Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.06.2022, 00:11   #3
Axel Saalbach
Genickbruch
 
Registriert seit: 01.01.1970
Beiträge: 18.831
@ Paul Heyman Guy: Die Gefahr, dass Lösungen verraten werden könnten, ist genau der Grund, aus dem es kein Topic gibt. Sonst wäre gewiss, dass es täglich ein halbes Dutzend Leute geben wird, die das Rätsel in der ersten Runde knacken und dann in der Liste ganz oben stehen, weil sie einfach vorher im Forum nachgesehen haben.

Die Idee, nach der achten oder neunten Runde Tipps einzusteuen, hatte ich an sich auch. Das Problem daran: Dann könnte ich selbst nicht mehr mitspielen, da ich vorher nachschauen müsste, was die Lösung ist. Das System läuft komplett auf Autopilot, ich gebe nur vor, welcher Schwierigkeitsgrad am jeweils nächsten Tag an der Reihe sein soll. Es kann sein, dass die fünf Schwierigkeitsstufen in den Anfangstagen noch nicht genau stimmen werden, da ich die Parameter noch hin- und herjustieren werde.

Ich habe mir inzwischen angesehen, welche Eingaben du bei Spiel 3 gemacht hast. Ich glaube, du hast dich zu sehr darauf festgebissen, dass du zwei Buchstaben am Ende entdeckt hattest und dann daran festgehalten hast, wodurch die Versuche alle sehr ähnlich waren und dir keine neuen Buchstaben gebracht haben. Ich will nicht zu viel dazu schreiben, da jeder selbst Taktiken herausbekommen soll, aber zumindest so viel sei geschrieben: Du musst bei den Versuchen nicht alle Buchstaben ausreizen. Das System akzeptiert beim Herumprobieren auch Wrestler mit weniger Buchstaben. Die sind zwar nicht die richtige Lösung, aber bringen womöglich erstmal Hinweise auf die richtigen Buchstaben, gerade wenn man erstmal zwei, drei Wrestler mit möglichst unterschiedlichen Buchstaben verwendet.

@ Vemperor: Das Punktsystem ist nicht ganz ohne Hintergedanken, denn die Hoffnung ist, durch die Extrapunkte für registrierte Mitglieder mehr Leute dazu zu bewegen, sich einen Account anzumelden. Für die Masse an Besuchern, die wir haben, haben wir eine extrem niedrige Quote an registrierten Usern, und die Folge daraus ist, dass die interaktiven Funktionen (Bewertungen, Usermeinungen) so gut wie überhaupt nicht genutzt werden. "Name the Wrestler" ist ein erster Versuch, dem entgegenzusteuern. Unter anderem schwebt mir für die Zukunft noch ein regelmäßiges Hauptseitenquiz vor, dessen Lösungen sich zur Hälfte aus Wissen, zur anderen Hälfte aus der geschickten Durchsuchung unserer Datenbank ermitteln lassen.

Ich könnte allerdings einbauen, dass registrierte User die Punktetabelle ausblenden können. Gibt es dafür allerdings wirklich viel Bedarf?

Die Farbe der nicht vorkommenden Buchstaben habe ich vorhin ein wenig justiert. Ist es jetzt besser? (Die Farbe war übrigens nicht grün, sondern reines Dunkelgrau mit exakt identischen Rot-Grün-Blau-Anteilen. Nachdem du es geschrieben hast, kam es mir dann aber auch plötzlich grün vor. Interessanter optischer Effekt. )

Die Buchstaben lassen sich nicht direkt eintragen, da damit verhindert werden soll, dass Zahlen und/oder Zeichen eingegeben werden, die gar nicht in den Lösungen vorkommen können.
__________________
"Der GB-Mitarbeiter Axel Saalbach wurde vor einer Woche im Radio gefragt, warum er die Menschen nicht mag. Er lacht immer noch."

Autorenseite: www.axel-saalbach.de • "Das Haus Komarow": PrintausgabeE-Book-Version

Geändert von Axel Saalbach (14.06.2022 um 00:15 Uhr).
Axel Saalbach ist offline   Mit Zitat antworten