Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.05.2022, 08:26   #1659
Nani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 15.140
Zitat:
Zitat von Cactus Beitrag anzeigen
Ich lasse da weder Naivität noch Fahrlässigkeit gelten und finde so eine Erzählung auch mehr als schwierig.
Genau.

Natürlich gibt es Unterschiede zwischen den Leuten, ihren Zielen und ihrer Gefährlichkeit. Aber alle Prominente Köpfe der AfD haben in ihrer Zeit sich aktiv dafür entschieden, gewalttätige Extreme f0r ihre Zwecke zu nutzen. Und ob Du nun ein Steigbügelhalter (Lucke) oder ein zorniger verwirrt Ex-Konservativer (Gauland) oder ein fachistischer Ideologe (Höcke) bist, spielt nur eine untergeordnete Rolle, solange Du eine staats- und menschenfeindliche Horde anstachelst.

Auch in NSDAP gab es verwirrte Rechte, die nur aus pragmatischen Gründen mit den ideologischen Mörsern kollabiert haben.
__________________
Die Öko-Krise ist kein Glauben, sondern eine Tatsache.

Angststörung + Irreführung = Extremismus
Nani ist offline   Mit Zitat antworten