Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

513.888 Shows6.277 Titel1.934 Ligen32.197 Biografien11.552 Teams und Stables5.601 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Die Wrestler des Monats

Seit dem Dezember 2019 kann bei Genickbruch in vier Bereichen (WWE, US-Independent, Lucha Libre und Puroresu) darüber gerichtet werden, wer euer Wrestler des Monats ist. Die Wahl läuft stets eine Woche zeitversetzt (vom 8. des Monats bis zum 7. des Folgemonats). Voraussetzung ist, dass der jeweilige Wrestler mindestens ein Match im jeweiligen Monat im jeweiligen Wrestlingbereich absolviert hat. Gewählt wird unmittelbar in den Wrestlerprofilen. In den letzten sieben Tagen gibt es hier zudem eine Countdown-Abstimmung, in der zwischen den zwanzig (bisher) am häufisten nominierten Wrestlern der jeweiligen Kategorie gewählt werden kann.
WDM-Bereich
Monat

Nachdem es im April mit der 2021er Auflage von "WrestleMania" einen Event gegeben hatte, der in Sachen Bedeutung alles überstrahlte und für deutlich mehr Votes sorgte als alles andere, was sich in dem Monat zutrug, haben sich eure Stimmen im Mai wieder deutlich breiter über die einzelnen Bereiche der Wrestlingwelt verteilt. Dabei kamen die folgenden Wrestler des Monats heraus:

Im Bereich World Wrestling Entertainment gab es im Monat Mai ein ziemliches Kopf-an-Kopf-Rennen, an dem gleich drei Wrestler beteiligt waren. Am Ende machten nur sehr wenige Stimmen den Unterschied aus, während sämtliche übrigen Wrestler weit abgeschlagen hinter ihnen zurückblieben. Am Ende hatte es womöglich regionale Gründe, dass der deutschsprachige Cesaro mit 13,33 Prozent der abgegebenen Stimmen die Oberhand behielt. Er hatte im Mai einen seiner seltenen Auftritte im Main Event einer Großveranstaltung, als er bei "Backlash" um den von Roman Reigns gehaltenen WWE Universal Title kämpfte. Beinahe eine halbe Stunde währte jenes Match. Am Ende musste er sich geschlagen geben, in unserer Abstimmung behielt er gegen Reigns jedoch die Oberhand. Sein Bezwinger wurde auf den dritten Platz gewählt, vor ihm landete mit Bobby Lashley noch der Träger des WWE Title.

In fast schon gewohnter Manier war die Abstimmung im Independent-Bereich sehr AEW-lastig, und man kann es noch genauer spezifizieren: Die Ereignisse der Großveranstaltung "Double or Nothing", die kurz vor dem Monatsende stattfand, dominierte das Voting. AEW World Champion Kenny Omega verteidigte seinen Gürtel erfolgreich in einem 3-Way Match gegen Orange Cassidy und PAC, und so wundert es wenig, dass er von euch (wieder einmal) zum Wrestler des Monats gewählt wurde. 9,84 Prozent von euch waren dieser Ansicht. Jungle Boy, der bei der großen Show eine "Casino Battle Royal" zu seinen Gunsten entschied und damit zum neuen Nummer-Eins-Herausforderer auf Omegas Titel wurde, landete auf dem zweiten Platz. Britt Baker, die sich den AEW Women’s World Title von Hikaru Shida sicherte, wurde Dritte.

Das mexikanische Lucha Libre ist nach wie vor stärker vom Coronavirus gebeutelt als viele andere Bereiche, doch im Mai ging es ein wenig aufwärts, und mehr und mehr Zuschauer wurden zu Shows zugelassen. Das größte Aufsehen zog DMT Azul auf sich, der als amtierender Träger des Mexican National Heavyweight Title das Consejo Mundial de Lucha Libre verließ und sowohl bei der AAA als auch der IWRG aufschlug und als Kopf der neuen Gruppierung "La Empresa" für Furore sorgte. Insbesondere bei der IWRG generierte er jede Menge Trubel, als er im Turnier um die Krone des "Rey del Ring" aufräumte. Am Ende gaben 14,57 Prozent von euch ihm die Stimme. Blue Panther Jr. und der inzwischen in "Dark Panther" umbenannte Black Panther, die beim Consejo die "Copa Dinastías" gewannen, wurden von euch auf den zweiten und dritten Platz gewählt.

Damit bleibt noch der Bereich des Puroresu übrig. Hier sorgte eine unschöne Meldung für das größte Aufsehen, denn der damals amtierende Träger des IWGP World Heavyweight Title verletzte sich und wird so lange ausfallen, dass man den Gürtel für vakant erklären musste. Zuvor absolvierte Will Ospreay am zweiten Tag des "Wrestling Dontaku" von New Japan Pro Wrestling noch eine fast 45 Minuten lange erfolgreiche Titelverteidigung gegen Shingo Takagi, und diese blieb euch so nachhaltig in Erinnerung, dass ihr den Champion mit 13,87 Prozent der abgegebenen Stimmen zum Wrestler des Monats bestimmt habt. Sein Herausforderer wurde Zweiter, und da er sich inzwischen den Titel gesichert hat, dürfte die Chance hoch sein, dass er im Juni bei der Abstimmung wieder weit oben landen wird. Jay White, der im Mai den NEVER Openweight Title von Hiroshi Tanahashi gewann, wurde Dritter.

Übersicht über die Ergebnisse
 WWE 1
Cesaro
13.33%
2
Bobby Lashley
12.78%
3
Roman Reigns
12.22%
4
Alexander Wolfe
7.22%
5
Dominik Mysterio
6.39%
 Independent 1
Kenny Omega
9.84%
2
Jungle Boy
9.11%
3
Britt Baker
8.01%
4
Orange Cassidy
6.74%
5
PAC
6.38%
 Lucha Libre 1
DMT Azul
14.57%
2
Dark Panther
10.64%
3
Blue Panther Jr.
10.36%
4
El Hijo del Espectro
8.96%
5
El Hijo de Canis Lupus
7.00%
 Puroresu 1
Will Ospreay
13.87%
2
Shingo Takagi
12.27%
3
Jay White
10.13%
4
Hiroshi Tanahashi
8.27%
5
Jake Lee
6.67%

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Hinter jedem guten Sportler steckt auch ein guter Trainer - diese Weisheit trifft auf das Wrestling genauso zu, wie auf andere Sportarten. Niemand erlernt das Wrestling ohne entsprechende Ausbildung, je besser der Lehrmeister, desto besser häufig auch der Schüler. Wir haben uns die Mühe gemacht, diese Ausbidlungsverhältnisse in unserer Datenbank zu erfassen, so bleibt ihr im Bilde darüber, wer die aktuellen Superstars zu dem gemacht hat, was sie heute sind. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-21)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-21)  •  Impressum  •  Datenschutz