Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.01.2022, 18:49   #7
Kain
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 17.456
Zitat:
Zitat von Coach CoC Beitrag anzeigen
Ich mochte sowohl "Der mit dem Wolf tanzt" als auch "Lawrence von Arabien" von daher finde ich die Flashbacks tatsächlich interessanter. Aber ist schon eine sehr dürftige "Hauptstory", da bin ich bei dir.
Durch die drei Stunden "Lawrence von Arabien" musste ich mich mal in meiner Kindheit quälen. Fast so schlimm wieder Anfang von "Lord of the Rings" (Buch) wenn sie da erstmal fünf Stunden durch die Wüste reißen. Das war eine traumatische Erfahrung, nur weil mein Großvater der Meinung war, dass das geschaut wird. Ich hätte lieber mit meinen MotU-Figuren gespielt, als da neun Stunden vorm Fernseher zu sitzen. Könnte natürlich erklären, dass ich "The Book of Boba Fett" etwas langatmig finde.

"Der mit dem Wolf tanzt" habe ich nie gesehen.
__________________
We pledge allegiance to the leader of the mighty Cult of Cornette and to the Pro-Wrestling for which he stands.
No blowup dolls, dick spots or dance routines. With blood, sell-outs and shoot angles for all.
Thank you. Fuck you. Bye.
Kain ist offline   Mit Zitat antworten