Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

479.194 Shows5.846 Titel1.775 Ligen31.123 Biografien10.943 Teams und Stables5.210 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Die Wrestler des Monats

Seit dem Dezember 2019 kann bei Genickbruch in vier Bereichen (WWE, US-Independent, Lucha Libre und Puroresu) darüber gerichtet werden, wer euer Wrestler des Monats ist. Die Wahl läuft stets eine Woche zeitversetzt (vom 8. des Monats bis zum 7. des Folgemonats). Voraussetzung ist, dass der jeweilige Wrestler mindestens ein Match im jeweiligen Monat im jeweiligen Wrestlingbereich absolviert hat. Gewählt wird unmittelbar in den Wrestlerprofilen. In den letzten sieben Tagen gibt es hier zudem eine Countdown-Abstimmung, in der zwischen den zwanzig (bisher) am häufisten nominierten Wrestlern der jeweiligen Kategorie gewählt werden kann.
WDM-Bereich
Monat

Bis zum 7. Februar hatte ihr die Möglichkeit, darüber abzustimmen, wer eurer Meinung nach die Wrestler des Monats Januar 2020 in vier verschiedenen Kategorien waren. Erwartungsgemäß wurde nicht ganz so häufig abgestimmt wie bei der Einführung der Rubrik, aber dennoch sind wir mit der Teilnehmerzahl wieder sehr zufrieden und möchten uns dafür bei euch bedanken! Aufgrund unserer Serverprobleme im Laufe des Januar konnten wir noch nicht dafür sorgen, dass schon ab dem Monatsersten Nominierungen ausgesprochen werden können, wie wir es vor einem Monat angekündigt haben, aber das versuchen wir bis zum nächsten Mal hinzubekommen.

Bei World Wrestling Entertainment ist seit Jahr und Tag der "Royal Rumble" das wichtigste Ereignis im Januar, und so dürfte es niemanden verwundern, dass der diesjährige Sieger des eigentlichen Rumble Matches auch zum WWE-Wrestler des Monats gewählt wurde. Auf Drew McIntyre entfielen am Ende mehr als 10,13 Prozent der abgegebenen Stimmen. Bemerkenswert ist dabei, dass Brock Lesnar, der während des Turniers durch unzählige Eliminierungen auf sich aufmerksam machte, nur auf dem fünften Rang landete, und dass Charlotte Flair trotz des Gewinn des Rumble Matches der Frauen gar nicht den Weg in die Top Fünf fand. Recht nah an McIntyre kam lediglich noch WALTER heran, der im Januar seinen WWE United Kingdom Title erfolgreich verteidigte und das Team "Imperium" bei "Worlds Collide" zum Sieg gegen die "Undisputed ERA" führte.

Im Independent-Bereich ging der Titel des Wrestlers des Monats an eine Frau. Tessa Blanchard, die bei der Show "Hard to Kill" von Impact Wrestling gegen Sami Callihan gewann und sich damals als erste Dame überhaupt den IW World Title sicherte, konnte am Ende 14,57 Prozent der abgegebenen Stimmen auf sich vereinen, was mehr als doppelt so viele Stimmen wie der Zweitplatzierte bedeutete. Jene Nummer Zwei war Jon Moxley, der durch einen Sieg gegen PAC zum Nummer-Eins-Herausforderer auf den AEW World Title avancierte. Womöglich spielten für seine Stimmen auch seine Erfolge in Japan eine Rolle, wo er den IWGP United States Heavyweight Title gewinnen konnte, dies würde aber eigentlich nicht dem Sinn der Abstimmung entsprechen.

Nachdem im Bereich des Lucha Libre im Dezember eine Frau trumphiert hatte, gelangte dieses Mal ein Exótico auf den Spitzenrang. Dulce Gardenia holte sich 18,18 Prozent der abgegebenen Stimmen. Der Exótico hatte im Main Event der CMLL-Großveranstaltung "Sin Piedad" ein Hair vs. Hair Match gegen Kawato San gewonnen. Auf dem zweiten Platz landete Gran Guerrero, der während der FantasticaMania-bedingten Abwesenheit des halben CMLL-Kaders zwei Wochen lang in eine Fehde nach der anderen verstrickt worden war. Die dritte Position wurde an Diamond vergeben, der zu Monatsbeginn noch "Príncipe Diamante" hieß und als solcher für die Demaskierung von Espíritu Negro sorgte. Anschließend wandelte ihn das Consejo dann in "Diamond" um, dessen Outfit und Maske stark an das Äußere des legendären El Santo angelehnt ist.

Auch im Puroresu-Bereich war der Vorsprung des Erst- auf den Zweitplatzierten deutlich: Tetsuya Naito sammelte 18,75 Prozent der abgegebenen Stimmen. Der Kämpfer aus den Reihen der Ingobernables de Japón hatte sich bei New Japans Großveranstaltung "Wrestle Kingdom" im ersten Schritt den IWGP Intercontinental Title von Jay White gesichert, einen Tag später gewann er auch noch Kazuchika Okadas IWGP Heavyweight Title und wurde damit erster Doppelchampion mit diesen beiden Gürteln. Hiromu Takahashi, der sich nach einer langen Verletzungspause am gleichen Tag den IWGP Junior Heavyweight Title schnappte, wurde Zweiter. Der dritte Platz ging an Jushin Thunder Liger, der im Januar seine denkwürdige Wrestlingkarriere nach 35 Jahren endgültig an den Nagel hängte.

Übersicht über die Ergebnisse
 WWE 1
Drew McIntyre
10.13%
2
WALTER
7.79%
3
Edge
3.64%
4
Rhea Ripley
3.38%
5
Brock Lesnar
3.12%
 Independent 1
Tessa Blanchard
14.57%
2
Jon Moxley
6.03%
3
Maxwell Jacob Friedman
4.52%
4
Karrion Kross
3.52%
5
LuchaSaurus
3.02%
 Lucha Libre 1
Dulce Gardenia
18.18%
2
Gran Guerrero
13.29%
3
Diamond
10.49%
4
Felino
9.09%
5
Espíritu Negro
7.69%
 Puroresu 1
Tetsuya Naito
18.75%
2
Hiromu Takahashi
10.16%
3
Jushin Thunder Liger
9.38%
4
Kazuchika Okada
6.25%
5
Kota Ibushi
5.47%

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Nichr nur in Mexiko sind Masken bei Wrestlern verbreitet, aber vor allem dort hat die Matchart des Mask vs. Mask Matches einen hohen Stellenwert. Viele maskierte Athleten lassen es sich mit Bonuszahlungen vergolden, wenn sie ihre Masken ablegen und sich mit ihren bürgerlichen Namen zu erkennen geben. Genickbruch hat hunderte dieser Matches in der Datenbank aufbereitet, so bleibt ihr stets auf dem Laufenden über alle Maskenverluste weltweit. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)  •  Impressum  •  Datenschutz