Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.07.2012, 17:57   #1
Delta Romeo
Administrator
 
Registriert seit: 24.05.2010
Beiträge: 8.584
Mit Stone Cold Steve Austin fehlte der vielleicht größte Star, den RAW bisher hervorbringen konnte, bei der tausendsten Episode der Show. Dies führte zu einigem Unmut unter den Fans. Mittlerweile erklärte Austin sein Fehlen. So musste er sich Anfang Juli einer Knieoperation unterziehen. Er werde noch etwa eine Woche auf Gehhilfen angewiesen sein und so könne er sich nicht bei RAW präsentieren. Es wäre nicht der wahre Stone Cold gewesen, der da in die Arena gehumpelt wäre. Diese Entscheidung, betonte er, sei allein seine gewesen. Eigentlich wäre es nicht seine Sache, öffentlich über solche Dinge Auskunft zu geben, aber er fühlte sich nach manchen Kommentaren und Meldungen zu dieser Klarstellung gezwungen.

Am Flughafen von St. Louis kam es im Vorfeld von RAW #1000 zu einem Zwischenfall rund um CM Punk. Dieser soll einem Fan ein Autogramm verweigert haben, dem er schon zu früheren Anlässen keines gab. Daraufhin sei ein zweiter Fan dazu gekommen und zusammen hätten sie Punk lautstark beschimpft und sogar bedroht. Letztlich landete durch Punks Hand angeblich das Autogrammbuch des zweiten im Mülleimer. Sicherheitsleute trennten Punk und die Fans schließlich. Über Twitter bezeichnete CM Punk das Verhalten der Fans als unakzeptabel und erklärte, dass einer es wieder für alle ruiniert hätte. Er dankte allen respektvollen Fans und betonte, dass er unfreundliche Menschen einfach hasse. Ein anderer nicht genannter Wrestler, der bei diesem Zwischenfall nicht Zeuge war, nahm Punk in Schutz. So sei man praktisch ein freilaufendes Ausstellungsstück. Man werde regelmäßig am Flughafen abgefangen, wenn man gerade noch etwas essen wolle. Manche äußerten dabei ihren Wut über etwas, was gerade im Fernsehen passiert sei. Dazu gebe es die, die immer und überall da seien und von denen man wüsste, dass sie das Zeug auf eBay verkaufen würden. Wenn so einer einem dann einen Stapel Bilder, mit dem Befehl alles zu unterschreiben, unter die Nase hält, während man gerade versucht noch einen Schluck Kaffee zu trinken, wolle man den Kram am liebsten zerreißen und vor die Füße des Fans werfen. Das lande dann aber als 10-Sekunden-Clip im Internet und man erhalte Ärger mit den WWE-Offiziellen.

Wie wir berichteten ließ WWE die Rechte am Kürzel "ECW" vor einiger Zeit auslaufen. Kurz darauf sicherte sich das Unternehmen Mocker LLC selbige. Es wird davon ausgegangen, dass das Unternehmen aus dem US-Bundesstaat New York demnächst Wrestling-Shows unter dem ECW-Banner veranstalten will. Über eine mögliche Verbindung von Mocker LLC zum Projekt "Extreme Rising" wird ebenso spekuliert. Dieses "neue" ECW erhielt jetzt allerdings einen Dämpfer. US-Behörden lehnten die Registrierung der Marke "ECW" durch Mocker LLC ab. Grund dafür ist, dass man etwas ähnliches wie WWE unter einem Namen anbiete, der mit noch registrierten Marken von WWE verwechselt werden könnte. Genannt wurden dabei die noch geschützten Marken: "ECW One Night Stand", "ECW Extremists" und "ECW Vixens", welche man durch die gleiche Buchstabenfolge leicht mit "ECW" verwechseln könnte. Mocker LLC hat nun sechs Monate Zeit, um auf die Ablehnung der Registrierung zu reagieren.

Tim Hornbaker ist einer der populärsten Historiker im Bereich Wrestling und hat mit National Wrestling Alliance: The Untold Story of the Monopoly That Strangled Pro Wrestling einen Volltreffer gelandet. Das Buch über die Geschichte der National Wrestling Alliance verkaufte sich - dafür dass es nicht von WWE beworben wurde - sehr gut und bekam auch von Kritikern sehr gute Noten. Bemängelt wurde immer wieder, dass es doch einige Lücken aufweist, was wohl aber unausweichlich ist, wenn man mehr als 50 Jahre Geschichte auf 300 vom Verlag vorgegebene Seiten pressen muss. Am 1. Juli erschien nun sein neues Buch. Legends of Pro Wrestling: 150 Years of Headlocks, Body Slams and Piledrivers deckt dabei eine noch größere Zeitspanne ab und beschäftigt sich mit einigen der größten Legenden des Wrestlings. Von dieser Art gibt es bereit viele Bücher auf dem Markt, die jedoch häufig ungenau mit den Lebensläufen umgehen oder lediglich eine Aufzählung bestimmter Daten bieten. Positive Ausnahmen sind die beiden Bücher Tributes und Tributes II von Dave Meltzer, in denen er Biografien zu einigen verstorbenen Stars veröffentlicht hat. Man wird abwarten müssen, in welche Kategorie Hornbakers Buch fällt, aber nimmt man sein Erstlingswerk als Maßstab, dann weiß er zumindest, wovon er redet. Das neue Buch bietet auf 560 Seiten mit 500 Fotos Kurzbiografien zu den wichtigsten Stars der vergangenen 150 Jahre. Wenn ihr es euch bestellt und gelesen habt, dann hinterlasst einfach eine Rezension auf genickbruch.com
__________________
"Was einer ohne Erklärung nicht versteht, versteht er auch nicht, wenn man es ihm erklärt." – Haruki Murakami: 1Q84
Ignition S1E4 „Geiler Stoff“ | Der Locker Room von CJ Perry und Rusev wird von einem Schatten verdunkelt, welchen der massive Knödel Earthquake in den Raum wirft.
Delta Romeo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 18:02   #2
M4SKULIN_
Rippenprellung
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 112
ich wusste gar nicht dass die WWE keine Rechte mehr für die ECW hat °_°
M4SKULIN_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 18:09   #3
Delta Romeo
Administrator
 
Registriert seit: 24.05.2010
Beiträge: 8.584
Zitat:
Zitat von K-Tunez Beitrag anzeigen
ich wusste gar nicht dass die WWE keine Rechte mehr für die ECW hat °_°
Wir berichteten hier.
__________________
"Was einer ohne Erklärung nicht versteht, versteht er auch nicht, wenn man es ihm erklärt." – Haruki Murakami: 1Q84
Ignition S1E4 „Geiler Stoff“ | Der Locker Room von CJ Perry und Rusev wird von einem Schatten verdunkelt, welchen der massive Knödel Earthquake in den Raum wirft.
Delta Romeo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 18:11   #4
Jack Casady
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 11.590
- Die Knie-OP ist natürlich ein guter Grund, nicht bei der Jubiläums-Ausgabe zu erscheinen. Kann ich gut nachvollziehen. Abgesehen davon, dass es möglicherweise eine vermeidbare Tortur gewesen wäre für Stone Cold, mit Krücken und/oder humpelnd in der Arena aufzutauchen, wäre es einfach nicht DER Stone Cold Steve Austin, den die Fans lieben, wäre er eben mit diesen Krücken aufgetaucht. Wäre auch schwer, mit den Bierdosen rumzuhantieren mit 2 Krücken im Schlepptau.
Und bevor jetzt jemand rummeckert, er hätte dies für die Fans trotzdem wenigstens versuchen sollen, dem sei gesagt: Würdest du lieber in der Halle rumhumpeln oder dich zu Hause auskurieren? Ich persönlich hätte auch Letzteres vorgezogen.
Wir werden Steve Austin sicher noch mal wieder sehen. Und wer weiß? Vllt taucht er ja demnächst nach dem Auskurieren unerwartet bei RAW auf & entschädigt uns Fans ja. Wär auf jeden Fall nice.

- Verständlich, dass Punk bzw. der ein oder andere Superstar / die ein oder andere Diva mal angepisst ist, wenn er von aufdringlichen Fans genervt ist. Klar muss man sich ein bisschen zurück halten (oder es wenigstens versuchen), aber wenn man total im Stress ist, sowieso voll genervt ist oder einfach mal seine Ruhe haben will, kann man das schon irgendwie ein kleines bisschen verstehen.

- Die 2 weiteren News interessieren mich nicht.
__________________
Forza FCSP
Ein Leben ohne Rockmusik ist möglich, aber sinnlos!
Es ist besser, heimlich schlau zu sein, als unheimlich dumm.
Jack Casady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 18:23   #5
Slaughter J
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 268
Da war doch was am 27.6.2011...

Zitat:
Zitat von CM Punk
Those of you who are cheering me right now, you are just the biggest part of me leaving as anything else, because you're the ones that are sipping out of those collector cups right now; you're the ones that buy those programs that my face isn't on the cover of, and then at 5:00 in the morning at the airport, you try and shove it in my face so you can get an autograph and try to sell it on eBay because you're too lazy to go get a real job!
Slaughter J ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 18:31   #6
Tobias
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 29.07.2007
Beiträge: 1.681
Das mit Stone Cold ist nachvollziehbar. Gute Besserung.

Brooks braucht sich auch nicht alles gefallen zulassen, nur weil er ein "Star" ist. Letztendlich ist er auch nur ein Mensch, Respekt gegenüber anderen Menschen, das scheint schon zu Seltenheit zu werden in unserer Welt.
__________________
Carlo Pedersoli alias Bud Spencer

1929 - 2016

R.I.P.
Tobias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 18:37   #7
DocKeule
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 11.09.2008
Beiträge: 7.498
Zitat:
Zitat von Jack Casady Beitrag anzeigen
- Die Knie-OP ist natürlich ein guter Grund, nicht bei der Jubiläums-Ausgabe zu erscheinen. Kann ich gut nachvollziehen. Abgesehen davon, dass es möglicherweise eine vermeidbare Tortur gewesen wäre für Stone Cold, mit Krücken und/oder humpelnd in der Arena aufzutauchen, wäre es einfach nicht DER Stone Cold Steve Austin, den die Fans lieben, wäre er eben mit diesen Krücken aufgetaucht. Wäre auch schwer, mit den Bierdosen rumzuhantieren mit 2 Krücken im Schlepptau.
Und bevor jetzt jemand rummeckert, er hätte dies für die Fans trotzdem wenigstens versuchen sollen, dem sei gesagt: Würdest du lieber in der Halle rumhumpeln oder dich zu Hause auskurieren? Ich persönlich hätte auch Letzteres vorgezogen.
Wir werden Steve Austin sicher noch mal wieder sehen. Und wer weiß? Vllt taucht er ja demnächst nach dem Auskurieren unerwartet bei RAW auf & entschädigt uns Fans ja. Wär auf jeden Fall nice.
Wobei es ja auch die Möglichkeit gegeben hätte, eine Videobotschaft oder ein Backstage-Segment zu bringen, bei dem die OP nicht ins Gewicht gefallen bzw. überhaupt bemerkt worden wäre. (Wobei ich Austin jetzt auch nicht unbedingt brauche).

Geändert von DocKeule (25.07.2012 um 18:37 Uhr).
DocKeule ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 19:39   #8
Fox Black
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 18.05.2008
Beiträge: 17.617
Eine neue ECW braucht man nicht. Die wurde ohnehin durch die ganzen unnötigen Reunions (wohlgemerkt erst nach ONS'06) kaputt gemacht.
Fox Black ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 20:28   #9
Thorn Hallis
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 30.05.2005
Beiträge: 1.207
Zitat:
Zitat von K-Tunez Beitrag anzeigen
ich wusste gar nicht dass die WWE keine Rechte mehr für die ECW hat °_°
Hat sie noch, nur an dem Kürzel "ECW" nicht mehr.
__________________
Allein unter Menschen
Thorn Hallis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 23:04   #10
Punkomaniac
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 30.968
zu 1: Dann sollte 'das Internet' jetzt zufrieden sein und diverse können aufhören, zu jammern oder zu meckern.

zu 2: Was kann man dazu sagen? In einem Satz: Es sind auch nur Menschen!

zu 3: Man soll ja niemals 'nie' sagen, doch in dem Fall kann ich klar sagen, dass ich mir die 'allerneuste ECW' ganz sicher nicht angucken werde.
Punkomaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2012, 00:05   #11
stehaufMann
blaues Auge
 
Registriert seit: 01.05.2011
Beiträge: 41
Wow 4Wochen auf Krücken der Stone Cold das muss er ja fast eine Gelenkprotese bekommen haben? Armer Kerl Gute Besserung
__________________
Reich ist nicht der der viel hat, sondern der der wenig braucht.
stehaufMann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2012, 06:46   #12
Jack Casady
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 11.590
Zitat:
Zitat von DocKeule Beitrag anzeigen
Wobei es ja auch die Möglichkeit gegeben hätte, eine Videobotschaft oder ein Backstage-Segment zu bringen, bei dem die OP nicht ins Gewicht gefallen bzw. überhaupt bemerkt worden wäre. (Wobei ich Austin jetzt auch nicht unbedingt brauche).
Videobotschaft okay, wobei ich glaube, dass das nicht zu Stone Cold passt, außer er nimmt noch mal gehörig Vinnie Mac aufs Korn oder so.
Backstage-Segment hingegen, nö.
__________________
Forza FCSP
Ein Leben ohne Rockmusik ist möglich, aber sinnlos!
Es ist besser, heimlich schlau zu sein, als unheimlich dumm.
Jack Casady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2012, 07:06   #13
Seelenloser Stahlbolzen
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 22.10.2004
Beiträge: 12.596
Zitat:
Zitat von Jack Casady Beitrag anzeigen
Videobotschaft okay, wobei ich glaube, dass das nicht zu Stone Cold passt
Es wäre schon ziemlich armselig, wenn WWE es mit Austin wie bei The Rock machen würde. Videobotschaft, böh. Dann lieber gar nicht..
Seelenloser Stahlbolzen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2012, 07:46   #14
Rock-n-Roll_Express
Cut
 
Registriert seit: 10.12.2011
Beiträge: 65
Zitat:
Zitat von DocKeule Beitrag anzeigen
Wobei es ja auch die Möglichkeit gegeben hätte, eine Videobotschaft oder ein Backstage-Segment zu bringen, bei dem die OP nicht ins Gewicht gefallen bzw. überhaupt bemerkt worden wäre. (Wobei ich Austin jetzt auch nicht unbedingt brauche).
Das einzige, was zu SCSA gepasst hätte wäre eine Jagd auf dem Quad - allerdings wäre das nur die halbe Miete. Ohne Stunner und Bierdusche wirkt das bestimmt auch nicht. Dann lieber vor den SS ein RAW nur mit ihm.

BTW: Was ist eigentlich mit einer neuen Staffel TE? War nicht sowas angekündigt? Ich meine mich erinnern zu können, dass sogar DeMott wieder zugesagt hätte.
Rock-n-Roll_Express ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2012, 08:03   #15
Jack Casady
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 11.590
Zitat:
Zitat von Marques von Hinten Beitrag anzeigen
Es wäre schon ziemlich armselig, wenn WWE es mit Austin wie bei The Rock machen würde. Videobotschaft, böh. Dann lieber gar nicht..
Weißt Bescheid?^^ Aber hey, wir sprechen hier von der WWE. Da laufen Sinn & Wahnsinn manchmal sehr dicht beieinander.
__________________
Forza FCSP
Ein Leben ohne Rockmusik ist möglich, aber sinnlos!
Es ist besser, heimlich schlau zu sein, als unheimlich dumm.
Jack Casady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2012, 08:27   #16
NashWorldOrder
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 760
Die sollen mal lieber das Kürzel WCW abgegeben!!
__________________
Bernd Stromberg: Wenn dir einer blöd kommt, musst du denen noch blöder kommen, sonst hängst du da wie Jesus an Karfreitag.
NashWorldOrder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2012, 10:00   #17
The Crock
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 08.08.2006
Beiträge: 2.095
Naja ich dachte mir nach dem "Turn" von Punk, dass irgendwann Austin extra für ihn zurückkommt als bei der 1000. Ausgabe von Raw. Das wäre ein leichter Overkill gewesen. Von daher, wenn Punk vielleicht in den nächsten Wochen den neuen Titel vorstellt mit AJ oder einem neuen GM (vielleicht Johnny Ace), könnte es eine Parallele hierzu geben:

http://imageshack.us/f/820/vlcsnap2012040503h50m22.png/
... und dann zerbricht das Glas!
__________________
"I'm the tallest guy in the room, when I'm standing on my wallet!" - Ted DiBiase

Geändert von The Crock (26.07.2012 um 10:01 Uhr).
The Crock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2012, 10:31   #18
Delta Romeo
Administrator
 
Registriert seit: 24.05.2010
Beiträge: 8.584
Zitat:
Zitat von Rock-n-Roll_Express Beitrag anzeigen
BTW: Was ist eigentlich mit einer neuen Staffel TE? War nicht sowas angekündigt? Ich meine mich erinnern zu können, dass sogar DeMott wieder zugesagt hätte.
Da hat man länger nichts mehr gehört. Man sollte aber vor allem erst einmal am Konzept arbeiten und sich fragen, was man mit der Show will (sicher keinen Sieger, den man alsbald wieder entlässt).

Ich denke, es wird noch eine ganze Weile dauern bis zu einer neuen Staffel. Was den Nachwuchs angeht, liegt der Fokus zur Zeit auf NXT, wo immer noch ein nationaler TV-Vertrag fehlt. Dazu steht wohl noch diese ominöse Geschichte in Connecticut an. Außerdem hat man mit 3h RAW derzeit auch den Sendeplatz blockiert und ich kann mir keinen anderen sinnvollen für das Format vorstellen.
__________________
"Was einer ohne Erklärung nicht versteht, versteht er auch nicht, wenn man es ihm erklärt." – Haruki Murakami: 1Q84
Ignition S1E4 „Geiler Stoff“ | Der Locker Room von CJ Perry und Rusev wird von einem Schatten verdunkelt, welchen der massive Knödel Earthquake in den Raum wirft.
Delta Romeo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2012, 16:14   #19
Charlie Harper
Genickbruch
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 28.617
Erstmal gute Besserung an Stone Cold!

Und was CM Punk angeht, kann ich das gut nachvollziehen. Auch solche Superstars brauchen mal etwas Zeit für sich, aber es gibt nunmal immer wieder sehr aufdringliche Fans, die ziemlich undamkbar sind. Ich kann seine Reaktion auf jeden Fall gut nachvollziehen.
__________________
Best Bout Machine - Kenny Omega


New Japan must see Matches
Charlie Harper ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2012, 17:00   #20
EnemyWithin
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 26.01.2012
Beiträge: 813
Zitat:
Zitat von Rock-n-Roll_Express Beitrag anzeigen
BTW: Was ist eigentlich mit einer neuen Staffel TE? War nicht sowas angekündigt? Ich meine mich erinnern zu können, dass sogar DeMott wieder zugesagt hätte.
Ich denke, da wird man erst darauf hoffen können, sobald WWE ihren eigenen Sender rausbringt. Raw wurde gerade erst erweitert, NXT hat auch gerade erst seinen zweiten Frühling. Und ich denke da genauso wie Delta Romeo, das Konzept sollte man sich überlegen. Mit Kevin Hackman hatte man einen Gewinner, der nun nicht mal mehr unter Vetrag steht.

Aber zumindest ansatzweise hatte Tough Enough ja Erfolg, immerhin ist noch Sofia Cortez dabei und die gefällt mir persönlich sehr sehr gut bei NXT und auch bei FCW hab ich ein paar schöne Dinge von ihr gesehen. Ich frag mich ja, was aus Martin? geowrden ist. Der, der sich im Laufe der Staffel verletzt hat.

Geändert von EnemyWithin (26.07.2012 um 17:00 Uhr).
EnemyWithin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
buch, cm punk, ecw, raw #1000, steve austin
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.