Boardhell

Boardhell (https://www.genickbruch.com/vb/index.php)
-   User-, Spaß- und Freies Forum (https://www.genickbruch.com/vb/forumdisplay.php?f=28)
-   -   Der Wrestling "Was-wäre-wenn..." Thread (https://www.genickbruch.com/vb/showthread.php?t=43735)

Violettes Urgestein 04.01.2010 20:33

Der Wrestling "Was-wäre-wenn..." Thread
 
"Was wäre wenn..."

das ist eine Frage die sich manche Menschen oft stellen, egal ob es zum Bereich des Wrestling gehört oder nicht. Ich mache das zum Beispiel relativ oft. Deswegen gibt es jetzt auch diesen Thread. Ich werde hier in einigen Abständen eine "Was wäre wenn..." Frage in den Raum werfen über die ihr dann eure Antworten & Gedanken posten könnt. Hier gleich mal die erste Frage:

"Was wäre wen die WCW den Monday Night war gewonnen hätte und die WWE gekauft hätte?"

Hier auch gleich ein paar Anregungen:
"Wie hätte sich das Gesicht des heutigen Wrestling verändert?"
"Wäre die WCW heute noch im Geschäft?"
"Was würde die McMahon Familie machen?"
"Und was wäre mit der ECW passiert?"

Der Liquidator 04.01.2010 21:30

Zitat:

"Wie hätte sich das Gesicht des heutigen Wrestling verändert?"
"Wäre die WCW heute noch im Geschäft?"
"Was würde die McMahon Familie machen?"
"Und was wäre mit der ECW passiert?"
Also das Wrestling würde sich meiner Meinung nach nicht so sehr verändern. Da Bischoff und Vince doch die gleichen ziele haben.

Ich würde dann schätzen das entweder sie für WCW arbeiten ..oder sich ECW aufgekauft oder mit eingestiegen werden um so weiter zu kämpfen.

Ecw wäre wohl trotzdem weg gewesen.. weil keine führende personen gab die aus Expansion tippten.. statt auf schönes Wrestling..

Rated R perfektion 08.01.2010 17:57

Meiner Meinung hätte sich nur der Name geändert


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:11 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.