: NF: "The Search"
Kommentar: Byron Saxton, Corey Graves und Jimmy Smith

RAW begann diese Woche mit dem WWE Global Ambassador Titus O'Neil im Ring. Er sprach über seine Karriere bei der Liga, seine Erfolge und wie WWE auf der ganzen Welt ein Lächeln in Gesichter zaubert. Dann wünschte er uns viel Spaß und die Kommentatoren Jimmy Smith, Byron Saxton und Corey Graves begrüßten uns.

Becky Lynch tauchte dann auf und sprach darüber, nächste Trägerin des WWE RAW Women’s Titles zu werden. Der Sieger des heutigen Matches werde gegen sie beim SummerSlam antreten und daraufhin kam Bianca Belair ebenfalls heraus. Sie sprach natürlich darüber, dass sie ihren Titel sowohl heute als auch beim Slam verteidigen wird und sie werde Lynch zurück nach Irland treten. Carmella ließ sich auch noch blicken, sagte natürlich, dass sie den Titel gewinnen wird und ein kleiner Brawl entstand.

WWE Raw Women's Title Match
Bianca Belair (c) besiegte Carmella via Pinfall nach dem KOD. (10:25 Minuten)


Im Backstagebereich waren die Street Profits begeistert darüber, dass Jeff Jarrett beim SummerSlam als Special Referee fungieren wird und natürlich würden sie die Show als neue Tag Team Champions verlassen. Omos und MVP unterbrachen sie aber und forderten sie heraus.

Danach war es Zeit für die "KO Show" von und mit Kevin Owens, welcher heute Riddle als Gast hatte. Beide sprachen ein wenig darüber, wie Owens fast den Verstand wegen Ezekiel verloren hätte. Owens meinte, er habe sich dann ein wenig von Riddle abgeschaut und sei nun ruhiger, ihn würde die Situation um Ezekiel oder Elias oder Elrod nicht mehr tangieren. Riddle bezeichnete Owens als Lügner und es kam zu einem Wortgefecht, ehe Seth Rollins auftauchte. Oder zumindest wurde seine Musik eingespielt, allerdings passierte nichts. Plötzlich sprang jener aber aus den Zuschauerreihen und attackierte Riddle mit dem Stomp.

Nach einer Werbepause erklärte Rollins uns seine Attacke, denn Riddle sei so dumm, dass es ihn einfach verrückt machen würde. Ezekiel unterbrach ihn, allerdings interessierte das Rollins wenig.

Damian Priest und Finn Bálor waren danach im Ring und wollten, dass jeder für sie aufstehen sollte. Es folgte nochmal ein Rückblick, wie sie Edge aus der Gruppierung warfen.

Damian Priest besiegte Rey Mysterio via Pinfall. (5:07 Minuten)

Rey wurde noch abgefertigt und Dominik wurde gezwungen der Gruppe beizutreten, ansonsten würden sie nicht aufhören. Widerwillig stimmte Dominik Mysterio zu, doch Priest lachte nur und meinte, so würde das nicht funktionieren. Daraufhin attackierten sie Dominik ebenso.

Seth Rollins besiegte Ezekiel via Pinfall nach dem Stomp. (11:54 Minuten)

Im Backstagebereich waren sich The Usos sicher, dass Angelo Dawkins keine Chance gegen Omos habe. Das würde es aber auch für sie leichter machen, ihre Gegner beim SummerSlam zu besiegen. Die Usos machten sich danach auf den Weg zum Ring, um das Geschehen aus der Nähe zu betrachten.

Angelo Dawkins besiegte Omos via Disqualifikation, da sich MVP einmischte. (1:20 Minuten)

Street Profits (Angelo Dawkins & Montez Ford) besiegten Omos & MVP via Disqualifikation, da sich wenig überraschend die Usos einmischten. (4:49 Minuten)

Nach dem Match gab es einen wilden Brawl und Omos verpasste den Street Profits einen Double Chokeslam.

Veer Mahaan erschreckte uns und ging kichernd weg.

Nach einer Werbepause hatte Theory das Wort und sprach wieder darüber, dass er beim SummerSlam nicht nur den WWE United States Title von Bobby Lashley zurückgewinnen wird. Außerdem werde er seinen Money in the Bank Koffer einlösen und entweder Roman Reigns oder Brock Lesnar entthronen. Die anderen Superstars bezeichnete er als eifersüchtig und nannte dabei auch Dolph Ziggler, welcher sich in seine Angelegenheiten einmischte. AJ Styles unterbrach ihn dann noch und meinte, dass niemand eifersüchtig auf Theory sei - es würden einfach nur alle denken, er sei ein Vollidiot. Nach einem Wortgefecht kam es dann zum folgenden Match.

AJ Styles besiegte Theory via Countout, da Ziggler ihm einen Superkick außerhalb des Ringes verpasste. (11:26 Minuten)

Alexa Bliss, Asuka & Dana Brooke besiegten Doudrop, Nikki A.S.H. & Tamina vis Submission von Asuka an Nikki im Asuka Lock. (2:35 Minuten)

Während des Matches gab es mehrere Titelwechsel des WWE 24/7 Titles - am Ende behielt Brooke den Titel aber.

Zurück im Backstagebereich versprach Dominik seinen Vater, dass er niemals The Judgment Day beitreten würde. Rey entgegnete, dass er sein 20-jähriges Jubiläum mit einem Sieg über die Gruppe feiern wird.

Danach war es Zeit für "MizTV" von und mit The Miz, welcher heute Logan Paul als Gast hatte. Der kam auch direkt zum Punkt und fragte Miz, was mit der Herausforderung für den Summerslam sei. The Miz entgegnete nur, dass er über gute, alte Zeiten sprechen wolle und zeigte den Sieg von WrestleMania - ohne die anschließende Attacke von Miz an seinen Partner. The Miz meinte, dass er Paul einiges beigebracht habe, hypte den Internetstar ein wenig und sagte schlussendlich, dass er die Herausforderung nicht annehmen könne - Paul müsse sich das verdienen. Dieser zog daraufhin seine Jacke aus und meinte, dass er Miz einfach nur verprügeln will und nächste Woche werde er seine eigene Version von "MizTV" präsentieren. Nachdem Paul noch ein wenig Trashtalk betrieb und sich auch über die Größe von Miz Hoden lustig machte, akzeptierte dieser dann doch die Herausforderung. Ciampa mischte sich dann plötzlich ein und attackierte Logan. Zusammen mit Miz feierte er dann und zum Abschluss der Show erklärte uns Miz, dass dies seine Sendung sei und ihn niemand erniedrigen würde.
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2022, 18:14   #2
Zed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.05.2015
Beiträge: 1.305
Also ist aus der Ezekiel/Elias Story auch die Luft wieder raus, und Ezekiel macht da weiter wo Elias aufgehört hat.
__________________
Who's that riding into the sun ?
Who's the man with the itchy gun ?
Who's the man who kills for fun ?
Psycho Dad, Psycho Dad, Psycho Dad.
Zed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2022, 02:46   #3
daniboon
Cut
 
Registriert seit: 11.05.2010
Beiträge: 52
Zitat:
Zitat von Zed Beitrag anzeigen
Also ist aus der Ezekiel/Elias Story auch die Luft wieder raus, und Ezekiel macht da weiter wo Elias aufgehört hat.
Das ist so schade, dass man diese Storyline einfach fallen lässt. Das war unterhaltsam und komisch, aber niemand musste sich dabei zum Volltrottel machen.
daniboon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2022, 10:41   #4
MarcoRoyce
Cut
 
Registriert seit: 12.04.2022
Beiträge: 71
Doch Kevin Owens hat sich zum Horst gemacht. Als ob man so ausflippt jedesmal wenn jemand behauptet er hiesse xy. Bin so froh das die pg era vorbei ist. ich bin echt zu alt für den blödsinn
MarcoRoyce ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2022, 11:30   #5
tough s.o.b
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 308
WWE: entlässt viele gute Worker und vor allem RICHTIGE Wrestler wegen angeblicher Budget Cuts

Auch WWE: lässt eine Social Media Skandalnudel einen Vertrag unterschreiben.

Ich kann es immer noch nicht fassen, dass sie Logan Paul ernsthaft einen Vertrag gegeben haben und nicht nur den üblichen Promi Auftritt. Auf der einen Seite denke ich "Wie können die nur...", aber nach all den Jahren sollte ich es besser wissen. Schließlich sind wir hier ja bei World Wrestling ENTERTAINMENT und nicht bei World WRESTLING Entertainment.
tough s.o.b ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2022, 17:19   #6
Zed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.05.2015
Beiträge: 1.305
Zitat:
Zitat von MarcoRoyce Beitrag anzeigen
Doch Kevin Owens hat sich zum Horst gemacht. Als ob man so ausflippt jedesmal wenn jemand behauptet er hiesse xy. Bin so froh das die pg era vorbei ist. ich bin echt zu alt für den blödsinn
WWE hat nur den Namen PG Era abgelegt, im Kern wirds PG bleiben, selbst die Attitude Era hatte noch immer starke PG Elemente.
__________________
Who's that riding into the sun ?
Who's the man with the itchy gun ?
Who's the man who kills for fun ?
Psycho Dad, Psycho Dad, Psycho Dad.
Zed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2022, 17:46   #7
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 14.147
Zitat:
Zitat von MarcoRoyce Beitrag anzeigen
Doch Kevin Owens hat sich zum Horst gemacht. Als ob man so ausflippt jedesmal wenn jemand behauptet er hiesse xy. Bin so froh das die pg era vorbei ist. ich bin echt zu alt für den blödsinn
Wenn man sich die Demographie der WWE Zuschauer ansieht bist du eigentlich eher 20-30 Jahre zu jung für die Zielgruppe die man primär erreicht

Ich würde mir aber nicht zu viele Hoffnung machen, dass die SLs jetzt über Nacht besser werden. Ich persönlich finde nicht PG Wrestling auch besser aber konsistente SLs kann man auch in PG erzählen. Und PG ist auch nicht der Grund für 2 Minuten Matches die im DQ enden.
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"If you need the threat of hell to be a good person, then you are just a bad person on a leash" - Paul Kinsella
"Planeten gibt es viele, unsere Wirtschaft nur einmal." - Die Partei
y2jforever ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2022, 19:13   #8
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 4.406
Zitat:
Zitat von daniboon Beitrag anzeigen
Das ist so schade, dass man diese Storyline einfach fallen lässt. Das war unterhaltsam und komisch, aber niemand musste sich dabei zum Volltrottel machen.
Das Problem bei solchen SL's ist leider immer, dass diese sich schnell festrennen und es eigentlich kein richtiges Ziel gibt.
KO"s Auszeit hat da sicherlich auch das Übrige dazu beigetragen.

Es sollte ja ursprünglich noch zu einem Match zwischen Owens und Elias kommen, aber vermutlich wäre dabei nur noch sowas rausgenommen, dass der falsche Bart "versehentlich" abgeht und dann wäre es nur noch Klamauk gewesen.
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2022, 19:43   #9
Hardcore Mr.A
ECW
 
Registriert seit: 29.12.2006
Beiträge: 6.427
Zitat:
Zitat von MarcoRoyce Beitrag anzeigen
Doch Kevin Owens hat sich zum Horst gemacht. Als ob man so ausflippt jedesmal wenn jemand behauptet er hiesse xy.
Da möchte ich mal einhaken, also ich würde tatsächlich ausflippen wenn ich etwas zu 1000% weiß, und jemand behauptet konstant das Gegenteil was klar ersichtlich falsch ist.
Von daher war das das Geringste Problem daran.

Sehe es aber auch wie Riddler, die Story bzw der Weg der Story war stets unterhaltsam, aber so als finales Ziel davon sehe ich nur wenig, was letztendlich nicht doch zu irgendwie Quatsch geführt hätte. Von daher ist es wohl besser so wie es jetzt ist.
BroKO, hätte theoretisch auch Potenzial haben können.

Ansonsten hat mir eigentlich nur Judgement Day gefallen, wenn man da weiter dran bleibt, noch ein paar Member dazu kann das was taugen.

Der Rest eigentlich nur ne Filler Show, und was man mit diesem Logan will, außer halt seine Inet Bekanntheit, weiß der Geier. 4-
__________________
Ei vois vähempää kiinnostaa
----------1----------9----------0----------3----------
1.FC Saarbrücken - Die Macht von der Saar Blau/Schwarz Allez
R.I.P. Deathmatch Viking Danny Havoc
Hardcore Mr.A ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2022, 19:56   #10
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.407
Das dürfte leicht zu beantworten sein. Von den aktiven Wrestlern, die bei WWE großgeworden sind, hat Randy Orton mit 6,5 Millionen die meisten Follower bei Instagram. Logan Paul hat 23,4 Millionen. Mehr als Orton, Reigns, Rollins und Lynch zusammen. Dazu kann er auch noch was am Mic und ist nicht schlecht im Ring. Da frage ich mich eher, wie man sich fragen kann, warum WWE dem nen Vertrag gibt
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2022, 02:42   #11
Thorn Hallis
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 30.05.2005
Beiträge: 1.939
Das kriegt auch nur Miz hin, einen so unsympathischen Typen wie Logan Paul zum Face zu machen.
__________________
Allein unter Menschen
Thorn Hallis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.