Boardhell

Boardhell (https://www.genickbruch.com/vb/index.php)
-   Film und Fernsehen (https://www.genickbruch.com/vb/forumdisplay.php?f=35)
-   -   Film-News! (https://www.genickbruch.com/vb/showthread.php?t=70790)

Humppathetic 01.02.2022 17:56

Ekkehardt Belle ist im Alter von 67 Jahren verstorben. Die meisten hier dürften ihn als Stimme des Sprechenden Hutes in den "Harry Potter"-Filmen kennen.

Goldberg070 01.02.2022 18:39

Zitat:

Zitat von Humppathetic (Beitrag 2514083)
Ekkehardt Belle ist im Alter von 67 Jahren verstorben. Die meisten hier dürften ihn als Stimme des Sprechenden Hutes in den "Harry Potter"-Filmen kennen.

Wieder eine markante Stimme weniger... Man kennt ihn auch als Fiesoduck aus darkwing Duck und er war seit vielen Jahren die quasi Standarstimme von Steven Seagal. Oh man, 67 ist viel zu früh. Arne Elsholtz, Bernd Rumpf, Leon Boden, jetzt Ekkehard Belle, alle waren sie mit ihrer Stimme einzigartig und alle sind sie so früh gegangen. :(

Tyrion Lannister 04.02.2022 04:33

Zitat:

Zitat von Humppathetic (Beitrag 2506475)

Zitat:

Zitat von S C H (Beitrag 2506809)
Besser als die letzten Jahre mit Raab.

Zitat:

Zitat von lionheart81 (Beitrag 2506810)
Konnte man sich wirklich gut anschauen - wenn es bei einmal die Woche bleibt könnte das wirklich was werden. Ein paar neue Sachen dabei, die alten Sachen (Nippelboard :) ) übernommen. Passt gut soweit.

Zitat:

Zitat von Duke Skywalker (Beitrag 2506811)
Hat mir auch gut gefallen. :)

Dann kann ich das ja getrost auch hier reinmachen: 7 Tage, 7 Köpfe ist auch zurück

Ich fand das damals schon furchtbar unlustig und zum fremdschämen und das ist es auch heute noch, war aber schon nach den Trailern klar. Guido Cantz ist da ne völlige Fehlbesetzung, genau wie Thorsten Sträter, wobei der noch das einzige Highlight war.

Mirja Boes und Chris Tall passen da perfekt rein, absolut unlustig. Packt noch Pocher, Grammel und Barth rein dann sinds schon 5 unlustige Köpfe.

Ich hab nix gegen Nostalgie, aber das war schon damals nicht meins

S C H 04.02.2022 07:50

Zitat:

Zitat von Tyrion Lannister (Beitrag 2514505)
Dann kann ich das ja getrost auch hier reinmachen: 7 Tage, 7 Köpfe ist auch zurück

Ich fand das damals schon furchtbar unlustig und zum fremdschämen und das ist es auch heute noch, war aber schon nach den Trailern klar.

Man hat sich ans Original gehalten, hab es 5 Minuten gesehen und frage mich, warum zur Hölle hat man eine der schlimmsten Shows die je im RTL lief wiederbelebt? Und wer schaut da zu?

Officer Snickers 16.02.2022 21:12

Ich pack es mal hier rein. Chip und Chap die Ritter des Rechts bekommen ein Comeback Film

News

The incredible Falk 16.02.2022 21:37

Zitat:

Zitat von Officer Snickers (Beitrag 2515622)
Ich pack es mal hier rein. Chip und Chap die Ritter des Rechts bekommen ein Comeback Film

News

Nach dem Trailer lehne ich es aus tiefstem Herzen ab!

Duke Skywalker 17.02.2022 10:41

Ich würde mal sagen Roger Rabitt taucht nicht umsonst im Trailer auf. Das sieht sehr nach einem spirituellem Nachfolger aus. Große Fußstapfen.
Werde ich mir ansehen. :)

k-town1900 17.02.2022 14:51

Die Helden meiner Jugend kehren im Juni ins Kino zurück

General Nek.F.U. 19.02.2022 10:34

What´s My Name- noch einmal Van Damme

Cool, interessant finde ich das er sich nochmal so richtig fit machen will.

PappHogan 21.02.2022 05:19

Habe erst gestern spitzgekriegt, dass "Utopia" von Sorab Shahid Saless von 1983 seit 2020 auf DVD bzw. Blue-Ray in einer restaurierten Version in 4K-Abtastung zu haben ist.
Und schon bestellt!

Das wird die erste Sichtung seit mein VHS-Mitschnitt das zeitliche gesegnet hat.
Ein unglaublich harter film, stilistisch kaum erträglich und eine 187 minuten lange Katharsis...
Bin mal gespannt, ob mich der Streifen immer noch so abholt.

Thomas Jay 21.02.2022 08:40

Zitat:

Zitat von Officer Snickers (Beitrag 2515622)
Ich pack es mal hier rein. Chip und Chap die Ritter des Rechts bekommen ein Comeback Film

News

Sieht gut aus. Roger Rabbit, Moonwalker und Space Jam finde ich schon sehr genial (vor allem die ersten beiden), bin bei Chip und Chap daher guter Hoffnung.

Thomas Jay 24.02.2022 10:41

Hatten wir das hier schon in diesem Thread? MORTAL KOMBAT 2 kommt!

Humppathetic 24.02.2022 10:58

Zitat:

Zitat von Thomas Jay (Beitrag 2516392)
Hatten wir das hier schon in diesem Thread? MORTAL KOMBAT 2 kommt!

Japp. Ein User namens Thomas Jay postete darüber am 27.1.:

Zitat:

Zitat von Thomas Jay (Beitrag 2513431)

:salook:

Jefferson D'Arcy 24.02.2022 15:43

Zitat:

Zitat von PappHogan (Beitrag 2516081)
Habe erst gestern spitzgekriegt, dass "Utopia" von Sorab Shahid Saless von 1983 seit 2020 auf DVD bzw. Blue-Ray in einer restaurierten Version in 4K-Abtastung zu haben ist.
Und schon bestellt!

Das wird die erste Sichtung seit mein VHS-Mitschnitt das zeitliche gesegnet hat.
Ein unglaublich harter film, stilistisch kaum erträglich und eine 187 minuten lange Katharsis...
Bin mal gespannt, ob mich der Streifen immer noch so abholt.

Danke für den Post (Tipp) :)

Goldberg070 30.03.2022 19:05

Rumer Willis hat auf Instagram bekannt gegeben, dass bei ihrem Vater Bruce Willis Aphasie diagnostiziert wurde, weswegen er seine Schauspielkarriere beendet in sich in den Ruhestand zurückzieht.

Finde ich persönlich schade, da ich Willis einen erfolgreichen Film zum Abschluss seiner Karriere gegönnt hätte. Die letzten 10 Jahren kam was ausschließlich Müll auf unterstem C-Movie Niveau. So ein Abgang schmerzt dann irgendwie.

Hennig1979 30.03.2022 19:31

Zitat:

Zitat von Goldberg070 (Beitrag 2519259)
Rumer Willis hat auf Instagram bekannt gegeben, dass bei ihrem Vater Bruce Willis Aphasie diagnostiziert wurde, weswegen er seine Schauspielkarriere beendet in sich in den Ruhestand zurückzieht.

Finde ich persönlich schade, da ich Willis einen erfolgreichen Film zum Abschluss seiner Karriere gegönnt hätte. Die letzten 10 Jahren kam was ausschließlich Müll auf unterstem C-Movie Niveau. So ein Abgang schmerzt dann irgendwie.

Ich find's traurig. Gerade als Schauspieler ist eine Sprachstörung natürlich zusätzlich problematisch. Allein ist sie schlimm genug. Ich oute mich an dieser Stelle als Stotterer... ...solche Meldungen berühren mich deswegen sehr.
Wünsche Bruce Willis sehr, dass er einen Weg findet damit umzugehen und zu leben.

Goldberg070 30.03.2022 20:11

Zitat:

Zitat von Hennig1979 (Beitrag 2519262)
Ich find's traurig. Gerade als Schauspieler ist eine Sprachstörung natürlich zusätzlich problematisch. Allein ist sie schlimm genug. Ich oute mich an dieser Stelle als Stotterer... ...solche Meldungen berühren mich deswegen sehr.
Wünsche Bruce Willis sehr, dass er einen Weg findet damit umzugehen und zu leben.

Interessanter Fakt, Bruce Willis war als Kind Stotterer und kam deswegen, als Therapie dagegen, zur Schauspielerei, wenn man der deutschen Wikipedia Seite glauben darf.

Creed 30.03.2022 20:28

Zitat:

Zitat von Goldberg070 (Beitrag 2519259)
Rumer Willis hat auf Instagram bekannt gegeben, dass bei ihrem Vater Bruce Willis Aphasie diagnostiziert wurde, weswegen er seine Schauspielkarriere beendet in sich in den Ruhestand zurückzieht.

Finde ich persönlich schade, da ich Willis einen erfolgreichen Film zum Abschluss seiner Karriere gegönnt hätte. Die letzten 10 Jahren kam was ausschließlich Müll auf unterstem C-Movie Niveau. So ein Abgang schmerzt dann irgendwie.

Das finde ich sehr schade. Als ich gelesen habe das er dieses Jahr eine Goldene Himbeere in der Kategorie "Schlechteste Performance von Bruce Willis 2021" erhalten hat, wurde mir erst bewusst das es echt lange her ist das ich einen guten Film mit ihm gesehen habe. "Looper" dürfte der letzte gute Film mit ihm sein, den ich im Kino gesehen habe und der kam 2012 raus. Sin City 2 und vor allem Stirb Langsam 5 waren dann doch ziemliche Enttäuschungen.
Einen guten Film zum Abschluss hätte ich ihm wirklich noch gegönnt.

Caldorus 30.03.2022 20:37

Ich verneige mich vor der lebenden Legende Bruce Willis und wünsche ihm trotz Krankheit noch ein glückliches langes Leben. Im Sinne meines geliebten Sports, wünsche ich mir ein unerwartetes Comeback.

Eine unfassbare Karriere mit einem grandiosem Lebenswerk geht zu Ende.

Hennig1979 30.03.2022 22:01

Zitat:

Zitat von Goldberg070 (Beitrag 2519266)
Interessanter Fakt, Bruce Willis war als Kind Stotterer und kam deswegen, als Therapie dagegen, zur Schauspielerei, wenn man der deutschen Wikipedia Seite glauben darf.

Ja, das hab ich auch mal gelesen. Die Schauspielerei hilft in der Projektion. Nach der Aufführung oder dem Akt stottern dann viele wieder, weil Sie sich wieder als sich selbst wahrnehmen, nicht in einer Rolle. Ich habe z.B. bei Schulaufführungen auch nie gestottert. Beim Fußball übrigens auch nicht, weil ich dort nur gebrüllt hab.
Manche haben auch gesungen (eine kuriose Form der Atemtherapie) Während des Singens stottert z.B. kein Stotterer. Das was er jetzt hat, ist natürlich was anderes und hat dann zunehmend mit dem Gedächtnis zu tun. Worte oder Sätze nachsprechen fällt oft schwer. Gibt aber verschiedene Formen davon, bin nicht ganz sicher an welcher er nun leidet. Die Aphasie ist auf jeden Fall eine sog. "erworbene" Sprachstörung, die erstmal nichts mit psyche oder genetik zu tun hat, sondern in einer Schädigung einer Hirnhälfte liegt. Oft nach Schlaganfälle oder ähnlichem.

Der Zerquetscher 31.03.2022 06:12

Das mit Willis hört sich nicht gut an. Hinter sowas steckt nicht selten was Ernsteres. Drück dem Mann die Daumen.

Duke Skywalker 31.03.2022 10:14

Puh. Das ist bitter und entsteht wie bereits gesagt nicht ohne ernsteren Hintergrund.
Vielleicht hat er deswegen in den letzten 2 Jahren so viele Aufträge abgewickelt um zumindest finanziell keine Sorgen zu haben. Nur wenige Tage am Set. Kaum Text. Doubles. Es würde ins Bild passen. :(

Er hat offenbar geballte Frauenpower an seiner Seite und somit starke Stützen in dieser Zeit. Möge er einen langen und schönen Lebensabend genießen. Uns hat er mit einigen Evergreens bereits reichlich beschenkt. :)

Duke Skywalker 02.04.2022 09:33

https://www.moviepilot.de/news/verla...-jahre-1135782

Ein paar Details, die meine Vermutung bestätigen. :(

Goldberg070 02.04.2022 12:29

Zitat:

Zitat von Duke Skywalker (Beitrag 2519472)
https://www.moviepilot.de/news/verla...-jahre-1135782

Ein paar Details, die meine Vermutung bestätigen. :(

Ganz, ganz bitter... Und ich fühle mich jetzt echt schlecht, denn ich habe Bruce Willis Unrecht getan. Ich hatte immer den Eindruck, dass er einfach keinen Bock mehr hat und sich einfach nur einen leicht verdienten Scheck abholt... Und ich bin auch wütend, denn warum ist da niemand eingeschritten? Es war doch offensichtlich, dass der Mann schwer krank ist?

Goldberg070 24.04.2022 01:12

The Equalizer 3 kommt 2023

Nach dem doch eher enttäuschenden 2. Teil weiß ich nicht, ob ich mich auf den 3. Teil freuen soll. Bin mal gespannt, wer Denzel Washington nach dem Tod von Leon Boden nun synchronisieren wird.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:27 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.