Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Film und Fernsehen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.01.2013, 08:06   #6251
ViddyClassic
Genickbruch
 
Registriert seit: 02.11.2003
Beiträge: 16.688
Ich weiß nicht, ob ich bedenkenlos eine Empfehlung geben könnte. Klar, mein Text liest sich danach, aber das ist schon ein Film, auf den man sich einlassen muss. Er ist... anders. Anders erzählt, ich kenne das Buch halt nicht und war nicht vorbereitet und habe mich einfach überwältigen lassen. Hoffe du kannst das auch
ViddyClassic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2013, 09:24   #6252
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 30.806
Hach, habe ich ja schon wieder vergessen diesen Film gesehen zu haben (Life of Pi). Pathos, Kitsch, ein überpräsenter moralischer Zeigefinger, religiöses Bombardement, schwülstig, überladen ... für mich war der Film gar nichts. Das 3D bzw. die Bilder generell sind zwar wirklich gut gemacht, wirken aber auch sehr künstlich (wie für mich der ganze Film). Da will ich keine Note vergeben, bin einfach nicht die geeignete Zielgruppe für den Film. Ich wusste ungefähr auf was ich mich einlasse und bin bewusst rein, meine Einschätzung hat sich dann auch bestätigt.

Der Hobbit - Eine unerwartete Reise (HFR, 3D)

Was soll ich sagen? Wie beim eben erwähnten Film eine sehr opulente Bildsprache, dazu gut gemachtes 3D. Ein Film mit vielen Längen. Ein Film der ebenso streckenweise zu überladen und übertrieben wirkt - auch der moralische Zeigefinger winkt manchmal hervor. Aber insgesamt ist das alles doch viel harmonischer und angenehmer verpackt, schlägt nicht mit der Keule auf mich ein und lässt Religion und Glauben außen vor. Obwohl er in einer Fantasiewelt spielt, ist der Film glaubhafter, ich würde sagen ehrlicher. An die doppelte Bildrate gewöhnt man sich schnell, in den ersten 1-2 Minuten hatte ich noch das Gefühl die Hobbits watscheln im Zeitraffer vorbei, aber dann war das Auge/Hirn daran gewöhnt und der Film technisch einwandfrei zu genießen. Das 3D ist stellenweise zuwenig plastisch (Bruchtal wirkt z.B. wie ein Gemälde/eine Glaswand hinter dem dreidimensionalen Vordergrund), aber in anderen Szenen wieder genial (Fahrten in die Tiefe, übereinanderliegende Hängebrücken, im Gebirge, ...)

Ich halte den Film für eine solide gemachte Abenteuergeschichte, sie kommt IMO aber an keinen der Teile von Herr der Ringe heran. Zudem hätte man sie problemlos in zwei Stunden erzählen können ohne etwas groß weglassen zu müssen. Ich gebe 7,5/10
__________________
"You cannot shake hands with a clenched fist." (Indira Gandhi)
Face ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2013, 11:50   #6253
Mein GOAT Walter
ECW
 
Registriert seit: 15.04.2010
Beiträge: 6.100
Immer die Radfahrer

Road Trip mit Heinz Erhardt & Hans-Joachim Kulenkampff. Gesangliche Unterstützung gibt Peter Kraus mit seinem Schlager "Mit 17", und ein Teil der Operette "Der Vogelhändler" wird auch zum Besten gegeben (da kann man ruhigen Gewissens mal kotzen gehen), aber ansonsten ist das leichte Unterhaltung mit schönen abgefahrenen Strecken und einem Katz & Maus Spiel zwischen einem 3er Gespann und deren Ehefrauen.

Zu den Feiertagen, vollgefressen auf der Couch noch ansehnlich, dennoch bleibt es einer der schlechtesten Filme mit Heinz Erhardt! Kann aber auch am Produktionsland liegen..
__________________
--
Mein GOAT Walter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2013, 08:39   #6254
DemonOfDeathValley2.0
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 2.662
Ted

Definitiv die Komödie des Jahres 2012 für mich. Ich hab mich mehr als einmal total weggeschmissen bei den Sprüchen. Ich weiß nicht, ob er jedermanns Fall ist, aber ich würde ihn bedenkenlos weiterempfehlen. 90min Hirn aus, Film an, totlachen. Und Mila Kunis ist einfach zum anbeißen 8,5/10

Und die beste Szene im Film für mich ist eindeutig

Spoiler:
als John Flash Gordon auf Teds Party trifft
__________________
-
THANK YOU TAKER! 22.11.1990-???
Pro-Wrestling is just the weirdest f*cking business in the world. CM Punk- 26.11.2014
Mein WrestleMania 32 Reisebericht! https://www.genickbruch.com/vb/showthread.php?t=72148
DemonOfDeathValley2.0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2013, 13:36   #6255
Kliqer
Genickbruch
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 29.870
Der Hobbit

Viele, viele Menschen, mit denen ich entweder darüber gesprochen habe oder von denen ich eine kleine Kritik zu dem Film lesen durfte, waren der Meinung, dass er zwar schön anzusehen, aber insgesamt weit weniger episch und auch langatmiger als "Der Herr der Ringe" sei. Und ich muss sagen: Nää. Ich war nie extrem begeistert von "Der Herr der Ringe", bin aber auch weit davon entfernt, ihm seine objektive Qualität in irgendeiner Weise absprechen zu wollen. Es ist wohl einer der besten Filme aller Zeiten. Zweifellos. Aber, vor allem der dritte Teil, konnte mich nie zu 100% fesseln. Ich hatte nie das Bedürfnis, noch mehr sehen zu wollen. Vielleicht war ich aber auch zu jung oder zu unaufmerksam. Wie dem auch sei. Bei "Der Hobbit" war es jedenfalls so, dass ich problemlos noch 1-2 Stunden länger im Kinosessel hätte sitzen können. Möglicherweise lag es auch dem grandiosen 3D, welchem ich ansonsten eher skeptisch gegenüberstehe, in dem Fall aber tierisch genossen habe.

Mit einer Kindergeschichte hat das Ganze mMn aber nur sehr wenig zutun. Höchstens ein paar etwas plumpe Slapstick-Gags lassen noch darauf schließen. Ansonsten war er aber recht brutal, spannend und nicht ungruselig. Ich würde meinen 7jährigen Sohn nicht mitreinschleppen. Aber gut. Jedenfalls hat er mir sehr gut gefalle. Die Zwerge waren ziemlich niedlich - vor allem René Auberjonois, Anthony Kiedis und Obelix - Bilbo ein sympathischer Zeitgenosse, Gandalf zwar nicht übermächtig, aber doch irgendwie beruhigend. Der Orkkönig (?) war großartig, die Landschaften atemberaubend, die musikalische Untermalung perfekt. Ich habe mich keine Sekunde gelangweilt, war mehrfach beeindruckt und wurde optimal unterhalten. Und damit hat der Film es tatsächlich geschafft, mich positiv zu überraschen. Was gar nicht so leicht ist, denn bzgl. "Fantasy"-Filmen bin ich recht anspruchsvoll. Da erwarte ich nahezu Perfektion was Special-Effekts bzw. das generelle Setting angeht, ansonsten wirken sie mMn sofort ziemlich billig, ohne es zwangsläufig auch zu sein.
__________________
"Genickbruch.com ist eine topseriöse Seite." - Markus Lanz, 16.10.2014
I <3 woken Dreck
Kliqer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2013, 18:51   #6256
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.496
Ted

Schade. Die ersten zwanzig, dreißig Minuten waren teilweise zum Totlachen, aber danach ging's rasant bergab. Das Erzähltempo ist merkwürdig einschläfernd, die Inszenierung irgendwie steril, und das Finale ist kitschig, langweilig gemacht und kitschig. Aber Ribisis Rolle war Klasse, und für seinen Tanz vorm Fernseher hat er auf ewig einen Stein in meinem Brett. Tja, mehr kann ich dazu gerade nicht sagen.

5/10
__________________
A wonderful bird is the pelican.
His bill will hold more than his belican.
He can take in his beak
enough food for a week,
but I'm damned if I see how the helican.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2013, 18:56   #6257
Mein GOAT Walter
ECW
 
Registriert seit: 15.04.2010
Beiträge: 6.100
Zitat:
Zitat von The_JoHnCeNa-FanBoI_95 Beitrag anzeigen
Und Mila Kunis ist einfach zum anbeißen

Schockfoto gefällig?
__________________
--
Mein GOAT Walter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2013, 19:03   #6258
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.496
Zitat:
Zitat von Mork vom Ork Beitrag anzeigen
Schockfoto gefällig?
Vielleicht bin ich zu naiv oder wasweißich, aber diese Logik der Boulevardblätter begreife ich bis heute nicht. Auf der einen Seite wird uns weis gemacht, dass die Stars und Sternchen so besonders sind, dass wir wissen müssen, was für eine Konsistenz ihr Morgenschiss hatte, auf der anderen Seite wird versucht, jede Vergötterung dieser Menschen zu revidieren. Im Endeffekt biedert man sich wohl einfach der momentanen Richtung an.
Im Übrigen finde ich bei manchen der Bilder, dass die Personen ungeschminkt sogar weitaus besser aussehen, bspw. Marion Cotillard. Und bei Leuten wie Sharon Stone, Claudia Schiffer und Co. sollte man sich vor Augen führen, dass sie bereits das 50. Lebensjahr überschritten haben. Und davon ab: für die meisten sehen ungeschminkte Frauen nun mal grundsätzlich schlechter als geschminkte aus.

Edit: Ungeschminkt sieht Lady Gaga wie Kate Winslet aus.
__________________
A wonderful bird is the pelican.
His bill will hold more than his belican.
He can take in his beak
enough food for a week,
but I'm damned if I see how the helican.

Geändert von Humppathetic (04.01.2013 um 19:05 Uhr).
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2013, 19:04   #6259
Fräulein Söckchen
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 31.03.2001
Beiträge: 13.560
Zitat:
Zitat von Mork vom Ork Beitrag anzeigen
Schockfoto gefällig?
Was machst du auf gofeminin?
__________________
Oh Menschenkind, bedenk es wohl, dein größter Feind heißt Alkohol.
Doch in der Bibel steht geschrieben: Du sollst auch deine Feinde lieben!
Fräulein Söckchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2013, 19:06   #6260
Der_Wrestling_Fan
ECW
 
Registriert seit: 30.04.2007
Beiträge: 8.534
Zitat:
Zitat von Kliqer Beitrag anzeigen
[B]
[...]
Der Orkkönig (?) war großartig
[...]

vor alllem

Spoiler:

*slash*
"And what do you plan to do next?"
*slash*
"Huh, well, that could do."
Der_Wrestling_Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2013, 19:18   #6261
Mein GOAT Walter
ECW
 
Registriert seit: 15.04.2010
Beiträge: 6.100
Ich finde den so großen Unterschied zwischen geschminkt und ungeschminkt bei Mila heftig. So ein Tag und Nacht Vergleich!

Prinzipiell kann ich das

Zitat:
Zitat von Bunnløs Koksbude Beitrag anzeigen
für die meisten sehen ungeschminkte Frauen nun mal grundsätzlich schlechter als geschminkte aus.
aber nicht verallgemeinern, kommt auf die Frau drauf an!
__________________
--

Geändert von Mein GOAT Walter (04.01.2013 um 19:18 Uhr).
Mein GOAT Walter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2013, 19:23   #6262
Kliqer
Genickbruch
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 29.870
Zitat:
Zitat von Bunnløs Koksbude Beitrag anzeigen
Im Übrigen finde ich bei manchen der Bilder, dass die Personen ungeschminkt sogar weitaus besser aussehen, bspw. Marion Cotillard. Und bei Leuten wie Sharon Stone, Claudia Schiffer und Co. sollte man sich vor Augen führen, dass sie bereits das 50. Lebensjahr überschritten haben.
Claudia Schiffer ist erst Anfang 40, nicht über 50. ;-)

Aber ansonsten stimme ich dir zu. Auch ich finde, dass sich einige der Damen durchaus auch ungeschminkt sehen lassen können und die, die eher weniger gut getroffen sind, sind vielleicht auch einfach nur weniger gut getroffen. Oder hatten einen schlechten Tag, waren krank oder was-weiß-ich. Auch Frauen sind (meist) nur Menschen.

Sharon Stone ist allerdings beeindruckend. Über 50, sehr schön und dabei trotzdem total natürlich.
__________________
"Genickbruch.com ist eine topseriöse Seite." - Markus Lanz, 16.10.2014
I <3 woken Dreck
Kliqer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2013, 19:28   #6263
Duke Skywalker
Moderator
 
Registriert seit: 27.06.2002
Beiträge: 18.319
Zitat:
Zitat von Kliqer Beitrag anzeigen
Sharon Stone ist allerdings beeindruckend. Über 50, sehr schön und dabei trotzdem total natürlich.
Von den Brüsten mal abgesehen...
__________________
"I am hoping that I can be known as a great writer and actor some day, rather than a sex symbol."
Steven Seagal
Duke Skywalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2013, 19:32   #6264
Der Liquidator
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 1.610
Zitat:
Zitat von Mork vom Ork Beitrag anzeigen
Schockfoto gefällig?
Was soll denn an den Foto so schlimm sein?
Der Blick ist wohl nicht gerade passend (kann aber passieren wenn man 1000 Schnappschüsse von ihr macht), aber hübsch finde ich die auch so.

Zitat:
Von den Brüsten mal abgesehen...

Geändert von Der Liquidator (04.01.2013 um 19:33 Uhr).
Der Liquidator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2013, 22:51   #6265
kuki83
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 19.12.2008
Beiträge: 2.663
The Avengers

Man bekommt genau das was man erwartet.

+ Bombastisches Popcorn-Kino mit guten Action-Szenen, coolen Sprüchen,
einer leicht zu folgende Handlung und einem sehr guten Cast.

+Robert Downey Jr. glänzt wie immer als Tony Stark, aber auch die anderen
Rächer erhalten genügend Zeit um ihren Charakter gut in Szene zu setzen.

+ Sehr schön ist natürlich auch Scarlett Johansson anzusehen.


- Loki gefällt mir nicht wirklich gut, konnte mich nur schwer mit ihm als große Gefahr anfreunden.

o Der Film versucht erst gar nicht auf eine tiefgründigere Ebene wie die Dark Knight-Filme abzutauchen.
Das macht den Film nicht wirklich schlechter, aber eben auch nicht besser.

Darum gebe ich ihm 8 von 10 Punkte.


PS: es war am Ende dann aber doch seltsam anzusehen wie NY angegriffen wird und New Yorks eigentlicher Held, die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft, einfach nicht auftauchen mag. :-)

Geändert von kuki83 (04.01.2013 um 22:54 Uhr).
kuki83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2013, 16:28   #6266
whatti
ECW
 
Registriert seit: 07.07.2007
Beiträge: 5.814
Zitat:
Zitat von kuki83 Beitrag anzeigen
PS: es war am Ende dann aber doch seltsam anzusehen wie NY angegriffen wird und New Yorks eigentlicher Held, die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft, einfach nicht auftauchen mag. :-)
Dafür gibt es gute Erklärungen:

Eins.
Zwei.
Drei.
whatti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2013, 16:48   #6267
Fräulein Söckchen
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 31.03.2001
Beiträge: 13.560
Zitat:
Zitat von Face Beitrag anzeigen
Lisi, kennst du dann schon Safe - Todsicher? Da ist der Jason auch in der Hauptrolle.

Film war geistig nicht anspruchsvoll (superkluge Chinesin wird von Triaden in die USA gebracht um sich Code für Safe zu merken, Statham als Ex-Cop kämpft gegen korrupte Bullen und die beiden treffen zusammen und retten die Stadt) aber mal wieder nette Action, lustige Oneliner und einfach solide Unterhaltung.

Ergibt bei mir 6/10.
Soeben angesehen und für gut befunden. Tatsächlich sehr gute Unterhaltung - nicht mein Favorit mit dem guten Herrn Statham, aber guter Durchschnitt.

Allerdings: Chinesisch zu verstehen ist bei solchen Filmen immer einerseits ein Segen, aber andererseits ein Fluch. Segen deswegen, weil man - ja - versteht, was sie sagen , aber definitiv ein Fluch, weil man schon nach einem Satz identifizieren kann, wer von den vermeintlichen "Chinesen" tatsächlich aus China kommt (und entsprechendes Mandarin spricht) und wer nicht. Und wenn die zwei männlichen Hauptcharaktere sprachenmäßig bei mir durchfallen, dann ist das schon blöd.

Ich frag mich auch, wie "gut" Jason Stathams Russisch sein muß, daß er am Handy als Russe durchgeht. Russisch kann ich nicht beurteilen.
__________________
Oh Menschenkind, bedenk es wohl, dein größter Feind heißt Alkohol.
Doch in der Bibel steht geschrieben: Du sollst auch deine Feinde lieben!
Fräulein Söckchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2013, 17:27   #6268
Ken Rosenberg
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 06.01.2008
Beiträge: 2.188
Zitat:
Zitat von Mork vom Ork Beitrag anzeigen
Schockfoto gefällig?
Also ich finde das Foto alles andere als schlimm, sie ist immernoch sehr hübsch...und jetzt lasst mir mal meine Mila in Ruhe!
__________________
Ken Rosenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2013, 00:11   #6269
Wölfpack
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 16.05.2004
Beiträge: 2.438
Finde ich andere Bilder dort erschreckender. Adele, Thurman, Schiffer z.B.

Habe den Hobbit jetzt 3x gesehen und finde ihn jedes mal aufs Neue toll. Das dritte Mal war es nur mit normaler 3D-Technik, die einfach nicht an die HFR-Version herankommt.
__________________

Forza BVB! Schwarz & Gelb Olé!

Wölfpack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2013, 00:53   #6270
Der Wrestling-Nerd
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 21.09.2010
Beiträge: 10.235
Zitat:
Zitat von Wölfpack Beitrag anzeigen
Finde ich andere Bilder dort erschreckender. Adele, Thurman, Schiffer z.B.

Habe den Hobbit jetzt 3x gesehen und finde ihn jedes mal aufs Neue toll. Das dritte Mal war es nur mit normaler 3D-Technik, die einfach nicht an die HFR-Version herankommt.
Was ist da der Unterschied? Bin nur Laie, daher wär ne Auflösung mal nett. :d
__________________
Simulated Action Wrestling - Bestes Fantasy Wrestling seit 10 Jahren!
Boardhell-Forum | Facebook | Twitch | Youtube

Der Wrestling-Nerd - Nerdiges Gelaber eines einfachen Wrestling-Fans
Der Wrestling-Nerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2013, 01:13   #6271
Wickaman
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 1.473
Noch Tausend Worte

Eddie Murphy in der Hauptrolle, im Vorspann wird ein gewisser Nicholas Cage als Produzent aufgeführt und das Ende ist einem nach den ersten fünf Minuten klar. Ein recht schlechter Film sollte man meinen, dem ist aber nicht so. Ich habe mich schon lange nicht mehr so amüsiert.

Eddie Murphy spielt den Buchverleger(?) Jack McCall, dem kein Trick zu schmutzig ist um an sein Ziel zu kommen. Nachdem er einen indischen Guru belügt um sein Buch herausgeben zu dürfen, wächst in seinem Garten ein magischer Baum der mit jedem Wort das Jack spricht ein Blatt verliert. Sollte der Baum alle Blätter verlieren stirbt er und mit ihm eben auch Eddie Murphy.

Klingt zugegeben nicht sehr berauschend, aber nachdem ich mich auf den Film eingelassen habe wurde ich doch gut unterhalten. Natürlich darf man sich kein Meisterwerk erwarten, aber für einen angenehmen Filmabend durchaus zu empfehlen.
__________________
In a world that has decided that it's going to lose its mind,
Be more kind, my friends, try to be more kind.
Wickaman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2013, 02:11   #6272
Bergpavian
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 10.04.2006
Beiträge: 2.552
Prometheus

Habe das Schlimmste erwartet - und wurde angenehm überrascht. Klar, teilweise ist die Handlung sehr vorhersehbar und die Figuren agieren hin und wieder überhaus dämlich, aber die beeindruckenden Bilder, die tollen Effekte und die eine oder andere Schockszene machen das allemal wett.
Bergpavian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2013, 10:32   #6273
Wölfpack
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 16.05.2004
Beiträge: 2.438
Zitat:
Zitat von metalman94 Beitrag anzeigen
Was ist da der Unterschied? Bin nur Laie, daher wär ne Auflösung mal nett. :d

Da du die doppelte Bilder pro Sekunde-Rate hast, hast du weniger Schlirren und Unschärfe. Vor allem Bewegungen. Sprich, das was beim normalen 3D eher unscharf war, wie Dinge, die nicht im Fokus standen oder wegen zu schnellen Bewegungen, sind nun scharf wie eine Klinge. Die Gesamtheit wirkt flüssiger,schärfer und realistischer.
__________________

Forza BVB! Schwarz & Gelb Olé!

Wölfpack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2013, 13:29   #6274
Gemischtes Hack
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 03.10.2008
Beiträge: 2.318
Precious – Das Leben ist kostbar

Hartes Brot am Samstagabend, aber definitiv das Anschauen wert. Solche Filme (auch wenn es Fiktion ist) lassen mich das eigene Leben doch immer wieder etwas mehr wertschätzen. Insgesamt sehr bedrückender Film.

8/10
__________________
Am 4ten Mai werden wir bei euch sein
deutsche Übersetzung der Abschiedsworte von George Lucas auf einer Pressekonferenz
Gemischtes Hack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2013, 13:46   #6275
The Showstopper
Moderator
 
Registriert seit: 21.04.2004
Beiträge: 10.017
Der Hobbit - Eine unerwartete Reise

Joah, war okay. Nicht der überragende Kracher, den man wohl aufgrund des ganzen Hypes erwartet hätte, aber insgesamt immer noch ein sehr guter und aufwändig inszenierter Fantasyfilm. Leider hat er am Anfang ein paar Längen, aber mit der Zeit nimmt er richtig Fahrt auf und wird extrem kurzweilig. Eine ausführliche Rezension (mit Story-Recap) findet ihr in meinem Blog.

8 von 10 Punkten
__________________
Datenschutz - verständlich erklärt
Zitat von The Viddy Classic: "Ich will Cena. Nachts und im Ring. Manchmal auch Beides."
TNMania: 1x Boardhell Champion
The Showstopper ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
film, zuletzt
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.