Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

595.546 Shows7.084 Titel2.232 Ligen34.045 Biografien12.801 Teams und Stables6.345 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     

UNGELESENE NEWS:
 

Die Wrestler des Monats


Seit dem Dezember 2019 kann bei Genickbruch in vier Bereichen (WWE, US-Independent, Lucha Libre und Puroresu) darüber gerichtet werden, wer euer Wrestler des Monats ist. Die Wahl läuft stets eine Woche zeitversetzt (vom 8. des Monats bis zum 7. des Folgemonats). Voraussetzung ist, dass der jeweilige Wrestler mindestens ein Match im jeweiligen Monat im jeweiligen Wrestlingbereich absolviert hat. Gewählt wird unmittelbar in den Wrestlerprofilen. In den letzten sieben Tagen gibt es hier zudem eine Countdown-Abstimmung, in der zwischen den zwanzig (bisher) am häufisten nominierten Wrestlern der jeweiligen Kategorie gewählt werden kann.
WDM-Bereich
Monat

Bis gestern hatten unsere Besucher die Möglichkeit, die Wrestler des Monats November 2023 in vier Bereichen bestimmen. Das ist dabei herausgekommen:

Womöglich wäre CM Punk durch sein WWE-Comeback der Wrestler des Monats geworden, wenn er im November schon ein Match bestritten hätte und damit wählbar gewesen wäre. Bei uns ist ein bestrittenes Match jedoch die Voraussetzung, und so wurde ein anderer Mann, der im November sein Comeback feierte, zu eurem Wrestler des Monats: Randy Orton. Die Viper, die bei der "Survivor Series" erstmals seit achtzehn Monaten wieder in den Ring stieg, erhielt 8,95 Prozent eurer Stimmen. Er landete knapp vor Gunther, dessen Regentschaft als Intercontinental Champion inzwischen sogar die Länge von Ortons Wrestlingpause übertroffen hat. Logan Paul, der im November in seinem achten Wrestlingmatch den WWE United States Title gewann und damit seinen ersten Gürtel holte, wurde Dritter.

In unserer zweiten Kategorie sind die Vertreter von All Elite Wrestling und den amerikanischen Independent-Ligen zumeist gut durchmischt, im November dominierten die AEW-Wrestler jedoch die Tabelle nach Belieben. Ein Match schien es euch dabei ganz besonders angetan zu haben, nämlich das Aufeinandertreffen von Swerve Strickland und Adam Page. Die beiden lieferten sich bei "Full Gear" ein erbittertes Texas Death Match, das von euch nach 160 abgegeben Stimmen mit 5,3 von sechs möglichen Sternen bewertet wurde. Bei unserer Monatswahl lieferten sich die beiden ein ähnlich enges Rennen wie im Ring. Schlussendlich triumphierte Strickland mit 10,49 Prozent eurer Stimmen, Page wurde Zweiter. Für den immer noch amtierenden AEW World Champion und ROH Tag Team Champion MJF blieb nur der dritte Rang übrig.

Hechicero ist überall dort im Internet, wo über Lucha Libre diskutiert wird, schon seit vielen Jahren einer der Favoriten der Fans. Im November gelang es ihm nun, das zu Ehren des legendären Blue Demon veranstaltete Turnier "Leyenda de Azul" zu gewinnen. Er setzte sich im Finale gegen Stuka Jr. durch, der im November kein Glück hatte und auch noch das Finale des Turniers um den Titel des "Rey del Inframundo" verlor. Hechicero erhielt von euch 12,63 Prozent eurer Votes und wurde damit zum Luchador des Jahres bestimmt. Der andere Stuka-Bezwinger war Bárbaro Cavernario, und passenderweise landete er in eurer Abstimmung hinter Hechicero auf dem zweiten Rang. Komplettiert wurde die Spitze durch Tessa Blanchard, die in Vorbereitung auf ihren inzwischen erfolgten (erfolglosen) Shot auf den CMLL World Women's Title eine Siegesserie hatte.

Will Ospreay, der bei der AEW-Großveranstaltung "Full Gear" verkündete, dass er einen Vertrag unterschrieben hat und somit in Zukunft weniger als bisher in Japan antreten dürfte, war eurer Meinung nach Japans Nummer 1 im Monat November. Dabei war er in dem Monat gar nicht sonderlich oft im Einsatz. Eines seiner Matches war dafür umso beeindruckender: Im Main Event der New-Japan-Show "Power Struggle" setzte er seinen IWGP United States Heavyweight Title gegen Shota Umino aufs Spiel und verteidigte ihn in einer Schlacht, die mehr als vierzig Minuten währte. 12,26 Prozent von euch gaben Ospreay ihre Stimme, sein Herausforderer wurde Zweiter. Der dritte Rang ging derweilen an Katsuhiko Nakajima, der zum ersten Mal in seiner Karriere den AJPW Unified Triple Crown Heavyweight Title gewann.

Übersicht über die Ergebnisse
 WWE 1
Randy Orton
8.95%
2
Gunther
8.43%
3
Logan Paul
7.57%
4
Solo Sikoa
7.06%
5
LA Knight
6.02%
 Independent 1
Swerve Strickland
10.49%
2
Adam Page
9.42%
3
MJF
8.57%
4
Christian Cage
6.64%
5
Orange Cassidy
5.78%
 Lucha Libre 1
Hechicero
12.63%
2
Bárbaro Cavernario
9.05%
3
Tessa Blanchard
7.58%
4
El Soberano Jr.
6.53%
5
Místico
6.32%
 Puroresu 1
Will Ospreay
12.26%
2
Shota Umino
9.13%
3
Katsuhiko Nakajima
7.45%
4
Zandokan Jr.
6.49%
5
Hiromu Takahashi
5.77%

 
 
 
Aktuelle Neuigkeiten
 

Aktuelle Neuigkeiten
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Alle Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
WWE-Newsnach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
AEW-Newsnach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
Puroresu-News VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKarrierenHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderCelebrity DeathmatchGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWVideo-ReviewsBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesCD-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesTheme SongsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-24)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-24)  •  Impressum  •  Datenschutz