Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Sport > Fußball-Weltmeisterschaft 2022

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.12.2022, 21:56   #1
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.610
9. Dezember, 16 Uhr: Kroatien vs. Brasilien 4:2 i.E. (1:1, 0:0, 0:0)
9. Dezember, 20 Uhr: Niederlande vs. Argentinien 3:4 i.E. (2:2, 2:2, 0:1)

10. Dezember, 16 Uhr: Marokko vs. Portugal 1:0
10. Dezember, 20 Uhr: England vs. Frankreich 1:2

Geändert von Kiez Richards (11.12.2022 um 21:36 Uhr).
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2022, 22:14   #2
Johnny Drama
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.03.2017
Beiträge: 1.324
Halbfinale läuft aber komplett bei den Öffentlichen, oder?

Geändert von Johnny Drama (03.12.2022 um 22:14 Uhr).
Johnny Drama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2022, 22:17   #3
Desperado
Genickbruch
 
Registriert seit: 31.08.2003
Beiträge: 11.586
Unter der Prämisse das immer der Favorit weiter kommt...

... Da dann eins auf Magenta "abzuschieben" wäre ne harte Nummer.
__________________
--- www.pcwa-entertainment.de ---
--- Was wäre unser Planet ohne Pinguine? ---
Desperado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2022, 22:20   #4
Stefan "Effe" Effenberg
ECW
 
Registriert seit: 30.06.2008
Beiträge: 7.750
Zitat:
Zitat von Desperado Beitrag anzeigen
Unter der Prämisse das immer der Favorit weiter kommt...

... Da dann eins auf Magenta "abzuschieben" wäre ne harte Nummer.
Nuja, abschieben ist relativ. Magenta zeigt als einziger ALLE SPiele.
__________________
Der Klügere gibt nach. Nachgeben ist ein Zeichen von Stärke, das nicht jeder besitzt.
Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye
Stefan "Effe" Effenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2022, 22:36   #5
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 4.802
Zitat:
Zitat von Johnny Drama Beitrag anzeigen
Halbfinale läuft aber komplett bei den Öffentlichen, oder?
Wenn ich mich recht entsinne, ist das durch den Rundfunkstaatsvertrag vorgegeben, dass Eröffnungsspiel, Halbfinals und das Finale (und alle Spiele der Deutschen, haha) als Sportgroßereignis von öffentlichem Interesse frei empfangbar sein müssen.
U.a. dafür zahlen wir ja auch die Rundfunkgebühren.
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2022, 12:23   #6
champi0n
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 22.06.2009
Beiträge: 476
Wäre Fußball Wrestling dann läuft das auf Argentinien gegen Portugal im Finale raus und die beiden Legenden der letzten 15 Jahre würden am Ende von ihrer Karriere das große Blow Off Match um die Krone kriegen die sie beide bisher noch nie hatten.
champi0n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2022, 15:13   #7
El Clon
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 16.05.2005
Beiträge: 3.550
Zitat:
Zitat von Riddler Beitrag anzeigen
Wenn ich mich recht entsinne, ist das durch den Rundfunkstaatsvertrag vorgegeben, dass Eröffnungsspiel, Halbfinals und das Finale (und alle Spiele der Deutschen, haha) als Sportgroßereignis von öffentlichem Interesse frei empfangbar sein müssen.
U.a. dafür zahlen wir ja auch die Rundfunkgebühren.
Wobei allerdings der Vertrag nur sagt, dass es im Free-TV gesendet werden muss. Vom ÖR steht da nichts, deswegen wäre es gerade angesichts der aktuellen Diskussionen um öffentliche Sender sicherlich wünschenswert, wenn in Zukunft da mehr oder alles den großen Privatkanälen überlassen wird.
__________________
Dubnation forever!
1947 -- 1956 -- 1975 -- 2015 -- 2017 -- 2018 -- 2022

The Gravel Trap: Opinions on Motorsport
El Clon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2022, 15:38   #8
Nani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 02.12.2003
Beiträge: 15.501
Zitat:
Zitat von champi0n Beitrag anzeigen
Wäre Fußball Wrestling dann läuft das auf Argentinien gegen Portugal im Finale raus und die beiden Legenden der letzten 15 Jahre würden am Ende von ihrer Karriere das große Blow Off Match um die Krone kriegen die sie beide bisher noch nie hatten.
Was ungefähr so wäre, als wenn JETZT Hulk Hogan und Steve Austin ihr großes Blow-Off-Match bekämen.

Ich gönne weder Ronaldo, noch Messi, noch Neymar den Titel. Am wenigsten dem Letztgenannten.
Dann schon lieber unseren Nachbarn Polen, Schweiz oder den Niederlanden.
Nani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2022, 16:19   #9
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 4.802
Zitat:
Zitat von El Clon Beitrag anzeigen
Wobei allerdings der Vertrag nur sagt, dass es im Free-TV gesendet werden muss. Vom ÖR steht da nichts, deswegen wäre es gerade angesichts der aktuellen Diskussionen um öffentliche Sender sicherlich wünschenswert, wenn in Zukunft da mehr oder alles den großen Privatkanälen überlassen wird.
Bei Letzterem stimme ich dir grundsätzlich zu. Das würde uns dann dann einige Reporter ersparen.
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2022, 22:04   #10
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.610
Es laufen nun doch alle Viertelfinals bei ARD und ZDF.
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2022, 01:37   #11
Hannoveraner
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 02.02.2022
Beiträge: 698
Die Viertelfinale sind ja wirklich hochkarätig.
Hannoveraner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2022, 06:10   #12
Darth Schaffi
BelaFarinRod
 
Registriert seit: 24.01.2008
Beiträge: 11.937
Zitat:
Zitat von champi0n Beitrag anzeigen
Wäre Fußball Wrestling dann läuft das auf Argentinien gegen Portugal im Finale raus und die beiden Legenden der letzten 15 Jahre würden am Ende von ihrer Karriere das große Blow Off Match um die Krone kriegen die sie beide bisher noch nie hatten.
Oder wenn Fußball wie Wrestling wäre:

Würde Marokko ins Finale kommen, nur am Ende doch gegen den Favoriten zu verlieren. Worauf die Internet-Fans ausrasten würden, warum mal nicht anders bookt.
__________________
1. Champion of Boardhell.
Darth Schaffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2022, 06:17   #13
Hannoveraner
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 02.02.2022
Beiträge: 698
Zitat:
Zitat von Darth Schaffi Beitrag anzeigen
Oder wenn Fußball wie Wrestling wäre:

Würde Marokko ins Finale kommen, nur am Ende doch gegen den Favoriten zu verlieren. Worauf die Internet-Fans ausrasten würden, warum mal nicht anders bookt.
Es sind doch schon Fußball-Spiele "gebookt" worden. 1982 in Spanien, das Spiel Österreich-Deutschland, damit beide in die nächste Runde kommen, auf Kosten von Algerien. Das mußte ja eine Choreographie haben. Damit das mit dem "Work" auch klappte. Damals gab es noch nicht mal Wrestling im Deutschen Fernsehen.

Jetzt wünsche ich mir einen Portugiesischen Sieg, im Parallel-Spiel dürfte eher Frankreich gegen England gewinnen. Wahrscheinlich gewinnt Frankreich auch das Halbfinale (wohl gegen Portugal), und die Franzosen stehen im Finale.

Chapeau Marokko, daß sie Spanien rausgekegelt haben. Spanien war mein Favorit, nicht, weil ich Spanien toll fände, sondern weil ich einfach befürchtet hatte, daß Spanien wieder alles dominieren würde. Danke, daß es nicht so kam.

Brasilien bevorzuge ich gegenüber Kroatien, die Brasilianer sollten eigentlich gewinnen. Argentinien sehe ich eher im Halbfinale als Holland. Dann hätten wir einen Kracher im Halbfinale, Brasilien Vs Argentinien, was es so bei einer WM lange nicht gegeben hatte.

Jetzt glaube ich, daß Brasilien Weltmeister wird. Das Finale könnte eine Neuauflage von 1998 werden, Frankreich-Brasilien, nur daß diesmal (hoffentlich) der Weltmeister-Pokal an den Zuckerhut geht.

Messi und Ronaldo können sich dann um den Trostpreis duellieren. Messi und Argentinien dürften Dritter werden, schätze ich so ein.

Wegen mir kann auch Argentinien Weltmeister werden, die sind mir schon auch sympathisch, aber ich glaub nicht so recht dran. Ich denke, eher werden Frankreich oder Brasilien Weltmeister.

Geändert von Hannoveraner (07.12.2022 um 06:33 Uhr).
Hannoveraner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2022, 08:05   #14
Charlie Harper
WM-König 2022
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 30.745
Zitat:
Zitat von Hannoveraner Beitrag anzeigen
Die Viertelfinale sind ja wirklich hochkarätig.
Da sollte für jeden was dabei sein denke ich
Ein potenzielles Halbfinale zwischen Brasilien und Argentinien ist natürlich auch nicht von der Hand zu weisen
__________________
Best Bout Machine - Kenny Omega


New Japan must see Matches
Charlie Harper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2022, 08:59   #15
Hannoveraner
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 02.02.2022
Beiträge: 698
Zitat:
Zitat von Charlie Harper Beitrag anzeigen
Da sollte für jeden was dabei sein denke ich
Ein potenzielles Halbfinale zwischen Brasilien und Argentinien ist natürlich auch nicht von der Hand zu weisen
Es sei denn, Holland überrascht Argentinien. Aber das Holland Weltmeister wird, glaube ich nicht, für Holland ist maximal das Halbfinale drin, würde ich denken, und bestenfalls der Dritte Platz wie 2014.

Aber ich bin eher für Argentinien im Viertelfinale, unter anderem, damit es das Halbfinale Argentinien-Brasilien geben kann.
Hannoveraner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2022, 16:25   #16
Tyrion Lannister
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 11.016
Zitat:
Zitat von Kiez Richards Beitrag anzeigen
Es laufen nun doch alle Viertelfinals bei ARD und ZDF.
Anscheinend ist Kroatien - Brasilien nur bei Magenta.
__________________
Born in The Länd
Tyrion Lannister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2022, 18:50   #17
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.610
Zitat:
Zitat von Tyrion Lannister Beitrag anzeigen
Anscheinend ist Kroatien - Brasilien nur bei Magenta.
Man ey die berichten auch jeden Tag was anderes...
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2022, 23:45   #18
CheesycraP
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 24.08.2017
Beiträge: 485
Zitat:
Zitat von Hannoveraner Beitrag anzeigen
Es sind doch schon Fußball-Spiele "gebookt" worden. 1982 in Spanien, das Spiel Österreich-Deutschland, damit beide in die nächste Runde kommen, auf Kosten von Algerien. Das mußte ja eine Choreographie haben. Damit das mit dem "Work" auch klappte. Damals gab es noch nicht mal Wrestling im Deutschen Fernsehen.
Die WM 82 war die Mutter aller Weltmeister-Manias, praktisch where it all began. Neben dem work von Gijon gab es auch den ersten Screwjob live zu sehen, als der reiche Öl Promoter The Iron Sheik im Spiel Frankreich gegen Kuwait aufs Feld lief und den armen Schiri aus der UDSSR Earljanko Hebnow zwang den Gong zu pfeifen und damit das Tor der Franzosen zu annulieren. Frankreich unterlag später im ersten Iron Men match ever Deutschland als diese durch einen Low Blow von Schumacher ein 1:3 in ein 5:4 umwandeln konnten. Der Iron Sheik konnte später nur müde darüber lächeln, als er in gebrochenem English sagte "Ah Frrrrance, you no good motherrrr fffuuuu...s Frrrance scrreewed Frrrrance". Letztlich unterlagen aber die deutschen Saufweltmeister der Herzen im Mainevent den Italienern nach 3 eisig kalten Buden.

Geändert von CheesycraP (07.12.2022 um 23:45 Uhr).
CheesycraP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2022, 00:26   #19
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 4.802
Zitat:
Zitat von CheesycraP Beitrag anzeigen
Die WM 82 war die Mutter aller Weltmeister-Manias, praktisch where it all began. Neben dem work von Gijon gab es auch den ersten Screwjob live zu sehen, als der reiche Öl Promoter The Iron Sheik im Spiel Frankreich gegen Kuwait aufs Feld lief und den armen Schiri aus der UDSSR Earljanko Hebnow zwang den Gong zu pfeifen und damit das Tor der Franzosen zu annulieren. Frankreich unterlag später im ersten Iron Men match ever Deutschland als diese durch einen Low Blow von Schumacher ein 1:3 in ein 5:4 umwandeln konnten. Der Iron Sheik konnte später nur müde darüber lächeln, als er in gebrochenem English sagte "Ah Frrrrance, you no good motherrrr fffuuuu...s Frrrance scrreewed Frrrrance". Letztlich unterlagen aber die deutschen Saufweltmeister der Herzen im Mainevent den Italienern nach 3 eisig kalten Buden.
Das gibt ein Kreativitätsbienchen
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2022, 07:19   #20
Hannoveraner
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 02.02.2022
Beiträge: 698
Zitat:
Zitat von CheesycraP Beitrag anzeigen
Die WM 82 war die Mutter aller Weltmeister-Manias, praktisch where it all began. Neben dem work von Gijon gab es auch den ersten Screwjob live zu sehen, als der reiche Öl Promoter The Iron Sheik im Spiel Frankreich gegen Kuwait aufs Feld lief und den armen Schiri aus der UDSSR Earljanko Hebnow zwang den Gong zu pfeifen und damit das Tor der Franzosen zu annulieren. Frankreich unterlag später im ersten Iron Men match ever Deutschland als diese durch einen Low Blow von Schumacher ein 1:3 in ein 5:4 umwandeln konnten. Der Iron Sheik konnte später nur müde darüber lächeln, als er in gebrochenem English sagte "Ah Frrrrance, you no good motherrrr fffuuuu...s Frrrance scrreewed Frrrrance". Letztlich unterlagen aber die deutschen Saufweltmeister der Herzen im Mainevent den Italienern nach 3 eisig kalten Buden.
@CheesycraP, Du hast Recht, jetzt wo Du es sagst. Bei der WM 1982 ist ja so viel gelaufen. Das mit dem Scheich aus Kuwait, ( wobei wir es heute auch mit Scheichs, allerdings aus Katar, zu tun haben). Und der arme Battiston. Aber Schumacher und Battiston haben sich mittlerweile ausgesöhnt, und Schumacher seine damalige Situation erklärt, der Schumacher machte doch einen vernünftigen Eindruck. Und der Schande von Gijon kann man auch etwas Gutes abgewinnen: Seitdem werden beide Vorrunden-/ bzw. Gruppen-Spiele parallel angepfiffen bzw. abgepfiffen, und auch in den Bundesligen(1. und 2.) und der 3. Liga ist Konferenz angesagt, d. h. der letzte Spieltag parallel angepfiffen/ bzw. abgepfiffen. Das verhindert solche internen illegalen "Absprachen" zwischen Ländern bzw. Vereinen.

Kann man die WM 1982 wirklich mit dem Montreal Screw-Job vergleichen? Irgendwie schon eventuell.

Was mich betrifft, ich war 1982 noch eindeutig zu jung, um die WM 1982 zu verfolgen. Ich habe damals wahrscheinlich laufen gelernt, aufs Töpfchen zu gehen sowie 3-jährige Kleinkinder das halt so tun. Und interessiert hat mich damals 1982 nur frische Windeln und mein Kinderwagen. Wie das halt so ist. Die historischen Fakten der WM 1982 kenne ich bestenfalls aus Rückblicken und Reportagen, und das ist nicht das Selbe, als hätte man es miterlebt. Ich kann da also nur begrenzt, oder gar nicht wirklich mitreden. Aber die wesentlichen Vorkommnisse kenne ich als Eckdaten.

Die erste Wrestlemania war 1985. Das Deutsche Fernsehen überträgt Wrestling erst seit 1989, das ging nämlich nur im Privatfernsehen, damals das Alte Tele 5. Deutschland hatte bis 1984/1985 nur rein öffentliche Sender, wie ARD, ZDF und die Dritten Regionalen. Ich verfolge Wrestling seit 1992, gehört hatte ich vom Wrestling aber schon so um 1990/1991, damals waren der Undertaker, der Ultimate Warrior, und Hulk Hogan angesagt.

Meine erste WM und mein erster Event im Fußball war die WM 1990.

Zurück in die Zukunft, nach 2022: Ich hoffe wirklich auf ein Halbfinale Brasilien-Argentinien, weil das bei WM's Seltenheitswert hat, und ich das noch nie gesehen hatte. Und ich hoffe darauf, daß wir diesmal einen Südamerikanischen Weltmeister haben werden, (Brasilien oder Argentinien, ich nehme gerne beides).

Geändert von Hannoveraner (08.12.2022 um 07:51 Uhr).
Hannoveraner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2022, 16:49   #21
DrDorian
ECW
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 9.326
Zur Pause 0:0 zwischen Kroatien und Brasilien.
DrDorian ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2022, 16:56   #22
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.610
Zitat:
Zitat von DrDorian Beitrag anzeigen
Zur Pause 0:0 zwischen Kroatien und Brasilien.
Spiel macht Spaß. Die Brasis jammern mir mal wieder zu viel rum, aber insgesamt spannendes und ausgeglichenes Spiel.
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2022, 17:02   #23
DrDorian
ECW
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 9.326
Zitat:
Zitat von Kiez Richards Beitrag anzeigen
Spiel macht Spaß. Die Brasis jammern mir mal wieder zu viel rum, aber insgesamt spannendes und ausgeglichenes Spiel.
Ja doch, ein 0:0 der besseren Sorte bisher. Vor allem gefällt, dass sich die Kroaten nicht verstecken.
DrDorian ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2022, 17:25   #24
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.610
Auswechslung von Vini Jr. verwundert mich etwas.

Jetzt lassen sich die Kroaten aber sehr an die Wand spielen....

Geändert von Kiez Richards (09.12.2022 um 17:26 Uhr).
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2022, 17:34   #25
Charlie Harper
WM-König 2022
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 30.745
So endlich zu Hause, sieht ja stark nach Elfmeterschießen aus
__________________
Best Bout Machine - Kenny Omega


New Japan must see Matches
Charlie Harper ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.