Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

480.176 Shows5.854 Titel1.776 Ligen31.141 Biografien10.953 Teams und Stables5.252 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Die Wrestler des Monats

Seit dem Dezember 2019 kann bei Genickbruch in vier Bereichen (WWE, US-Independent, Lucha Libre und Puroresu) darüber gerichtet werden, wer euer Wrestler des Monats ist. Die Wahl läuft stets eine Woche zeitversetzt (vom 8. des Monats bis zum 7. des Folgemonats). Voraussetzung ist, dass der jeweilige Wrestler mindestens ein Match im jeweiligen Monat im jeweiligen Wrestlingbereich absolviert hat. Gewählt wird unmittelbar in den Wrestlerprofilen. In den letzten sieben Tagen gibt es hier zudem eine Countdown-Abstimmung, in der zwischen den zwanzig (bisher) am häufisten nominierten Wrestlern der jeweiligen Kategorie gewählt werden kann.
WDM-Bereich
Monat

Bis zum 7. März hatte ihr die Möglichkeit, euch darauf festzulegen, wer eurer Meinung nach die Wrestler des Monats Februar 2020 in vier verschiedenen Kategorien waren. Vielen Dank für die vielen Nominierungen! Was die Möglichkeit angeht, schon ab dem Monatsersten Nominierungen für den laufenden Monat auszusprechen, müssen wir euch ein weiteres Mal vertrösten, aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Dies hier waren jedenfalls eure Wrestler des Monats Februar:

Die meisten Stimmen wurden dieses Mal im Bereich World Wrestling Entertainment abgegeben, was bei den beiden vorangegangenen Nominierungsphasen interessanterweise nicht der Fall war. Die Stimmen verteilten sich sehr breit auf viele Wrestler, so dass am Ende nur 9,16 Prozent der abgegebenen Buttonklicks genügten, um aus Goldberg den Wrestler des Monats Februar zu machen. Er hatte sich beim "Super ShowDown" in Saudi-Arabien gegen Bray Wyatt durchgesetzt und sich damit den WWE Universal Title gesichert. Dies bedeutet, dass weniger als drei Minuten aktive Arbeitszeit für ihn ausreichten, um euer Wrestler des Monats zu werden. Die amtierende NXT Women's Championesse Rhea Ripley wurde auf den zweiten Platz gewählt, Bray Wyatt blieb nach dem Verlust seines Universal Title immerhin der Gewinn der virtuellen Bronzemedaille in unserer Abstimmung.

Die Nominierungsphase im amerikanischen Independent-Bereich wurde erwartungsgemäß wieder von den Freunden von All Elite Wrestling dominiert und dort insbesondere vom Geschehen rund um den AEW World Title. Kurz vor Monatsschluss war es bei der Großveranstaltung "Revolution" zum Showdown um den Gürtel gekommen. Jon Moxley gewann das Match und damit den Titel, zudem heimste er 14,56 Prozent eurer Stimmen ein und wurde damit der Independent-Wrestler des Monats. Der ihm unterlegene Chris Jericho kam auf dem zweiten Platz ins Ziel. Zeitgleich zu "Revolution" inszenierte Ring of Honor seine Show "Gateway to Honor", in deren Main Event es zu einem Kampf um den ROH World Title kam. Rush holte sich den zwischenzeitlich an PCO verlorenen Titel an dieser Stelle zurück und wurde von euch auf den dritten Rang verfrachtet.

Im Bereich des Lucha Libre hatte vor zwei Monaten eine Frau gewonnen und vor einem Monat ein Exótico, dieses Mal war ein Höhlenmensch an der Reihe. Bárbaro Cavernario siegte am Ende mit 15,79 Prozent der abgegebenen Stimmen. Er fehdete im Februar intensiv mit Felino und einigte sich mit ihm auf ein Hair vs. Hair Match, das am 20. März bei der "Homenaje a Dos Leyendas" stattfinden wird. Da er dieses mit ziemlicher Sicherheit gewinnen wird, dürfte er auch ein heißer Kandidat auf den Titel des Wrestlers des Monats März werden. Ganz nebenher stieß er im Übrigen auch bis ins Finale des jährlichen CMLL-Turniers der verrückten Tag Teams vor. Sein großer Rivale Felino schaffte es dank der gleichen Fehde auf den zweiten Platz, und mit El Forastero schnappte sich einer der Gewinner des erwähnten Tag-Team-Turniers die dritte Position.

In der Welt des Puroresu gab es offenbar einen ganz anderen Anlass für euch, den Wrestler des Monats zu wählen: Manabu Nakanishi verabschiedete sich im Februar von der großen Bühne und hängte seine Wrestlingstiefel an den Nagel. Er wurde sowohl bei All Japan Pro Wrestling als auch bei New Japan mit Abschiedsmatches geehrt und erhielt von euch 12,67 Prozent der abgegebenen Stimmen. Hiromu Takahashi landete wie schon im Januar auf dem zweiten Platz, was dieses Mal insbesondere einer Aufsehen errgenden Verteidigung seines IWGP Junior Heavyweight Title gegen Ryu Lee zu verdanken sein dürfte. Kota Ibushi, der im Februar gemeinsam mit Hiroshi Tanahashi die IWGP Tag Team Titles gewann, wurde Dritter.

Übersicht über die Ergebnisse
 WWE 1
Goldberg
9.16%
2
Rhea Ripley
7.97%
3
Bray Wyatt
6.77%
4
Keith Lee
5.58%
5
Drew McIntyre
5.18%
 Independent 1
Jon Moxley
14.56%
2
Chris Jericho
11.65%
3
Rush
9.22%
4
Orange Cassidy
7.28%
5
Maxwell Jacob Friedman
6.31%
 Lucha Libre 1
Bárbaro Cavernario
15.79%
2
Felino
13.53%
3
El Forastero
11.28%
4
Carístico
10.53%
5
El Demonio Maya
8.27%
 Puroresu 1
Manabu Nakanishi
12.67%
2
Hiromu Takahashi
10.67%
3
Kota Ibushi
9.33%
4
Dragón Lee
8.67%
5
Hiroshi Tanahashi
7.33%

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Seit dem Jahre 1991 veröffentlicht Bill Apters "Pro Wrestling Illustrated" zum Herbstanfang Listen von jeweils 500 Namen, in denen die nach Meinung der Redakteure wichtigsten Wrestler des Jahres ausgezeichnet werden. Aber keine Sorge, Mantaur war noch nie auf Platz #1 dieser illustren Liste. Wenn ihr wissen wollt, wer in den vergangenen Jahren die unumstrittene #1 des Wrestlings war, klickt auch durch die Listen der verschiedenen Jahre. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)  •  Impressum  •  Datenschutz