Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.10.2021, 09:03   #18
Señor Kabalo
ECW
 
Registriert seit: 15.12.2003
Beiträge: 7.516
Zitat:
Zitat von Creed Beitrag anzeigen
Habe die Serie jetzt auch beendet. Sie hatte auf jeden Fall ihre Momente, vor allem das Murmelspiel ist mir hängen geblieben und die Entwicklung die Sang-Woo durchmacht war auch nicht verkehrt. Die VIPs hätte man sich sparen können, die haben teilweise richtig genervt. Den Nebenplot mit dem Polizisten fand ich nett, so hat man ein wenig Einblick hinter die Kulissen erhalten. Allerdings hat man es nicht wirklich zu Ende geführt.
Das Finale war ok, wenn auch etwas zu lang.

Alles in allem war es ein unterhaltsame Serie die man sich anschauen kann. Vor allem wenn man so "Deathshow" Filme/Serien mag. Den Hype den die Serie ausgelöst hat, kann ich aber nur bedingt nachvollziehen.
Wie sagt man so schön. Wenn man es nicht besser ausdrücken kann, soll man die Worte einfach übernehmen. Kann der Aussage von Creed zu 100% zustimmen.

Für mich ist das Positivste an der Serie eigentlich, dass die meiner Meinung nach viel bessere Serie Alice in Borderland dadurch noch mehr Aufmerksamkeit bekommen hat.
__________________
Like all the lunches in my life it began with the death of a woman
last.fm | PSN
Señor Kabalo ist offline   Mit Zitat antworten