Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Sport

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.06.2022, 11:16   #1
Charlie Harper
Genickbruch
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 30.219
Heute wurden die genauen Ansetzungen für die 1. Runde im DFB Pokal bekannt gegeben

1. Runde:

29.07.2022
18:00 Dynamo Dresden - VfB Stuttgart
18:00 TSG Neustrelitz - Karlsruher SC
18:00 1. FC Kaan-Marienborn - 1. FC Nürnberg
20:45 TSV 1860 München - Borussia Dortmund (ZDF)

30.07.2022
13:00 SV Straelen - FC St. Pauli
13:00 Viktoria Berlin - VfL Bochum
15:30 VfB Lübeck - Hansa Rostock
15:30 SV Elversberg - Bayer Leverkusen
15:30 Jahn Regensburg - 1. FC Köln
15:30 SpVgg Bayreuth - Hamburger SV
15:30 FV Illertissen - 1. FC Heidenheim
15:30 FC Einheit Wernigerode - SC Paderborn
18:00 Stuttgarter Kickers - SpVgg Greuther Fürth
18:00 Carl Zeiss Jena - VfL Wolfsburg
18:00 Kickers Offenbach - Fortuna Düsseldorf

31.07.2022
13:00 Bremer SV - FC Schalke 04
13:00 BSV Rehden - SV Sandhausen
15:30 1. FC Kaiserslautern - SC Freiburg
15:30 Blau Weiß Lohne - FC Augsburg
15:30 FV Engers - Arminia Bielefeld
15:30 Schott Mainz - Hannover 96
15:30 SV Oberachern - Borussia Mönchengladbach
15:30 SV Rödinghausen - TSG Hoffenheim
18:00 Waldhof Mannheim - Holstein Kiel
18:00 Eintracht Braunschweig - Hertha BSC Berlin
18:00 Erzgebirge Aue - FSV Mainz 05

01.08.2022
18:00 Chemnitzer FC - Union Berlin
18:00 Energie Cottbus - Werder Bremen
18:00 FC Ingolstadt - SV Darmstadt 98
20:45 1. FC Magdeburg - Eintracht Frankfurt (ARD)

30.08.2022
20:45 Teutonia Ottensen - RB Leipzig (ZDF)

31.08.2022
20:45 Viktoria Köln - FC Bayern München (ARD)
__________________
Best Bout Machine - Kenny Omega


New Japan must see Matches

Geändert von Charlie Harper (15.06.2022 um 11:50 Uhr).
Charlie Harper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2022, 13:55   #2
Hannoveraner
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 02.02.2022
Beiträge: 501
Die einzigen Aussenseiter, denen ich hier Chancen einräumen würde, sind Ingolstadt und Dynamo Dresden, ansonsten sind wohl kaum Überraschungen zu erwarten. Ich lasse mich aber auch gerne eines Besseren belehren. Der Pokal hat ja bekanntlich seine eigenen Gesetzmäßigkeiten.
Hannoveraner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2022, 14:49   #3
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 27.945
Der HSV oder auch Frankfurt sind auch immer gut für ein paar Erstrunden-Peinlichkeiten. Hansa hat erst vor etwas mehr als anderthalb Jahren ein Ligaspiel in Lübeck verloren und auch Kiel, Hertha oder Mainz sehe ich noch nicht fix in Runde 2.
__________________
Schleswig-Holstein - jetzt auch ohne AfD

Geändert von Sirius (15.06.2022 um 14:49 Uhr).
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2022, 19:54   #4
Grandmaster DJ
Moderator
 
Registriert seit: 01.04.2001
Beiträge: 28.490
Zitat:
Zitat von Hannoveraner Beitrag anzeigen
Der Pokal hat ja bekanntlich seine eigenen Gesetzmäßigkeiten.
Bitte 5 Euro ins Phrasenschwein.
Die Kontodaten dazu übermittel ich dir gerne.
__________________
"Hard work pays off. Dreams come true. Bad times don't last, but bad guys do."
Grandmaster DJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2022, 23:50   #5
Hannoveraner
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 02.02.2022
Beiträge: 501
Zitat:
Zitat von Grandmaster DJ Beitrag anzeigen
Bitte 5 Euro ins Phrasenschwein.
Die Kontodaten dazu übermittel ich dir gerne.
@Grandmaster DJ, dann wird's aber sehr teuer für mich
Hannoveraner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2022, 07:23   #6
Charlie Harper
Genickbruch
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 30.219
Zitat:
Zitat von Sirius Beitrag anzeigen
Der HSV oder auch Frankfurt sind auch immer gut für ein paar Erstrunden-Peinlichkeiten. Hansa hat erst vor etwas mehr als anderthalb Jahren ein Ligaspiel in Lübeck verloren und auch Kiel, Hertha oder Mainz sehe ich noch nicht fix in Runde 2.
Gerade beim HSV Gastspiel gegen Bayreuth sehe ich ein großes Potenzial in der ersten Runde zu stolpern
__________________
Best Bout Machine - Kenny Omega


New Japan must see Matches
Charlie Harper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2022, 11:19   #7
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 27.945
Teutonia Ottensen wird für sein Heimspiel gegen RB Leipzig nach Dessau ausweichen.
__________________
Schleswig-Holstein - jetzt auch ohne AfD
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2022, 20:17   #8
Grandmaster DJ
Moderator
 
Registriert seit: 01.04.2001
Beiträge: 28.490
Find ich ja lustig, dass man in ganz Hamburg keine Lust auf RB hat, aber gibt es im ganzen Umkreis von 300 KM keine bessere Ausweichmöglichkeit?
Da hätte man ja gleich das Heimrecht tauschen können.
__________________
"Hard work pays off. Dreams come true. Bad times don't last, but bad guys do."
Grandmaster DJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2022, 20:24   #9
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 11.523
Zitat:
Zitat von Grandmaster DJ Beitrag anzeigen
Find ich ja lustig, dass man in ganz Hamburg keine Lust auf RB hat, aber gibt es im ganzen Umkreis von 300 KM keine bessere Ausweichmöglichkeit?
Da hätte man ja gleich das Heimrecht tauschen können.
Als in Hamburg ansässiger Bürger glaube ich, dass man in weiten Teilen der Stadt auch wenig Lust auf Teutonia hat.
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.

Geändert von makanter (17.06.2022 um 20:24 Uhr).
makanter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2022, 20:38   #10
Grandmaster DJ
Moderator
 
Registriert seit: 01.04.2001
Beiträge: 28.490
Zitat:
Zitat von makanter Beitrag anzeigen
Als in Hamburg ansässiger Bürger glaube ich, dass man in weiten Teilen der Stadt auch wenig Lust auf Teutonia hat.
Erzähl mal .
Mehr als, dass es ein in Hamburg ansässiger Verein ist, weiß ich tatsächlich über Teutonia nicht.
__________________
"Hard work pays off. Dreams come true. Bad times don't last, but bad guys do."
Grandmaster DJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2022, 21:19   #11
Stefan "Effe" Effenberg
ECW
 
Registriert seit: 29.06.2008
Beiträge: 7.521
Les grad den Wiki-Eintrag dazu. Dachte erst, dat wär, weil der Ehm (damaliger Manager) mal "Sieg Heil" auf ner PK gerufen hat, aber im Vergleich dazu, dass in den Verein offensichtlich viel Geld von Lukoil geflossen ist (mittlerweile soll die Partnerschaft aber Geschichte sein), geht das fast unter. Das wäre jetzt so meine Erklärung, aber makanter sitzt sicher näher an der Quelle
__________________
AKTUELL: FORMEL 1 TIPPSPIEL 2021 - GP VON MONACO

Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye

Geändert von Stefan "Effe" Effenberg (17.06.2022 um 21:20 Uhr).
Stefan "Effe" Effenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2022, 00:21   #12
Hannoveraner
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 02.02.2022
Beiträge: 501
Ottensen, ein Stadtteil von Hamburg, liegt zudem noch jenseits von Altona. Das wird von Wasch-echten Hamburgern eh nicht als Teil ihrer Stadt gesehn. Aber das wundert mich auch, daß im näheren Umkreis, z. B. in Lübeck, Neumünster oder Elmshorn nichts geht, was das "Heim"-Spiel Teutonia Ottensen Vs RB Leipzig betrifft.

Geändert von Hannoveraner (18.06.2022 um 02:19 Uhr).
Hannoveraner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2022, 05:19   #13
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 27.945
Zitat:
Zitat von Hannoveraner Beitrag anzeigen
Ottensen, ein Stadtteil von Hamburg, liegt zudem noch jenseits von Altona. Das wird von Wasch-echten Hamburgern eh nicht als Teil ihrer Stadt gesehn. Aber das wundert mich auch, daß im näheren Umkreis, z. B. in Lübeck, Neumünster oder Elmshorn nichts geht, was das "Heim"-Spiel Teutonia Ottensen Vs RB Leipzig betrifft.
Ottensen liegt nicht jenseits von Altona, sondern ist Teil Altonas und eigentlich ist eher anders herum, dass sich ein Teil der alteingesessenen Altonaer nicht als Hamburger sieht.
__________________
Schleswig-Holstein - jetzt auch ohne AfD
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2022, 06:41   #14
Hannoveraner
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 02.02.2022
Beiträge: 501
@Sirius, ich habe mal arbeitsbedingt ein paar Jahre in Harburg gewohnt, (Hamburg-Harburg/ Ortsteil Wilstorf), ist aber auch schon über 10 Jahre her. Harburg hat im Gegensatz zu Altona noch den zusätzlichen Makel, auf der Südlichen Seite der Elbe (Süder-Elbe) zu liegen. Was Harburg angeht, ist es definitiv so, daß die Wasch-echten Hamburger/-Innen, die auf Nördlichen Seite der Elbe (Norder-Elbe) beheimatet sind, daß die orginalen Hamburger*Innen nichts mit Harburg zu schaffen haben wollen. Für die echten Hamburger:Innen (z. B. aus Barmbek, Wandsbek, Sankt Pauli, Eimsbüttel, Eppendorf) liegt Harburg in Niedersachsen, (was nicht wirklich stimmt, Harburg gehört schon zum Bundesland Hamburg/ zur Hansestadt Hamburg, nach der Eingemeindung). Die echten Hamburger/Innen sind eh nach Norden orientiert, d. h. Schleswig-Holstein. Mit Niedersachsen haben die Hamburger/-Innen nichts am Hut.

Der Name Altona ist übrigens aus dem Norddeutschen (Hamburger) Platt entlehnt, weil der Stadtteil aus Sicht der echten Hamburger "all to nah" ist, auf Hochdeutsch "all zu nah", aber Altona ist in Hamburg nicht ganz so unbeliebt wie Harburg.

Ottensen liegt doch von Altona aus gesehen grob in der selben Richtung wie Lurup, Osdorfer Born, Bahrenfeld oder Blankenese. Da gibt's doch auch diesen famila Großmarkt in Ottensen.

Zu dem Verein Teutonia Ottensen kann ich nur sagen, daß die in der Regionalliga Nord ihre starke Phase hatten, und sogar zeitweise als Aufsteiger in die 3. Liga gesehen wurden.

Geändert von Hannoveraner (18.06.2022 um 07:21 Uhr).
Hannoveraner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2022, 07:31   #15
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 27.945
Zitat:
Zitat von Hannoveraner Beitrag anzeigen
Zu dem Verein Teutonia Ottensen kann ich nur sagen, daß die in der Regionalliga Nord ihre starke Phase hatten, und sogar zeitweise als Aufsteiger in die 3. Liga gesehen wurden.
Die Teutonen werden auch in der nächsten Saison wieder oben mitspielen. Die haben nicht David Bergner als Trainer geholt um gegen den Abstieg zukämpfen.
__________________
Schleswig-Holstein - jetzt auch ohne AfD
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2022, 12:25   #16
Gazelle
Moderator
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 5.804
Zitat:
Zitat von Hannoveraner Beitrag anzeigen
Ottensen, ein Stadtteil von Hamburg, liegt zudem noch jenseits von Altona. Das wird von Wasch-echten Hamburgern eh nicht als Teil ihrer Stadt gesehn. Aber das wundert mich auch, daß im näheren Umkreis, z. B. in Lübeck, Neumünster oder Elmshorn nichts geht, was das "Heim"-Spiel Teutonia Ottensen Vs RB Leipzig betrifft.
Das Edmund-Plambeck-Stadion in Norderstedt ist eigentlich ein beliebtes Ausweichstadion, dort haben auch die Zweiten von St. Pauli und HSV regelmäßig gespielt. Aber vielleicht nehmen sie dort Teutonia die Niederlage im Pokal-Halbfinale noch übel. In Neumünster gab es zwar vor neun Jahren DFB-Pokal, das war aber zu Regionalliga-Zeiten. Mittlerweile dürfte das Stadion nicht mehr den Ansprüchen genügen.
__________________
Bildung find ich dumm, ich bin doch eh schon schlau.
Gazelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2022, 12:41   #17
Nani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 15.007
Irgendwie habe ich hier immer noch keine Erklärung dafür gehört, wieso dieser Verein so weit ausweisen muss. Würde mich interessieren. =)
__________________
Die Öko-Krise ist kein Glauben, sondern eine Tatsache.

Angststörung + Irreführung = Extremismus
Nani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2022, 13:05   #18
Hannoveraner
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 02.02.2022
Beiträge: 501
@Gazelle, und Nani, ich finde es nur seltsam, daß Dessau, vor den Toren Leipzig's, als "Heimspiel"-Ort für Teutonia gewählt wurde. Daß das Stadion in Ottensen womöglich nicht den geforderten Kriterien entspricht, ist mir schon klar. Und wegen des Pokal-Halbfinals würde ich mir keine allzu großen Gedanken machen, da Norderstedt ja finanziell großzügig entlohnt würde. Wenn mich nicht alles täuscht, hat Norderstedt ja im DFB-Pokal in der ersten Runde mal RB Leipzig empfangen, vor ein paar Jahren, die Leipziger kennen das Norderstedter Stadion also. Den Grund für die Ablehnung dieses Vereins (Teutonia Ottensen) habe ich hier im Genickbruch/ Boardhell ja gelesen, von anderen Usern aus Hamburg, weiter oben, ist auch nachvollziehbar. Für das Übrige habe ich leider ebenfalls keine Erklärung.

Geändert von Hannoveraner (18.06.2022 um 13:19 Uhr).
Hannoveraner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2022, 13:30   #19
Gazelle
Moderator
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 5.804
Zitat:
Zitat von Nani Beitrag anzeigen
Irgendwie habe ich hier immer noch keine Erklärung dafür gehört, wieso dieser Verein so weit ausweisen muss. Würde mich interessieren. =)
Eine Begründung habe ich auch noch nicht gehört. Aber ich vermute mal, es ist wie fast immer das Geld. Eventuell verspricht sich Teutonia von der recht hohen Kapazität und der Nähe zu Leipzig, besonders viele RB-Fans anzulocken und mehr Einnahmen zu generieren. Deshalb hat Ottensen vielleicht nur die großen Hamburger Stadien angefragt (HSV & St. Pauli) und es bei den kleineren Arenen in der Umgebung gar nicht erst versucht.
Ansonsten dürfte Dessau auch finanziell erschwinglich sein, was Miete, Organisation und Unterkunft betrifft. Ich glaube, man lehnt sich nicht zu weit aus dem Fenster, wenn man vermutet, dass man damit in Dessau günstiger wegkommt als im Großraum Hamburg. Ich wusste bis eben nicht mal, dass Dessau ein so großes Stadion hat. Wahrscheinlich kommen sie Teutonia sogar entgegen, damit ein Bundesligist sich mal dort blicken lässt. Aus wirtschaftlicher Sicht macht es im Gesamtpaket vielleicht einfach am meisten Sinn.
__________________
Bildung find ich dumm, ich bin doch eh schon schlau.
Gazelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2022, 13:36   #20
Nani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 15.007
Die Erklärung finde ich tatsächlich noch am logischsten, Gazelle. Auch wenn es nur Mutmaßung ist.

Es ist halt echt ungewöhnlich. Klar erhält man Fan-Zulauf vom Konkurrenten. Aber es macht halt den Besuch für die eigenen Fans extrem unerschwinglich.
Wenn ich da Fan wäre, würde mich ein DFB Pokal-Spiel in so weiter Ferne extrem enttäuschen.
__________________
Die Öko-Krise ist kein Glauben, sondern eine Tatsache.

Angststörung + Irreführung = Extremismus
Nani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2022, 16:33   #21
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 27.945
Vor drei Jahren stand ein anderer "Hamburger" Verein vor dem gleichen Problem. Die TuS Dassendorf hatte in der 1. Pokalrunde Dynamo Dresden gezogen. Das Spiel fand am Ende in Zwickau statt.

Das Stadion in Dessau hab ich vor 16 Jahren mal besucht. Damals spielte Energie Cottbus ein Freundschaftsspiel gegen Atletico Madrid.
__________________
Schleswig-Holstein - jetzt auch ohne AfD

Geändert von Sirius (18.06.2022 um 16:35 Uhr).
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2022, 14:54   #22
Hannoveraner
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 02.02.2022
Beiträge: 501
Morgen geht der DFB-Pokal mit den ersten Partien in die erste Runde. Mit dem VfB Stuttgart und Borussia Dortmund kann man auch schon zwei Bundesligisten begutachten. Die Schwaben sind zu Gast im Rudolph-Harbig-Stadion bei Dynamo Dresden, während der BVB seine Aufwartung im Grünwalder Stadion bei 1860 München gibt, im Abendspiel im ZDF. Außerdem erwartet die TSG Neustrelitz im heimischen Parkstadion den Karlsruher SC, und der 1. FC Kaan-Marienborn (NRW) bekommt es in Siegen (Sauerland) mit dem 1. FC Nürnberg zu tun, wobei der Club aus Franken wohl als der Favorit gelten dürfte. Das Spiel findet im Leimbach-Stadion in Siegen statt, Heim-Stadion der Sportfreunde Siegen, und nicht in der Herkules-Arena, (ebenfalls in Siegen), dem eigentlichen Heim-Stadion des 1. FC Kaan-Marienborn.

Geändert von Hannoveraner (28.07.2022 um 15:02 Uhr).
Hannoveraner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2022, 15:39   #23
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 13.832
Das ZDF überträgt morgen um 20:45 TSV 1860 München – Borussia Dortmund, danach gibt es die Zusammenfassung der anderen 3 Spiele (oder vielleicht auch eine davor? Sendebeginn ist 20:15).

Samstag um 18 und Sonntag um 22:05 gibt die Zusammenfassung der Spiele in der Sportschau. Dabei fehlen Samstags aber die 3 Spiele um 18 Uhr. Diese gibt es laut TV Spielfilm dann im Sportstudio.

Am Montag gibt es dann um 20:45 Magdeburg - Frankfurt in der ARD, danach die Zusammenfassung der anderen 3 Spiele (oder vielleicht auch eine davor? Sendebeginn ist 20:15).

Da Bayern und RB Samstag um 20:30 bei Sat 1 den Supercup ausspielen gibt es Teutonia Ottensen - RB Leipzig am 30.08. im ZDF und Victoria Köln - Bayern am 31.08. in der ARD.
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
AEW feels like a wrestling show put on TV while WWE feels like a soap opera about wrestling

Geändert von y2jforever (28.07.2022 um 16:00 Uhr).
y2jforever ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2022, 15:44   #24
Johnny Bravo
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 25.07.2005
Beiträge: 4.866
Zitat:
Zitat von y2jforever Beitrag anzeigen
Das ZDF überträgt morgen um 20:45 TSV 1860 München – Borussia Dortmund, danach gibt es die Zusammenfassung der anderen 3 Spiele (oder vielleicht auch eine davor? Sendebeginn ist 20:15).

Samstag um 18 und Sonntag um 22:05 gibt die Zusammenfassung der Spiele in der Sportschau. Dabei fehlen Samstags aber die 3 Spiele um 18 Uhr.

Am Montag gibt es dann um 20:45 Magdeburg - Frankfurt in der ARD, danach die Zusammenfassung der anderen 3 Spiele (oder vielleicht auch eine davor? Sendebeginn ist 20:15).

Da Bayern und RB Samstag um 20:30 bei Sat 1 den Supercup ausspielen gibt es Teutonia Ottensen - RB Leipzig am 30.08. im ZDF und Victoria Köln - Bayern am 31.08. in der ARD.
Ich würde es übrigens sehr cool finden, wenn die Sonntag 18h - Spiele verschoben würden. Damit man den entsprechenden Respekt ggüber dem Danenfinale zeigt.
__________________
König der Dummen - Corona Edition
Filsener Dorfmeister '17 & '18
Johnny Bravo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2022, 15:59   #25
Charlie Harper
Genickbruch
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 30.219
Zitat:
Zitat von Johnny Bravo Beitrag anzeigen
Ich würde es übrigens sehr cool finden, wenn die Sonntag 18h - Spiele verschoben würden. Damit man den entsprechenden Respekt ggüber dem Danenfinale zeigt.
So klasse es den Damen gegenüber auch wäre, stehen die Chancen dafür sehr wahrscheinlich bei absolut Null
__________________
Best Bout Machine - Kenny Omega


New Japan must see Matches
Charlie Harper ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.