Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.02.2017, 16:53   #93
Kain
Genickbruch
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 17.376
Cruiserweight Classic 1, 13.07.2016

Bin ja skeptisch, wenn es um die leichteren Wrestler geht. Da ist mir zu oft zu viel Gehopse dabei. Daher habe ich mich bisher nie mit diesem Turnier befasst. Ich habe dunkel in Erinnerung, dass Perkins gewonnen hat, könnte dafür aber nicht die Hand ins Feuer legen. Ansonsten kenne ich die meisten Teilnehmer nicht. Aus der ersten Folge gerade mal Kota Ibushi. Unabhängig davon, fand ich, dass die Gewinner immer vom ersten Moment klar zu erkennen waren. Ging zumindest mir so und ich behielt auch immer recht. Nur Cedric Alexander und Clement Petiot haben es geschafft, mich während des Kampfes kurz an meiner Vermutung zweifeln zu lassen. Daher gefällt mir deren Kampf auch am besten. Wobei mir Petiot besser gefallen hat und ich ihn lieber wiedergesehen hätte. Maluta und Ibushi haben sich auch alle Mühe gegeben, dass ihr Kampf wie ein richtiger Wettbewerb aussieht, waren dabei aber nicht so erfolgreich. Aber das liegt wohl an Ibushis Status. Ich habe nicht eine Sekunde geglaubt, dass er in der ersten Runde rausfliegen wird. Malutas Sprung nach draußen kam mir etwas versemmelt vor. Daher gefällt mir Petiot/Alexander ein gutes Stück besser. Die anderen beiden Auseinandersetzungen fand ich völlig unspektakulär.

Großartig finde ich den Kommentar. Da werden andere Ligen und Wrestler wie Kobashi und Misawa erwähnt. Das gefällt mir. Und es wirkt dabei wie guter Journalismus. Anders als bei vielen Indy-Sachen die ich gesehen habe. Das klingt immer so, als hätte irgendein Smark die Gelegenheit erhalten, mal eine Veranstaltung zu kommentieren und ich persönlich finde das total enervierend.

Die Show war OK.
__________________
We pledge allegiance to the leader of the mighty Cult of Cornette and to the Pro-Wrestling for which he stands.
No blowup dolls, dick spots or dance routines. With blood, sell-outs and shoot angles for all.
Thank you. Fuck you. Bye.
Kain ist offline   Mit Zitat antworten