Boardhell

Boardhell (https://www.genickbruch.com/vb/index.php)
-   Boardspielchen & Diaries (https://www.genickbruch.com/vb/forumdisplay.php?f=40)
-   -   Wer bin ich? (https://www.genickbruch.com/vb/showthread.php?t=67543)

k-town1900 03.09.2022 17:53

Ich bin ein Mann
Ich bin bereits verstorben
Ich bin deutscher

Duke of Bridgewater 03.09.2022 22:57

Lorenz Lochthofen

k-town1900 04.09.2022 11:20

Ich bin ein Mann
Ich bin bereits verstorben
Ich bin deutscher

Lorenz Lochthofen ist gute 30 Jahre jünger als ich
Ich war schon zu Lebzeiten eine Legende
Ich wurde von meinen Freunden und Feinden sehr respektiert

Duke of Bridgewater 05.09.2022 10:29

Konrad Adenauer

k-town1900 05.09.2022 16:24

Ich bin ein Mann
Ich bin bereits verstorben
Ich bin deutscher

Lorenz Lochthofen ist gute 30 Jahre jünger als ich
Ich war schon zu Lebzeiten eine Legende
Ich wurde von meinen Freunden und Feinden sehr respektiert

Adenauer wurde vor mir geboren, starb aber nach mir
Ich habe mein Jurastudium abgebrochen
Einer meiner Spitznamen bezog sich auf eine religiöse Figur

k-town1900 06.09.2022 01:33

Ich bin ein Mann
Ich bin bereits verstorben
Ich bin deutscher

Lorenz Lochthofen ist gute 30 Jahre jünger als ich
Ich war schon zu Lebzeiten eine Legende
Ich wurde von meinen Freunden und Feinden sehr respektiert

Adenauer wurde vor mir geboren, starb aber nach mir
Ich habe mein Jurastudium abgebrochen
Einer meiner Spitznamen bezog sich auf eine religiöse Figur

Ich habe meinen ganzen Berufszweig (weltweit) revolutioniert
Mein Vater und Bruder arbeiteten in ähnlichen Berufen
Ich hatte viel mit Ringen zu tun

Humppathetic 08.09.2022 08:39

Passt zwar gar nicht, aber vielleicht führt uns das näher an die richtige Antwort:

Karl Maas?

k-town1900 08.09.2022 09:52

Ich bin ein Mann
Ich bin bereits verstorben
Ich bin deutscher

Lorenz Lochthofen ist gute 30 Jahre jünger als ich
Ich war schon zu Lebzeiten eine Legende
Ich wurde von meinen Freunden und Feinden sehr respektiert

Adenauer wurde vor mir geboren, starb aber nach mir
Ich habe mein Jurastudium abgebrochen
Einer meiner Spitznamen bezog sich auf eine religiöse Figur

Ich habe meinen ganzen Berufszweig (weltweit) revolutioniert
Mein Vater und Bruder arbeiteten in ähnlichen Berufen
Ich hatte viel mit Ringen zu tun

Mit Karl Maas hatte ich nichts zu tun
Ich hatte eine sehr makabere Büroeinrichtung
Ich schreib Fernsehgeschichte bin aber kein Schauspieler oder ähnliches

Sash 08.09.2022 09:54

August Horch?

k-town1900 09.09.2022 02:01

Ich bin ein Mann
Ich bin bereits verstorben
Ich bin deutscher

Lorenz Lochthofen ist gute 30 Jahre jünger als ich
Ich war schon zu Lebzeiten eine Legende
Ich wurde von meinen Freunden und Feinden sehr respektiert

Adenauer wurde vor mir geboren, starb aber nach mir
Ich habe mein Jurastudium abgebrochen
Einer meiner Spitznamen bezog sich auf eine religiöse Figur

Ich habe meinen ganzen Berufszweig (weltweit) revolutioniert
Mein Vater und Bruder arbeiteten in ähnlichen Berufen
Ich hatte viel mit Ringen zu tun

Mit Karl Maas hatte ich nichts zu tun
Ich hatte eine sehr makabere Büroeinrichtung
Ich schreib Fernsehgeschichte bin aber kein Schauspieler oder ähnliches

Ich bin in Plötzensee geboren
Ich heiratete eine Untergebene kurz vor meinem Ableben. Die einen sagen ich wollte meine Pension nicht verfallen lassen, die anderen ich hätte die Frau geheiratet damit sie nicht unter den Nazis weiter arbeiten musste
Viele Hollywood-Schauspieler besuchten mich auf der Arbeit um sich Inspiration für ihre Filme zu holen

Sash 09.09.2022 14:35

Ernst Gennat?

k-town1900 09.09.2022 15:25

Zitat:

Zitat von Sash (Beitrag 2532791)
Ernst Gennat?

Genau der :gluck:

Ich bin ein Mann (ja)
Ich bin bereits verstorben (1939)
Ich bin deutscher (im deutschen Kaiserreich geboren)

Lorenz Lochthofen ist gute 30 Jahre jünger als ich (ich geb 1880 Lochthofen 1907)
Ich war schon zu Lebzeiten eine Legende (zumindest in Berlin und bei der Polizei)
Ich wurde von meinen Freunden und Feinden sehr respektiert (selbst die Kriminellen respektieren ihn)

Adenauer wurde vor mir geboren, starb aber nach mir (Adenauer 1876)
Ich habe mein Jurastudium abgebrochen (um Kriminalbeamter zu werden)
Einer meiner Spitznamen bezog sich auf eine religiöse Figur (wegen meiner Körperfülle wurde ich auch Buddha der Kriminalisten genannt)

Ich habe meinen ganzen Berufszweig (weltweit) revolutioniert (war der erste der Regeln aufgestellt hat wie ein Tatort zu untersuchen ist damit keine Spuren verwischt werden, erst auf sein bemühen hin wurde eine zentrale Mordkommission eingerichtet was weltweit Nachahmung fand.)
Mein Vater und Bruder arbeiteten in ähnlichen Berufen (Ich fange die Straftäter (Polizist) mein Bruder verknackt sie (Staatsanwalt) und mein Vater schließt sie weg (Direktor im Strafgefängnis Plötzensee))
Ich hatte viel mit Ringen zu tun (die Banden in Berlin nannten sich Ringvereine)

Mit Karl Maas hatte ich nichts zu tun (außer das wir in der selben Zeit lebten)
Ich hatte eine sehr makabere Büroeinrichtung (Einen präparieren Frauenkopf im Büro der aus der Spree gefischt wurde und als Zigarettenspender diente)
Ich schreib Fernsehgeschichte bin aber kein Schauspieler oder ähnliches (Veranlasste den ersten Fahndungsaufruf über das TV. Obwohl es zu der Zeit nur 28 Fernsehstuben in Berlin gab war die Aktion von Erfolg gekrönt)

Ich bin in Plötzensee geboren (1880)
Ich heiratete eine Untergebene kurz vor meinem Ableben. Die einen sagen ich wollte meine Pension nicht verfallen lassen, die anderen ich hätte die Frau geheiratet damit sie nicht unter den Nazis weiter arbeiten musste (war so)
Viele Hollywood-Schauspieler besuchten mich auf der Arbeit um sich Inspiration für ihre Filme zu holen (ua Heinrich Mann, Charlie Chaplin und Edgar Wallace)

Sash 10.09.2022 12:57

- ich bin ein Mann
- ich bin bereits verstorben
- der Name, den ich nutzte, war nicht mein tatsächlicher

Duke of Bridgewater 11.09.2022 10:13

Willy Brandt

Sash 12.09.2022 09:03

- ich bin ein Mann
- ich bin bereits verstorben
- der Name, den ich nutzte, war nicht mein tatsächlicher

- Willy Brandt wurde vor mir geboren, starb aber nach mir
- wir hießen beide irgendwie auch Karl
- ich verdanke einen Großteil meines Erfolges einem "Adligen"

Humppathetic 12.09.2022 13:03

Charles Parker Jr., genannt Yardbird bzw. Bird?

Sash 12.09.2022 14:52

- ich bin ein Mann
- ich bin bereits verstorben
- der Name, den ich nutzte, war nicht mein tatsächlicher

- Willy Brandt wurde vor mir geboren, starb aber nach mir
- wir hießen beide irgendwie auch Karl
- ich verdanke einen Großteil meines Erfolges einem "Adligen"

- Charlie Parker wurde vor mir geboren und starb vor mir
- "Bird" und ich starben im selben Land
- wir wurden aber nicht im selben Land geboren

Sash 14.09.2022 11:37

- ich bin ein Mann
- ich bin bereits verstorben
- der Name, den ich nutzte, war nicht mein tatsächlicher

- Willy Brandt wurde vor mir geboren, starb aber nach mir
- wir hießen beide irgendwie auch Karl
- ich verdanke einen Großteil meines Erfolges einem "Adligen"

- Charlie Parker wurde vor mir geboren und starb vor mir
- "Bird" und ich starben im selben Land
- wir wurden aber nicht im selben Land geboren

- ich war (nicht nur, aber hauptsächlich) Schauspieler
- ich drehte u.a. mit Romy Schneider, Jack Lemmon, Walter Matthau, Billy Wilder
- eines meiner Werke war Golden Globe nominiert

Humppathetic 14.09.2022 14:21

Ärgerlich. Manches passt zum Komiker Freddie Prinze, aber anderes widerspricht dem wieder. :boxer:

Sash 14.09.2022 17:48

Zitat:

Zitat von Humppathetic (Beitrag 2533210)
Ärgerlich. Manches passt zum Komiker Freddie Prinze, aber anderes widerspricht dem wieder. :boxer:

Dann lass Dich beruhigen.
Der isses nicht.:D

Wenn man sich den Gesuchten heute anschaut, wirkt er zwar auch oft unfreiwillig amüsant, Komik war war aber als aller letztes sein Metier.

Und damit es hier weiter geht, nimm dies als Hinweis und rate nochmal.

Humppathetic 14.09.2022 19:52

Ich bin dabei, habe aber gefühlt schon jeden Karl, Carl und Charles durchgenommen. Also, recherchiert. Nicht auf die Weise durchgenommen. :salook:

Humppathetic 14.09.2022 19:59

Ach, ist es etwa doch Klaus Kinski? Den hatte ich ausgelassen, aber er heißt Karl mit drittem Vornamen. Und der "Adlige" ist Werner Herzog, und mit Wilder hat er auch zusammen geschauspielert. Ich hätte es vor Stunden schon herausfinden können. :rolleyes::o

Sash 14.09.2022 20:36

Zitat:

Zitat von Humppathetic (Beitrag 2533244)
Ach, ist es etwa doch Klaus Kinski? Den hatte ich ausgelassen, aber er heißt Karl mit drittem Vornamen. Und der "Adlige" ist Werner Herzog, und mit Wilder hat er auch zusammen geschauspielert. Ich hätte es vor Stunden schon herausfinden können. :rolleyes::o

Gut Ding will eben manchmal Weile haben.

Klaus Günter Karl Nakszynski, besser bekannt als Klaus Kinski war gesucht.
Geboren am 18.Oktober 1926 in der freien Stadt Danzig, gestorben am 23.November 1991 in Lagunitas, Kalifornien. Willy Brandt, geboren als Herbert Ernst Karl Frahm am 18. Dezember 1913, gestorben am 8. Oktober 1992.
Der „Adlige“ in Anführungszeichen, war, wie Du richtig erraten hast, Werner Herzog, der zwar keiner war, aber doch so hieß. Charlie Parker (1920-1955) starb, wie Kinski, in den USA und wurde, im Gegensatz zu ihm auch dort geboren.
Die schauspielerische Vita Kinskis erklärt sich von selbst, denke ich.

Achso…und das er in der Retrospektive amüsant wirkt…Ihr kennt das;)

Humppathetic 15.09.2022 00:06

Nice. :dh:

Nächste Person, die es zu erraten gibt:

- ich bin ein Mann
- ich wurde in Europa geboren
- ich bin tot

Sash 15.09.2022 07:19

Konrad Kujau


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:04 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.