Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

409.414 Shows5.156 Titel1.577 Ligen29.633 Biografien9.686 Teams und Stables4.364 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Titelträger

In Genickbruchs Titeldatenbank befinden sich momentan 2.627 aktive und 2.529 inaktive, also nicht mehr vergebene Titel. Zu den einzelnen Titelhistorien gelangt man durch die Auswahl von Kategorie, Liga und Titel.
Kategorie
Liga
Titel

World Wrestling Entertainment
Fakten
Roster
Statistiken
Orte
Awards

Liste der Titelträger
Liste der 1.370 Titelkämpfe
Titelstatistiken
Meinungen

Titelträger Datum Tage Info
51Damien Mizdow und The Miz23.11.201436 
52The Usos (Jey Uso und Jimmy Uso)29.12.201455 
53Cesaro und Tyson Kidd22.02.201563 
54The New Day (Big E und Kofi Kingston und Xavier Woods)26.04.201549
1
55Prime Time Players (Darren Young und Titus O'Neil)14.06.201570 
56The New Day (Big E und Kofi Kingston und Xavier Woods)23.08.2015483
2
Der Titel wird in "WWE RAW Tag Team Titles" umbenannt.
57The Bar (Cesaro und Sheamus)18.12.201642 
58The Club (Karl Anderson und Luke Gallows)29.01.201763 
59Hardy Boyz (Jeff Hardy und Matt Hardy)02.04.201763 
60The Bar (Cesaro und Sheamus)04.06.201777 
61The Shield (Dean Ambrose und Seth Rollins)20.08.201778 
62The Bar (Cesaro und Sheamus)06.11.201749 
63Jason Jordan und Seth Rollins25.12.201734 
64The Bar (Cesaro und Sheamus)28.01.201870 
65Braun Stowman und Nicholas08.04.20181 
66Titel vakant09.04.201818
3
67The Deleters of Worlds (Bray Wyatt und Matt Hardy)27.04.201879
4
68The B-Team (Bo Dallas und Curtis Axel)15.07.20187 
Seite: 1 2

Erläuterungen
1Bei Extreme Rules gewannen Big E und Kofi Kingston die Gürtel, anschließend verkündete das Trio, dass sie die "Freebird Rule" anwenden und somit auch Xavier Woods die Titel verteidigen kann und offiziell als Champion gilt.
2Beim SummerSlam gewannen Big E und Kofi Kingston die Gürtel, anschließend verkündete das Trio, dass sie die "Freebird Rule" anwenden und somit auch Xavier Woods die Titel verteidigen kann und offiziell als Champion gilt.

Am 05.09.2016 wurden die Gürtel aufgrund der Brand Extension in "WWE RAW Tag Team Titles" umbenannt.
3Da die Titles mit einem Kind auf Dauer schlecht zu verteidigen sind, übergab Strowman bei RAW die Titles an General Manager Kurt Angle, der sie umgehend vakantierte.
4Hardy und Wyatt besiegten Cesaro und Sheamus um die vakanten Titles.
Schulnote
Notendetails
1
   
15%
2
   
53%
3
   
24%
4
   
5%
5
   
0%
6
   
4%
Chartsrang 99
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Meinung zum Titel abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Interessantes bei GB
Vom November 2001 an gab es bei Genickbruch in zumeist unregelmäßigen Abständen Wrestler, die auf Entscheid der Userschaft und durch unsere hauseigene Willkür in unsere Hall of Fame eingetragen wurden. Die erste Person in der genickbruch'schen Hall of Fame war Ricky "The Dragon" Stramboat, auf dessen Karriere hier zurückgeblickt wird. Erfahrt mehr über die Anfänge seine Karriere bishin zu einem Karriereende im Alter von 41 Jahren - unabhängig von sehr unregelmäßigen Auftritten nach dieser Zeit. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Nichr nur in Mexiko sind Masken bei Wrestlern verbreitet, aber vor allem dort hat die Matchart des Mask vs. Mask Matches einen hohen Stellenwert. Viele maskierte Athleten lassen es sich mit Bonuszahlungen vergolden, wenn sie ihre Masken ablegen und sich mit ihren bürgerlichen Namen zu erkennen geben. Genickbruch hat hunderte dieser Matches in der Datenbank aufbereitet, so bleibt ihr stets auf dem Laufenden über alle Maskenverluste weltweit. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Über Jimmy Snuka gibt es Gerüchte, dass er einen Wrestlingfan ermordet haben soll und es deshalb mit seiner Karriere den Bach herunter ging. Ursprünglich sollte Snuka Hulk Hogans Push bekommen, doch nach dieser Geschichte nahm die Liga Abstand von ihren Plänen. Viele Informationen finden sich im Internet dazu leider nicht. Diesem Bericht liegt ein Artikel in der New Yorker Zeitschrift The Village Voice aus dem Jahr 1992 zugrunde, welcher sich ausführlich mit dem Fall auseinandersetzt, einige Fakten nennt und viele Fragen aufwirft. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz