Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.11.2012, 23:56   #8
GWF Team
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 252
Let’s get ready to rumble – großes Rumble-Match für den 01.Dezember angekündigt


Die GWF Berlin Wrestling Night 13 am 01.Dezember im shake am Ostbahnhof Berlin steht ganz im Zeichen der amtierenden Champions. So werden an jenem Samstagabend bei der “German Champions Night” neben dem GWF Berlin Title (Cash Money Erkan) und dem neuen GWF Mittelgewichtstitel (Champion Koray gegen CB4-Mitglied Cem Kaplan) Titel zweier weiterer Promotions auf dem Spiel stehen – Axel Tischer muss seinen wXw Unified World Wrestling Title aufs Spiel setzen, Ivan Kiev seinen GSW Breakthrough Title verteidigen und im 3-Way Tag Team Match zwischen der Decent Society (Crazy Sexy Mike und Salsakid Rambo) gegen die Young Lions (Lucky Kid und Tarkan Aslan) gegen die Ringbrecher (Pascal Spalter und Petar Bojetz) geht es um die GSW/GWF Tag Team Titles. Volles Programm also am 1.Dezember im shake. Doch damit nicht genug, denn der Kader der GWF ist gespickt mit Wrestlern, aus denen in Zukunft Champions werden könnten. Auch diesen Wrestlern will die GWF an jenem Abend eine Chance geben, bei der Berlin Wrestling Night 13 – German Champions Night in den Wrestlingring zu steigen.


So setzte das Präsidium ein großes Rumble-Match für den 01.12. an. Das heißt, dass alle 30 Sekunden ein anderer Wrestler den Ring betreten wird. Ziel ist es, die anderen Kontrahenten über das dritte Seil aus dem Ring zu befördern, so dass sie mit beiden Füßen den Boden im shake berühren. Derjenige Wrestler, der am Ende des Kampfes als Einziger noch im Ring steht, hat nicht nur den Rumble gewonnen, sondern wird auch ein garantiertes Match auf den GWF Mittelgewichtstitel bekommen. Somit sollte die Motivation aller beteiligten Wrestler besonders hoch sein.


Eintrittskarten wird es natürlich an der Abendkasse am 01.Dezember geben. Diese öffnet gegen 17:30 Uhr direkt im Vorzelt des shakes. Aufgrund der hohen Nachfrage an Tickets, heißt es pünktlich sein, denn die Karten sind immer schnell vergriffen. Für eine garantierte Eintrittskarte stehen aber natürlich auch die Optionen offen, sich seine Karte(n) für 12 Euro in der Boxhagener Straße 113 (needless things) oder in der Torstraße 41 (Fitnesspoint-24) zu kaufen, oder sich diese ganz einfach zu reservieren. Dazu reicht eine E-Mail mit Anzahl der gewünschten Karten an die Adresse info@gwf-wrestling.de. Sobald eure Reservierung bearbeitet wurde, bekommt ihr eine Bestätigungsmail und könnt eure Karten dann bequem vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse abholen (Achtung, Abholfrist beachten!).



GWF Berlin Wrestling Night 13 – German Champions Night
Samstag, 01.Dezember 2012
shake! das Zelt am Ostbahnhof – Am Postbahnhof 1, 10243 Berlin

Einlass: 18:30 Uhr – Beginn: 19:00 Uhr

Eintrittspreise (freie Platzwahl):
Erwachsene: 12 Euro
Ermäßigt (bis 14 Jahre): 6 Euro

Eintrittskarten via:
needless things – Boxhagener Straße 113
Fitnesspoint-24 – Torstraße 41
info@gwf-wrestling.de (Reservierung)
GWF Team ist offline   Mit Zitat antworten