Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.08.2012, 16:52   #26
Thees Heureka
blaues Auge
 
Registriert seit: 07.08.2012
Beiträge: 14
Die Sequenz von Ryback gefiel mir ganz gut, doch man muss noch einiges tun um ihm dem Publikum näher zu bringen.

Wer ist Ryback? Hat er einen Vornamen? Wo kommt er her? Bei Goldberg (mit welchem er ja oft verglichen wird, wusste man solche Dinge)

Dann stört mich das Outfit, es wirkt zu "bemüht" für einen Kerl, der nur in ein paar Ärsche treten will. Ryback ist kein Wrestler, der Backstage auf seinen Kampf wartet und sich vorher noch seine "R" Armbinden umlegt, weil sie eben stylisch sind. Sein RVD Outfit stört auch, mit dem R darauf.

Goldber oder Austin hatten eine schwarze Hose an und aus. Das sollte bei einem Kämpfer seiner Darstellung auch genügen.

Die Darstellung von AJ finde ich ebenfalls schlecht. Für eine verrückte, naive kleine Rookie Diva war das Gehüpfe und Gegrinse noch in Ordnung, doch für AJ Lee General Manager of Raw, ist es einfach nur peinlich. Das Gehüpfe ist schrecklich.

Schade das es "nur" Kane ist, gegen den der derzeit angesagteste Wrestler im Kader antreten muss. Falls wir aber beim Slam einen klaren Sieg sehen, bin ich sehr zufrieden. Immerhin hat Bryan vorallem bei PPV`s in den letzten Monaten nur Pleiten einstecken müssen, ein Sieg hier wäre wichtig.


Für HHH - Lesnar wünsche ich mir irgendeine Kontroverse damit man die Story zur Series ziehen kann. Klarer Sieg für Hunter würde nerven. Er braucht den Sieg nicht und was dann? Dem Taker macht man dann mit diesem Lesnar keine Angst mehr.. so viele gibt es ja nicht, die ein Programm mit Lesnar würdig sind.

ansonsten gefällt mir die Umstellung auf 3h überraschend gut. Einiges muss ich zwar immer noch skippen, doch durch die zusätzliche Stunde komme ich nun auf ein 2 h Raw.
Thees Heureka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 17:23   #27
Stilly
Rippenprellung
 
Registriert seit: 30.07.2012
Beiträge: 179
Tut mir leid sofern es bereits erwähnt wurde, allerdings tauchte ein Bericht auf wonach es Backstage Probleme zwischen Lesnar und Ryback gab. In einem Update wurde darauf hingewiesen dass man sich nicht sicher sei ob es tatsächlich was gab, aber wenn ich an das Auge von Ryback denke könnte schon was dahinter stecken. Aber zu Lesnar allgemein. Das ständige wieder hat man für die x Minuten so und so viel Geld ausgegeben Leier kann ich nicht hören. Lesnar ist wer, hat einen Namen, zieht Leute und Klasse kostet. Dass die WWE sein Comeback völlig gegen die Wand gefahren hat steht wiederum auf einem anderen Blatt. Dennoch hoffe ich dass man das ganze noch irgendwie rettet. Ansonsten war es für mich ein gutes RAW. Langsam scheint man auch die Tag Team Szene in Schwung bringen zu wollen, angesichts der drei Stunden Sendezeit vernünftig um das in die Wege zu leiten. Und wie einer meiner Vorschreiber bereits sagte, AJ die "verrückte" muss auch als GM etwas anders auftreten. Bislang überzeugt mich das ganze nicht wirklich.
Stilly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 18:08   #28
Jack_Swagger
Rippenprellung
 
Registriert seit: 26.03.2011
Beiträge: 240
Barrett wird nun wohl ein größerer Brawler. Ich freue mich schon gewaltig auf sein Comeback. Mit dem Bart wird er noch authentischer als vorher. Mir hat diese Short-Promo gefallen. Auf jedenfall ist das ein neues Gimmick. Die Barrage bleibt trotzdem erhalten - klasse! Mal abwarten!
Jack_Swagger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 18:11   #29
Thorn Hallis
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 30.05.2005
Beiträge: 1.792
Zitat:
Zitat von Thees Heureka Beitrag anzeigen
Die Sequenz von Ryback gefiel mir ganz gut, doch man muss noch einiges tun um ihm dem Publikum näher zu bringen.

Wer ist Ryback? Hat er einen Vornamen? Wo kommt er her? Bei Goldberg (mit welchem er ja oft verglichen wird, wusste man solche Dinge)
Bedingt. Anfangs war es Teil von Goldbergs Gimmick, dass man gar nix wußte und er auch nie etwas gesagt hat (sprich Interviewanfragen komplett ignoriert).
__________________
Allein unter Menschen
Thorn Hallis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 18:33   #30
Thees Heureka
blaues Auge
 
Registriert seit: 07.08.2012
Beiträge: 14
Zitat:
Zitat von Thorn Hallis Beitrag anzeigen
Bedingt. Anfangs war es Teil von Goldbergs Gimmick, dass man gar nix wußte und er auch nie etwas gesagt hat (sprich Interviewanfragen komplett ignoriert).

Bin mir recht sicher, dass ziemlich zu Beginn seines Runs gesagt wurde das wir hier Bill Goldberg, einen ehemaligen Football Spieler sehen.

Damit weiß ich zumindest schon mal etwas über ihn. Vielleicht kannten ihn ja einige Fans auch aus der NFL und selbst wenn nicht: Nach 2-3 Matche wusste jeder das der Typ auf "Zerstörung" aus ist.

Ich weiß aber irgendwie nicht was Ryback darstellen soll. Ist er ein Mensch? Spielt er noch den Terminator? Ok, mittlerweile weiß ich das die wwe sein Dschungel ist und er will gefüttert werden und weiter? Passt zu so einem Typ, dass er sich Backstage seine tollen R Armbänder anzieht und sich sein Kostüm entworfen hat?

Der passt besser ins Jahr 1990..


Da hätte man ihn auch als Sheffield halten können. Durch die Nexus Story war er bekannt und auch glaubhaft, da hätte man anknüpfen können..
Thees Heureka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 19:51   #31
Alfiriel
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 816
RAW is Aj ^^

ansonsten konnten wie immer auch ziggler Jericho und Brian überzeugen in ihren segmenten war aber auch nicht anders zu erwarten.

Ein Match Zigler gegen Cena indem er oversellt wie Shawn gegen hulk würde mir ma gefallen ^^
__________________
"Load the Spaceship with the Rocket Fuel! " Ultimate Warrior

God give us back Macho Man and Michael Jackson and we will give you John Cena, Justin Bieber and Ray J on top, oh and Vince Russo.
Alfiriel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 21:23   #32
Rasalguhl
blaues Auge
 
Registriert seit: 25.07.2011
Beiträge: 22
Ist eigentlich noch jemandem aufgefallen daß das PG Zeichen gefehlt hat und vorher ein Spot ausgestrahlt wurde daß das folgende Programm verstörend für Kinder sein könnte?

Na mal abwarten ob dies der Große Angle ist den Vince ab der 1000 Folge versprochen hatt
Rasalguhl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 21:35   #33
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 30.502
Den Spot kenne ich aber schon länger, neu ist der garantiert nicht. Ich schaffs nicht immer rechtzeitig aufzudrehen, aber wenn, dann lief der glaub ich immer in den letzten Monaten.
__________________
"You cannot shake hands with a clenched fist." (Indira Gandhi)
Face ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 22:01   #34
Flamare
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 08.04.2008
Beiträge: 9.331
Zitat:
Zitat von Face Beitrag anzeigen
Den Spot kenne ich aber schon länger, neu ist der garantiert nicht. Ich schaffs nicht immer rechtzeitig aufzudrehen, aber wenn, dann lief der glaub ich immer in den letzten Monaten.
Ist richtig, der läuft schon einige Wochen. Ist das nicht eigentlich das, was PG ausmacht? Das die Eltern dabei sein sollen, weil es für Kinder alleine verstörend sein könnte?
__________________
Salz.
Flamare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2012, 00:02   #35
rabauke
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 10.07.2010
Beiträge: 290
Der Wade Barrett-Spot hat mir bombig gefallen, so kriegt er die berühmten "Ecken und Kanten", ich freu mich ihn bald wieder zu sehen.
Punk turnt und dann kommt Big Show war mir eine Spur zuviel.
Sandow gg Brodus könnte unterhaltsam werden/bleiben.
Die Show an sich stimmig und z.t. unterhaltsam.
rabauke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2012, 01:43   #36
phreeak
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 608
Zitat:
Zitat von Rasalguhl Beitrag anzeigen

Na mal abwarten ob dies der Große Angle ist den Vince ab der 1000 Folge versprochen hatt

Ne, der Sommer Angle ist, dass Punk vor 2 Wochen turnte und er nun den ganzen Sommer über in jeder Show rumheult, dass er nicht respektiert wird.
__________________
Erstes Live Event: WWF @ Düsseldorf (18.04.1995 / Phillipshalle Düsseldorf)
Mit: Adam Bomb, Kwang, Lex Luger, British Bulldog, Bret Hart, Owen Hart, The Undertaker, Diesel, Razor Ramon, 1-2-3 Kid and many more.

Geändert von phreeak (08.08.2012 um 01:44 Uhr).
phreeak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2012, 12:10   #37
Admiral Atemberaubend
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 5.745
Mittelmässige RAW-Ausgabe. Highlights waren Daniel Bryan, Jericho am Pult in Verbindung mit der Upset-Niederlage von Ziggler, die Barrett-Vignette und auch der ME war imo nicht schlecht. Allgemein ist sehr posititv hervorzuheben, dass hier wirklich ne Menge Wrestling gezeigt wurde.

Genau hierzu hab ich allerdings auch etwas zu kritisieren. Die Paarungen waren für mich durchweg uninteressant, vielleicht mit Ausnahme des ME, weils diesen so zum ersten Mal gab, der Sieger war hier dennoch klar. Ich würde mir für die Zukunft wünschen, dass die Spitze, also Uppercard bis ME mal etwas entzerrt würde. Die meisten Paarungen wirken ausgelutscht. Ich kann mich kaum begeistern, wenn ich Kane, Big Show, Orton, Sheamus, del Rio, Cena, Miz, Christian, Mysterio usw. 2 mal (!!!) die Woche in belanglosen Matches sehen muss, die auch größtenteils wrestlerisch nicht besonders viel hergeben. Ich begrüße das Plus an Wrestling, allerdings würde ich mir unter diesem Aspekt etwas mehr Qualität in den Matches wünschen. Auch der Midcard sollte noch etwas mehr TV-Zeit gegönnt werden. Das ist bisher ok, da geht aber auch noch mehr. Man hat bei RAW Sandow/Clay, Ryback vs Anybody und die TT-Fehde, bei SD Cesaro/Marella, die TT-Fehde und ebenfalls Ryback. Also praktisch mit Ausnahme einer Paarung die gleichen Midcard-Fehden bei beiden Brands, obwohl man über genug unzufriedene Worker verfügt, die man so gut wie nie zu sehen bekommt.
Admiral Atemberaubend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2012, 17:22   #38
CM Punkomaniac
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 31.042
Ich verstehe die Kommentare nicht, in denen über den jammernden CM Punk gejammert wird. Es ist grad mal die zweite Episode, wo er darauf besteht, dass die Sendung mit dem Champion zu Ende gehen soll. Er beruft sich doch nur - denke ich mir mal - darauf, was mit einem John Cena als Champion auch immer abgezogen wurde.
CM Punk wird keinen Christian 2.0 abgeben. Warum? Weil es schlicht nicht passen würde. Er hat jetzt zwei Mal hintereinander darauf bestanden. Wo ist das Problem? Lasst es doch erst einmal anlaufen und lasst die Kritik, den Turn und die Story doch erst einmal in Schwung kommen.
Andererseits: Wer beim Booking ein Problem sucht und unbedingt finden möchte, der findet es auch. Und wenn es keins gibt, dann macht man sich eins. .

Geändert von CM Punkomaniac (08.08.2012 um 17:25 Uhr).
CM Punkomaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2012, 00:30   #39
Total Lihin
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 5.374
Hier kann man Barretts neuen Look bestaunen. Sieht irgendwie aus wie Chris Masters, aber dennoch gut. Freue mich schon auf sein Comeback!
__________________
Drei Millionen Klicks für Genickbruch...and counting
Total Lihin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2012, 08:01   #40
Dr. Pepper
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 3.541
Zitat:
Zitat von CM Punkomaniac Beitrag anzeigen
Ich verstehe die Kommentare nicht, in denen über den jammernden CM Punk gejammert wird. Es ist grad mal die zweite Episode, wo er darauf besteht, dass die Sendung mit dem Champion zu Ende gehen soll. Er beruft sich doch nur - denke ich mir mal - darauf, was mit einem John Cena als Champion auch immer abgezogen wurde.
CM Punk wird keinen Christian 2.0 abgeben. Warum? Weil es schlicht nicht passen würde. Er hat jetzt zwei Mal hintereinander darauf bestanden. Wo ist das Problem? Lasst es doch erst einmal anlaufen und lasst die Kritik, den Turn und die Story doch erst einmal in Schwung kommen.
Andererseits: Wer beim Booking ein Problem sucht und unbedingt finden möchte, der findet es auch. Und wenn es keins gibt, dann macht man sich eins. .
Das Problem ist doch vor allem dass der Turn absolut unnötig war, da ist es letztlich nur nebensächlich wie Punk dargestellt wird. Davon abgesehen hat die Vergangenheit doch gezeigt wie ein Heel agiert - entweder er ist ein Monster, was Punk definitiv nicht ist oder er jammert, heult und verhält sich wie ein bockiges Kind.
Sollte man Punk anders darstellen ist das gut, du kannst es Anderen aber nicht verübeln wenn sie schon wieder kommen sehen was WWE bei Heel-Turns fast immer abzieht: die Transformation zur Heulsuse.

Ich versteh schon das du ein Fan bist aber objektiv gesehen war der Turn absolut sinnlos und bis jetzt hat Punk nichts getan, was eine andere Ausrichtung als "Crybaby" erkennen lässt.
Und in Sachen Abwarten frage ich nur: wann hat WWE in der jüngeren Vergangenheit mal bewiesen dass es sich lohnt zu warten? Ich kann mich regulär an nix erinnern, es fängt entweder Bombe an und wird vor die Wand gefahren oder es fängt beschissen an und bleibt auch auf diesem Level...wenn du die Hoffnung hast dass es diesmal Anders wird dann sei dir das gegönnt, ich glaube da nicht mehr dran.
__________________
"I have existed from the morning of the world and I shall exist until the last star falls from the night. Although I have taken the from of Gaius Caligula, I am all men as I am no man and therefor I am ... a god."
Dr. Pepper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2012, 19:46   #41
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.960
Insgesamt muss ich sagen hat mir auch diese Woche Raw gut gefallen. Noch machen sich die 3 Stundenausgaben nicht negativ bemerkbar, allerdings weiß ich nicht, ob sich dies nicht bald ändern wird, wenn man nicht bald beginnt auch die sekundären Storylines interessanter zu gestalten. Zumindest empfinde ich es als sehr schade, dass derzeit sowohl Christian, Rhodes als auch Miz etwas vor sich her dümpeln.

Gut war erneut alles was mit Bryan zu tun hat, der derzeit seine vielleicht beste Phase durchlebt und wirklich aus allem etwas tolles macht.

Gespannt bin ich darauf wo man mit CM Punk hin will, denn derzeit muss ich sagen, sagt es mir noch bei weitem nicht so zu, wie ich es mir erhofft habe, da er zwar vielleicht Wahrheiten ausspricht, aber doch eher halbgare und wenn man das vergleicht mit seinen Aussagen und Dingen vor einem Jahr, eher Kindergeburtstag ist. Hoffe da kommt noch mehr und man lässt ihn noch mehr vom Leder ziehen. Diese Woche wars mir zu wenig.

Gefreut habe ich mich über die Fortsetzung von Ziggler/Jericho und auch, wenn man aus der Shawn Michaels Beteiligung viel zu wenig rausgeholt hat, war dies für mich ein Highlight. Warum nur.
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005
The Performer Lay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2012, 22:22   #42
DeadPoet
Rippenprellung
 
Registriert seit: 27.01.2007
Beiträge: 166
Jo das mit Punk sehe ich auch so. er ist eigentlich der ideale Tweener bzw. als cooler Heel kommt er eigentlich am Besten an. Wenn er versucht Kämpfe zu vermeiden wirkts aber dann doch wieder wie ne Mimose. am ende gings dann wieder um Respekt, naja mal schaun. Von ihm erwartet man einfach ein hohes Niveau und auch bisschen tiefgründiger als das was er da gerade bringt.
Jericho find ich ganz nett gerade so, freut mich auch für Riley, dass er mal wieder gewinnen konnte. Ist schade dass man ihn nicht als Heel einsetzt, denn Skill hat er ja...
Lesnar wirkte schon etwas besser fand ich, und Bryan ja, er ist wirklich Gold.
Auf Barett freu ich mich auch, wirkt interessant - auch wenn es Zeit wird mal wieder so ein Hammergimmick wie Bray Wyatt zu erleben - da freu ich mich schon wie ein kleines Kind, wenns die WWE nicht versaut! :-)
DeadPoet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 00:01   #43
Arnie10
ECW
 
Registriert seit: 27.03.2012
Beiträge: 7.424
Zitat:
Zitat von Rasalguhl Beitrag anzeigen
Ist eigentlich noch jemandem aufgefallen daß das PG Zeichen gefehlt hat und vorher ein Spot ausgestrahlt wurde daß das folgende Programm verstörend für Kinder sein könnte?

Na mal abwarten ob dies der Große Angle ist den Vince ab der 1000 Folge versprochen hatt

Irgendwann muss doch diese PG Kacke aufhören! Ich seh auch noch keinen grossen Angle der so gehypt wurde also wäre das doch ne schöne Möglichkeit
Arnie10 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aj lee, alberto del rio, big show, brock lesnar, brodus clay, chris jericho, cm punk, damien sandow, daniel bryan, dolph ziggler, ferrari, hbk, john cena, kelly kelly, primetime players, raw, shawn michaels, sheamus, summerslam, triple h
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.