Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

506.699 Shows6.161 Titel1.904 Ligen32.056 Biografien11.482 Teams und Stables5.537 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Die Wrestler des Monats

Seit dem Dezember 2019 kann bei Genickbruch in vier Bereichen (WWE, US-Independent, Lucha Libre und Puroresu) darüber gerichtet werden, wer euer Wrestler des Monats ist. Die Wahl läuft stets eine Woche zeitversetzt (vom 8. des Monats bis zum 7. des Folgemonats). Voraussetzung ist, dass der jeweilige Wrestler mindestens ein Match im jeweiligen Monat im jeweiligen Wrestlingbereich absolviert hat. Gewählt wird unmittelbar in den Wrestlerprofilen. In den letzten sieben Tagen gibt es hier zudem eine Countdown-Abstimmung, in der zwischen den zwanzig (bisher) am häufisten nominierten Wrestlern der jeweiligen Kategorie gewählt werden kann.
WDM-Bereich
Monat

Etwa fünf Wochen lang hattet ihr die Gelegenheit, darüber zu richten, welche Akteure die Wrestler des Monats März in vier Kategorien gewesen sind, und inzwischen stehen die Eregbnisse fest. Die Beteiligung ist in dieser Zeit gegenüber den Vormonaten deutlich gestiegen - kein Wunder, denn schließlich stand die 2021er "Road to WrestleMania" an, auch wenn diese Corona-bedingt natürlich nur wenig mit der normalen März-Normalität des Wrestlingbusiness zu tun hatte. Dies hier waren jedenfalls eure Wrestler des Monats März 2021:

Im Bereich WWE war die Fluktuation der Monatsgewinner seit Einführung dieser Rubrik nicht allzu groß, nur wenige Wrestler machten jeweils den Titel unter sich aus. Dieses Mal kam es anders: Bobby Lashley konnte 15,52 Prozent der abgegebenen Stimmen auf sich vereinen und ist damit eurer Meinung nach der wichtigste WWE-Wrestler des Monats gewesen. Er hatte sich zum Monatsbeginn bei "RAW" in einem Lumberjack Match gegen The Miz durchgesetzt und zum neuen Träger des WWE Title gekrönt. Er verwies Daniel Bryan auf den zweiten Rang, der sich im Main Event von "Fastlane" in einem halbstündigen Match mit Roman Reigns gemessen hatte und diesem unterlegen war. Sein Bezwinger trudelte in unserer Abstimmung trotzdem noch hinter Drew McIntyre ein.

Auch im Bereich der US-Independents gab es mal einen anderen Sieger als "üblich" ... vor allem aber wurde ausnahmsweise deutlich, dass es sich nicht um eine reine AEW-Kategorie handelt. Allerdings dürften der Grund dafür bei AEW selbst liegen: Wäre "Revolution" nicht auf eine unsägliche Weise zu Ende gegangen, hätten die Protagonisten des dortigen Main Events vermutlich die obligatorisch große Rolle bei unserer Abstimmung gespielt. So siegte stattdessen Rush, der im Main Event der 19. Anniversary Show von Ring of Honor den ROH World Title erfolgreich gegen Jay Lethal verteidigte. Sein Herausforderer wurde Dritter. Was man zu dem Ergebnis aber auch sagen muss: Selbst Rush holte nur 7,43 Prozent eurer Stimmen, ihr habt diese außergewöhnlich breit auf viele Köpfe verteilt. Zwischen die beiden ROH-Main-Eventer schob sich noch Sting, der im März sein In-Ring-Comeback feierte und vermutlich eher wegen seines Namens als aufgrund des athletisch Dargebotenen gewählt wurde.

So knapp es im Independent-Bereich zuging, so deutlich war es im Bereich des mexikanischen Lucha Libre: Hier holten zwei Wrestler beinahe die Hälfte der abgegebenen Stimmen. Volador Jr. und El Bandido, die sich beim ersten "Viernes Espectacular" des neuen Jahres endlich das Match lieferten, das sie schon im September des Vorjahres bestreiten sollten, das jedoch dreimal verschoben werden musste, machten den Sieg unter sich aus. Am Ende behielt der Sohn von Súper Parka mit 22,54 Prozent die Oberhand. Damit hat El Bandido das Match verloren, bei der Abstimmung verloren, und sein CMLL-Engagement hat er in dieser Woche auch noch verloren. Dank eines gewonnen Hair vs. Hairs Matches gegen Big Chico Che schnappte sich Pasión Cristal derweilen den dritten Platz.

Will Ospreay gewann im März die neueste Auflage des "New Japan Cup", und dies machte ihn für euch zu Japans Wrestler des Monats 2021. Da er sich kurz nach dem Monatswechsel den IWGP World Heavyweight Title gesichert hat, dürften die Aussichten, auch bei der April-Abstimmung eine gewichtige Rolle zu spielen, groß sein. Immerhin 15,56 Prozent der Stimmen wurden für Ospreay abgegeben. Shingo Takagi, der sich Ospreay im Turnierfinale geschlagen geben musste, wurde nur Dritter, da sich zwischen die beiden mit Kota Ibushi noch der damalige IWGP World Heavyweight Champion schob. Er hatte seinen Gürtel und den IWGP Intercontinental Title im März bei der 49. Anniversary Show von New Japan Pro Wrestling erfolgreich gegen El Desperado verteidigt.

Übersicht über die Ergebnisse
 WWE 1
Bobby Lashley
15.52%
2
Daniel Bryan
14.48%
3
Drew McIntyre
9.66%
4
Roman Reigns
9.31%
5
Cesaro
8.62%
 Independent 1
Rush
7.43%
2
Sting
6.93%
3
Jay Lethal
6.44%
4
MJF
6.19%
5
EC3
5.45%
 Lucha Libre 1
Volador Jr.
22.54%
2
El Bandido
20.08%
3
Pasión Cristal
6.56%
4
El Cuatrero
5.33%
5
Sansón
4.51%
 Puroresu 1
Will Ospreay
15.56%
2
Kota Ibushi
10.67%
3
Shingo Takagi
9.78%
4
El Desperado
5.78%
5
David Finlay Jr.
5.33%

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wer gerade frisch mit dem Thema Wrestling zu tun hat, oder mit den Begrifflichkeiten rund um den Sport noch Schwierigkeiten hat, dem sei unser Lexikon ans Herz gelegt. Wir erklären geduldig den Unterschied zwischen Heel und Face, aber auch weniger bekannte Dinge wie Canned Heat, Dog House oder Ring Rat. Klickt einfach rein und arbeitet euch durch die Liste, damit ihr zu wahren Insidern des Wrestlingsports werdet! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-21)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-21)  •  Impressum  •  Datenschutz