Boardhell

Boardhell (https://www.genickbruch.com/vb/index.php)
-   Internet, PC & Technik (https://www.genickbruch.com/vb/forumdisplay.php?f=34)
-   -   WWE 2K22 - It hits different (https://www.genickbruch.com/vb/showthread.php?t=86723)

ViddyClassic 19.11.2021 10:35

WWE 2K22 - It hits different
 
In der letzten Zeit gab es vereinzelt News zu WWE 2K22, welches vom Herbst 2021 auf März 2022 verschoben worden ist.

Erstmals gab es nun einen Trailer mit 10 Features, die das Spiel auf ein neues Level heben sollen. Also eröffne ich mal diesen Thread zur gemeinsamen Diskussion - besonders, da mich der neue Trailer doch sehr angesprochen hat.

Bin allerdings sehr auf das Roster gespannt, besonders mit den stetigen Entlassungen im Nacken.

Hier die aktuellste Pressemitteilung:

Zitat:

2K enthüllt Top 10 der Features und Innovationen für WWE 2K22
Die neu designte Gameplay-Engine, eine neue Steuerung, der MyGM-Modus und zum ersten Mal in der Reihe MyFACTION führen zum beeindruckendsten WWE 2K-Erlebnis aller Zeiten.

München – 18. November 2021 – Heute gaben 2K und Visual Concepts mit der WWE® 2K22-Hit-Liste einen frühen Ausblick auf die Top-10-Features, die im kommenden März für ein einschlagendes WWE 2K22-Erlebnis sorgen werden – darunter grundlegende Verbesserungen, bei den Fans beliebte Features und brandneue Spielmodi.

Die WWE 2K-Hit-Liste verspricht sensationelle Neuerungen:

Neu designte Gameplay-Engine: Die wichtigste Änderung bei WWE 2K22 ist die Engine selbst. Visual Concepts hat die Gameplay- und Animations-Engine runderneuert, damit jeder Dive, Kickout und Finisher so realistisch wirkt, als würden die Fans bei der WrestleMania am Ring sitzen. Sobald die Spieler*innen den Controller in die Hand nehmen, werden sie den Unterschied spüren;
Neue Steuerung: Die aktualisierte und unglaublich intuitive Steuerung ist dieses Jahr so schlagkräftig wie nie. WWE 2K22 ist darauf ausgelegt, dass die Spieler*innen bei jedem Move und in jeder Situation mehr Kontrolle haben. Es ist leicht zu erlernen und zu spielen, aber man kann dennoch besonderes Können zeigen;
Umwerfende Grafik: Kurz gesagt wartet WWE 2K22 mit der besten Grafik auf die es je in der WWE 2K-Reihe gegeben hat. Dem Scanning und den Animationen liegen die gleichen branchenführenden Prozesse zugrunde wie der NBA 2K-Reihe von Visual Concepts. Zudem hat das Team die Beleuchtung überarbeitet und das Spiel von Grund auf neu ausgeleuchtet;
Immersive Präsentation: Der bis dato dynamischste Teil der Reihe holt die Spieler*innen aus dem Publikum in den Ring und bietet im gesamten Spiel authentisches WWE-Gefühl;
Neues WWE 2K Showcase: Die Spieler*innen können in Erinnerungen schwelgen und die markantesten Matches und Momente eines legendären WWE-Superstars neu erleben;
MyGM: Die Spieler*innen können Superstars draften, Matches buchen, Verträge managen und beweisen, dass sie das Zeug dazu haben, die erfolgreichste Marke im Sport-Entertainment zu leiten;
MyFACTION: Zum ersten Mal in der Reihe versetzt der brandneue Modus MyFACTION die Spieler*innen in die Lage, eine legendäre Gruppierung zu kontrollieren, die der nWo in nichts nachsteht. Sie sammeln, verwalten und verbessern Superstars, mit wöchentlichen Events und regelmäßigen Updates;
MyRISE: Eine Gelegenheit, um die Reise eines WWE-Superstars von den bescheidenen Anfängen als Rookie über die Fanfaren eines Superstars bis zur Unsterblichkeit als Legende zu erleben. Neue Handlungsstränge stehen sowohl für männliche als auch weibliche 'Mein SPIELER' zur Verfügung;
Universum-Modus: Der Universum-Modus kehrt zurück und bietet den Spieler*innen mehr Kontrolle als jemals zuvor über die Brands, PPVs, Matchergebnisse, Rivalitäten und vieles mehr;
Creation Suite: Auch die Creation Suite kehrt besser denn je zurück. Die Spieler*innen können als sie selbst oder als jemand bzw. etwas komplett anderes – es gibt die verschiedensten irren Möglichkeiten und Fantasy-Elemente – in den Ring treten, und zwar jederzeit und überall auf der Welt.

WWE 2K22 soll im März 2022 erscheinen, weitere Details werden im Januar 2022 bekannt gegeben.

Weitere Informationen zu WWE 2K22 gibt es auf der offiziellen Website des Spiels, als Fan bei Facebook, bei Twitter und Instagram über den Hashtag #WWE2K22 oder als Abonnent auf YouTube.

Visual Concepts ist ein 2K-Studio. 2K ist ein 100%iges Publishing-Label von Take-Two Interactive Software, Inc. (NASDAQ: TTWO).
Anbei auch der neue Trailer:

YouTube-Video anzeigen:

DrDorian 19.11.2021 10:50

Der Trailer hat mir zwar auch gut gefallen, für die Rückkehr des GM-Mode bin ich sogar kurz aufgehüpft, aber ich trau dem Laden einfach keinen Meter mehr.
Ich werde so oder so den Release abwarten und erst dann Quellen abklappern, die mir für dieses Game vertrauenswürdig erscheinen (DenkOps z.B.)

Hardcore Mr.A 19.11.2021 11:14

Ich weiß nicht, also rein jetzt von den ersten Infos her hätte ich bei 2 Jahren Zeit doch irgendwie mehr erwartet. Ob die Grafik jetzt so Bombe ist für diese Zeit hm, glaube die Zuschauer sehen auch immer noch nicht gut aus.
Aber natürlich erstmal abwarten und natürlich auch auf das Roster.

RainMaker 19.11.2021 12:18

Zitat:

Zitat von Hardcore Mr.A (Beitrag 2507355)
Aber natürlich erstmal abwarten und natürlich auch auf das Roster.

Das Roster ändert sich doch alle 2 Wochen, dass ist NIEMALS auch nur annähernd aktuell :o

Hardcore Mr.A 19.11.2021 12:52

Wäre mal interessant zu wissen ob alle in der Zwischenzeit gefeuerten denn noch nachträglich rausgenommen werden (müssen). Ansonsten wird man bei den ganzen Entlassungen bei dem Spiel die größte Alumni Section ever haben :boxer:

Ich wäre ja schon mal mit einem richtig großen Legends Roster zufrieden, also auch wirklich gleich im Spiel drin, ohne sich noch 20-30 Leute später dazu kaufen zu müssen. Aber ja, weiß ja leider das das bei Games heutzutage gängige Praxis ist.

Riddler 19.11.2021 13:49

Ich sehe rein grafisch in dem Trailer keine großen Unterschiede, wenn ich ehrlich bin. Und die angekündigten "Neuerungen" gab es ja bereits in ähnlicher Form schon bei diversen anderen WWE-Spielen.

Ich denke nicht, dass ich da zuschlagen werde.

Light Yagami 19.11.2021 15:17

Wenn ich schon höre dass die Grafik die beste ist die es je gegeben hat und die Steuerung unglaublich innovativ dann läuft es mir schon wieder kalt den Rücken runter.
Erstmal abwarten was uns da wirklich erwartet...

Caldorus 19.11.2021 22:03

Ich werde wie immmer zuschlagen wenn es das Komplettpaket gibt zu einem halbwegs ertragbaren Angebotspreis.
Spielen will ich es ja trotzdem am Ende und meine "Helden" durch den Ring steuern.
Grafik, Sound etc kann ich mit allem leben, so schlecht war es die ganzen Jahre nicht. Der Inhalt wie Karriere, Stories etc ist mir schlicht zuwenig. Am Ende läuft es meist auf 1-2h im Monat mit Freunden spielen raus.
Alles bis jetzt ist Marketing Blah Blah und mir egal, könnte bei jeder Fortsetzung abgeschrieben sein.

Blast 20.11.2021 19:22

Da ich mir seit Jahren kein WWE-Game mehr geholt habe, würde ich es mir wohl, sofern die Reviews ist es auch vorschlagen, holen.

ViddyClassic 02.02.2022 17:22

Viel Neuigkeiten aus dem Hause 2K - denn in den letzten Tagen gab es massig neue News zum neuesten Ableger aus der beliebten Spielereihe. WWE 2K22 erscheint am 11. März 2022 für die Xbox- und PlayStation-Konsolen, sowie für den PC und bringt einige Neuerungen mit.

YouTube-Video anzeigen:


Coverstar in diesem Jahr ist Rey Mysterio, der damit zum ersten Mal seit WWE SmackDown vs. RAW 2010 wieder als Gesicht auf der Frontseite glänzen darf. Das Entwicklerteam verspricht nicht nur beim Gameplay etliche Anpassungen, Verbesserungen und Features, so wird endlich der beliebte General Manager-Mode zurückkehren. Spielerinnen und Spieler können sich zwischen Autoritätspersonen wie Adam Pearce oder Stephanie McMahon entscheiden und ihre Show zu absoluten Ruhm führen.

Im offiziellen Announcement-Trailer findet ihr weitere Neuerungen um das Spiel:
YouTube-Video anzeigen:


2K veröffentlichte heute zudem den allerersten WWE® 2K22 Ringside Report: Eine Videoserie, in der Einblicke in Spielelemente, Spielmechaniken und mehr gegeben werden. Dies ist also besonders für alle Leute interessant, die sich das überarbeitete Gameplay ansehen wollen.

Creative Director Lynell Jinks, Art Producer Christina Diem Pham und weitere Mitglieder des Teams kommentieren Ausschnitte aus einem WWE 2K22-Match, in dem der Cover-Superstar Rey Mysterio gegen den amtierenden United States Champion Damian Priest antritt.

Dabei zeigt das Team von Visual Concepts:
- Neue dynamische Animationen beider Superstars im Ring, die erst durch die neu programmierte Gameplay-Engine möglich werden. Die Superstars lassen sich leichter und direkter steuern und ihre Bewegungen gehen fließender und präziser ineinander über.
- Die überarbeitete Beleuchtungs-Engine, die alle Details der Superstars hervorhebt und sie so realistisch wie nie zuvor aussehen lässt.
- Eine verbesserte Objektphysik, die im Match für unerwartete Momente sorgt. Kendosticks splittern, Tische und Eckbarrikaden brechen dynamisch zusammen, was das Matcherlebnis noch authentischer macht.
- Strategische Defensivbefehle wie Blocken, Ausweichen und sogenannte "Breaker."

YouTube-Video anzeigen:


Schon jetzt findet ihr viele weitere Informationen zum Spiel im Internet, wie etwa Roster-Reveals, angekündigte Superstars und mehr. Die WWE 2K22 Standard Edition und das Cross-Gen Bundle werden am 11. März 2022 veröffentlicht, die WWE 2K22 Deluxe Edition und die nWo 4-Life Digital Edition am 8. März 2022. Weitere Infos gibt es beim offiziellen Twitter-Account des Spiels: https://twitter.com/wwegames/

Cute Paul 02.02.2022 18:22

Die Haare sehen in diesem Spiel nicht so super aus. Mal abwarten, wie es inhaltlich wird.

General Nek.F.U. 02.02.2022 18:28

Zitat:

Zitat von Cute Paul (Beitrag 2514237)
Die Haare sehen in diesem Spiel nicht so super aus. Mal abwarten, wie es inhaltlich wird.

Beim Rumble den Einspieler fand ich auch nicht schön. Inhaltlich scheint sich aber ja einiges getan zu haben, könnte ich dann drüber hinwegsehen. Danke für die News.

Zed 03.02.2022 02:28

Dass die von 2K nach dem Bugdesaster von 2k20 noch immer die WWE Lizenzen haben.

DMI 03.02.2022 08:46

Haare sind mit Abstand eines der am schwersten zu realisierenden Dinge in Videospielen. Es gibt kein Spiel, wo - gerade lange Haare - realistisch physikalisch animiert werden. Bin auf mehr Gameplay gespannt

DrDorian 22.02.2022 15:40

Jetzt sind ja nun einige Details zum zurückkehrenden GM-Modus bekannt und es ist einfach nur enttäuschend.

- nur 3 Matches per Weekly, 4 per PPV, 5 bei Wrestlemania
- nur 1 Haupttitel für Männer und Frauen. Keine Midcard- oder Tag Team-Titel
- nur 1on1 oder 2on2 möglich (zwar mit verschiedenen Stipulations, aber come on)

Tja, war der einzige Modus, der mich zu einem schnellen Kauf hätte verleiten können, so werde ich warten, bis es in irgendeinem Sale für nen Zwanziger oder weniger zu haben ist.

Officer Snickers 12.03.2022 18:08

Ich hab es mir vorbestellt und nun auch getestet. Drew Gulak führt dich, wenn du willst. erstmal in die Basics ein. Kann ich nur jeden Empfehlen, um gewisse Kombos einfach drauf zu haben. Dann hab ich den Rey Showcase durchgespielt um die Steuerung noch mehr zu verinnerlichen. Während des Matches gibt es weiterhin Videosequenzen. Dieses mal sind es aber reale Sequenzen. Der My GM Mode ist doch recht knackig und man muss schon auf ne Menge achten. Daher kann ich den Ansatz mit nur ein Titel pro Mann/Frau und nur 3 Matches schon nachvollziehen und hat sehr viel Widerspielwert. Ansonsten hatte ich bisher noch keine Glitches/Bugs und die Grafik hat ein deutliches Upgrade bekommen.

Riddler 12.03.2022 18:45

Zitat:

Zitat von Officer Snickers (Beitrag 2517890)
Ich hab es mir vorbestellt und nun auch getestet. Drew Gulak führt dich, wenn du willst. erstmal in die Basics ein. Kann ich nur jeden Empfehlen, um gewisse Kombos einfach drauf zu haben. Dann hab ich den Rey Showcase durchgespielt um die Steuerung noch mehr zu verinnerlichen. Während des Matches gibt es weiterhin Videosequenzen. Dieses mal sind es aber reale Sequenzen. Der My GM Mode ist doch recht knackig und man muss schon auf ne Menge achten. Daher kann ich den Ansatz mit nur ein Titel pro Mann/Frau und nur 3 Matches schon nachvollziehen und hat sehr viel Widerspielwert. Ansonsten hatte ich bisher noch keine Glitches/Bugs und die Grafik hat ein deutliches Upgrade bekommen.

Danke für den Ersteindruck. Welche Plattform nutzt du?

Ich werde da - wenn überhaupt - maximal zuschlagen, wenn es irgendwo im Sale sein wird.

General Nek.F.U. 13.03.2022 15:04

Meines isr natürlich nicht rechtzeitig geliefert worden... :mad:

General Nek.F.U. 16.03.2022 11:53

Habe jetzt etwas Zeit damit verbracht und bin bisher sehr zufrieden, man merkt sie haben sich Zeit gelassen, die Grafik könnte zwar immer noch besser sein, die Gesichter der Stars gehen gar nicht, dafür ist das Gameplay richtig schön, mir fehlt natürlich noch der hundertprozentige Überblick über die Kombination, aber das kommt.

Weiß jetzt noch nicht ganz genau womit ich starten werde, habe bisher nur einfache Matches bestritten und bin dabei einen Wrestler zu erstellen, das dauert natürlich alles, muss ja perfekt sein mit allem drum und dran.
Positiv hervorzuheben ist auch noch der Sound, die Crowd ist großartig, Kommentare passen und man kann die Lautstärke individuell anpassen, da musste der Gesamtsound und vor allem der Ansager etwas leiser, ansonsten wäre der eigentliche Theme untergegangen.
Ich kann eine absolute Empfehlung aussprechen, habe seit 2018 auf dieses Spiel gewartet und wurde kein Stück enttäuscht.

Der Wrestling-Nerd 16.03.2022 15:38

Zitat:

Zitat von General Nek.F.U. (Beitrag 2518192)
Habe jetzt etwas Zeit damit verbracht und bin bisher sehr zufrieden, man merkt sie haben sich Zeit gelassen, die Grafik könnte zwar immer noch besser sein, die Gesichter der Stars gehen gar nicht, dafür ist das Gameplay richtig schön, mir fehlt natürlich noch der hundertprozentige Überblick über die Kombination, aber das kommt.

Weiß jetzt noch nicht ganz genau womit ich starten werde, habe bisher nur einfache Matches bestritten und bin dabei einen Wrestler zu erstellen, das dauert natürlich alles, muss ja perfekt sein mit allem drum und dran.
Positiv hervorzuheben ist auch noch der Sound, die Crowd ist großartig, Kommentare passen und man kann die Lautstärke individuell anpassen, da musste der Gesamtsound und vor allem der Ansager etwas leiser, ansonsten wäre der eigentliche Theme untergegangen.
Ich kann eine absolute Empfehlung aussprechen, habe seit 2018 auf dieses Spiel gewartet und wurde kein Stück enttäuscht.

Ich finde es tatsächlich momentan zu arcadig, was einfach daran liegt, dass Stamina für so gut wie nichts mehr gebraucht wird. Das führt dazu, dass gegnerische Wrestler Move after Mover after Mover after Move machen, ohne mal "durchzuatmen", weil sie für die Moves kein Stamina mehr benötigen.

Und es gibt einen grässlichen Bug bei den CAWs: Sobald man etwa 20 CAWs runtergeladen hat, bei denen selbsterstellte Bilder verwendet wurden, werden Spielmodi einfach nicht mehr geladen und das SPiel stürzt ab. Ich hoffe echt, dass das noch gepatcht wird, denn ansonsten ist das Spiel für mich quasi unbrauchbar.

Punisher 3:16 17.03.2022 09:34

In den MyFaction Mode reingeschaut und erkannt dass es sich dabei um wertlosen Müll handelt. Dafür habe.ich jetzt einen 2K Account den ich garantiert nie wieder nutzen werde. Yay!

Nekator 17.03.2022 10:54

Zitat:

Zitat von Der Wrestling-Nerd (Beitrag 2518210)
Ich finde es tatsächlich momentan zu arcadig, was einfach daran liegt, dass Stamina für so gut wie nichts mehr gebraucht wird. Das führt dazu, dass gegnerische Wrestler Move after Mover after Mover after Move machen, ohne mal "durchzuatmen", weil sie für die Moves kein Stamina mehr benötigen.

Und es gibt einen grässlichen Bug bei den CAWs: Sobald man etwa 20 CAWs runtergeladen hat, bei denen selbsterstellte Bilder verwendet wurden, werden Spielmodi einfach nicht mehr geladen und das SPiel stürzt ab. Ich hoffe echt, dass das noch gepatcht wird, denn ansonsten ist das Spiel für mich quasi unbrauchbar.

Selbst wenn man diese gar nicht benutzt btw.

Neben den ewig langen Ladezeiten und den ganzen Limitierungen (neben 100 Caws sind nun auch "favorisierte Creators" limitiert ^^.. und das alles im Jahr 2022), spricht mal wieder alles für ein geniales Spiel... nicht.

Lasst es doch einfach bleiben.

Indikatorgroupie 17.03.2022 15:07

Auf welchen Systemen spielt ihr denn?

Officer Snickers 17.03.2022 16:23

Ich spiele auf der PS4.

Anfangs war ich ja auch etwas sekptisch, dass es keine Limitierten Konter mehr gibt und auch keine Ausdauer mehr. Früher musste man dadurch etwas taktischer Agieren. Allerdings war das auch ziemlich frustrierend wenn dich der Gegner nach Strich und Faden vermöbeln konnte und du dich ewig nicht wehren konntest. Tatsächlich stört mich das daher gar nicht und ich glaube das Spiel ist auch darauf ausgelegt, dass du deinem Kumpel das Pad in die Hand drücken kannst und ihr einfach ein paar Runden zusammen spielen könnt. Zumindestens ich hab jetzt schon mehr Spaß als mit den Vorgängern und starte mein Univsere Mode wenn ich alle DLCs habe. Die DLCs sind folgende:

Banzai Pack
Releasetermin: 26. April 2022

Yokozuna
Umaga
Rikishi
Omos
Kacy Catanzaro

Most Wanted Pack
Releasetermin: 17. Mai 2022

Cactus Jack
The Boogeyman
Vader
Ilja Dragunov
Indi Hartwell

Stand Back Pack
Releasetermin: 7. Juni 2022

Hurricane Helms
Stacy Keibler
A-Kid
Wes Lee
Nash Carter

Clowning Around Pack
Releasetermin: 28. Juni 2022

Doink the Clown
Ronda Rousey
The British Bulldog
Mr. T
Doudrop
Rick Boogs

The Whole Dam Pack
Releasetermin: 19. Juli 2022

Rob Van Dam
Logan Paul
Machine Gun Kelly
LA Knight
Xia Li
Commander Azeez

BTW: Ich bin überrascht wieviel größere Streamer das Spiel schon gespielt haben. Darunter Milschbaum, Jennyan, TORRO und Schagges

Punisher 3:16 17.03.2022 17:17

Natürlich, die Wrestlerin deren Abwesenheit im Roster mich gleich zu Beginn ordentlich genervt hat, kommt erst im Juli dazu. :rolleyes:

Riddler 17.03.2022 18:08

Das ist wieder so typisch. Aktive WrestlerInnen, die aktuell im Roster sind, haben gefälligst von Anfang an im Spiel zu sein.
Legendenpacks als DLC sind ok, alles andere nur schamlose Geldmacherei.

Punisher 3:16 20.03.2022 09:40

Habe in den letzten Tagen mit Shotzi eine Matchserie gegen Io Shirai bestritten. Nicht alles 5 Sterne Klassiker, aber durchaus unterhaltsam.

DrDorian 18.05.2022 07:59

Ich bin ja gern mit Kritik an Devs und Publishern immer vorne mit dabei, aber Kudos an dieser Stelle mal an 2K, haben sie doch mit dem letzten 1.12 Update mal eben mit

- Alexa Bliss (vorm Fiend-Kram)
- Nikki Cross (vor A.S.H.)
- Dominik Dijakovic
- King Booker
- King Corbin
- Shinsuke Nakamura
- Shawn Michaels (aktuelle Version)

heimlich still und leise 7 "neue" Wrestler/ alternative Skins (je nach Sichtweise) für Umme eingebaut. Geht doch.

EnemyWithin 18.05.2022 10:25

Zitat:

Zitat von DrDorian (Beitrag 2523597)
- King Corbin

Corbin dürfte schon länger drin sein, hatte ihn vor längerer Zeit schon als Gegner in MyFaction.

Obgen. Modus ist bisher der einzige, der angespielt wurde meinerseits. Suchtpotenzial ohne Ende. Erweiterungsfunktionen auch bis Ende nie möglich, ziehe da gern den Vergleich zu Supercard. Wobei man hier ohne ewiges Gegrinde natürlich auch lohnsenswerte Preise bekommen sollte.

EDIT: Wer´s nicht auf dem Schrim hat: gestern kam das Most Wanted Pack.

DrDorian 18.05.2022 10:35

Happy Corbin war von Beginn an dabei, wobei ich sagen muss, dass ich MyFaction nicht spiele. Als spielbarer Charakter mit dem "King"- Gimmick im "normalen" Game kam er erst mit besagtem Update hinzu.

Der Wrestling-Nerd 18.05.2022 12:01

Zitat:

Zitat von DrDorian (Beitrag 2523609)
Happy Corbin war von Beginn an dabei, wobei ich sagen muss, dass ich MyFaction nicht spiele. Als spielbarer Charakter mit dem "King"- Gimmick im "normalen" Game kam er erst mit besagtem Update hinzu.

Genau. Happy Corbin war vorher in Exhibition und Universe-Modus schon spielbar, King Corbin aber nicht.
Genau wie bei Nakamura: King Nakamura war spielbar, "Shinsuke Nakamura" nicht.
Dijakovic war nur in seinem Retribution-Outfit spielbar, jetzt auch normal, Cross nur als ASH spielbar vorher. Aber die waren halt alle Teil des Story-Modes, deshalb wurden sie jetzt freigeschjaltet.

DrDorian 18.05.2022 13:24

Sieh mal einer an. Ich hab MyRise zwar angespielt, mehr aber auch nicht. Ich meine mich auch dunkel an Alexa und Nikki zu erinnern, an den Rest aber nicht.
Ergibt dann ja umso mehr Sinn, die Modelle auch in den anderen Modi freizuschalten wenn sie ohnehin schon im Spiel waren.

EnemyWithin 28.05.2022 13:32

Nash Carter wurde aus dem "Stand back" DLC Paket entfernt. Dafür gibts eine Booker T Evo und eine Seth Rollins Emerald Karte.

EnemyWithin 10.06.2022 09:53

Das Stand Back Pack ist nun auch ein paar Tage raus, für die die es verpasst haben.

Leider für mich keiner dabei, mit dem ich regelmäßig spielen werd. Keibler und A-Kid sind für mich nicht wirklich was. Hurricane und Wes schon eher, aber jetzt auch kein muss. Letzterer hat ein ganz nices Moveset spendiert bekommen.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:47 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.