Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.07.2021, 10:46   #1
Thomas Jay
ECW
 
Registriert seit: 06.02.2002
Beiträge: 6.315
Moin, während manche Fahrgäste der Bahn darauf reagieren, wenn man sie freundlich fragt, ob sie ihre Maske aufsetzen könnten, gibt es auch welche, die aggressiv reagieren und denen man dann ihre Dummheit anmerkt (und solche Leute haben teils auch noch Kinder, aber das ist was anderes). Zu meinem Schutz muss ich die Lektion endlich kapieren, dass man Menschen nicht anmerkt wie sie sind und es gesünder ist, die Klappe zu halten und zu gehen. Ein Teil in mir ist störrisch und will die Welt verbessern, hat aber keinen Kampfsportkörper oder Jedi Psycho Tricks in petto, die ihn retten könnten, wenn jemand aggressiv wird, also sollte ich in meinem Interesse die Klappe halten und gehen weil es immer wieder im Leben nichts bringt mit Menschen zu reden und die Male, wo es was bringt, helfen einem gar nichts, wenn man sich über jemand ärgert oder vielleicht sogar bedroht wird von jemand der auf Krawall aus ist.

Maskenpflicht in der Bahn: Wie macht ihr das, wenn Leute nicht mitmachen? Weggehen? Ansprechen?
__________________
Hey Corona, Du hast es gut, Deutsche haben keinen Mut,
larifari luschen wir rum, beim nächsten Lockdown gucken wir dumm.
Bring‘ evtl. Impfgegner um (*Scherz*), dann sind prozentual mehr immun.
Thomas Jay ist offline   Mit Zitat antworten