Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

405.140 Shows5.094 Titel1.560 Ligen29.498 Biografien9.557 Teams und Stables4.273 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Turniere

In Genickbruchs Turnierdatenbank befinden sich momentan 4273 Turniere. Um ein Turnier auszuwählen, ist zunächst die veranstaltende Liga bzw. der Promoter auszuwählen, anschließend ist zum Turnier durchzuklicken.
Liga
Kategorie
Turnier

STARDOM Cinderella Tournament 2018 (30. April 2018)
1STARDOM Cinderella Tournament 2018
30. April 2018 @ Korakuen Hall in Tokyo, Tokyo (Japan)
Momo Watanabe besiegte Konami (3:58 Minuten) [Cinderella Tournament, Round #1]
2STARDOM Cinderella Tournament 2018
30. April 2018 @ Korakuen Hall in Tokyo, Tokyo (Japan)
Saki Kashima besiegte Candyfloss (4:12 Minuten) [Cinderella Tournament, Round #1]
3STARDOM Cinderella Tournament 2018
30. April 2018 @ Korakuen Hall in Tokyo, Tokyo (Japan)
Bea Priestley besiegte Martina (4:47 Minuten) [Cinderella Tournament, Round #1]
4STARDOM Cinderella Tournament 2018
30. April 2018 @ Korakuen Hall in Tokyo, Tokyo (Japan)
Brandi Rhodes besiegte Natsu Sumire (3:59 Minuten) [Cinderella Tournament, Round #1]
5STARDOM Cinderella Tournament 2018
30. April 2018 @ Korakuen Hall in Tokyo, Tokyo (Japan)
Hazuki besiegte Hana Kimura (4:47 Minuten) [Cinderella Tournament, Round #1]
6STARDOM Cinderella Tournament 2018
30. April 2018 @ Korakuen Hall in Tokyo, Tokyo (Japan)
Mayu Iwatani besiegte Tam Nakano (5:26 Minuten) [Cinderella Tournament, Round #1]
7STARDOM Cinderella Tournament 2018
30. April 2018 @ Korakuen Hall in Tokyo, Tokyo (Japan)
Io Shirai besiegte Chardonnay (5:18 Minuten) [Cinderella Tournament, Round #1]
8STARDOM Cinderella Tournament 2018
30. April 2018 @ Korakuen Hall in Tokyo, Tokyo (Japan)
Jungle Kyona besiegte Kagetsu (5:53 Minuten) [Cinderella Tournament, Round #1]
9STARDOM Cinderella Tournament 2018
30. April 2018 @ Korakuen Hall in Tokyo, Tokyo (Japan)
Bea Priestley besiegte Hazuki (3:17 Minuten) [Cinderella Tournament, Quarter Final]
10STARDOM Cinderella Tournament 2018
30. April 2018 @ Korakuen Hall in Tokyo, Tokyo (Japan)
Mayu Iwatani besiegte Saki Kashima (4:40 Minuten) [Cinderella Tournament, Quarter Final]
11STARDOM Cinderella Tournament 2018
30. April 2018 @ Korakuen Hall in Tokyo, Tokyo (Japan)
Io Shirai besiegte Brandi Rhodes (5:17 Minuten) [Cinderella Tournament, Quarter Final]
12STARDOM Cinderella Tournament 2018
30. April 2018 @ Korakuen Hall in Tokyo, Tokyo (Japan)
Momo Watanabe besiegte Jungle Kyona (5:05 Minuten) [Cinderella Tournament, Quarter Final]
13STARDOM Cinderella Tournament 2018
30. April 2018 @ Korakuen Hall in Tokyo, Tokyo (Japan)
Io Shirai vs. Mayu Iwatani endete ohne Sieger via Time Limit Draw (10 Minuten) [Cinderella Tournament, Semi Final]
14STARDOM Cinderella Tournament 2018
30. April 2018 @ Korakuen Hall in Tokyo, Tokyo (Japan)
Momo Watanabe besiegte Bea Priestley (6:59 Minuten) [Cinderella Tournament, Final]
 
 
 
Interessantes bei GB
Von Cowboy Bob bis hin zu Randy - die Geschichte der Ortons ist lang und dabei derzeit noch gar nicht zu Ende geschrieben. Neben vielen Höhen und Titelgewinnen enthält sie aber auch Tiefen, wie Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs und Drogengeschichten. Unsere Kolumne Family Tradition beleuchtet die Ereignisse im Hause Orton und stellt die Protagonisten der Familie für unsere Leserschaft vor. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die vier apokalyptischen Reiter - Pestilenz, Krieg, Hunger und Tod - sind die großen Schrecken der Menschheit. Als sich in der Wrestlingwelt der 80er-Jahre ein Stable bildete, das alle anderen Bündnisse in den Schatten stellte und die Szene dominierte, war es daher naheliegend, dass sie sich selbst mit jenen Reitern verglichen. Die Four Horsemen waren geboren und Genickbruch erzählt in 12 ausführlichen Teilen ihre Geschichte! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Nach den Türkenbelagerungen im Mittelalter gab es auch in der Wrestlingwelt einige dominante Vertreter des osmanischen Volkes. Einer der Terrible Turks, Youssuf Ishmaelo, war in Frankreich bereits erfolgreich bevor er in die USA ging. Dort kassierte er für damalige Verhältnisse große Summen und wurde mit seiner gewaltigen Erscheinung zu einer Sensation. Tragisch war dann sein Ende, bei einer Havarie seines Schiffs auf der Heimreise nach Europa ertrank der Türke, dessen Lebensgeschichte wir hier für unsere Leser näher beleuchten. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
   WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz